Pokémon GO: Ho-Oh Konter-Guide – So besiegt Ihr den legendären Raid-Boss

Pokémon GO: Ho-Oh Konter-Guide – So besiegt Ihr den legendären Raid-Boss

Mit diesen Angreifern kontert Ihr Ho-Oh in Pokémon GO. Der Feuervogel hat viele Schwächen, die Ihr ausnutzen könnt.

Für wenige Tage steht das legendäre Pokémon „Ho-Oh“ in Pokémon GO als Raid-Boss bereit. In Level-5-Raids kann der Feuer-Vogel auftauchen und sich Euch als Gegner gegenüberstellen. Damit Eure Chancen auf einen Sieg steigen, greift Ihr am besten mit effektiven Pokémon an. Welche sich dafür eignen, zeigen wir Euch hier.

Ho-Oh – Werte als Raid-Boss

Pokémon GO HO Oh Titel

Ho-Oh ist einer der legendären Raidbosse in Pokémon GO. Es gehört zum Typ Feuer und Flug und ist deshalb besonders anfällig gegenüber Attacken des Typs Wasser, Elektro und Gestein. Der Boss bleibt aber nur zwei Wochen.

Als Raidboss hat Ho-Oh 48276 WP (CP) und verfügt nach dem Fang über maximal 2222 WP (CP) auf Level 20 bei einem IV-Wert von 100%. Wie viele Trainer Ihr zum Besiegen von Ho-Oh benötigt, hängt ganz von Euren Pokémon ab. In unserer Pokémon-GO-Gruppe auf Facebook berichten viele Spieler davon, dass sie bereits mit sechs oder sieben Trainern (Level 30+) einen Sieg erspielen konnten. Spieler mit schwächeren Pokémon suchen sich am besten etwas größere Gruppen.

Welche Attacken hat Ho-Oh?

Ho-Oh kann die folgenden Attacken beherrschen:

  • Sofort-Attacken
    • Stahlflügel (Stahl)
    • Sondersensor (Psycho)
  • Lade-Attacken
    • Sturzflug (Flug)
    • Feuersturm (Feuer)
    • Solarstrahl (Pflanze)

Ho-Oh Konter – Welche Pokémon gelten als starke Angreifer?

Das Angreiferfeld gegen Ho-Oh zeigt sich, wie das Gefieder des Monsters, bunt gemischt. Hier habt Ihr mit kürzlich gefangenen Legendären Pokémon wie Raikou gute Chancen. Altbewährte Angreifer wie Aquana oder Despotar verteilen aber auch starke Schellen gegen den Feuervogel.

Im Prinzip teilt sich Ho-Oh viele Konter mit Lavados, da es den gleichen Typen angehört. Aufpassen solltet Ihr allerdings auf den Solarstrahl von Ho-Oh. Wenn Ihr der Attacke nicht ausweicht, knallt es mächtig. Geowaz und Amoroso brutzeln bei diesem Angriff schnell weg.

Pokémon GO Raikou Titel

Folgende Pokémon und Movesets sind stark gegen Ho-Oh:

  • Raikou mit einem Moveset aus Donnerschock und Stromstoß
  • Zapdos mit einem Moveset aus Ladestrahl und Donnerblitz
  • Amoroso mit einem Moveset aus Steinwurf oder Aquaknarre und Steinhagel, Felswurf oder Hydropumpe
  • Geowaz mit einem Moveset aus Steinwurf und Steinkante oder Felswurf
  • Dragoran mit einem Moveset aus Drachenrute oder Feuerodem und Wutanfall, Drachenklaue oder Orkan
  • Despotar mit einem Moveset aus Biss und Steinkante
  • Aquana mit einem Moveset aus Aquaknarre und Hydropumpe oder Nassschweif
  • Garados mit einem Moveset aus Biss, Feuerodem oder Drachenrute und Hydropumpe
Pokemon GO Shiny Titel Garados2

Dann gibt es noch sogenannte „Glas-Kanonen“. Diese Angreifer teilen zwar viel Schaden aus, halten aber selbst wenig Schaden aus.

  • Starmie mit einem Moveset aus Aquaknarre oder Kraftreserve und Juwelenkraft
  • Blitza mit einem Moveset aus Donnerschock und Donnerblitz oder Ladungsstoß
  • Mogelbaum mit einem Moveset aus Steinwurf und Steinhagel oder Steinkante

Ho-Oh Fangen – Fangchance

Die Basis-Fangchance von Ho-Oh liegt wie bei den legendären Bestien und Lugia bei 2%. Wir empfehlen Curveballs kombiniert mit fabelhaften oder großartigen Würfen und goldenen Himmihbeeren. Hilfreich sind außerdem Medaillen der Pokémon-Typen Feuer und Flug.

Wir wünschen Euch viel Erfolg beim Fangen!

Das Update 0.83.3 erlaubt Euch endlich maximale Power-UPs!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx