FIFA 21: TOTW 29 mit seltsamem Pogba eignet sich eher für Bastler

Das TOTW 29 in FIFA 21 Ultimate Team ist jetzt verfügbar. Das neue Team der Woche hat allerdings kaum starke Karten in Petto – wir schauen auf die besten Spieler.

Wann kommt das TOTW 29? Das TOTW 29 ist ab jetzt, dem 14. April um 19 Uhr, in Ultimate Team verfügbar. Wie jeden Mittwoch wurden die besten Spieler der Woche für ihre Leistungen im realen Fußball mit verstärkten Spezialkarten belohnt.

Um an die TOTW-Karten zu kommen, könnt ihr es mit Packs versuchen. Dort sind die Spieler nun eine Woche lang enthalten. Allerdings braucht ihr viel Glück, um Spezialkarten in FIFA 21 zu ziehen. Alternativ bekommt ihr sie als Player Picks in euren Weekend League Belohnungen. Auch auf dem Transfermarkt werden die Karten schnell zu kriegen sein, können dort aber recht teuer ausfallen. Wie ihr an mehr Münzen kommt, zeigt unser Trading-Guide zu FIFA 21.

Hier schauen wir nun auf das aktuelle Team of the Week 29.

Das komplette TOTW 29 ist ab jetzt live – Alle Karten

FIFA 21 TOTW 29

Startelf:

  • TW: Maignan (86)
  • IV: G. Paulista (86)
  • IV: Bartra (83)
  • IV: Orban (82)
  • LM: Pogba (90)
  • ZOM: Banega (86)
  • ZDM: Fabián (86)
  • LM: Elyounoussi (84)
  • ST: Lacazette (85)
  • MS: Saint-Maximin (85)
  • LF: Pulisic (84)

Bank:

  • TW: Guilherme
  • IV: Marusic (81)
  • ZDM: Paredes (82)
  • RM: Buendia (81)
  • ZOM: Kamada (81)
  • ST: Khazri (81)
  • ST: Seferovic (81)
  • IV: Lloris (76)
  • LM: Kobylanski (76)
  • RM: Gudino (76)
  • ST: Jahovic (79)
  • ST: Jantscher (76)

Die stärksten Karten im TOTW 29 – Mit Saint-Maximin und Pogba

Wie stark ist das TOTW 29? In dieser Woche stecken nicht allzu viele Karten im TOTW. Es gehört eher zu den schwächeren Teams of the Week in FIFA 21. Hier schauen wir auf die Top 3.

  • Paul Pogba hat eine 90er-Karte bekommen und ist damit die am höchsten bewertete Karte des Teams. Allerdings ist die neue TOTW-Karte im linken Mittelfeld angesiedelt, wo er seine Stärken in Sachen Dribbling, Pässen und Abschüssen nicht ideal ausspielen kann. Hier gilt es, ein wenig zu basteln und den LM-Pogba im Laufe des Spiels ins Zentrum zu ziehen. Spieler, die allerdings eine eben solche Karte auf ungewohnter Position für die Chemie in ihrem Team brauchen, können sich freuen.
  • Allan Saint-Maximin hat zwar nur eine 85 und ist damit im Gesamtwert schwächer als andere TOTW-Mitglieder, dennoch dürfte er zu den Top-Spielern dieser Woche gehören. Er gehört zu den beliebten Meta-Karten in FIFA 21 und kann in der Offensive für Gefahr sorgen. Auch er bekam aber einen Positionswechsel und findet sich nun im Sturm wieder, was eher seiner starken Freeze-Karte ähnelt.
  • Es gibt noch einige 86er-Karten im TOTW 29, die allerdings nicht allzu sehr herausstechen. Eine davon ist Gabriel Paulista, der für Valencia spielt. Der Innenverteidiger bringt solide Defensivwerte mit sich.

Die Bundesliga im TOTW 29

Auch die Bundesliga ist im TOTW 29 nicht allzu stark vertreten, was Inform-Karten angeht.

  • Willi Orban von RB Leipzig hat eine 82er-Karte bekommen, hat aber schwache Werte bei allem, was nicht Defensive oder Physis ist.
  • Frankfurts Kamada ist ebenfalls dabei, doch auch seine 81er-Karte wird aktuell kaum ein Team wirklich verstärken.

Insgesamt fällt das TOTW 29 also recht schwach aus. Ihr sucht bessere Verstärkungen für euer Team? Dann findet ihr hier sehr gute, bezahlbare Meta-Karten in FIFA 21.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x