Destiny 2: Fans wollen mehr Inhalte wie Zerbrochener Thron – Das sagt Bungie

Der Dungeon „Der Zerbrochene Thron“ zählt in Destiny 2 zu den beliebtesten Aktivitäten viele Hüter. Zahlreiche Fans würden sich mehr solcher Inhalte wünschen. Dazu hat sich Bungie nun kürzlich geäußert.

Was ist überhaupt der Zerbrochene Thron? Der Zerbrochene Thron ist eine herausfordernde Dungeon-Aktivität, die mit der Forsaken-Erweiterung ins Spiel kam. Er ist länger und anspruchsvoller als alle Missionen und Strikes von Destiny 2, jedoch kürzer als die meisten Raids.

Im Prinzip verkörpert der Zerbrochene Thron eine Art Mini-Raid für einen Einsatztrupp von drei Hütern. Dort muss sich das Team durch zahlreiche anspruchsvolle Passagen kämpfen, um sich am Ende einem knackigen Boss zu stellen.

Durch den Besessenen-Fluch der Träumenden Stadt ist diese Endgame-Aktivität nur alle drei Wochen verfügbar. Zudem ist der exotische Bogen Wunschender über diese Aktivität erhältlich.

destiny-2-hüter-dark

Deshalb wünschen sich viele Hüter mehr solcher Dungeon-Aktivitäten: Bei vielen Fans ist der Zerbrochene Thron sehr beliebt. Er biete genau die richtige Länge, umfasse anspruchsvolle Herausforderungen, sei abwechslungsreich gestaltet und mache auch optisch so einiges her. Das Gesamt-Paket der Aktivität ist in den Augen zahlreicher Spieler einfach stimmig.

Zudem lässt sich ein 3er-Team deutlich einfacher auf die Beine stellen, als beispielsweise sechs Mann für Raids wie Letzter Wunsch zu finden. Mittlerweile suchen auch viele die Herausforderung in einem Solo-Run durch diesen Dungeon.

Seitdem diese Spitzenaktivität im Herbst 2018 live ging, gibt es deshalb regelmäßige Posts auf Reddit, wo die Fans weitere solcher Dungeon-Aktivitäten von Bungie fordern. Immer wieder betonen zahlreiche Hüter, für sie zähle der Zerbrochene Thron zu den besten und spaßigsten Beschäftigungen in ganz Destiny 2 und man wolle endlich mehr davon sehen.

Destiny 2 Forsaken TS 16

Was sagt Bungie dazu? Kürzlich hat sich Bungie zu genau diesen Wünschen geäußert. Und so wie es aussieht, werden die Forderungen der Fans in Zukunft erfüllt.

Am 29. April fand ein Ride Along mit Bungie im Zerbrochen Thron statt. Dabei spielen die Entwickler diese Aktivität in einem Stream und einige ausgewählte Gäste plaudern ein wenig über die Entstehung dieses Dungeons sowie weitere Themen.

Dabei wurden auch traditionell einige Fragen aus der Community aufgegriffen und beantwortet. Ein Fan hat dort explizit nachgehakt und wollte von Bungie wissen: „Wenn man sich den Erfolg anschaut und sich vor Augen führt, wie gut der Zerbrochene Thron ankommt – Ist das eine Aktivität, von der wir bei Destiny 2 in Zukunft mehr sehen werden?“

Destiny 2 Forsaken TS 18

Als die anwesenden Gäste etwas verdutzt und unsicher dreinschauten, griff der Community Manager DeeJ diese Frage auf und beantwortete sie mit den Worten: „Man weiß nie, was in der Welt von Destiny passieren könnte. Wenn es keiner von Euch (den anwesenden Entwicklern) sagen will, ich tue es. Wir haben gerade jetzt in diesem Augenblick oben Leute sitzen, die an neuen Überraschungen für Euch arbeiten. Wir sind also ganz sicher nicht fertig mit dieser Art von Inhalten. Nicht mal im Ansatz.“

Wann könnte diese Aktivität kommen? Richtig konkret wird DeeJ nicht, doch efür viele ist sehr offensichtlich, dass weitere Aktivitäten wie der Zerbrochene Thron auf dem Weg sind. Zahlreiche Fans werten seine Aussage als eine Art Teaser. Wann damit zu allerdings zu rechnen ist, hat der Community Manager nicht angeschnitten.

