FIFA 18 RDW-TOTS: Alle 51 Rest-der-Welt-Spieler mit Matthijs de Ligt

In FIFA 18 Ultimate Team gibt es dieses Jahr ein neues „Team of the Season“: Das „Rest of the World“-TOTS. Hier erfahrt ihr alles zum „Team der Saison“ der „Rest der Welt“ und den dazugehörigen RDW-SBCs.

Das „Team of the Season“ nimmt in FUT 18 so langsam Fahrt auf. Als nächstes ist das TOTS der Premier League an der Reihe.

Seit diesem Jahr gibt es für die kleinen Ligen keine eigenen TDS-Teams mehr, sondern insgesamt 50 „Rest der Welt“-Spieler. Wir erklären, wie Ihr die RDW-Karten bekommt.

Neue Icons und alle Stadien – was bringt der WM-Modus für FIFA 18?

Jeden Freitag neue „Rest of the World“-Spieler

Insgesamt erwarten uns während der TOTS-Zeit 50 „Rest of the World“-Spieler. Jede Woche am Freitag werden 10 neue ROW-Karten veröffentlicht. Diese Karten können nicht aus normalen Sets gezogen werden!

fifa-18-wm-messi

Wie bekomme ich die RDW-Spieler? Der 50., 40., 30., 20. und 10. Spieler wird jeweils über eine Wochenaufgabe freischaltbar sein.

Jeden Mittwoch wird es außerdem eine SBC geben, bei der man ein TDS-Pack mit einem garantiertem ROW-Spieler erhält. Aus diesem Set zieht man einen der neun anderen Karten aus der aktuellen Woche.

Diese RDW-SBC bleibt für 2 Tage aktiv. Die ersten „RDW“-SBCs verlangten ein 83iger-Rating bei einer Chemie von 80.

Welche Ligen sind im ROW-TOTS enthalten? Eine offizielle Liste gibt es nicht, allerdings wird vermutet, dass bis auf die Premier League, LaLiga, Bundesliga, Calcio A, Ligue 1 und EFL alle Ligen enthalten sind.

Woche 6: Fan Liebling Matthijs de Ligt

In der letzten TOTS-Woche gibt es ab dem 4. Juni über das DKT Fan-Liebling Matthijs de Ligt (93, IV, Ajax Amsterdam) zu erspielen. Ihr müsst dafür 6 Spiele im „Daily Knockout Turnier“ gewinnen.

fifa-18-row-de-ligt

Seine Inform-Karten waren das ganze Jahr über sehr begehrt. Der Grund dafür ist sein Tempo, gepaart mit seinen starken Defensivwerten und der für einen IV optimalen Körpergröße von 1,88 Meter.

Woche 5: „Rest der Welt“-TOTS 10-1

Mit dem Ende des Team of the Season kommt auch das Ende der ROW Karten. Dieses Mal gibt es über die Wochenaufgaben Bafétimbi Gomis (92, ST, Galatasaray) zu holen.

Für diese TOTS-Karte müsst ihr in 7 separaten Partien mindestens ein Tor mit einem Süper-Lig-Spieler erzielen. Auch diese Woche gilt das Tor nur, wenn ihr das Spiel am Ende gewinnt.

fifa-18-rdw-10-1

Ab Mittwoch, den 30. Mai, um 19 Uhr, könnt Ihr über die „RDW 19-11“-SBC ein TOTS-Pack erhalten, welches einen der folgenden, tauschbaren RDW-Spieler enthält:

  • 9. Burak Yilmaz, ST, Trabzonspor
  • 8. Bruno Fernandes, CAM, Sporting CP
  • 7. Jeroen Zoet, GK, PSV
  • 6. Ruud Vormer, CM, Club Brugge
  • 5. Anderson Talisca, CAM, Besiktas
  • 4. Marlos, RM, Shakhtar Donetsk
  • 3. Quincy Promes, LM, Spartak Moskva
  • 2. Alex Telles, LB, FC Porto
  • 1. Jonas, ST, SL Benfica

Woche 4: „Rest der Welt“-TOTS 20-11

Wir nähern uns so langsam den Top 10 der ROW-Karten. In der neuen Wochenaufgabe könnt ihr Moussa Marega (90, ST, FC Porto) gewinnen.

Um ihn zu erhalten müsst ihr in 5 separaten Online-Saisons-Partien ein Tor mit einem Liga-NOS Spieler erzielen. Absprachen wie letzte Woche sind nicht mehr möglich, das Tor zählt nur bei einem Sieg.

fifa-18-rdw-tots-woche4

Ab Mittwoch, den 23. Mai, um 19 Uhr, könnt Ihr über die „RDW 19-11“-SBC ein TOTS-Pack erhalten, welches einen der folgenden, tauschbaren RDW-Spieler enthält:

  • 19. Maicon, CB, Galatasaray
  • 18. Edin Višća, RM, Medipol Başakşehir
  • 17. Alireza Jahanbakhsh, RW, AZ
  • 16. Facundo Ferreyra, ST, Shakhtar Donetsk
  • 15. Bas Dost, ST, Sporting CP
  • 14. Fedor Smolov, ST, FC Krasnodar
  • 13. Avilés Hurtado, LW, Monterrey
  • 12. Yacine Brahimi, LM, FC Porto
  • 11. Djaniny, RW, Santos Laguna

