FIFA 18: Alles zum TOTS – SBCs, Predictions und Release der Ligen

Das „Team of the Season“ (TOTS) Event in FIFA 18 Ultimate Team ist gestartet. Hier gibt es alle Infos zum „Team der Saison“, SBCs und den TOTS-Predictions.

Nach dem „Team des Jahres“ (TDJ) ist das „Team der Saison“ (TDS) das größte FUT-Event. Jedes Jahr bereiten sich die FIFA-Zocker darauf vor, indem sie ihre Münzen horten, um sich ihr finales, ultimatives Team zusammenzustellen.

Der Release des „Team of the Season“ ist am 27. April um 19 Uhr. Während der TDS-Promo startet mit dem WM-Modus ein weiteres großes Ereignis.

Das Ende des „Team der Saison“-Events wird wohl am 8. Juni sein.

Folgende TOTS wurden bereits veröffentlicht:

fifa-17-ronaldo-jubel

Neu in FUT 18: 50 „Rest der Welt“-Spieler und garantierte TOTS-SBCs

Das „Rest der Welt“ (RDW) -TOTS sieht dieses Jahr etwas anders aus. Es beinhaltet 50 Spieler, von denen jede Woche 10 veröffentlicht werden.

Außerdem gibt es einen offiziellen SBC-Plan. Bei diesen SBCs erhält man garantierte TDS-Spieler aus der jeweiligen Liga. Zusätzlich zu den „Rest der Welt“-SBCs am Mittwoch kommen jeden Sonntag und Dienstag garantierte Ligen-SBCs.

Wie letztes Jahr auch, kann man sich TOTS-Karten über das Daily-Knockout-Turnier erspielen. Jede Woche gibt es eine Karte aus der Liga zu erspielen, die am Freitag davor veröffentlicht wurde.

Mehr zum Thema
FIFA 18 RDW-TOTS: Alle 51 Rest-der-Welt-Spieler mit Matthijs de Ligt

Release-Datum aller Ligen-TOTS

Dieses Jahr sieht die TDS-Verteilung etwas anders aus. Statt vielen kleineren Ligen-TOTS gibt es nun das große RDW-TOTS, nur die Topligen sowie die EPL bekommen ein eigenes „Team der Saison“.

TOTS-Release-Termine:

Dazu kommen jede Woche 10 der 50 „Rest der Welt“-TOTS-Spieler. Wie ihr diese Karten bekommt, haben wir im vorherigen Abschnitt erklärt.

TOTS-Predictions: Das sind die Prognosen zu den einzelnen Ligen

Überall wo es Spezialkarten in FUT gibt, tauchen auch Predictions zu den Teams auf. Predictions sind Vorhersagen, welche Spieler eine aufgewertete Karte erhalten könnten. Dabei sind sie immer mit Vorsicht zu genießen, da niemand mit Sicherheit weiß, wem EA eine – in dem Fall – TOTS-Karte gibt.

fifa-18-tots-ronaldo

Hier findet ihr eine Übersicht über die „Team der Saison“-Prognosen der großen Ligen. Sobald eine neue „Team of the Season“-Prediction online ist, werden wir sie im Folgenden verlinken.

Mehr zum Thema
FIFA 18 WM-Modus: Update der WM-Kader - Reus dabei, Wagner raus

So konntet ihr für das „FIFA 18 Community TOTS“ abstimmen

Die Abstimmung lief bis zum 20. April. Die Gewinner wurden am am 27. April bekanntgegeben.

Für das „Community TOTS“ stand eine Liste von 100 Spielern zur Verfügung, aus denen am Ende 23 in das „Team of the Season“ kamen.

Es ähnelt ein wenig dem „Most Consistent TOTS“ der vorherigen Jahre: Alle Spieler der Auswahl haben gemeinsam, dass sie noch keine Spezialkarte in FUT 18 erhielten, obwohl sie (meist) konstant gute Leistungen erbrachten.

EA hat dieses Jahr die bekannten FUT-Datenbanken Futhead und Futwiz in ihre Abstimmung mit einbezogen. Um eure Stimmen abzugeben, folgt einfach den Links und gebt eure 23 Favoriten an. Bei Futwiz ist das ohne Anmeldung möglich, bei Futhead müsst ihr euch zunächst einloggen.

Die Shortlist für das „Community Team of the Season“-Voting

Die Liste der möglichen Kandidaten für eine „Team der Saison“-Karte besteht aus 36 Angreifern, 35 Mittelfeldspielern, 20 Verteidigern und 9 Torhütern.

fifa-tots-gold

Das war das „Most Consistent TOTS – Gold“-Team in FIFA 17

Aus der Bundesliga haben es folgende Spieler geschafft:

  • Kevin Prince-Boateng (Eintracht Frankfurt)
  • Guido Burgstaller (FC Schalke 04)
  • Lars Bender (Bayer 04 Leverkusen)
  • Marcel Sabitzer (RB Leipzig)
  • Ante Rebic (Eintracht Frankfurt)
  • Marius Wolf (Eintracht Frankfurt)
  • Javi Martinez (Bayern München)
  • Niklas Süle (Bayern München)
  • Philipp Max (FC Augsburg)
  • Peter Gulacsi (RB Leipzig)
  • Jiri Pavlenka (Werder Bremen)

Zudem sind einige internationale Stars aus Europas Topligen dabei:

  • Jamie Vardy (Leicester City)
  • Marek Hamsik (SSC Neapel)
  • Sergio Busquets (FC Barcelona)
  • Giorgio Chiellini (Juventus Turin)
  • Pique (FC Barcelona)
  • Thibaut Courtois (FC Chelsea)
  • Jan Oblak (Atletico Madrid)

Auch der stärkste Spieler in FIFA, Adebayo Akinfenwa, sowie „Lord Bendtner“ sind mit von der Partie und könnten über das Voting eine TOTS-Karte bekommen.

Was ist das „Team der Saison“ eigentlich genau?

Das „Team der Saison“ (TDS) – oder besser bekannt als das „Team of the Season“ (TOTS) – ist für die meisten FIFA-Gamer das größte Event in Ultimate Team. Sehr viele Spieler erhalten in dieser Zeit eine stark aufgewertete, blaue Spezialkarte.

fifa-18-chelsea

Über 200 Spielerkarten bekommen in FUT 18 wohl eine TOTS-Version. Der Grund dafür ist, dass sehr viele Teams veröffentlicht werden, die allesamt 23 Spieler enthalten – beim „Team of the Year“ (TOTY) dagegen ist es nur eine einzige 11-Mann-Auswahl.

Das Rating der Spieler steigt meist um 5 bis 9 Punkte – bei den Topstars der großen Ligen kann es also gut zu Bewertungen im hohen 90er Bereich kommen. Die Grundlage für die Auswahl ist die Leistung in der Saison 2017/2018 – beim TOTY dagegen wurde das komplette Kalenderjahr 2017 zur Bewertung herangezogen.

Ansonsten verhalten die TOTS-Karten sich wie Informs: Wollt ihr nicht warten, bis ihr eine Karte aus Sets zieht, könnt ihr sie auf dem Transfermarkt erwerben. Die normalen Gold-Versionen der Spieler gibt es währenddessen nicht zu ziehen.


FIFA 19: Das sind die Wünsche der Fans – wie wahrscheinlich ist die Umsetzung der gewünschten Neuerungen?

Autor(in)
Quelle(n): FutheadfifauteamGamestar
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.