Möglich wären weitere Aktivitäten mit diesem Format bereits in der Season 7, der Saison der Opulenz. Denn neben einer neuen 6-Mann-Aktivität, die kein Raid sein soll, gibt es noch weitere unbekannte Inhalte, über die Bungie bisher nichts verraten wollte oder konnte. Einige Spieler mutmaßen, es könnte im Herbst 2019 soweit sein, wenn erste eigene Inhalte von Bungie nach der Trennung von Activision erwartet werden.

Wie geht es mit Destiny 2 nach dem Annual Pass im Herbst weiter?

Was haltet Ihr von Zerbrochenen Thron? Würdet Ihr Euch über mehr solcher Spitzen-Aktivitäten freuen?

Autor(in)
Quelle(n): Houndish auf YouTubeBungie auf TwitchReddit
Deine Meinung?
10
Gefällt mir!

73
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
der Beobachter
der Beobachter
7 Monate zuvor

Eine schöne Möglichkeit wäre es, Teile der Raids/Encounter einfach als Strikes oder Missionen-Dungeons für eine grössere Anzahl der Spieler zugänglich zu machen. In angepasster Form versteht sich und mit Matchmaking, so würde die ungenutzte bzw. wenig benutzte Spielwelt und das Potenzial eines Raids allen zugänglich gemacht. Der Sinn einer Aktivität wie ein Raid erschliesst sich mir sowieso nicht so recht, wenn es nur eine sehr geringe Anzahl der Käufer nutzen will oder kann.

Alfalfa86
Alfalfa86
7 Monate zuvor

Das würde die Raids aber derbe entwerten. Destiny ist nunmal ein Multiplayer Game. Raids haben es erst zu dem gemacht, was es ist…!
Um dem Problem der Zugänglichkeit entgegen zu wirken, fordern ja alle neue Dungeons alá Thron. Ist schon der richtige Ansatz. Muss halt nur mehr davon kommen….

der Beobachter
der Beobachter
7 Monate zuvor

Also entwertet wird so ein Raid eben nicht. Am Anfang sollte er ja auch Endgame sein. Ist nur Schade, daß so Kapazitäten von Programmierarbeit für Aktivitäten ohne Publikum verblasen werden.
Mit 3 Aktivitäten a la Zerbrochener Thron oder der Whisper Quest machen Sie mehr Spieler glücklich, als mit einem Raid oder den Raidtrakten, die jetzt sowieso keiner mehr anguckt.

Alfalfa86
Alfalfa86
7 Monate zuvor

Das ist schon richtig, keine Frage! Aber Raids oder Teile davon in Strikes zu bringen, fände ich nicht gut.

Marcel Brattig
Marcel Brattig
7 Monate zuvor

Schwer ist der Thron nicht, aber bitte nicht wieder mit bessesenen. Ich hasse diese Viecher und ihre nervenden Fähigkeiten. Vorallem die Oger mit ihrem geschubse.

Chriz Zle
Chriz Zle
7 Monate zuvor

Dann bitte noch Mods die schwere Muni geben bei Granaten Kills für andere Gegnerklassen smile
Der Mod ist bei mir mittlerweile Pflicht ^^

Bienenvogel
Bienenvogel
7 Monate zuvor

Also ich weiß ja nicht. :/
Die Reaktion der Entwickler auf die Frage liest sich jetzt nicht so überzeugend. Das was DeeJ dann sagte, klingt eher wie ein Politiker der sich rausreden will. Sehr vage Antwort, es wird nicht direkt auf die Frage eingegangen. Aber natürlich kommt irgendetwas, man tut und macht ja. So richtig glaube ich dem Ganzen nicht, leider.

Mizzbizz
Mizzbizz
7 Monate zuvor

Klingt super. BTW den Zerbrochenen Thron würd ich ja auch gern mal spielen wink Wer mal Lust hat kann mich gern adden. Bin auf PS4 unterwegs smile

chefchemiker
chefchemiker
7 Monate zuvor

Da wird zu viel auf die Aussage hineininterpretiert.

reptile
reptile
7 Monate zuvor

Bereits an neuem zu arbeiten wenn das alte nicht mal fertig ist oder insgesamt mal alles überarbeitet werden sollte ist ja auch mal was ????‍♂️ schön und gut, ich bin klar dafür das sowas kommt, aber ich finde es gibt genug baustellen die eigentlich mehr prio hätten.

