Hüter rätseln: Kommt bei Destiny 2 in Season 6 noch ein weiteres Waffen-Exotic?

Einige Einträge in den Spieldaten von Destiny 2 sorgen aktuell für Diskussionen in der Community. Manche Hüter glauben, dass noch eine weitere exotische Waffe in der Season 6 kommen könnte.

Wenn das Frühlings-Event „Die Schwelgerei“ am 7. Mai endet, hat die laufende Season 6 ihr Pulver verschossen. Bis zur neuen Saison steht offiziell nicht Nennenswertes mehr auf dem Programm. Oder?

Das wird aktuell spekuliert: Einige Hüter sind der Meinung, dass noch ein weiteres Waffen-Exotic in der laufenden Saison kommen könnte. Oder dass zumindest die Quest dafür startet, die dann in die Season 7 übergehen könnte.

Bedenkt jedoch: bis auf die gefundenen Daten ist nichts von diesen Theorien bestätigt. Ihr solltet diese Infos also mit der entsprechenden Portion Vorsicht und Skepsis genießen.

d2 schwelgerei ornamente
Kam vor Kurzem erst ins Spiel – die Arbalest

Wie kommen die Hüter darauf? Vor Kurzem ist man in den Daten von Destiny 2 auf einen neuen Platzhalter für eine bis dato unbekannte exotische Waffe gestoßen.

d2 kinetic exos
Quelle: destinysets.com

Dabei handelt es sich jedoch weder um die Dorn, noch um die Arbalest, die beide in der laufenden Season 6 dazukamen.

Auch eine neue Quest-Line, die aus mehreren Schritten besteht, wurde in den Daten gefunden. Dort heißt es unter anderem: „Vereitle einen Überfall an der Seite eines neuen Verbündeten“ (möglicherweise Uldren?). Zudem wurden bereits vor einiger Zeit Daten gefunden, die nahelegen, dass es für die Hüter nochmal in die Ruinen des alten, zerstörten Turms gehen könnte. Auch diese Quest oder Quest-Schritt ging bislang nicht live und könnte in den Augen einiger Hüter damit zusammenhängen.

destiny-uldren
Prinz Uldren

Mache Fans vermuten dabei, dass es sich um die eigentliche exotische Quest handeln könnte, die im Rahmen der Season 6 für alle Spieler frei verfügbar sein soll.

Denn die Arbalest war an ein Event geknüpft und stand im Prinzip zum Verkauf. An eine wirkliche Quest war diese Waffe also nicht gebunden.

Zudem wurden solche Quest-Lines bisher dazu genutzt, exotische Waffen aus Destiny 1 zurückzubringen. Bei der Arbalest handelt es sich jedoch um eine komplett neue Waffe.

destiny-2-shadow-dorn
Die erste exotische Waffe der Season 6 – die Dorn

Was ebenfalls in den Augen einiger Fans dafür spricht, ist nicht nur das kürzliche Auftauchen dieser Daten. Auch der Umstand, dass Destiny 2 bis zur Season 7 eine lange Content-Durststrecke hat, die man mit einer neuen Quest überbrücken könnte, lässt die Vermutung plausibel erscheinen.

Welche Waffe könnte es sein? In den Augen der Fans gibt es einige Möglichkeiten, doch einer speziellen Waffe werden höhere Chancen zugerechnet.

Aktuell weiß man, dass die noch geheime Waffe ein kinetisches Schießeisen ist. Aus Destiny 1 kämen in diesem Fall so einige Knarren in Frage: Universalgerät, Monte Carlo oder Kein Land außerhalb – nur, um einige zu nennen. Am wahrscheinlichsten halten die Fans jedoch das Impulsgewehr Schlechtes Karma (Bad Juju).

Schlechtes-Karma-Destiny
Das Impulsgewehr Schlechtes Karma

Zum einen hat Destiny 2 bisher nur zwei exotische Impulsgewehre. Ein weiteres wäre also durchaus denkbar und wird von den Fans bereits seit geraumer Zeit gefordert.

