Diablo 3: Neue Season 17 ist jetzt aktiv – Das sind eure Lieblingsklassen

Die neue Season in Diablo 3 startet heute, am 17. Mai. Wir zeigen euch alles, was ihr darüber wissen müsst und eure Lieblingsklassen.

Wann und um welche Uhrzeit startet Season 17? Heute, am 17. Mai um 17:00 Uhr ist Startschuss für die neue Season in Diablo 3. Jedoch nur für die Spieler auf dem PC.

Konsolenspieler auf PS4, Xbox One oder der Nintendo Switch müssen sich auf den Start der neuen Saison länger gedulden. Denn Abseits vom PC startet S17 erst um 02:00 Uhr nachts am Samstagmorgen, den 18. Mai.

Dann heißt es für alle, schnell das Maximal-Level erreichen. Mit unserem Level-Guide für Season 17 in Diablo 3 erreicht ihr schnell die Maximal-Stufe.

diablo-3-season17-titel

Was steckt drin in Season 17? Die neue Season bringt mal wieder viel frischen Wind zu Diablo. Statt nur die Ranglisten zu resetten, ist diesmal neuer Content in Form von Features und neuen Qual-Stufen mit am Start. Man kann sagen, dass Season 17 die größten Veränderungen seit langer Zeit zu Diablo 3 bringt.

Mit dabei ist:

  • die Erhöhung auf Qual 16
  • neue Portale durch Schatzgoblins
  • neue Ereignisse, wenn ihr einen uralten oder archaischen Flechtring in Kanais Würfel nutzt
  • Eine Suchfunktion in der Beutetruhe (erst nur auf PC)
  • Die meisten Kopfgelder werden nun direkt beim Betreten des Kopfgeld-Gebiets angezeigt
  • Horadrische Würfelchen können jetzt Atem des Todes droppen
  • Als Saisonthema erhalten alle Saison-Charaktere den Setbonus von Vermächtnis der Alpträume

Was diese Änderungen bedeuten und was sich sonst in Season 17 ändert, welche Items es aus Haedrigs Geschenk gibt, zeigen wir euch hier:

Alles, was ihr zu Season 17 in Diablo 3 wissen müsst – Start, Ende, Belohnungen

Mit diesen Klassen spielt ihr in der neuen Season 17

Wir haben vor dem Start von Season 17 eine Umfrage gestartet. Da wollten wir von euch wissen, mit welchen Klassen ihr in die neue Season starten wollt.

Eure Lieblingsklasse für Season 17 – Ihr habt gewählt: Unsere Umfrage „Welche Klasse spielst du in Season 17?“ hat zum jetzigen Zeitpunkt (17. Mai, 08:08 Uhr) 3.597 Teilnehmer. Die Ergebnisse sind:

  • Totenbeschwörer: 918 Stimmen – 26 %
  • Dämonenjäger: 646 Stimmen – 18 %
  • Kreuzritter: 528 Stimmen – 15 %
  • Mönch: 481 Stimmen – 14 %
  • Zauberer: 454 Stimmen – 12 %
  • Hexendoktor: 296 Stimmen – 8 %
  • Barbar: 274 Stimmen – 7 %

Viele planen also, den Necromancer zu spielen. Das hängt wohl auch damit zusammen, dass sein Setbonus extrem gestärkt wurde

Empfehlenswerte Builds: Wie sich zeigt, ist der Necromancer mit einem Build ganz oben dabei und führt die Rangliste der besten Builds an. Wie sich eure Klassen und Builds in Season 17 schlagen, seht ihr in unserer Tier-List für Season 17 bei Diablo 3

Diablo 3 Season 17: Beste Klassen, beste Builds – Tier List
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Deader

Sorry keine Zeit muss Rage 2 zocken 😉

Bodicore

Hmm irgendwie würde mich Rage2 auch mehr interessieren aber die Openwold soll ja echt langweilig sein… Stimmst du dem zu ?

Pacman

Viele Reviews bestätigen das es nach knapp 6-8 Std. nicht mehr viel spannendes gibt. Kämpfe sollen geil sein aber die Welt am Ende langweilig. Ich gönns mir beim Sale.

Original Gast Chris

da zocke ich lieber die neue grim dawn erweiterung bis die nächste poe season startet … wünsche den anspruchslosen aber viel spass ^^

Sâw

wie ist denn dein Paragon und welche Grift stufe spielst du so?

Original Gast Chris

ich hab d3 lange nicht mehr gespielt.. habe es aber schon zu beta und release zeiten gespielt als es nicht mal eine paragon stufe gab,… da ich aber nur diese art von games spiele habe ich auch in d3 eine paragon stufe von 2700+ und bin (wenn ich es denn mal wieder kurz gespielt habe) immer in den top 10 rankings an zu treffen (was eigendlich auch jeder kann der sich in das richtige vorgegebene set rein quetscht, vorgegeben spielt und so lange brainless den gleichen grift läuft bis er die zeit geknackt hat) ;)…

konnte ich dir damit jetzt weiter helfen?