Ryu
Ryu
7 Monate zuvor

Bei Bungie (und allen anderen Studios) arbeitet man in Teams. Das eine Team arbeitet an neuen Content, in dem Fall wahrscheinlich ein weiterer Dungeon und andere Teams arbeiten eben an anderen Aufgaben. Es ist jetzt nicht so, dass sie alle Kräfte bündeln und Hunderte Entwickler an einem Dungeon arbeiten lassen.

reptile
reptile
7 Monate zuvor

Ja klar das schon, nur mir persönlich dauert des alles zu lange ???????? denke halt auch man sollte erstmal etwas fertig machen bevor man neues beginnt. Aber ist heut zu tage wohl so üblich bei service spielen

Antester
Antester
7 Monate zuvor

Bitte in einem großen Tal, also nirgends runterfallen oder von A nach B springen und ohne das einem irgendwas plötzlich auf den Kopf fallen kann und ohne blöden Architekten. Sprich, einfach nur sterben, weil die Gegner hammerhart sind. Das wäre was!

DOp3X1
DOp3X1
7 Monate zuvor

Danke, ich habe ernsthaft laut gelacht!

Logra
Logra
7 Monate zuvor

Ich hoffe die bringen sowas. Im Moment ist alles einfach zu viel und irgendwie passt alles nicht wirklich. Es ist zwar für jeden was dabei, aber auch wieder nicht.
Dann Dungeon wie der Thron würde dem Spiel gut tun.

Red Black
Red Black
7 Monate zuvor

Ich denke nicht, das es schon im 7. Season ein neues Dungeon kommt. Eher im 8. Season wäre wahrscheinlicher. Aber wenn es im kommenden Season ein neuer Dungeon kommen sollte, dann sei es willkommen.

iToJeTo
iToJeTo
7 Monate zuvor

Habe den Thron recht lange gespielt um den Bogen „Wunschender“ zu kriegen. Obwohl das Ziel der Bogen war, war er für mich irgendwann einfach nur noch sekundär, es war einfach der Spass der mir wichtig war den wir als Fireteam hatten. War einfach geil als wir den Oger und dann die HExe legen konnten und später dann nochmal für den Bogen. Tolle Sache.
Btw. der Bogen ist echt cool ☺

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

Boah schwierige Angelegenheit, im Prinzip ist der Thron nichts weiter als ein anspruchsvollerer Strike ohne Matchmaking.

Der einzige kleine Unterschied ist das man die normalen Strikes anfliegen muss und der Thron halt über die „Open World“ erreicht wird.

Wenn man dort Matchmaking einführen würde wäre es mir recht, oder zumindest eine Anpassung des Abschnitts ob man nun alleine oder mit mehreren z.B. in den Thron geht.

Dem gegenüber stehen aber noch andere Baustellen und Modi, die bei D2 noch fehlen aber bei D1 schon da waren und funktionierten und den scheinbar knappen Ressourcen die Bungie ohne Activision nur noch zur Verfügung hat.

Afehner
Afehner
7 Monate zuvor

Matchmaking im Thron sehe ich schwieriger da dort Rätsel freigeschaltet werden die ein Minimum an Kommunikation benötigen. Deswegen, zu dritt durchpreschen mit Matchmaking nicht so gut. Zudem finde ich es gut das der Dungeon nur über open world zugänglich ist, ansonsten wären nur noch die Beutezüge und Missionen Hauptwerbeträger für den Anflug eines Planetens…Welche naja, farmt die noch jemand regelmäßig? Also, ich finde diese open World Thematik darf Bungie gerne noch weiter ausbauen.

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

Ja klar ich finde die Open World Anbindung auch gut, nur muss man immer gut Abwägen, wie viel Kraft man in Aktivitäten steckt die hart aber ohne Matchmaking sind (also Raid Niveau) Meine der letzte Stand war das 5% aller angemeldeten Hüter den Raid „Letzter Wunsch“ abgeschlossen haben, das ist gar nicht mal so viel.

Daher finde ich ein Konzept wie beim Grünforst gar nicht so schlecht, hier sollte meiner Meinung nach genauso weiter ausgebaut werden wie beim Thron. Ganz zu schweigen davon das endlich mal neue Strikes kommen sollten.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
7 Monate zuvor

Dann guck mal bitte wie viel % die Story abgeschlossen haben und nimm davon mal die raid Abschlüsse , das ist dann deutlich mehr wie 5%.