Zum anderen könnte es sich bei einem der neuen Perks, die bis dato auf keiner anderen Waffe zu finden sind, um einen überarbeiteten Perk von Schlechtes Karma handeln. Die Parallelen sind dabei kaum von der Hand zu weisen:

  • Der Destiny-2-Perk Hailstorm bewirkt, dass Kills einer Waffe ihren Schaden erhöhen und das Magazin beständig aus den Reserven nachladen, bis man aufhört, zu schießen.
  • Der Perk Fluchfolge auf Schlechtes Karma funktioniert dabei sehr ähnlich. Durch ihn lädt die Waffe nach jedem Kill sofort nach und verursacht kurzzeitig mehr Schaden. Zudem laden Kills mit der Waffe die Super auf.
destiny-bad-juju-ornament
Ein Ornament von Schlechtes Karma aus Destiny 1

Wann könnte es soweit sein? Das weiß man bei den gefundenen Details nicht. Doch bis Ende der Season 6 (4. Juni) gibt es noch einige Möglichkeiten, bei denen eine weitere Waffe ins Spiel kommen könnte.

So erscheint am 7. Mai das neue Update 2.2.2, das eine neue Quest starten könnte. Am 14. Mai kann man der Königin Mara Sov einen weiteren Besuch abstatten, um das Lore-Buch „Truth to Power“ zu komplettieren. Unter Umständen startet dann bei Ihr die neue Quest. Außerdem ist es laut Fans denkbar, dass die Quest mit dem erfolgreichen Meistern der letzten Einladung der Neun zusammenhängen könnte und die Hüter dann quasi über mehrere Schritte in die Season 7 führt.

In seinem Video geht der bekannte Destiny-YouTuber Houndish auf diese Theorien ein (ab 2:23):

Was denk Ihr? Wird es eine weitere exotische Waffe in Season 6 geben? Würdet Ihr Euch über eine Rückkehr der Bad Juju (Schlechtes Karma) freuen?

Destiny 2: Fans wollen mehr Inhalte wie Zerbrochener Thron – Das sagt Bungie
Quelle(n): Reddit, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

71
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
rokko loparo
rokko loparo
10 Monate zuvor

hahaha Einfallsreichtum wau hahahaha

Alfalfa86
Alfalfa86
10 Monate zuvor

Es würde mich ziemlich ärgern, wenn die Quest für Bad Juju nichts mit Toland zu tun haben sollte… Absolutes No-Go!

Chriz Zle
Chriz Zle
10 Monate zuvor

Bin gespannt, sollte es die Bad Juju werden dann freu ich mich und kann es nicht fassen zugleich smile

D1-Exo’s sollte einfach kostenlos für alle gebracht werden, für Pass Besitzer sollte/muss es NEUE Exos geben.

Ich hab die Waffe sehr gemocht in D1, alleine schon das immer wieder voll werdende Magazin nach Kills + Super Energie mit jedem Kill.

Klar wünsche ich mir auch endlich mal ein neues exotisches Impulsgewehr, aber genauso wünsche ich mir mal neuen Kram.

Mizzbizz
Mizzbizz
10 Monate zuvor

100% *daumen hoch*

Logra
Logra
10 Monate zuvor

Warum nicht einfach Destiny 1 und 2 zusammen legen. Wäre viel einfacher.

Last Beater
Last Beater
10 Monate zuvor

Hab seit gestern das Problem das ich nicht in Destiny 1 und 2 rein komm. Es heißt das die Server nicht verfügbar sind. Kann mir jemand helfen?

VTrX_ Gaming
VTrX_ Gaming
10 Monate zuvor

Hatte auch das Problem aber nach einmal ps 4 aus und wieder ein ging es

André Wettinger
André Wettinger
10 Monate zuvor

Momentan haben sehr viele das Problem wo eine Lite Protokollierung von ihren Internetprovider haben. Weis nicht ob der Tipp noch gültig ist aber bei Vod. hieß es damals man soll seine MTU runter Schrauben auf 1349. Bei mir half es.
Hatte diese Problem damals bei D1. Ist aber schon ein paar Jahre her wo es bei mir noch kein richtiges DSL gab. Seit dem Netzausbau hab ich Gott sei dank Ruhe und ne Leitung mit dem man arbeiten kann.