Klaphood

Das triggert mich immer so hart ????

Habe gerade nach Jahren mal wieder in PoE reingeschaut.. hat super Spaß gemacht, echt beeindruckend wie viel neues es dort gab in den letzten Jahren. Aber dann killst du den letzten Boss in Akt 10, kriegst nochmal -30 All Resist und schon musst du wieder dauertraden, oder das Crafting/die Item Properties bis ins letzte Detail studieren, damit du mit fucking lamen 68-70er Maps loslegen kannst… so bescheuert. Dass die dieses dämliche Resist-System einfach immer noch haben… Haste dann getradet und nen halbwegs guten Build… oneshottest du einfach wieder alles.

Einfach NULL Anspruch ab dem Punkt.

Ich freue mich schon auf GR 90/95+, da muss man wirklich spielerisch auch mal was können! Real SSF

Trotzdem fairerweise.. PoE ist einfach was ganz anderes.

Original Gast Chris

naja, ich hab alle 40 challanges und lv 100 die season in poe erreicht und habe ein ganz anderes bild als du von dem was nach akt 10 alles so abgeht und was man alles machen kann ;).

ps, ich will gar nicht wissen wie weit du bei den challanges oder im level bereich jemals kamst das du meinst man one hit einfach alles … jaja so easy is poe…. is klar cheff.

Klaphood

Ich denke, du meinst die Spezialbosse? Da wäre ich sehr gerne auch noch hingekommen, wenn ich nicht ab dem Punkt wo man regelmäßig mehr am Traden ist als am Spielen immer wieder die Lust verloren hätte.

Abgesehen von diesen und nen paar ungünstigen Mapmods, würde mich aber schon mal interessieren, welche (normalen) Kämpfe beim Mappen/Delven länger als 3-5 Sekunden dauern? Muss ziemlich geheimer Inhalt sein, auf Youtube sieht man komischerweise auch nur Leute die wahlweise den halben, den ganzen oder auch gerne mal zwei Screens wegschrubben mit einem Skill. Aber vlt. sind die auch alle einfach noch nicht so weit wie du?

Und Challenges weiß ich gar nicht genau welche es gibt, dafür hab ich wohl zu wenig gespielt. War allerdings fast nur auf Standard, keine Ahnung ob es da sowas überhaupt gibt.

Original Gast Chris

du wirst auf youtube NIE.. von keinem game videos sehen wo die leute sie nur auf die fresse bekommen … die stellen natürlich nur das rein wo es mal gut gelaufen ist…. schau einfach mal in den möchtegern poe builds die da vorgeführt werden rein… du siehst die ach so tollen op builds zu 99% NUR auf low exp / erfahrungsbalken rumlaufen da sie zig versuche brauchen bis es mal klappt und lieber vorher auf sicher level up machen und dann das eine vid wo es geflutscht ist rein stellen 😉

sonst würden auch wohl mehr als 4% der gesamten spieler jemals lv 100 erreichen…

hast du vieleicht mal delve gespielt? bist du da mal an deine grenzen gegangen? oder den richtig geilen neuen nexus (meine fresse ich wusste teilweise nicht mehr was ich als nächstes eigendlich machen wollte)… hast im hohen bereich beides mal gemacht ? warscheinlich nicht, denn dann wüsstest du das man da nicht einfach so easy durchläuft ((OHNE ZU STERBEN… viel austeilen kann jeder))// klar killt man mobs schnell, so solls ja auch sein aber man muss sich derbe mit der skillung und dem build seines chars auseinandersetzen um das hin zu bekommen////… auf t15-16 maps is es doch klar das man da easy durchkommt wenn man auch nur ansatzweise spielen kann…. ich sag ja auch nicht.. d3 is easy… ich mach auf qual 1 alles one hit ^^
vieleicht investierst du ja irgend wann mal mehr zeit in poe, so manch einer hat sich schon gewundert ( ich wunder mich immer noch)..was man alles neues noch lernen kann ….

übrigens einen SSF char kann man erstellen wenn man es denn möchte 😉

und warum du das traden so betonst verstehe ich nicht? oder spielst du nach build und machst jemanden anderes nach?… wenn dem so sei dann rate ich dir, mach dir mal eigene gedanken und erfinde ein build… dann musst du auch nicht auf den einkaufszettel schauen und traden gehen… macht eh mehr spass mit nem selbst gebastelten build zu rocken … kostet halt mehr zeit aber du magst es doch anspruchsvoller ;D

aber is eh latte, viel spass in d3.(und das meine ich ehrlich, habs ja immerhin auch viel gespielt) ..jedem das seine.. für mich als richtigen arpg hack and slay fan kommt es halt nicht mehr in frage.