Bzw 5% haben grade mal einen Forsaken Dämmerungsboss getötet. Den Raid 2,5% .

13,4% die Story abgeschlossen .

Ich denke das sagt mehr wie genug aus. Es liegt nicht am Raid der überhaupt nicht zu schwer ist

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

Naja bei Destiny 2 immerhin 48,8%, allerdings verstört mich bei Forsaken mehr das nur 11,9% die Träumende Stadt freigeschaltet haben????

Jackrum86
Jackrum86
7 Monate zuvor

Was heißt verstören, das ist halt der traurige Rest der nach dem unsäglichen Vanilla D2 über geblieben ist und dem Spiel noch mal eine zweite Chance gegeben hat????

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

Das war aber auch ein kack Vanilla Destiny 2^^ hast schon recht????

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

Nein^^ das wollte ich auch nicht sagen das der Raid bzw. die Raids zu schwer sind, lediglich einen Einsatztrupp zu suchen stellt für viele die größte Hürde da, ich kann z.B. sehr gutes English deshalb habe ich auch kein Problem mal mit nicht Deutschen zu zocken. Bei anderen wiederum scheitert es schon an dem Aufwand sich andere Leute zu suchen…. Es ging mir mehr darum den Fokus nicht auf Aktivitäten zu legen die KEIN Matchmaking haben. Generell ist diese Strategie die Bungie gerade fährt nicht gut, gerade haben wir ein Gambit DLC, tja und wenn man kein Gambit mag hat… Weiterlesen »

Felwinters Elite
Felwinters Elite
7 Monate zuvor

Sich auf einzelne Aktivitäten alle paar Monate zu spezialisieren finde ich auch Quatsch . Aber grade die Pve Aktivitäten ohne matchmaking finde ich am besten. Es gibt inzwischen so viele Möglichkeiten sich Mitspieler zu suchen, dass niemand sagen kann er findet keine Leute . Ich bin in einem reinen pvp Clan und suche mir ständig Leute für pve Zeugs. Und das macht auch Destiny aus. Grade die Aktivitäten in denen man sich absprechen muss machen am meisten Spaß . Bis jetzt alles was matchmaking hat ist ziemlich öde und man rennt stumpf von a nach b und killt paar adds.… Weiterlesen »

Tom Gradius
Tom Gradius
7 Monate zuvor

Matchmaking ist nicht schwierig, sondern die Lösung vieler Probleme für Destiny. Wenn es kacke läuft, matchmaked man halt so lange, bis die es einigermaßen passt. Oder schaut nach zu vielen gescheiterten Versuchen auf Youtube, was zu tun ist. Jeder ist zudem frei in seiner Entscheidung, sich solche Random-Runs nicht anzutun. Das Wichtige dabei:
ES WIRD KEINER DRAN GEHINDERT, ES TROTZ MATCHMAKING ALS EINSATZTRUPP ZUVERSUCHEN.
Win/Win Situation.
OT: das Nightfalls kein Matchmaking haben ist ein Witz.

Mizzbizz
Mizzbizz
7 Monate zuvor

Jupp, echt wahr! Ich hab aus genau dem Grund bisher NULL Nightfalls in D2 gespielt. Tolle Wurst und thank you, Bungie!

Loki
Loki
7 Monate zuvor

Hol dir die Destiny 2 Companion App von Bungie. Verbinde deinen Account, suche oder erstelle einen Einsatztrupp für eine Dämmerung. Siehe da, du kannst so viele Dämmerungen spielen wie du Bock hast.

Mizzbizz
Mizzbizz
7 Monate zuvor

Ja auf jeden Fall!! Und man würd auch nich so viel Zeit im Orbit rumeiern!

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
7 Monate zuvor

Das klingt fast wie „da oben läuft grad jemand panisch zum Brainstorming Whiteboard und schaut ob solche Aktivitäten da drauf stehen“.^^ grin

Frau Holle 1
Frau Holle 1
7 Monate zuvor

wobei ich bei Bungie den Eindruck habe ,dass es da da immer so läuft…..

v AmNesiA v
v AmNesiA v
7 Monate zuvor

Und der kommt nach ein paar Minuten zurück und sagt, dass da nur Spukforst und Grünforst draufstanden.
Und kommt dann mit zwei „neuen“ Vorschlägen für die Saison der Opulenz.
Da gibts dann den „Goldforst“ und eine eingefärbte Variante des zerbrochenen Throns mit dem Namen „Der goldene Thron“.
Hier wird die Aszendentenebene fix in einen Bling Bling Swingerclub verwandelt, mit viel Gold und Glitzer. Und am Ende wartet Uldren, alias MackDaddy, als Endgegner mit Pelzmantel, Gehstock und Goldzähnen.

