Lost Ark Klassen im Ranking – Das werden MeinMMO-Leser zum Release spielen

Ihr habt uns in einer Umfrage verraten, welchen Klassen ihr in der EU-Version von Lost Ark spielen werdet. Hier sind die Gewinner und Verlierer.

Darum ging’s: Das MMORPG Lost Ark hat endlich ein Release-Fenster für den Westen bekommen und auch schon seinen ersten Alpha-Test abgehalten. Bis jetzt konnten die Tester 14 verschiedene Klassen ausprobieren, die zum Launch in Europa spielbar sein werden.

Wir von MeinMMO haben euch gefragt, mit welcher Klasse ihr im Herbst zum Release durchstarten werdet und ihr habt uns zahlreich geantwortet. Zusammen mit euch stellen wir jetzt ein Ranking der Klassen auf, die ihr spielen werdet.

So habt ihr abgestimmt: Insgesamt haben an der Abstimmung zum Zeitpunkt der Auswertung 1.623 MeinMMO-Leser teilgenommen. Jeder konnte dabei nur eine Stimme vergeben. Hier ist, wie ihr euch entschieden habt:

  • Platz 14: Scrapper – 2,16 %
  • Platz 13: Deadeye – 3,33 %
  • Platz 12: Gunlancer – 4,44 %
  • Platz 11: Sharpshooter – 4,5 %
  • Platz 10: Artillerist – 4,56 %
  • Platz 9: Wardancer – 5,18 %
  • Platz 8: Gunslinger – 5,36 %
  • Platz 7: Bard – 6,96 %
  • Platz 6: Deathblade – 8,13 %

Hier sind außerdem die Top 5 der beliebtesten Klassen, mit denen MeinMMO-Leser loslegen werden und was sie besonders macht.

Platz 5: Berserker

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Gameplay vom Berserker Warrior in einem Chaos Dungeon
  • Archetyp: Warrior
  • Waffe: Greatsword
  • Reichweite: Nah
  • Stimmen: 8,87 %

Das kann der Berserker: Wer seine Gegner fachgerecht in kleine Stückchen zerlegen möchte, der ist beim Berserker genau richtig. Die klassische Warrior-Klasse nutzt ein riesiges Großschwert als Waffe, was seiner hohen Angriffsgeschwindigkeit allerdings nicht schadet.

Die Ressource des Berserkers, Rage, füllt sich durch den Einsatz seiner Fähigkeiten und sobald sie voll ist, kann die Klasse in den Berserker-Modus wechseln. Dann kann euer Charakter so richtig aufs Gas drücken und dicken Schaden austeilen. Die Bewegungsgeschwindigkeit, Angriffsgeschwindigkeit, Angriffskraft und Chance auf kritische Treffer werden drastisch erhöht.

Außerdem bekommt ihr Zugriff auf eine besondere Fähigkeit, die nur im Berserker-Zustand aktiviert werden kann, und mit der ihr noch mehr Schaden austeilen könnt. Sobald euer Ressource-Balken aber leer und alle Rage aufgebraucht ist, müsst ihr erst den Cooldown abwarten, um wieder Schaden für den Schadens-Gott raushauen zu können.

Platz 4: Shadowhunter

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Gameplay vom Shadowhunter Assassin in einem Chaos-Dungeon. In anderen Regionen trägt der Assassin den Namen Demonic.
  • Archetyp: Assassin
  • Waffe: Blade-Tonfas
  • Reichweite: Nah bis lang
  • Stimmen: 9,8 %

Das kann die Shadowhunter: Obwohl Shadowhunter beim Launch von Lost Ark in Korea nicht dabei war, ist es dennoch eine der Starter-Klassen in der europäischen Version des MMORPGs. Assassins sind in der Lage auf die gefährliche Macht des Chaos zurückzugreifen und die Shadowhunter nutzt sie ausgiebig, um ihre Feinde zu vernichten. Neben der Waffe Klingen-Tonfas setzt die Assassin daher dämonische Magie ein, um etwa die Gegner auf hoher Entfernung anzugreifen oder sie mit einer Klaue an sich heranzuziehen.

Sobald der Ressource-Balken der Shadowhunter durch den Einsatz von Fähigkeiten gefüllt wurde, kann sie in ihre Dämon-Form wechseln. Diese Form verleiht euch einen Boost in Angriffsgeschwindigkeit und gibt euch Zugriff auf ein völlig neues Set an Fähigkeiten.

Diese Fähigkeiten mit roten Icons setzen dämonische Magie ein und haben Unmengen an Flächenangriffen, mit denen ihr große Gruppen von Gegnern schmelzen könnt. Allerdings leert der Einsatz dieser Skills euren Ressource-Balken, bis er komplett ausläuft und ihr zurück in die normale Form wechselt.

Platz 3: Paladin

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
  • Archetyp: Warrior
  • Waffe: Schwert und Buch
  • Reichweite: Nah bis mid
  • Stimmen: 11,15 %

Das kann der Paladin: Auch der Paladin gehört zu den Klassen, die in Korea nicht direkt zum Release verfügbar waren, bei uns aber direkt spielbar sein werden. Es ist eine Hybrid-Klasse, die im Kampf sowohl physische Angriffe als auch heilige Magie einsetzen kann. Der Paladin wechselt daher ständig zwischen seinen beiden Waffen Schwert und Buch.

