The Division 2: Wartung, Server-Down am 15.09. – Patch Notes und alle Infos

The Division 2 führt heute, am 15. September, Wartungsarbeiten auf allen Plattformen durch – also auf der PS4, der Xbox One, Stadia sowie dem PC. Die Server gehen dabei für mehrere Stunden offline. Hier lest ihr, wie die Wartung abläuft, zu welchen Zeiten die Downtime stattfindet und was die Patch Notes verraten.

Update 11:01 Uhr: Die Wartung wurde diesmal bereits 90 Minuten vor dem geplanten Ende abgeschlossen. Die Server sollten nun auf allen Plattformen wieder online sein. Viel Spaß und guten Lot, Agents!

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Was hat es mit der Wartung auf sich? Wer heute Vormittag eine Runde The Division 2 zocken wollte, muss eine Zwangspause einlegen. Denn obwohl bereits nächste Woche (am. 22.09.) das große Title Update 11 erscheint, das neue Inhalte aber auch allerlei Änderungen und Fixes mit sich bringt, wird auch heute nochmal am Spiel geschraubt – allerdings in kleinerem Rahmen.

Übrigens, TU11 bringt unter anderem

mit sich.

Und hier stimmt Massive schon mal auf den Release The Summit und auf ein neues Event ein: The Division 2 verrät Release-Date für Summit, teasert mysteriöses Event an

Ablauf der Wartung am 15. September

Beachtet folgende Zeiten: Wie üblich hat Massive bereits am Vortag der Wartung die wichtigsten Zeiten beim Ablauf kommuniziert. So sieht der Plan für heute aus:

  • Wartungs-Beginn ist heute um 9:30 Uhr deutscher Zeit 
  • Zeitgleich startet auch die Downtime, die Server sind ab jetzt erstmal offline
  • Die Zwangspause wird voraussichtlich 3 Stunden anhalten, solange soll nämlich die Wartung dauern
  • Läuft alles glatt, sollten die Division-2-Server spätestens gegen 12:30 Uhr deutscher Zeit wieder online sein
  • Mit dem Ende der Downtime ist dann auch die heutige Wartung abgeschlossen

Denkt daran, dass diese Zeiten nicht in Stein gemeißelt sind. Vor allem das Ende der Wartung wird gerne mal verlegt – nach vorne und nach hinten. Wenn sich am heutigen Ablauf etwas ändert, werden wir es hier im Artikel ergänzen.

Patch Notes – Das ändert sich heute

Was sagen die Patch Notes? Der Change Log fällt heute erneut sehr übersichtlich aus. Offenbar steht im Zuge der 3-stündigen Downtime nur ein einziger Fix auf dem Plan:

  • Ein Problem wurde behoben, wodurch es dazu kommen konnte, dass das wöchentliche SHD-Projekt nicht zurückgesetzt wurde, wenn man während des Resets online war

Weitere Änderungen oder Fehlerbehebungen hat Massive für heute nicht kommuniziert. Doch schon nächste Woche sollte mit TU11 um einiges mehr kommen: Endlich wissen wir, wie es mit The Division 2 weitergeht – Roadmap 2020

Quelle(n): Ubisoft Foren
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x