Diablo 3: Level Guide für Season 17 – Schnell leveln auf Stufe 70

Ihr wollt in Season 17 bei Diablo 3 schnell Level 70 erreichen oder Speedleveln? Dann nutzt diesen Level-Guide für S17.

Um was geht’s? Zum Start einer neuen Season in Diablo 3 beginnen alle Saisoncharaktere wieder bei Level 0. Dann beginnt das Wettrennen der Spieler, mit ihren Lieblingsklassen möglichst schnell das Maximal-Level 70 zu erreichen.

Wir zeigen euch in diesem Guide effektive Wege, um schnell das Maximal-Level zu erreichen. Ist diese Hürde geschafft, geht es in Diablo 3 damit weiter, neues Equip zu farmen und sich in den Großen Nephalemportalen nach oben zu kämpfen.

Der Start mit einem Herausforderungsportal – Challenge Rift

Warum mit Challenge Rift starten? Es gibt verschiedene Wege, wie man den Start in eine neue Season angeht. Einer davon beginnt mit einem Herausforderungsportal. Das belohnt euch gleich zu Beginn der Saison mit Items wie Blutsplittern, die ihr bei Kadala für wichtige Waffen oder Rüstung eintauschen könnt.

Was sind eigentlich Herausforderungsportale?

Dazu habt ihr mit Level 40 dann genug Materialien in der Tasche, um den Schmied aufzuwerten und eine Level-70-Waffe herzustellen, deren Stufenanforderung um 30 Level reduziert wird.

Diablo 3 Herausforderungsportal S17 Blurr
Ein Herausforderungsportal in Diablo 3

Wo startet man das Challenge Rift? Wählt im Menü unter dem Punkt „Spiel starten“ den Button „Einstellungen“. Unter dem Abenteuermodus findet ihr die Schaltfläche für Herausforderungsportale, die ihr darüber starten könnt. Erstellt aber erst einen Saisoncharakter und wählt diesen aus, bevor ihr das Portal über das Menü startet.

Wichtig: Damit sich das Portal zum Start der Season lohnt, dürft ihr es in dieser Woche noch nicht abgeschlossen haben, sonst gibt es keine Belohnung mehr.

Schnell solo leveln in Season 17 bei Patch 2.6.5

Wie levelt man effektiv? Es gibt viele Methoden, schnell zu leveln. Die einen bevorzugen es, mit ihren Freunden die Nephalemportale durchzuspielen, andere farmen mit Massakerboni. Für welchen Weg ihr euch entscheidet, ist euch selbst überlassen.

Das Leveln mit Massakerboni ist oft schneller, wird aber auf Dauer auch langweilig. Dazu ist es herausfordernder, seinen Massakerbonus aufrechtzuerhalten, statt einfach durch Nephalemportale zu laufen.

Spieler berichten, dass es mit den folgenden beiden Guides, je nach Monster-Glück, 1,5 bis 4 Stunden dauert, um Level 70 zu erreichen.

Vor dem Start solltet ihr euch für eine Klasse entscheiden, die euch Spaß macht. Die besten Klassen und Builds aus Season 17 in Diablo 3 findet ihr hier in der Tier-List.

Level 1-4

  • Erstellt euch einen saisonalen Charakter
  • Optional – Absolviert ein Herausforderungsportal
  • Startet ein Spiel im Abenteuermodus auf der Schwierigkeit Meister
  • Holt euch in der Stadt die Waffe des Templers und heuert diesen an
  • Drückt F1 (Konsolenspieler öffnen das Inventar) und rüstet einen beliebigen Begleiter aus. Der sammelt für euch Gold ein
  • Absolviert jetzt ein Boss-Kopfgeld. Im Idealfall ist das Zoltun Kull. Auch Maghda, der Skelettkönig oder Azmodan sind okay