Afehner
Afehner
7 Monate zuvor

…“Der >zerbrochene< goldene Thron“…Bitte nicht zuviele Änderungen auf einmal bitte, das kaputte Ding soll nur eingefärbt werden, nicht repariert…

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

Außerdem könnten die sich so in schweren Aktivitäten OHNE Matchmaking verrennen, die wenn wir ehrlich sind nur einen kleinen Teil der Hüterschaft ansprechen.

der Beobachter
der Beobachter
7 Monate zuvor

„Da gibts dann den „Goldforst“ und eine eingefärbte Variante des zerbrochenen Throns mit dem Namen „Der goldene Thron“.“
Von mir aus, im Moment interessiert mich eh nur der ‚Eiserne Thron‘.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
7 Monate zuvor

Da bin ich 100% bei Dir.
Freu mich schon auf Montag. smile

Frau Holle 1
Frau Holle 1
7 Monate zuvor

naja, EINE ist ja angekündigt in Season 7 .
mehr hat er ja nicht gesagt…..

Chriz Zle
Chriz Zle
7 Monate zuvor

„Nicht mal im Ansatz“ ist aber einfach schon wieder hochnäsig/arroganz formuliert.
So als würde Bungie diese Art von Aktivität grad wie am Fliessband planen/umsetzen.

Bungie und halt auch DeeJ sollten einfach mal lernen den Mund nicht zu voll zu nehmen mit ihrem hochgestochenen Geschwafel!

Frau Holle 1
Frau Holle 1
7 Monate zuvor

typisches Amigelaber…. ausschmücken, übertreiben,alles immer great, awesome………ich kenn das aus der Firma in der ich tätig bin…. ;

Chriz Zle
Chriz Zle
7 Monate zuvor

Amis sind halt Dummköpfe XD
Ich darf das sagen! Meine Freundin ist so eine halbe Amerikanerin ^^

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

Wieso die haben doch Trump^^

Frau Holle 1
Frau Holle 1
7 Monate zuvor

Die Aszendentenebene im Thron ist einfach stark.Die düstere Stimmung, die Geräusche…
Ich sitz beim Zocken im Keller ( Hab mir da n Zockerräumchen eingerichtet)… Licht aus und rein in die Aszendentenebene….. hat was…
Ich find auch die Aszendenherausforderungen immer noch cool, schon alleine wegen des Settings.
Deshalb hoffe ich auch inständig, das die „Season der opulenz“ nicht wieder so n Calus blingbling wird…..

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Wenn in den Azendentenebenen mehr geschossen werden würde als wegzurennen hätten die durchaus auch potential ????

Frau Holle 1
Frau Holle 1
7 Monate zuvor

ich hab schon Probleme nirgends runterzufallen… dann noch schießen ?….. ;);)

WooTheHoo
WooTheHoo
7 Monate zuvor

Du fällst ja nur runter, weil immer irgend ein gelangweilter, dicker Ritter das Bedürfnis verspürt dir mit seinem Schwert nen neuen Scheitel ziehen zu müssen. XD

Chriz Zle
Chriz Zle
7 Monate zuvor

„Wir sind also ganz sicher nicht fertig mit dieser Art von Inhalten. Nicht mal im Ansatz“

Jo solche Aussagen deuten darauf hin das es genau EINE weitere Aktivität geben wird die gleich/ähnlich sein wird.

Whisper Mission und Thron waren/sind doch mal mit Abstand DIE besten Aktivitäten die Destiny 2 zustande bekommen hat.
So eine Aktivität müsste alle 1-2 Monate frisch dazu kommen.

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Unterschreib ich mal so !
Ich weiß noch das erste mal Thron.
Gerade am Powerlvl dazu und zu dritt über 4h drin rumgeeiert.