Woche 3: „Rest der Welt“-TOTS 30-21

In der dritten Woche könnt ihr durch die Wochenaufgabe Diego Valeri (88, ZOM, Portland Timbers) erhalten. Ihr müsst dafür bis nächsten Freitag in 10 separaten Partien jeweils 2 Tore mit MLS-Spielern erzielen.

fifa-18-rdw-30-21

Am Mittwoch, den 16. Mai, geht um 19 Uhr die „RDW 29-21“-SBC live. Ihr bekommt dort ein TOTS-Pack, welches einen der folgenden, neun tauschbaren Spieler erhält:

  • 29. Alexandr Kokorin, ST, Zenit St. Petersburg
  • 28. Mauro Boselli, ST, León
  • 27. Munas Dabbur, ST, Red Bull Salzburg
  • 26. Kevin Mbabu, RB, BSC Young Boys
  • 25. Jefferson Farfán, ST, Lokomotiv Moskva
  • 24. Teddy Chevalier, RM, KV Kortrijk
  • 23. Raul Ruidíaz, ST, Monarcas Morelia
  • 22. Hirving Lozano, RW, PSV
  • 21. Luuk de Jong, ST, PSV

Mit dabei ist auch Hirving Lozano, eine der berüchtigsten Karten in FUT 18. Er wird aufgrund seiner Werte und den Trick- sowie „Schwacher Fuß“-Sterne sehr begehrt sein.

Woche 2: „Rest der Welt“-TOTS 40-31

Im zweiten Schub des RDW-TDS erhalten wir als Wochenaufgabe Domenico Criscito (LV, Zenit St. Petersburg). Um ihn als untauschbare Karte zu bekommen, müsst ihr 4 Squad-Battles-Partien auf Weltklasse gewinnen.

fifa-18-rdw-woche2

Ab Mittwoch, den 9.Mai, um 19 Uhr, könnt Ihr über die „RDW 39-31“-SBC ein TOTS-Pack erhalten, welches einen der folgenden, tauschbaren RDW-Spieler enthält:

  • 39. Abdullah Ateef, CDM, Al Hilal
  • 38. Bobô, ST, Sydney FC
  • 37. Léo Matos, RB, PAOK FC
  • 36. Yu Kobayashi, ST, Kawasaki Frontale
  • 35. Leonardo, LM, Al Ahli
  • 34. Santiago Arias, RB, PSV
  • 33. Lautaro Martinez, ST, Racing Club de Avellaneda
  • 32. Hans Vanaken, CM, Club Brugge
  • 31. Carlos Villanueva, CAM, Al Ittihad

Woche 1: „Rest der Welt“-TOTS 50-41

Das erste ROW-TOTS bringt uns Carlos Lopez (84, ST) als Wochenaufgabe. Um die untauschbare TDS-Karte zu erhalten müsst Ihr 4 Squad-Battles-Partien mit der Schwierigkeit Weltklasse gewinnen.

fifa-18-rdw-woche1

Seit Mittwoch, 19 Uhr, könnt Ihr über die „RDW 49-41“-SBC ein TOTS-Pack erhalten, welches einen der folgenden, tauschbaren RDW-Spieler enthält:

  • 49. Mathias Jensen – CM – FC Nordsjaelland
  • 48. Igor Rossi – CB – Al Faisaly
  • 47. Marvelous Nakamba – CDM – Club Brugge
  • 46. Francesco Caputo – ST – Empoli
  • 45. Carlos Izquierdoz – CB – Santos Laguna
  • 44. Matz Sels – GK – Anderlecht
  • 43. Lee Jae Sung – CM – Jeonbuk Hyundai Motors
  • 42. Mansour Al Harbi – LB – Al Ahli
  • 41. Umut Bozok – ST – Nîmes Olympique

Was ist das „Team der Saison“ eigentlich genau?

Das „Team der Saison“ (TDS) – oder besser bekannt als das „Team of the Season“ (TOTS) – ist für die meisten FIFA-Gamer das größte Event in Ultimate Team. Sehr viele Spieler erhalten in dieser Zeit eine stark aufgewertete, blaue Spezialkarte.

fifa-18-chelsea

Über 200 Spielerkarten bekommen in FUT 18 wohl eine TOTS-Version. Der Grund dafür ist, dass sehr viele Teams veröffentlicht werden, die allesamt 23 Spieler enthalten – beim „Team of the Year“ (TOTY) dagegen ist es nur eine einzige 11-Mann-Auswahl.

Das Rating der Spieler steigt meist um 5 bis 9 Punkte – bei den Topstars der großen Ligen kann es also gut zu Bewertungen im hohen 90er Bereich kommen. Die Grundlage für die Auswahl ist die Leistung in der Saison 2017/2018 – beim TOTY dagegen wurde das komplette Kalenderjahr 2017 zur Bewertung herangezogen.

Ansonsten verhalten die TOTS-Karten sich wie Informs: Wollt ihr nicht warten, bis ihr eine Karte aus Sets zieht, könnt ihr sie auf dem Transfermarkt erwerben. Die normalen Gold-Versionen der Spieler gibt es währenddessen nicht zu ziehen.


Nicht alle holen sich ihre TOTS-Spieler auf faire Art und Weise. Manche nutzen einen Glitch, um an die begehrten Karten zu kommen.

Autor(in)
Quelle(n): EASports
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.