????ørყ ♦♠
????ørყ ♦♠
10 Monate zuvor

„Momentan haben sehr viele das Problem wo eine Lite Protokollierung von ihren Internetprovider haben.“
Es heißt „die“ nicht „wo“!

DerFrek
DerFrek
10 Monate zuvor

Im Schwabenland nicht. ^^

WooTheHoo
WooTheHoo
10 Monate zuvor

Ich werfe ein „welche“ in den Ring! ????

#nohate
#nohate
10 Monate zuvor

bundeslandspezifische Nutzung..

Psycheater
Psycheater
10 Monate zuvor

Kommt Bad Juju zurück, spiele Ich wieder Destiny 2 ????????

Freeze
Freeze
10 Monate zuvor

ist das nun ne Aussage oder ne Frage?

Psycheater
Psycheater
10 Monate zuvor

Ist korrigiert, Herr Lehrer ????

darksoul
darksoul
10 Monate zuvor

Da momentan die Handfeuerwaffen überwiegend dominieren kann es sich nur noch um Falkenmond handeln.
Das wäre das einzigste Logische.Und nicht Das Impulsgewehr Schlechtes Karma.
Ich kann mir vorstellen das es eventuell raus kommt wenn die Xur Questabschlüsse komplett erfolgt sind.
Auch Falkenmond ist aktuell gefragter als Schlechtes Karma.
Oder wir täuschen uns komplett und es kommt was ganz anderes raus am wahrscheinlichsten ein weiteres Fusionsgewehr.
Die dominieren direkt hinter den Handfeuerwaffen.
Aber warum man jetzt so dahinter ist D1 Waffen zu recyclen ist mir nicht ersichtlich.
Das die gerade null Perspektiven liefern scheint ja mehr als ersichtlich nachdem ganzen Murks wo Sie die ganze Season 6 über abgeliefert haben.
Der Seasonpass war es definitiv nicht Wert gewesen.

kotstulle7
kotstulle7
10 Monate zuvor

Falkenmond kommt sicherlich nächste season erst

kotstulle7
kotstulle7
10 Monate zuvor

Aber in welchen universum dominieren die Fusionsgewehre ^^
Und komm mir nicht mit jötunn^^
Die nachwievor vorherrschende meta ist Pumpe, Pumpe, Pumpe und ab und an mal wardcliffspule. Bei den hc sind nur LG und NF stärker als die anderen Waffengattungen, ansonsten sind HC nicht die stärkste Waffengattung

Felwinters Elite
Felwinters Elite
10 Monate zuvor

Naja im Destiny Universum dominieren die Fusis xD das stimmt schon was er da sagt. Erentil ist brutal stark

kotstulle7
kotstulle7
10 Monate zuvor

Ja, die erentil ist mega, gerade in den richtigen Händen…aber von der wird man nicht zu 50% gekillt und das hat schon seinen Grund

VTrX_ Gaming
VTrX_ Gaming
10 Monate zuvor

Das ist so sinnfrei xD bloß weil ne waffenklasse dominiert kann die kommende Waffe ja nur ne handfeuerwaffen sein… Ich Versuch die Logik zu verstehen aber ich komm nicht drauf

v AmNesiA v
v AmNesiA v
10 Monate zuvor

Das wäre wieder eine gute D1 Recycle Waffe, die einen einfachen Port nach D2 bekommt und dann hinter dem Jahrespass weggeschlossen wird.
Und so einen neu entwickelten Schrott wie die Arbalest gibts dann ohne Pass und Quest.
Muss man nicht verstehen und ist echt schade.

keule-tch
keule-tch
10 Monate zuvor

Immer diese Scheiß Remakes maaaaaaaaan ????????????
Allet durchjelutschte Shice !!!!!! Wat NEUES! muss ran verdammt ….
Die ollen Kamellen könn’se sich dahin schieben wo die Sonne nich scheint!!!
Hach is doch wahr……..
Ich wär schon mit viel weniger zufrieden …. z.B. das die endlich rausnehmen das man für jede Waffenform zurück zu Ada muss …. ????‍♂️

Marcel Brattig
Marcel Brattig
10 Monate zuvor

Da kommt nichts mehr denk ich.