Klaphood

Ja, das mit den Videos stimmt natürlich schon.

Aber generell mit nem schlechten / unterlevelten Build unangemessene Inhalte spielen ist halt auch einfach dumm, kein Wunder dass davon niemand Videos reinstellt. Und ich habe tatsächlich schon Videos gesehen von Builds, die mich nicht überzeugt haben bzw. wo sie zu sehr aufs Maul bekommen haben, so ist es nicht. Die gibt’s schon auch.

Aber danke für den Hinweis, diese neueren Inhalte kenne ich glaube ich nicht, da man die ja nie richtig auf Standard spielen kann. Aber da ich aRPGs auch wirklich nur „nebenbei“ spiele (verhältnismäßig), hab ich da dann auch meistens keine Lust, nochmal jedes mal neu anzufangen, wenn 2-3 Level ~80er mit nem kostenlosen Respec warten. 😉

Vielleicht bring ich mich irgendwann nochmal dazu, mich noch mehr mit dem Crafting zu beschäftigen (hab es jetzt erstmal wieder aufgegeben), ich wollte seit jeher Arc spielen und hab die beste Zeit total verpasst, allerdings ist es immer noch ziemlich gut und es macht schon einfach fun, wenn die Currencies droppen. Das ist für mich das beste an PoE. Aber man kriegt halt immer wieder ein Halt Stopp in die Fresse, wenn man nicht noch nen paar Ex für noch ein paar mehr Life und Energy Shield ausgibt.

Original Gast Chris

ja das arc mainstream build.. wovon ich jedem „neuen“ spieler eigendlich abrate… grund.. is die fehlende physische resist…. zu viele schon gesehen die wegen diesem build gefrustet aufgehört haben da sie trotz 10k energie shield one hit gestorben sind..klar mit der phy resist^^….

ich würde wetten, wenn du oder andere sich einfach mal die zeit nehmen würden… 5-10 builds selbst zu basteln.. die sie dann auch verkacken ABER aus den fehlern lernen (mein gott hab ich schon viele verkackt seid 2013 xD .. aber selbst diese hatten mir spass gemacht zu leveln und zu tüfteln ) … das du oder die leute dann ein weit besseres build als *gähn* arc totem hinzaubern mit dem sie nicht dauer verrecken 😉

Klaphood

Danke für den Hinweis! Also in meinem Fall ist es allerdings tatsächlich ein Build, der selber und direkt Arc benutzt.

Ich fand den Skill von Anfang an mega aber früher war er immer super schlecht und eigentlich nutzlos. Aber dann ist er ja irgendwann mal gebufft worden und war bis zum 3.6 Nerf wohl ziemlich OP. Leider habe ich das nie mitbekommen, dann hätte ich sofort wieder gespielt. 😀 Traurigerweise war 3.6.0 genau das „Spell Update“ xD daher bin ich wieder drauf aufmerksam geworden und dachte, ich schaue nochmal rein (und in Richtung Arc Witch). Immerhin ist er aber immer noch ziemlich gut und ich denke ein Teil der Nerfs war vlt. sogar notwendig, weil manche neuen Items/Gems das ganze dann wohl zu stark hätten werden lassen. Aber gerade der Reichweitennerf ist unnötig stark ausgefallen. Manchmal kann man nicht mal eine ganze Gruppe treffen, wenn die Mobs zu weit auseinander stehen.. naja. Andere Skills (Soulrend, Winter Orb etc.) decken 5 Screens auf einmal ab von der Range her.

Zu dem Teil mit dem Basteln.. ja, ich denke das ist genau das Ding, man muss bzw. sollte möglichst Spaß daran haben. Ich persönlich bin so, mir macht das Gearing und das sich ums Equip Kümmern meistens am wenigsten Spaß in nem Spiel. Trotzdem ist PoE definitiv nicht das schlimmste Beispiel, die Komplexität macht es schon eher spannender.

Ich habe ja noch zwei andere Chars, die nen free Reset haben (und demnächst kommt ja wieder einer) deshalb wollte ich durch die Witch erstmal wieder reinkommen und fand sie aber eigentlich perfekt. Vlt. steig ich aber jetzt doch erstmal auf nen Soulrend Trickster oder nen Holy Templar um, die haben wohl beide direkt bessere Defenses laut den Builds im Forum.

Bodicore

PoE ist Scheisse ich fange das gar nicht mehr an…

Ich bleib in PoE immer hängen wie an eine Fliege an der Klatsche wenn man zu hart zuschlägt und habe dann keine Lust mehr auf andere Spiele.

Echt ein mühsames Game.

Jigi

Mal schauen ob es sich lohnt mal wieder rein zu schauen, spielt hier noch jmd aktiv? Lohnt es sich?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x