Destiny 2: Die neuen Spitzenwaffen aus Season 5 – So holt Ihr sie

Mit Beginn der Season 5, der Saison der Schmiede, wird es bei Destiny 2 wieder neue Spitzenwaffen geben, denen die Hüter nachjagen können. Bungie hat nun diese Schießeisen im Detail vorgestellt und verraten, wie man sie bekommen kann.

Neue Spitzenwaffen kommen: In Season 4 hat die Jagd nach Spitzenwaffen wie den Handfeuerwaffen Lunas Geheul und Nicht Vergessen oder dem Impulsgewehr Redrix Breitschwert zahlreiche Hüter in ihren Bann gezogen.

In der kommenden Saison der Schmiede wird das Arsenal der Spitzenwaffen nun ausgeweitet. Dabei erfüllt Bungie vielen Fans einen großen Wunsch: Endlich werden auch das PvE und der Gambit-Modus eine eigene Top-Waffe erhalten.

Auf diese Spitzenwaffen könnt Ihr Euch in Season 5 freuen

Was sind Spitzenwaffen? Als Spitzenwaffen bezeichnet Bungie einige legendäre Schießeisen, die hinter langwierigen Quests versteckt und mit enorm viel Aufwand und Zeit verbunden sind. Dazu zählen bisher:

Hüter müssen eine ganze Palette von anspruchsvollen Aufgaben meistern, um schlussendlich an diese Waffen zu kommen. Dafür werden sie aber auch mit Knarren belohnt, die zu dem Besten gehören, was Destiny 2 aktuell zu bieten hat.

Destiny 2 Lunas Geheul von Shaxx

(Quelle: @saboe627 auf Twitter)

Drei neue Spitzenwaffen für Season 5: In der Saison der Schmiede erwarten die Hüter drei neue Spitzenwaffen. Das PvE, der Schmelztiegel und der Gambit-Modus werden dabei jeweils eine eigene Spitzenwaffe erhalten. Im Vergleich zu den bisherigen Exemplaren wird es nicht mehr ganz so aufwendig sein, diese Top-Knarren zu erspielen. Das heißt jedoch nicht, dass man sie nun hinterhergeschmissen bekommt.

Übrigens: Die bisherigen Spitzenwaffen können mit Ausnahme der Redrix Claymore allesamt auch in Season 5 erspielt werden.

Fusionsgewehr „Fangfrage“ – Die Spitzenwaffe der Vorhut in Season 5

Darauf haben zahlreiche Hüter gewartet – endlich bekommen auch die PvE-Fans eine eigene Spitzenwaffe. Bei der Vorhut kann man sich in Season 5 das Fusionsgewehr Fangfrage erspielen.

destiny 2 fangfrage

Das kann die Fangfrage: Dabei handelt es sich um ein Fusionsgewehr mit hoher Durchschlagskraft und Arkus-Schaden. Ihr einzigartiger Perk „Speicher-Salve“ bewirkt dabei folgendes:

  • Wenn die Batterie der Waffe voll ist, sorgt die nächste Salve für zusätzlichen Schaden und Feinde explodieren, wenn sie sterben

So kommt Ihr ran:

  • Zunächst müsst Ihr Euch die Quest von Zavala im Turm besorgen
  • Erzielt insgesamt 500 Kills mit Fusionsgewehren in einem beliebigen Strike oder Nightfall
  • Erzielt 1000 Arkus-Kills in einem beliebigen Strike oder Nightfall
  • Schließt 40 Strikes ab. Nightfalls zählen dazu
  • Der Fortschritt für diese Aufgaben wird gleichzeitig erzielt
  • Kehrt anschließend zu Zavala zurück. Dort erhaltet Ihr die Meisterwerk-Version von Fangfrage

Automatikgewehr „Halsbruch“ – Die Spitzenwaffe von Gambit in Season 5

Wie Bungie bereits angekündigt hatte, kommen auch Gambit-Spieler demnächst in den Genuss einer eigenen Spitzenwaffe. Dabei handelt es sich um das Automatikgewehr Halsbruch.