RaZZor 89
RaZZor 89
10 Monate zuvor

Das ist mir leider alles zu wenig…

Sha
Sha
10 Monate zuvor

Mein Liebes MeinMMO Team,
Könnetet ihr ein Artikel verfassen mit allen Mara Besuchen zusammen gefasst ?

Felwinters Elite
Felwinters Elite
10 Monate zuvor

Finde ich auch gut . Wobei ich glaube seit dem letzten Artikel darüber ist nichts mehr interessantes passiert , da das sonst schon hier gestanden hätte.

De Lorean
De Lorean
10 Monate zuvor

Es wurde ein abgedrehter plan der Char beschrieben in dem u.a. ein schwarzes Loch genutzt wird nur um beim letzten Eintrag alles über den Haufen zu werfen. Der letzte Eintrag sagt grob,das alles bisherige verfasste nur ausgedachter Quatsch war. Der vex geist hätte den Verfasser angeblich genötigt diese lügengeschichte zu schreiben.Totaler Blödsinn . Das hätte sich bungie echt sparen können.

Der Vagabund
Der Vagabund
10 Monate zuvor

Wieso grade Schlechtes Karma? Gab noch weitere Exo Impulsgewehre in D1. Roter Tod oder Ausbruch Primus z.b.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
10 Monate zuvor

Naja roter Tod ist als hc im Spiel und Primus war ein spezielles Raid Exo auf dem Siva Thema . Ich denke nicht dass so eine spezielle Waffe wie die Primus , vex, boshafte oder necro einfach so kommt falls überhaupt

Marcel Brattig
Marcel Brattig
10 Monate zuvor

Keine zeit für erklärung und boolischer zwilling gibts noch.

Alfalfa86
Alfalfa86
10 Monate zuvor

Boolescher Zwilling ist nen Scout Gewehr…

Chriz Zle
Chriz Zle
10 Monate zuvor

Und meine lieblingsscout im pvp gewesen ❤️ dieser harte metallische sound war der hammer

ItzOlii
ItzOlii
10 Monate zuvor

Ja man:D Daran dachte ich vorhin beim lesen seines Kommentar ebenfalls. Das Scout war zudem lange ein Geheimtipp, zumindest kam es mir lange Zeit so vor da sich viele der Stärke dieser Waffe nicht bewusst waren.

Alexander Mohr
Alexander Mohr
10 Monate zuvor

Weil es der Hammer ist????

mustimus84
mustimus84
10 Monate zuvor

Seit gestern abend sind die D2 Server nicht zu erreichen für mich. Noch andere mit dem Problem?

nau-513
nau-513
10 Monate zuvor

Ja. Hier auch. Komme aus dem Saarland. Seit gestern mittag. Neustart der ps4 sowie mal vom Strom nehmen und Router Reset hat nicht funktioniert. Alles andere läuft normal. Greetz

Alexander Mohr
Alexander Mohr
10 Monate zuvor

Hab ich auch, aber bis jetzt ein Neustart der PS4 immer geholfen.

Nachtgiger_
Nachtgiger_
10 Monate zuvor

Bei mir auch, bin ei mal reingekommen danach nicht mehr.
Habe gelesen man soll beim Provider den Dual Stack lite auf Dual stack umswitchen lassen, hat bei mir aber nicht geholfen. Alles andere läuft nur Destiny am Wochenende nicht sad

kotstulle7
kotstulle7
10 Monate zuvor

In der roadmap zur dieser Season gab es ja zwei exotische questwaffen.
Und ich meine mich zu erinnern, das cozmo oder dmg schrieb, dass die Arbalest nicht dazugehöre, es also uns noch eine waffe erwarte.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
10 Monate zuvor

Zumindest wars ja auch keine wirkliche Quest die arbalest zu holen

Strahlemann30
Strahlemann30
10 Monate zuvor

am ende war donnerlord die zweite exotische questwaffen.^^

kotstulle7
kotstulle7
10 Monate zuvor

Das war es letzte season

Strahlemann30
Strahlemann30
10 Monate zuvor

ist zur arkuswoche noch mal verfügbar gemacht wurden

Alfalfa86
Alfalfa86
10 Monate zuvor

Ein neues Exo Impulsgewehr wird aber sowas von Zeit! Fände es zwar schöner, wenn sie ein neues (mit einem Hauch OPness) entwerfen würden aber Bad Juju ist auch OK. Das in Saison7 wieder 2 Exo HCs kommen find ich viel schlimmer. Reicht langsam echt mal damit.