Chriz Zle
Chriz Zle
7 Monate zuvor

Ich war damals glaube 10 Level drunter, was war der Kampf gegen die olle Hexe damals noch fordernd!
Haben dann auch direkt die Wishender Quest noch gemacht.

Da hatten wir zum Glück einen Randy dabei der wusste was wo hin muss usw. Sprich auch der 2. Lauf im Thron ging relativ flott.

Am Dienstag bin ich nun endlich den Thron solo gelaufen, das ist nochmal ne ganz andere Erfahrung und hat mir gezeigt wie hochwertig diese Aktivität auf ganzer Linie ist smile

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Und ? Geschafft ?
Solo flawless fehlt mir noch, dazu fehlen mir die Nerven ????

Frau Holle 1
Frau Holle 1
7 Monate zuvor

hat er.

Chriz Zle
Chriz Zle
7 Monate zuvor

Ja geschafft, aber Solo Flaweless werde ich mir gewiss nicht antun ^^

Frau Holle 1
Frau Holle 1
7 Monate zuvor

ja. weiss ich auch noch…. hat definitiv raid- züge.

DerFrek
DerFrek
7 Monate zuvor

Die Ansage kann man aber auch ganz anders interpretieren ???? also dass sie gar nichts fertig haben. Nicht mal im Ansatz. ^^

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

Wir sind uns absolut sicher das wir uns nicht sicher sind^^

Felwinters Elite
Felwinters Elite
7 Monate zuvor

Die neue 6 Mann Aktivität soll kein Raid sein ? Das ist aber echt enttäuschend . Ist das 100% sicher ?

kotstulle7
kotstulle7
7 Monate zuvor

Meines Wissens gibt es diese 6 Mann Aktivität neben den kommenden Raid

Sven
Sven
7 Monate zuvor

Das hab ich doch eigentlich geschrieben, oder?????

Frau Holle 1
Frau Holle 1
7 Monate zuvor

ich hab dich auch anders verstanden, also das es kein Raid wird.

Sven
Sven
7 Monate zuvor

Genau. Es wird auch kein raid. Es wird einen raid geben UND eine 6-Mann-Aktivität mit Matchmaking, die kein Raid ist. Dass der Raid kommt, ist ja bekannt. Aber die neue Aktivität ist ein Mysterium, genau wie die unangekündigten Sachen????Darauf wars bezogen. LG

Frau Holle 1
Frau Holle 1
7 Monate zuvor

hab ich jetzt auch kapiert wink
ich glaub wir sind schon so nervös das wir nur noch vom Schlechten ausgehen.. smile

Sven
Sven
7 Monate zuvor

????

40kFulgrim
40kFulgrim
7 Monate zuvor

100% Sparrow Rennen

Frau Holle 1
Frau Holle 1
7 Monate zuvor

ja…. könnte sogar stimmen…. ist auch für 6…… ich weiss nur nicht ob ich das noch will……

Sven
Sven
7 Monate zuvor

Ja, die Aktivität soll ja abseits des neuen Raids kommen, der für die Season 7 geplant ist. Ein neuer Raid wird also kommen, keine Panik smile Die Aktivität wird aber etwas anderes – und trotzdem für 6 Hüter. LG

Felwinters Elite
Felwinters Elite
7 Monate zuvor

Danke dir . Hab ich falsch interpretiert .

kotstulle7
kotstulle7
7 Monate zuvor

https://uploads.disquscdn.c
Da steht 6 Mann Aktivität + Raid

Felwinters Elite
Felwinters Elite
7 Monate zuvor

Ja hab mir auch die Roadmap vorsichtshalber nochmal rausgesucht . Mistgabel bleibt vorerst noch im Keller

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

Bin mal gespannt wie die das mit den Power Anstieg und dem Zugang zu den Aktivitäten diesmal regeln wollen

Chriz Zle
Chriz Zle
7 Monate zuvor

Stimmt ja……kommen ja wieder 50 Level dazu -.-
Oh man Bungie sollte langsam mal merken das ein Levelanstieg nur Zeitverschwendung/Materialverschwendung ist, wenn es keine Aktivität gibt die das auch ausnutzt.

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

Sounds legit????

WooTheHoo
WooTheHoo
7 Monate zuvor

6-Mann-Aktivität mit Spielersuche? Also Trials im Dreierteam…mit Spielersuche? XD

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

Wäre cool???? aber genauso auch traurig weil es nochmal vermarktet wurde????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.