Destiny 2 halsbruch

Das kann Halsbruch: Halsbruch ist ein präzises Automatikgewehr für den Kinetik-Slot. Sein einzigartiger Perk heißt Ansturm und bewirkt folgendes:

  • Die Feuerrate von Halsbruch erhöht sich durch das Stapeln des Perks Toben

So kommt Ihr ran:

  • Schnappt Euch die Quest beim Vagabunden im Turm
  • Erzielt 500 Kills mit Automatikgewehren
  • Erzielt 100 Multi-Kills mit Automatikgewehren
  • Besiegt 150 herausfordernde Feinde (oranger oder gelber Lebensbalken, Bosse)
  • Schließt 40 Gambit-Matches ab
  • Der Fortschritt für diese Aufgaben wird gleichzeitig erzielt
  • Habt Ihr alle Aufgaben erfolgreich abgeschlossen, dann kehrt zum Vagabund zurück und holt Euch die Meisterwerk-Version von Halsbruch

Granatenwerfer „Der Gipfel“ – Die Spitzenwaffe des PvP in Season 5

Schmelztiegel-Enthusiasten bekommen in Season 5 ebenfalls eine neue Spitzenwaffe spendiert, die sie sich neben den bisherigen PvP-Top-Waffen zusätzlich erarbeiten können. Dabei handelt es sich um den Granatenwerfer Der Gipfel.

Destiny 2 der Gipfel

Das kann Der Gipfel: Der Gipfel ist ein leichtgewichtiger Granantenwerfer für den Kinetik-Slot. Der dazugehörige, einzigartige Perk nennt sich Mikro-Rakete und bewirkt fogendes:

  • Der Granatenwerfer feuert gerade Schüsse ab (kein Absinken des Projektils mit zunehmender Distanz) und das Projektil-Tempo ist stark erhöht
  • Zusätzlich explodiert das Projektil dieses Granatenwerfers direkt bei Aufprall (sofern man nicht Haftgranaten auswählt), anstatt wie bei einem traditionellen Granatenwerfer abzuprallen

Übrigens: Es ist der einzige leichtgewichtige Granatenwerfer mit der Haftgranaten-Option. Ein Volltreffer mit diesem Grantenwerfer ist tödlich.

Destiny-2-Forsaken-breakthrough-PVP

So kommt Ihr ran: Für den Gipfel müssen die Hüter etwas härter arbeiten als für die beiden anderen neuen Spitzenwaffen der Season 5:

Schritt 1: Erreicht den Ruhm-Rang Mutig innerhalb einer Saison.

Schritt 2: Schritt 2 besteht aus mehreren Aufgaben, die es zu erfüllen gilt. Bei jeder dieser Aufgaben erzielt man Fortschritt für Aktionen in einer beliebigen PvP-Playlist. Spielt Ihr jedoch in der kompetitiven Liste, könnt Ihr Euch wertvollen Bonus-Fortschritt sichern:

  • Erzielt im Schmelztiegel Todesstöße mit einem Granatenwerfer – 750 Punkte. Kills in normalen Playlists geben geben jeweils 3 Punkte. Kills in der kompetitiven Playlist gewähren 10 Punkte pro Kill
  • Besiegt im Schmelztiegel schnell mindestens zwei Gegner – 200 Punkte. Double Plays in normalen Playlists geben geben je 2 Punkte. Weitere Kills unmittelbar nach Doubleplays geben dort einen Punkt. Double Plays in der kompetitiven Playlist gewähren 5 Punkte. Weitere Kills unmittelbar nach dem Doubleplay bringen dort 2 Punkte
  • Verdient „Berechnete Flugbahn“-Medaillen – 100 Punkte. Eine Medaille in normalen Playlists beschert Euch einen Punkt. Medaillen in der kompetitiven Playlist gewähren jeweils 4 Punkte

destiny-2-hüter-kampf-pvp

Schritt 3: Erreicht den Ruhm-Rang Berühmt innerhalb einer Sasion

Schritt 4: Habt Ihr all diese Aufgaben erfolgreich gemeistert, könnt Ihr zu Lord Shaxx zurückkehren, um Euch dort den Granatenwerfer abzuholen

Übrigens: All diese Aufgaben sind in Season 5 accountweit ausgelegt. Das bedeutet, die Spieler können sie auf jedem ihrer Charaktere abschließen.

Mehr zum Thema
Destiny 2: Diese 10 exotischen Waffen sollte jeder in Forsaken haben

Was haltet Ihr von den neuen Spitzenwaffen der Season 5? Ist etwas für Euch dabei?

Autor(in)
Quelle(n): Bungie (TWaB)
Deine Meinung?
Level Up (19) Kommentieren (266)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.