Spieler in FIFA 22 trauern um ihre tollen Bayern-Karten – Über 200.000 Münzen Verlust

Spieler in FIFA 22 trauern um ihre tollen Bayern-Karten – Über 200.000 Münzen Verlust

Der FC Bayern München ist aus der Champions League geflogen. Auch in FIFA 22  Ultimate Team hat das für manche Fans Auswirkungen.

Das war im realen Fußball los: Am Dienstagabend, den 12. April, verabschiedete sich der FC Bayern München überraschend aus der Champions League.

Nachdem der deutsche Rekordmeister im Hinspiel bereits mit 0:1 gegen den spanischen FC Villareal ins Hintertreffen geraten war, reichte das 1:1 im Rückspiel nicht aus, um in die nächste Runde weiterzukommen.

Zwar hatte Robert Lewandowksi noch für die Führung der Bayern gesorgt, was für die Verlängerung gereicht hätte. Doch ein zweiter Treffer, um das Blatt zu wenden, wollte einfach nicht fallen – im Gegenteil. Samu Chukwueze vollendete kurz vor Abpfiff einen Konter zum 1:1 – wodurch die Münchner aus dem Wettbewerb ausschieden.

Das macht sich auch in FIFA 22 bemerkbar: Denn gleich zwei teure, starke Bayern-Karten in Ultimate Team waren direkt an das Ergebnis des Spiels gebunden.

FIFA 22: 10 hilfreiche Tipps, die euer Gameplay verbessern werden

Bayerns RTTF-Karten in FIFA 22 stürzen ab

Das sind die Karten: In Ultimate Team gibt es sogenannte „Road-to-the-Final“-Karten. Diese Karten werden immer besser, je weiter das Team des Spielers in der realen Champions League kommt. Bayern hat zwei Stück: Corentin Tolisso und Lucas Hernández.

FIFA 22 RTTF Tolisso Hernandez
Beide Karten sind stark, aber mehr Upgrades gibt es nicht

Beide Karten sind zwar stark, doch ein Großteil ihres hohen Preises kam durch die Aussicht auf weitere Upgrades zustande. Viele Spieler hatten Bayern gegenüber Villareal in der Favoritenrolle gesehen – und müssen nun einen dicken Wertverlust hinnehmen.

Die Preise auf dem PlayStation-Transfermarkt sehen derzeit so aus (via futbin):

  • Tolissos Karte kostete auf dem Höhepunkt etwa 280.000 Münzen und stürzte schon nach dem Hinspiel auf etwa 210.000 Münzen ab. Seit dem Ausscheiden liegt er nun aber nur noch bei 74.000 Münzen (Stand: 13. April 2022).
  • Hernández kostete sogar mal über 700.000 Münzen, sackte dann schonmal auf etwa 500.000 ab. Nach der Pleite von gestern Abend liegt er nun bei „nur“ noch 230.000 Münzen.

In beiden Fällen könnte es zwar sein, dass die Preise in den nächsten Tagen wieder etwas steigen – es sind schließlich immer noch gute Karten – doch der Niederlagen-Schock versetzte den Preisen einen heftigen Dämpfer.

Das beklagen auch einige Spieler, die sich die Karten geschnappt hatten:

  • „Und plötzlich hab ich, einfach so, mit 90 bewertetes Futter“, schreibt etwa ein User im FIFA-subreddit (via reddit). Als „Futter“ werden in FIFA Spieler bezeichnet, die nicht mehr in die eigene Mannschaft kommen, sondern nur noch als Material für Squad Building Challenges eingesetzt werden.
  • „Bei mir ist er direkt in die Lahm-SBC gewandert“, schreibt ein anderer User (via reddit). Die wurde gerade erst im Rahmen des FUT-Captain-Events freigeschaltet.
  • „Buchstäblich die einzige verdammte RTTF-Karte, die ich hatte, war Tolisso. Und Bayern hat es geschafft, zu verlieren. Ich habe nicht einmal den Spielstand zur Halbzeit überprüft, also konnte ich nicht zum 1:0-Hype verkaufen“, schreibt User akira136 (via reddit).

Gleichzeitig gibt es Kritik dafür, dass der FC Villareal hingegen überhaupt keine RTTF-Karte von EA bekommen hat – und das, obwohl der Verein im Laufe der aktuellen Champions-League-Saison schon Juventus Turin ausschalten konnte.

Was ist sonst in FIFA 22 los? Neben dem aktuell laufenden Captains-Event wird es auch ein neues Update in FIFA 22 geben. Alles zum Title Update 9 in FIFA 22 findet ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x