Das duale Gameplay der Klasse wirkt sich auch auf seine Identity-Fähigkeit aus, die ihr einsetzen könnt, sobald sich der Ressource-Balken “Faith” durch den Einsatz von Skills gefüllt hat. Es gibt euch die Wahl zwischen zwei Buffs:

  • Der erste blaue Buff “God’s Executioner” verstärkt euren eigenen Schaden, indem er alle blauen Schwert-Fähigkeiten verstärkt
  • Der zweite gelbe Buff “Divine Aura” verleiht eurer Gruppe Buff, der den Mitspielern +20 % Schaden verleiht, solange sie sich in eurer Nähe befinden

Als “das Kind vom Krieger und Barden” ist der Paladin daher auch eine Support-Klasse, die sowohl im PvE- als auch im PvP-Content sehr beliebt ist.

Platz 2: Soulfist

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
  • Archetyp: Martial
  • Waffe: Ductile Gauntlet
  • Reichweite: Nah bis Lang
  • Stimmen: 12,26 %

Das kann die Soulfist: Obwohl Soulfist als Teil des Martial-Archetyps eigentlich eine Nahkampf-Klasse ist, kann sie ihre Gegner auch auf langer Entfernung erledigen. Der Grund dafür sind Energie-Geschosse und Strahlen, die sie zusammen mit den normalen physischen Angriffen auf ihre Gegner niederregnen lässt. Ihr könnt euch bei der Soulfist also problemlos wie ein Dragon-Ball- oder Street-Fighter-Charakter fühlen.

Ähnlich wie Magier-Archetypen hat auch die Soulfist eine Art von Mana, das allerdings gelb ist. Es wird beim Einsatz von Fähigkeiten mit gelben Icons verbraucht. Die besondere Ressource der Soulfist namens Ki wird durch den Einsatz von normalen Angriffen gesammelt.

Sobald der Ressource-Balken mit Ki gefüllt ist, kann man die besondere Fähigkeit “Concentration” aktivieren, die drei verschiedene Stärke-Stufen hat und unterschiedliche Mengen an Ki verbraucht. Concentration regeneriert das gelbe Mana, verstärkt eure Angriffe und erhöht die Angriffsgeschwindigkeit sowie Chance auf kritische Treffer. Sobald der Balken aber geleert wurde, müsst ihr mit dem nächsten Einsatz warten, bis der Cooldown abgeklungen ist.

Platz 1: Summoner

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
  • Archetyp: Mage
  • Waffe: Stab
  • Reichweite: Lang
  • Stimmen: 13,31 %

Das kann die Summoner: Obwohl Summoner in Spielen oft typische Pet-Klassen sind, ist das in Lost Ark nicht der Fall. Die Beschwörungen passieren hier in Form von Zaubern, die Geister von Tieren oder Fabelwesen herbeirufen, um ihre Angriffe und andere Fähigkeiten auszuführen. Danach verschwinden sie wieder sofort.

Als Ressource sammelt die Summoner Ancient Energy, mit der sich große Beschwörungen von Götterwesen durchführen lassen. Abhängig davon, welche Art von Wesen man für die Beschwörung ausgewählt hat, wird auf dem Kampffeld etwas anderes passieren. Phoenix verursacht hohen Schaden und wirft die Gegner zurück, Genbu zerstampft sie.

Aufgrund der niedrigen HP und Verteidigung, sollten sich Summoner allerdings lieber größeren Abstand zu ihren Gegnern halten. Die Klasse kann zwar austeilen, hält aber nicht viel aus. Hilfreich sind dabei die vielen CC-Effekte der Summoner-Fähigkeiten.

Wie sieht es in anderen Communitys aus?

Diese gleiche Umfrage hat auch unsere Schwesterseite GameStar bei sich laufen lassen und die Ergebnisse dort waren denen auf MeinMMO erstaunlich ähnlich. Beide Communitys haben sich wohl direkt in die Summoner-Klasse verliebt, denn auch in der GameStar-Umfrage hat sie sich auf Platz 1 hochgekämpft.

Die Plätze 2 bis 5 sind ebenfalls ähnlich mit einem Unterschied, dass die GameStar-Leser größere Assassin-Fans sind mit den Shadowhunter und Deathblade Assassins auf Plätzen 2 und 4. Gleichzeitig haben sich die beiden Krieger-Archetypen Paladin und Berserker auf ihren Plätzen 3 und 5 fest etabliert.

Hier sind die vollständigen Rankings der GameStar-Leser:

  • Platz 1: Summoner
  • Platz 2: Shadowhunter
  • Platz 3: Paladin
  • Platz 4: Deathblade
  • Platz 5: Berserker
  • Platz 6: Soulfist
  • Platz 7: Gunslinger
  • Platz 8: Sharpshooter
  • Platz 9: Bard
  • Platz 10: Gunlancer
  • Platz 11: Artillerist
  • Platz 12: Deadeye
  • Platz 13:Wardancer
  • Platz 14: Scrapper

Wie findet ihr das Ranking so? Habt ihr mit einer solchen Stimmenverteilung gerechnet oder ist die Beliebtheit der Klassen für euch überraschend? Schreibt es uns in die Kommentare und erzählt, für welche Klassen ihr gestimmt habt.

Gameplay-Videos und Infos zu allen Klassen in Lost Ark findet ihr in unserem Artikel. Dabei sind auch Klassen, die in Europa zum Launch nicht spielbar sein werden, sondern erst später erscheine, damit ihr euch schon mal ein Bild von ihnen machen könnt.

So spielen sich die 20 Klassen bei Lost Ark – Gameplay-Videos!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x