The Division 2: Das sind die Highlights der Patch Notes zu Title Update 4

Das neue Title Update 4.0 für The Division 2 ist jetzt live. Dazu haben die Entwickler von Massive nun auch die offiziellen Patch Notes nachgereicht. Was genau ändert sich?

Heute, am 18. Juni ist das Title Update 4.0 für The Division 2 auf dem PC, der PS4 und der Xbox One veröffentlicht worden. Das ändert sich ab heute für die Agenten in Washington D.C..

Diese Änderungen stecken im neuen Title Update 4.0 für The Division 2

Große Überraschungen gab es bei den offiziellen Patch Notes nicht. Zahlreiche Änderungen waren bereits im Vorfeld bekannt. Der Fokus liegt dabei auf Bug-Fixes sowie auf Verbesserungen der generellen Spiel-Balance. Wir fassen die Highlights nochmal für Euch zusammen.

Neue Spezialisierung – der Gunner: Mit Title Update 4 gibt’s die erste Post-Launch-Spezialisierung – den Gunner. Mehr dazu erfahrt Ihr hier: The Division 2 stellt neue Spezialisierung vor – Das kann der Gunner, die 4. Klasse

Clans: Bei den Clans gab es zahlreiche Anpassungen. So ist es nun unter anderem für kleinere Clans leichter, die wöchentlichen Projekte abzuschließen und an die Kisten zu kommen. Clan-Insignien sind nun im Foto-Modus zu sehen. Auch bekommt der beste Clan-Spieler der Woche eine Medaille über seinem Namen in der Clan-Übersicht.

Mods: Gewöhnliche Protokoll- sowie Zusatz-Mods können nicht mehr auf Highend-Items, Gear-Sets oder exotischer Ausrüstung angelegt werden. Items von geringerer Qualität sind davon nicht betroffen. Alle anderen Mods können in entsprechend passenden Slot eingesetzt werden.

the-division-2-agenten-waffen

Spezialisierungen: Die Talent-Bäume aller drei bisherigen Spezialisierungen wurden überarbeitet. Mehr dazu erfahrt Ihr hier: The Division 2 überarbeitet die 3 Skill-Bäume der Spezialisierungen – Fans begeistert

Projekte: Für die meisten Projekte wurden die Belohnungen verbessert. Zudem wurden unter anderem einige Voraussetzungen für mache Projekte entfernt.

NPCs: Das sind einige Änderungen bei den NPCs:

  • Kugelsichere Rucksäcke wurden von einigen NPCs entfernt, was eingehenden Schaden (auf die NPCs) komplett aufheben konnte.
  • Die Geschwindigkeit von NPCs wurde gesenkt, wenn sie sich in Deckung begeben.
  • NPCs können nicht unterdrückt werden, wenn sie eine Drohne starten
  • Ingenieur-NPCs können nun Türme auf dem Boden platzieren, wenn es keine passende Deckung in der Nähe gibt

Skills: Der Wiederbeleber-Drohnenstock wurde weiter verbessert. Das Wiederbeleben von gefallen Agenten sollte nun besser funktionieren.

Zudem hat man auch an der Stürmer-Drohne gefeilt. Nachdem diese Drohne ihr Ziel ausgeschaltet hat, wird sie als nächstes den Feind angreifen, auf den der Spieler schießt. Schießt man auf kein Ziel, wird sie den Feind angreifen, der ihrem Besitzer am nächsten ist.

Neue Exotics: Es gibt das erste Rüstungs-Exotic in The Division – das „Dodge Coty Gunslinger’s Holster“

Dark Zones: Das sind einige Änderungen, die nun in den Dark Zones greifen:

  • Spieler können nun in der besetzten Dark Zone abtrünnig werden. Dazu reicht es, auf andere Spieler (Eurer Team zählt nicht dazu) zu schießen
  • Es gibt keine Vorstufe zum Abtrünnig-Sein. Auf andere Agenten zu schießen ist die einzige Möglichkeit, in der besetzten Dark Zone abtrünnig zu werden
  • Es wurden weitere Manhunt-Ränge in der besetzten Dark Zone hinzugefügt. Diese gehen nun unendlich weit. Dafür gibt es nun ein Leaderboard, wo ihr um den höchsten Manhunt-Rang konkurrieren könnt.
the-division-2-dark-zones-and-pvp

Belobigungen: Geöffnete Loot-Kisten tragen nun zum Fortschritt aller Gruppenmitglieder bei und nicht nur bei dem Agenten, der die Kiste öffnet.

PvP: Diese Änderungen gab es für Agenten-Duelle im Conflict:

  • Der PvP-Modifier für Gewehr-Schaden wurde auf 1.7 erhöht
  • Der PvP-Modifier für Schrotflinten-Schaden wurde auf 1.65 erhöht

Bug Fixes: Zudem gab es eine ganze Reihe verschiedener Fehlerbehebungen. Ihr findet die Auflistung in den offiziellen Patch Notes.

Hier findet Ihr die kompletten Patch Notes für Title Update 4: Eine Liste mit anderen Änderungen gibt es im offiziellen Change Log. Dieser liegt allerdings bisher nur auf Englisch vor:

Was haltet Ihr von den Änderungen und den Inhalten des Title Update 4? Grund genug für Euch, wieder einzuloggen?

Kommen neue exotische Waffen zu The Division 2? Das sagt Massive
Autor(in)
Quelle(n): Ubisoft
Deine Meinung?
Level Up (22) Kommentieren (63)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.