Fortnite: Battle Royale erscheint demnächst auf Smartphones!

Wie Epic kürzlich ankündigte, erscheint der Battle Royale-Modus von Fortnite für Android- und iOS-Smartphones. Man verspricht das gleiche Gameplay, 100 Spieler sowie wöchentliche Updates. Klingt nach einem verfrühten April-Scherz? Ist es nicht!

Das ist eine Überraschung: Fortnite goes mobile! Egal, ob auf Smartphones oder Tablets, Fortnite: Battle Royale soll die gleiche Spielerfahrung bieten wie auf dem PC und den Konsolen. Dasselbe Spiel, der gleiche Content, die gleichen wöchentlichen Updates. 

Schon am Montag, den 12. März,. könnt Ihr euch für ein Einladungs-Event auf Apples iOS-Geräten bewerben!

Meldet euch an, um Vorabzugang auf iOS-Geräten zu erhalten!

Ab Montag könnt Ihr euch auf www.fortnite.com registrieren. Solltet Ihr eingeladen werden erhaltet Ihr eine E-Mail mit einem Download-Link für das Spiel in Apples App-Store. Diese Aktion gilt vorerst nur für iOS-Geräte, Android wird aber definitiv folgen.

fortnite-rex-02

Wer eine Einladung erhält, bekommt zusätzlich weitere Einladungs-Codes für Freunde dazu! Um teilnehmen zu können, müsst Ihr mindestens eines der folgenden Apple-Geräte besitzen:

  • iPhone 6S/SE
  • iPad Mini 4
  • iPad Pro
  • iPad Air 2
  • iPad 2017

Auch wenn Ihr keine Einladung erhaltet – Epic wird die Spielerbasis in den kommenden Monaten stetig erweitern. Früher oder später wird demnach jeder Zugang erhalten!

Fortnite: Battle Royale bietet auf dem Smartphone Crossplay über (fast) alle Plattformen

Wie Epic darüber hinaus bekannt gab, könnt Ihr auf dem Smartphone mit allen anderen Plattformen spielen. Lediglich die Xbox One ist nicht dabei. Die Gründe dafür sind nicht bekannt. Epic deutet in der Ankündigung zumindest eine Kooperation mit Sony an.

fortnite-jump-pad

Wenn Ihr euch jetzt fragt wie ein Spieler mit Touchscreen-Steuerung gegen einen Maus- und Tastaturspieler auf dem PC antreten soll, könnt Ihr beruhigt sein. Die Option dazu lässt sich ein- und ausschalten. Als Smartphone-Spieler erhaltet Ihr die Möglichkeit, auf den PC-Servern mitzuspielen. 

Umgekehrt wird dies jedoch nicht möglich sein. Ob die Touchscreen-Steuerung ein ähnliches Spielgefühl wie mit einem Controller ermöglicht, darf zumindest bezweifelt werden.

Fortnite: Battle Royale mit Touchscreen steuern?

Epic hat noch keine Details zur Steuerung verraten – die Bedienung per Touchscreen ist für so ein komplexes Spiel zumindest eine Herausforderung.

ps4-smartphone-halterung

Da sich mittlerweile über Bluetooth sowohl bei iOS- als auch bei Android-Devices problemlos PS4- und Xbox One-Controller anschließen lassen, dürfte die Touchscreen-Steuerung schnell im Nachteil sein. Auch gibt es diverse Halterungen zu kaufen, um Controller und Smartphone zusammen zu bringen.

Robert meint: Epic hat hier wirklich einen rausgehauen. Das gleiche Spiel wie auf den Konsolen und dem PC? Schwer vorstellbar, wie das funktionieren soll. Die Steuerung müsste auf dem Smartphone wohl komplett überarbeitet werden. 

Dass Battle Royale auf Smartphones funktioniert, zeigt bereits PUBG mit der Mobile-Version.

Aber auch hier werden die Spieler im Vorteil sein, die Ihr Smartphone mit einem Controller koppeln. Ich bin unglaublich gespannt, wie sich das Spiel auf dem Handy anfühlen wird. Zumindest unterwegs könnte sich Fortnite auf dem Smartphone für eine Runde zwischendurch anbieten.

