Twitch-Streamer DrDisrespect wird „Boomer“ genannt, lässt Wut in PUBG raus

Der Twitch-Streamer Guy „DrDisrespect“ Beahm ist älter als die meisten seiner Kollegen auf Twitch. Jüngere Twitch-Streamer reagieren auf seine Ausführungen in letzter Zeit mit dem Satz „Ok Boomer.“ Das scheint doch an ihm zu nagen, ein armer Kerl in PUBG muss es ausbaden.

Wie alt ist DrDisrepect? Guy Beahm ist im März 1982 geboren – der ist 37 Jahre alt. Die meisten anderen großen Streamer auf Twitch oder Mixer sind um die 10 (Ninja, 28) oder 15 Jahre (Tfue, 21) jünger als er.

Und in letzter Zeit lassen sie es ihn freundlich spüren, wenn sich „Pops“ mal wieder richtig aufregt.

Guy-Beahm-DrDisrespect
Der Mann hinter der Figur: Guy Beahm.

Ok Boomer

Das ist der Konflikt: Vor etwa einer Woche hat DrDisrespect gepostet: Er sei es leid zu sehen, dass der Twitch-Streamer Felix „xQc“ Lengyel (24) Pokémon spielt und ihm da 30.000 Leute zusehen. Für DrDisrespect ist Pokémon offenbar kein Entertainment.

Die Antwort von xQc: „Ok boomer.“

DrDisrespect reagierte darauf gewohnt souverän mit einem wilden Fluch und der Androhung, man habe jetzt eine Fehde.

Wie das im Internet so ist – sprach sich das rum und Leute zogen DrDisrespect dann extra mit „Boomer“ auf. So gibt es etwa einen Twitch-Clip von ihm, wo er in Fortnite was Doofes anstellt und sich selbst in die Luft jagt. Der Clip trägt die Überschrift „Boomer Moment.“

Was heißt „Ok boomer“? Das Wort „boomer“ bezieht sich auf die Generations-Bezeichnung „Baby-Boomer“, das sind Leute, die in den 40er bis 60er Jahren geboren wurden. Die wären jetzt also mindestens Ende 50.

„Ok boomer“ ist ein Ausdruck dafür, dass jemand „die heutige Zeit nicht mehr versteht“, die wird gerne von Jüngeren verwendet, um die Kritik von Älteren abzutun: das ist seltsames Geschwafel, das man nicht mehr ernst nehmen muss.

Overwatch League xqc titel
xQc, Twitch-Streamer. Früherer Overwatch-Profi.

Wie lässt der Doctor seinen Ärger raus? Das dieses „Boomer“ etwas an ihm nagt oder ihm zumindest beschäftigt, merkten Zuschauer seines Streams später. DrDisrespect spielte gestern PUBG, fuhr recht ärgerlich durch die Gegend und erwischte einen Gegner.

Er frage: „Bin ich ein Boomer? Bin ich ein Boomer?“ Dann knallte er den armen Gegner über den Haufen und rief „Boom Boom“ – sehr zur Freude des Twitch-Chats, die diese Anspielung genossen.

Das ist danach passiert: Gestern hat Elon Musk einen neuen Pickup-Truck für Tesla vorgestellt. DrDisrespect sagte auf Twitter, das sei das Hässlichste, was er je gesehen habe.

Daraufhin antwortete TimTheTatman (28) natürlich mit „Ok boomer“. DrDisresepct wirft ihm im Gegenzug vor, immer noch Fortnite zu spielen.

DrDisrespect erklärt erstaunlich ernst, wie seine Twitch-Karriere startete
Autor(in)
Deine Meinung?
3
Gefällt mir!

16
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Scofield
Scofield
2 Monate zuvor

Nene das ist von den boomer knights aus destiny.????

N0ma
N0ma
2 Monate zuvor

Ne Sharon Valerii (Boomer) aus Battlestar Galactica ????

Steed
Steed
1 Monat zuvor

Na Boomer aus left 4 dead ????

Remirisiko
Remirisiko
2 Monate zuvor

OT: warum berichtet mein mmo viel über Streamer, Fortnite, Apex, usw. jedoch nie über PUBG und deren Updates? Auf Steam ist PUBG auf Platz 1 der meistgespielten Spiele (heutiges max. 634883 Spieler). Verstehe ich nicht, dass man hier nie was darüber lesen kann.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Monate zuvor

Wir hatten früher häufig Artikel über PUBG. Die Nachfrage war dann einfach nicht so hoch.

Wenn wir merken, dass ein größeres Interesse da ist, würden wir das auch wieder verstärkt machen.

Dass wir „nie darüber“ berichten, stimmt da nicht. Wir haben es in letzter Zeit runtergefahren.

Remirisiko
Remirisiko
2 Monate zuvor

Moin Herr Schuhmann,

danke für die rasche Antwort. Top.
Ich sehe schon, dass hi und da ein Bericht gemacht wird , jedoch nicht viel über Updates. Dachte frage mal, da ja wie gesagt bei Steam sehr viele noch PUBG spielen.

Liebe Grüsse aus der Schweiz und schönes WE.

M. T.
M. T.
1 Monat zuvor

Wie sieht man da ein Interesse? Durch Kommentare? Nur Frage aus Interesse und keine Kritik smile

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Monat zuvor

Durch Artikel-Aufrufe hauptsächlich. Wir analysieren aber auch andere Quellen.

Marvin Wichmann
Marvin Wichmann
2 Monate zuvor

Interessanterweise sogar noch ein „Millenial“, also genau die Generation, die „OK, Boomer“ benutzen. Das war eigentlich auch kein trotziger Kommentar um lediglich alte Leute stillzustellen (wie es die jüngste Generation aktuell tut), sondern um auf das Gemeckere eben jener Boomer zu reagieren, die sich über Verhaltensweisen, „Faulheit“ u.ä. der Millenials aufregen, obwohl sie es rein finanziell gesehen deutlich einfacher hatten.

Tja, dennoch: wenn dieser Typ sich drüber aufregt, wird es nicht aufhören.

N0ma
N0ma
2 Monate zuvor

Je mehr er sich darüber aufregt je mehr werden sie ihn piesacken smile

Dukuu
2 Monate zuvor

37… Wassn Jungspund, der könnte mein kleiner Bruder sein grin

Bodicore
Bodicore
2 Monate zuvor

Du sagst es xD

Seska Larafey
Seska Larafey
1 Monat zuvor

Wie werden den die Spieler genannt die aus dem 70iger kommen? Flower Granny?

Christian Puta
Christian Puta
1 Monat zuvor

Gammelfleisch

Bodicore
Bodicore
1 Monat zuvor

Necromancer

Dukuu
1 Monat zuvor

Die nennt man Elite und sie sind mit Meister anzusprechen wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.