Peter
Peter
10 Monate zuvor

Wieso kann man am 14. Mai wieder zur Königin? Ich dachte das wäre schon längst durch.

Antester
Antester
10 Monate zuvor

Noch eine Waffe aus D1, wollen wir das echt? Und in D3 bekommen wir dann nach und nach alle aus D1+2 zurück, weil wir ja alles wie in Destiny 2 verloren haben … laaaaangweilig!

Andreas Straub
Andreas Straub
10 Monate zuvor

Ich hoffe schwer, dass Bungie sich wieder an das ursprüngliche Versprechen hält und es keinen Reset zu D3 gibt … Bei D2 war dies durch die neu hinzukommenden PCs noch vertretbar, bei D3 ist es das sicher nicht.

masterfarr
masterfarr
10 Monate zuvor

Angeblich soll doch D3 nur auf den Konsolen erscheinen sad

Peter
Peter
10 Monate zuvor

Angeblich soll es sich bei der Dunkelheit um Dormammu handeln.

Der Vagabund
Der Vagabund
10 Monate zuvor

Ok dann besorge ich mir schonmal den Time Stone um dann zu ihm zu gehen und in einer Zeitschleife festzustecken und immer sagen zu können: Dormamu. Ich komme um zu verhandeln. XD

Antester
Antester
10 Monate zuvor

Wo lebst du? Hast du keine Tardis? ????

TheDivine
TheDivine
10 Monate zuvor

Das wage ich stark zu bezweifeln.
Als Titel für die neue Konsolengeneration ab 2020 ja aber Konsolen Exklusiv kann ich mir nicht vorstellen.

masterfarr
masterfarr
10 Monate zuvor

Ich ja auch nicht, da man wieder Kundschaft vergrault, immerhin sind es ja nur Gerüchte.

https://mein-mmo.de/destiny

Wrubbel
Wrubbel
10 Monate zuvor

Wer soll denn den PC-Port machen? Dafür war doch eins der Activision-Studios zuständig. Die sind jetzt nicht mehr da.

BigFlash88
BigFlash88
10 Monate zuvor

so ein versprechen gab es nie…..

Andreas Straub
Andreas Straub
10 Monate zuvor

Ich denke schon. Zu Beginn von Destiny wurde von Bungie versprochen, dass die Hüter durch die verschiedenen Versionen von Destiny Bestand haben würden und sich kontinuierlich weiterentwickeln würden.

Zuletzt gäbe es vor D2 ein Zitat von Luke Smith: „An einer anderen Stelle erinnert Luke Smith, dass man den Hüter weiterentwickeln soll, der Spieler seit 2014 begleitet“

BigFlash88
BigFlash88
10 Monate zuvor

aha und wo wurde jemals was von kein reset gesagt? nur das man seinen hüter mitnehmen kann, von ausrüstung wurde nie ein wort gesagt

Andreas Straub
Andreas Straub
10 Monate zuvor

Naja, „Weiterentwicklung“ und „Reset“ passen halt nicht zusammen ….

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
10 Monate zuvor

Wir haben den HÜTER ja aus D1 mitgenommen, nur nicht das Gear wink
Der Char/die Person wurde übertragen, aber nicht seine Ausrüstung. Genaugenommen können wir also unseren Hüter weiterentwickeln^^

Alexander Mohr
Alexander Mohr
10 Monate zuvor

Den Geist hätten sie auch beim Gear lassen können, den Spießer ????

Antester
Antester
10 Monate zuvor

Sehe ich auch so und hab wenig Lust auf Reset.

aqqapulqqo
aqqapulqqo
10 Monate zuvor

Mich würde wirklich mal interessieren wie du dir das vorstellst.
Mir fällt kein Weg ein wie ein D3 ohne Reset funktionieren soll.