Level 4-70

  • Je nach Equip passt ihr jetzt die Schwierigkeit des Spiels an. Es empfiehlt sich, mit „Schwer“ zu beginnen. Fallen Monster dann noch extrem schnell, kann man die Schwierigkeit erhöhen
  • Beginnt jetzt mit dem Farmen von Massakerboni (Video dazu weiter unten im Beitrag)
  • Dazu empfiehlt sich das Gebiet „Hallen der Agonie Stufe 3“, ist euer Charakter etwa Level 20, sind die Felder des Elends auch eine gute Option
  • Auf Level 8 besorgt ihr euch in der Stadt eine 2h-Axt für einen Schadensboost
  • Alle 5 Level besorgt ihr euch eine neue Waffe
  • Zwischen Level 10 und Level 15 besorgt ihr euch in der Stadt Ringe und ein Amulett beim Händler. Die Gegenstände sollen nach Möglichkeit „+ Schaden“ Affixe haben
  • Auf Level 40 stellt ihr beim Schmied eine Waffe für Level 70 her. Levelt dann bei der Mystikerin die Stufenanforderung herab. Dafür benötigt ihr entsprechendes Material.
  • Wart ihr erfolgreich mit der Level 70 Waffe, könnt ihr diese jetzt auf Stufe 40 nutzen und gleichzeitig die Schwierigkeit aufdrehen. Möglicherweise auf Qual 1
  • Bis Level 70 geht’s dann mit Massakerboni weiter.
  • Alternativ: Wer keine Lust auf Massakerboni hat, kämpft sich stattdessen durch Nephalemportale.

Wie man mit Massaker-Boni levelt, zeigt YouTuber Bluddshed in folgendem Video:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Speedlevel Guide für Gruppen in Season 17 bei Patch 2.6.5

Das Leveln in Gruppen unterscheidet sich kaum vom Solo-Leveln. Es zeigte sich aber, dass Nephalemportale hier beliebter sind als Massakerboni.

Level 1-7

  • Startet euer Spiel auf der Schwierigkeit Meister
  • Schnappt euch die Waffen der entsprechenden Begleiter
  • Teilt euch auf die verschiedenen Kopfgelder aus Akt 1 auf
  • Schließt das Kopfgeld ab, um die Pläne für Cains- /Borns-Set zu erhalten

Level 8-70

  • Auf Level 8 geht’s in die Stadt, um eine 2H-Axt beim Schmied herzustellen
  • Als Gruppe geht ihr jetzt nicht zu Massakerboni über, sondern zu Nephalemportalen.
  • So spart ihr Zeit: Kurz bevor der Riftboss erscheint, teleportiert sich ein Spieler bereits in die Stadt. Der hält sich da bereit, das Portal so schnell wie möglich zu schließen. Er kommt dann nur noch zum Looten zurück ins Rift.
  • In der Zeit zwischen zwei Portalen könnt ihr besseres Gear herstellen. Etwa alle 5 Level lohnt sich eine neue Waffe.
  • Auf Level 40 geht’s wieder in die Stadt, um eine Waffe zu craften, wenn ihr mit dem Challenge-Rift genug Mats verdient habt. Stellt beim Schmied also eine 70er Waffe her, besorgt euch „Stufenreduzierung um 30 Level“ bei der Mystikerin und nutzt die Waffe dann
  • Danach spielt ihr die Nephalemportale bis Stufe 70. Habt ihr eine 70er Waffe dabei, könnt ihr die Schwierigkeit hochdrehen.

Allgemeine Tipps zum Leveln in Season 17 und Patch 2.6.5

Welche Edelsteine nutzt man im Kopf? Während des Levelns nutzt ihr rote Edelsteine in Kopf-Rüstungen, um mehr Erfahrungspunkte zu erhalten

Hier warten viele EP: Events mit verfluchten Truhen rufen oft viele Gegner hervor, die sich einfach umbringen lassen – Hier warten Erfahrungspunkte auf euch.

Tricks beim Level-Up: Gerade in den ersten Leveln ist es wichtig, sich beim Level-Up in der Nähe von Gegnern aufzuhalten. Erreicht ihr eine höhere Stufe, geht von eurem Charakter eine Explosion aus, die AOE-Schaden verursacht und damit Gegnern um euch herum Schaden zufügt.

Bewahrt diese Items auf: Flechtringe und Rinderbardiken solltet ihr am besten aufbewahren, um diese auf Stufe 70 in Kanais Würfel zu packen. Auf höheren Qualstufen bei Maximal-Level warten da starke Items auf euch.

Seid ihr dann endlich Level 70, geht es so weiter:

Diablo 3: Level 70 – und jetzt? Starter-Guide für Season 17
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x