Fortnite-Season-3-01

Zuhause werde ich wohl weiter lieber auf der großen Glotze zocken! Auf jeden Fall scheint Epic massiv zu expandieren. Auch das Gerücht, dass Fortnite auf Nintendos Switch-Konsole veröffentlicht wird, hält sich hartnäckig!

Was haltet Ihr von der Ankündigung? Freut Ihr euch Fortnite auf dem Smartphone?

Autor(in)
Quelle(n): Epic Games
Deine Meinung?
3
Gefällt mir!

16
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Shxdow
Shxdow
1 Jahr zuvor

so wie und wo kann ich mich mit meinem IOS gerät jetzt bewerben? auf der Homepage steht nix …

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Da steht mindestens

Shxdow
Shxdow
1 Jahr zuvor

ahhh mein fehler danke wink

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Geht einem das auf den Sack mit den scheiss exklusiv gemauschel… Geile Idee unterwegs mit seinen Kosolen Kumpels vom Handy aus zu zocken aber nuuuur für PS4 -_- Ich glaub ich kauf mir echt wieder nen Pc dann sollen die sich den exclusiv müll sonst wohin schieben

Dunarii
Dunarii
1 Jahr zuvor

Keine Xbox im crossplay obwohl grade ms Wert darauf legt? Da hat bestimmt Sony etwas mit zu tun.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Natürlich… Sony ist ja der RIESEN Crossplay „FAN“ aber um die xbox Spieler wieder auszusperren ist ja jedes Mittel Recht

Majonatto Coco
Majonatto Coco
1 Jahr zuvor

Bisschen übertrieben, oder? Microsoft kämpft doch mit den gleichen Mitteln, bestes Beispiel ist pubg. Ich finde sowas mehr als legitim. Fortnite geht momentan durch die Decke und wenn Sony sich da irgendwas sichern kann, dann bin ich zufrieden damit.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ich habe nicht gesagt das ich es von MS gut heiße, PUBG war auch der größte Schrottkauf von MS. Aber grade Crossplayfeatures welchen sich Sony immer verweigert hat jetzt „exclusiv“ zu machen ist einfach bescheuert und der Leidtragende ist hier einfach nur der Spieler.

Majonatto Coco
Majonatto Coco
1 Jahr zuvor

Ich bin auch kein Fan davon, aber solange Feuer mit Feuer bekämpft wird, kann ich für mich nicht sagen, dass mir die Xbox Spieler leid tun. Darüberhinaus ist Cross Play jetzt nicht so wichtig für mich. Ich meine welcher Konsolen Spieler möchte denn in einer pc lobby spielen? Also alles halb so wild????

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Mir gehts eher um den ios zu xbox support. Da kommt jetzt ne mobile Version damit ich auf Arbeit jetzt auch endlich zocken kann ;D und dann kann ich nicht mit meinem Trupp von der Box zusammen zocken. Regt dann einfach auf

Majonatto Coco
Majonatto Coco
1 Jahr zuvor

Naja, ich stell mir das sowieso ziemlich merkwürdig vor. Solch ein Spiel auf dem Smartphone? Wie lange soll das denn bitte der Akku mitmachen? Ich gebe dir drei, vier runden und dann ist der Akku wohl platt^^ und dann noch Steuerung über Touchscreen? Das muss ich erst alles sehen bevor ich es glauben kann????

Robert "Shin" Albrecht
Robert "Shin" Albrecht
1 Jahr zuvor

Ich glaube ohne angeschlossenen Controller dürfte das schwierig werden, insbesondere gegen andere Konsolen Spieler. Aber warten wir es mal ab!

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ich arbeite im Handyladen also hab ich immer Lademöglichkeit und Zeit. Controller würde ich mir natürlich dazu gönnen xD

nyso
nyso
1 Jahr zuvor

Naja wo Xbox und Playstation jeweils nur noch 200€ kosten, ist es wohl auch kein Problem mehr beides daheim zu haben…

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Hm, das spricht für mich entweder für extrem gute Smartphones oder ein beschissen umgesetztes Spiel.
„Das gleiche Gameplay“, da wird einem ja schwindelig

kriZzPi
kriZzPi
1 Jahr zuvor

Der Grund wird sein dss Sony nicht dabei ist wenn die xbox such unterstützt wird

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.