Es wird ja irgendeine neue Story geben… Fängst du die dann schon mit Powerlevel 700 und all deinen Waffen an? Und was machen dann die Neueinsteiger? Sollen die Gegner skalieren, damit du dann trotzdem Spaß hast?
Ich find die Idee komplett sinnlos sein Zeug mitzunehmen und sich dann wieder über zu wenig Inhalte zu beschweren.
Die Destiny-Teile laufen 3 Jahre. Es macht schon Sinn einen neuen Teil dann auch als neues Spiel anzuerkennen.

Von mir aus kann es Vorteile geben oder Erleichterungen für Veteranen, um an bestimmte Waffen zu bestimmten Zeitpunkten einfacher zu gelangen.

Bungie kann gern die hartgesottenen belohnen.
Sie sollen doch aber niemanden bestrafen, der erst mit D3 anfängt, weil er z. B. gerade 16 geworden ist und das Videospielen für sich entdeckt.
Gibt ja noch diverse andere Gründe warum das so sein könnte.

Dein harter Grind in D2 belohnt dich auch in D2 und nicht für alle Ewigkeit.

Nenn mir mal ne Möglichkeit wie ein Charaktertransfer sinnvoll für alle(!) sein könnte…

Andreas Straub
Andreas Straub
10 Monate zuvor

Das ist schon lange gelöst. Für Neueinsteiger gibt es einen Levelboost und einen Basissatz Waffen/Rüstung/Fähigkeiten, damit er sofort mit der neuen Story beginnen kann.

aqqapulqqo
aqqapulqqo
10 Monate zuvor

Das ist doch aber Käse bei einem neuen Spiel. Warum soll ich auf Level 50 anfangen, wenn ich neu einsteige? Ich halt das für totalen Quatsch und hör jetzt schon die Leute, die sich über zu wenig Inhalt beschweren.
Die neuen können sich dann 50 Waffen auf verschiedene Arten erspielen und die „Alten“ haben schon alles.
Ich versteh wirklich nicht wie man das fordern kann.

Andreas Straub
Andreas Straub
10 Monate zuvor

Es wird (wie bereits zwei oder dreimal in der Vergangenheit passiert) eine Übergangsphase geben. Die alten Waffen und Rüstungen werden nach und nach an Wert verlieren, da neue Teile irgendwann besser sind, aber sie bleiben im Spiel – auch wenn sie irgendwann hauptsächlich sentimentalen Wert besitzen und Bungie sie nicht NOCH EINMAL als „neu“ verkaufen kann. Neue Spieler starten mit einem Boost und können sich so auch hocharbeiten. Wo ist da das Problem? Hatten wir schon und es hat gut funktioniert. Am Inhalt des neuen Spiels ändert sich garnichts.

Antester
Antester
10 Monate zuvor

Kein Ding: Waffen und Ausrüstungen machen gegen die neuen Gegner wenig Schaden, nimmt man Neue? Ja, aber man kann auch Alte durch sehr seltene Edelsteine (mit Quest verbunden) zu neuem Glanze verhelfen. Beim Fokus ähnlich. Du kannst den alten Scheiss behalten und Bungie kann uns die Dorn nicht zum 4 Mal verkaufen.

Peter
Peter
10 Monate zuvor

Ja klar…warum solch tolle Waffen in Vergessenheit geraten lassen? Anstatt die Aralbest hätten sie von mir aus das Universalgerät bringen können. Die hätte wenigstens eine Daseinsberechtigung.

TomGradiud
TomGradiud
10 Monate zuvor

Und welche Daseinsberechtigung wäre das genau, wo es heutzutage nix Besonderes mehr ist, Schrotflinten im Primärslot zu haben?

Alexander Mohr
Alexander Mohr
10 Monate zuvor

Arbalest ist der Hammer mit der Luna zusammen, also bei mir nicht mehr wegzudenken im Kinetic Slot.

Antester
Antester
10 Monate zuvor

Ein 1zu1 wäre völlig unnötig, da man damit nicht wirklich was reißen würde, PVE möglicherweise als Fun, im PVP eher nicht. Und wenn kommst so n Ding, wo man auf den Kopf, den linken Fuss, ein mal nachladen und dann den Körper treffen muss.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.