Survival-Game Dying Light 2 gibt großes Content-Versprechen, Community ist begeistert

Der Shooter Dying Light 2 erscheint im Februar auf Steam. Nun haben die Entwickler erklärt, wie es mit dem Spiel nach dem Release weiter gehen soll.

Was ist Dying Light 2? Dying Light 2 ist die direkte Fortsetzung vom Vorgänger. Im Spiel setzt ihr auf Nahkampf und Schusswaffen, um euch gegen Zombies wehren zu können. Der Fokus liegt bei dem Survival-Shooter aber stark auf der Story. Die Systemanforderungen von Dying Light 2 sollten die meisten User außerdem stemmen können.

Der Shooter soll bereits in wenigen Wochen, am 4. Februar 2022 erscheinen und viele User fragen sich, wie es nach dem Release weiter gehen soll und ob es weitere Inhalte geben wird. Nun haben die Entwickler geantwortet.

Entwickler wollen Dying Light jahrelang mit Inhalten versorgen

Was sagen die Entwickler? Ihre Antwort hatten die Entwickler von Techland auf Twitter gepostet (via twitter.com). Hier hatten sie erklärt, dass sie das Spiel noch mindestens 5 Jahre lang mit Inhalten versorgen wollen:

Wir garantieren, dass wir die Welt von Dying Light 2: Stay Human noch mindestens fünf Jahre nach der Veröffentlichung mit neuen Geschichten, Schauplätzen, In-Game-Events und all den Dingen, die ihr so liebt, erweitern werden!

Wie fallen die Reaktionen aus? Auf Twitter hat der Post der Entwickler mehr als 5.000 Upvotes erhalten (Stand: 15.01.2022). Viele zeigen sich begeistert und freuen sich über die Ankündigung. Vor allem, weil sich viele User dadurch an Dying Light 1 erinnert fühlen. Auf Twitter freuen sich viele darüber und hoffen auch, dass beliebte Inhalte des Vorgängers in Zukunft auch zu Dying Light 2 kommen werden:

  • “Das wird also die „Dying Light 1“-Behandlung bekommen, schön”
  • “Gut zu wissen. Ich hoffe irgendwie, dass viele der sehr beliebten Dying Light 1 DLCs zurückkehren werden. Wie zum Beispiel Bozak und Hellraid. Die haben in Dying Light 1 mit Freunden sehr viel Spaß gemacht.”

Wie wahrscheinlich ist das? Wer bereits den Vorgänger Dying Light gezockt hat, der weiß, dass Entwickler Techland das Spiel seit Release über Jahre hinweg konsequent mit Updates versorgt hat. Einige glauben sogar, dass das Spiel vor allem deswegen so erfolgreich ist, weil das Spiel lange von den Entwicklern unterstützt worden ist. Es ist also durchaus wahrscheinlich, dass Techland hier sein Versprechen einhalten wird und auch den neusten Ableger mit regelmäßigen Updates versorgen wird.

In Deutschland wird Dying Light 2 übrigens nur geschnitten erscheinen.

Alles, was ihr zu dem neuen Survival-Spiel Dying Light 2 wissen müsst – mit Gameplay

Dying Light 2 gehört zu den meist erwarteten Spielen auf Steam

Dying Light 2 ist derzeit nicht nur das Multiplayer-Spiel mit den meisten Wunschlisten-Einträgen, sondern auch global auf Nummer 1 der meisterwarteten Spiele 2022 auf Steam. Wie sich Dying Light 2 spielt, durfte MeinMMO bereits ausprobieren und es sind vor allem die schweren Entscheidungen, die euch fesseln werden.

Neben Dying 2 Light 2 gibt es jedoch auch weitere Spiele, die von vielen Usern sehnlichst erwartet werden: MeinMMO stellt euch die Spiele vor und erklärt, was sie euch bieten wollen:

Die 10 meisterwarteten Multiplayer- und Koop-Spiele auf Steam für 2022

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Glaub ich denen. Der erste Teil wurde ja auch echt lange supportet.
Was will man mehr von einem Singleplayer.

Bin echt gespannt wie es wird. Den erste Teil hab ich ja quasi gefressen 😏

Zuletzt bearbeitet vor 6 Tagen von Bodicore
Nico

dying light 2 kommt mir auch nur uncut auf den Rechner, mal schauen wie man das am besten bewerkstelligt hab mich da bisher noch garnicht darüber bisher informiert ^^

Alex

Das wird schwierig werden die uncut Version zu besorgen, auf jeden Fall müsstest du deinen Standort im steam ändern, wie das geht, gute frage, vermutlich via VPN oder einfach ändern, bei dying Light 1 gab’s halt keine cut Version, das game war auf dem Index in der Kategorie das man nicht dafür werben darf und es quasi nur “unter der Ladentheke” verkaufen durfte, deswegen hat man das Spiel bei key sellern bekommen, ob das so bei dem 2ten Teil auch wird bezweifle ich da es eine offizielle cut version gibt und wenn es die uncut version gibt wirst du mit leuten die die Cut version besitzen nicht zusammen spielen dürfen, eine echt bescheidene situation.

Zuletzt bearbeitet vor 6 Tagen von Alex
Bodicore

Hab gelesen mann muss es über die Schweiz oder Österreich besorgen. Halt da wo die Zombies noch echte Zombies sind.

es geht bald los… Ich war heute Morgen in Zürich und habe schon einige rumlaufen sehn.

Sephioud

Solche Spiele bestelle ich meistens bei gamesonly(punkt)at.
Bisher hat bei mir alles problemlos funktioniert und ich bekam Spiele oft schon vor dem Releasetag.

Nico

bekommst du da die hardcopy? oder nur key?

Sephioud

Ich habe es für PS5 bestellt, da bekommt man die Disc Version.
Wie es für den PC aussieht, weiß ich leider nicht. Ich schätze mal, da bekommt man dann den Steam Key. Auf dem Bild zur PC Fassung steht ” PC Digital Download “

Nico

mh, wird dann wohl über vpn aktivierung hinauslaufen

Jackfu

Mich interessiert gerade am meisten, wie es sich mit der Deutschen cut Version auf Steam verhält.
mit anderen uncut Spielern wird man offenbar nicht zusammen spielen können?
wie wird die uncut Version auf steam aktiviert?
Wenn es bei keysellern ab 30-40 Euro losgeht und auf steam ab 60, dann fällt die Entscheidung ziemlich einfach wo ich kaufen will.

wäre cool, da irgendwie umfangreiche Infos zu bekommen.

Vakkyr

Techland zu den Cuts und Crossplay:
[quote=Uncy_Techland]In cut version you are not able to hurt neutral npc’s, and there’s no dismemberment on human enemies (you can still dismember infected though), the co-op, at least on launch, is also limited to people with cut version of the game, but that’s something we will be working on. Story and gameplay is otherwise unchanged[/quote]

Zur Aktivierung etc.:
[quote=Uncy_Techland]Hey, sorry for the confusion caused by the support team. Let me tell a few words about how it works in the EU. If you get a version of the game that is sold in one country (let’s say in Austria) it will be getting all the updates applicable to this specific version of the game – no matter which country of EU you are updating it from. It will not be changed to another country-specific version, which means that steam will not automatically adjust the game version to another one.[/quote]

Quelle: Steamforen

Zuletzt bearbeitet vor 5 Tagen von Vakkyr
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x