Der „Slide Cancel“-Glitch in CoD MW wird gefixt – Das macht ihn so nervig

Infinity Ward hat angekündigt, dass sie den berüchtigten „Slide Cancel“-Glitch“ in CoD Modern Warfare beheben werden. Er wird vor allem in der kompetitiven Szene von Top-Spielern ausgiebig genutzt.

Was ist der „Slide Cancel“-Glitch? Bei „Slide Cancel“ handelt es sich um einen Bewegungs-Exploit. Er führt dazu, dass Spieler durch gezieltes Tastendrücken den Rutsch frühzeitig unterbrechen.

Das gibt ihnen den Vorteil, dass sie ihre Waffe schneller ziehen und schießen können, ohne die kurze Downtime am Ende des Slides hinnehmen zu müssen. Es scheint, als würde der gegnerische Spieler noch sliden, aber in Wirklichkeit schießt er schon.

Wie das aussieht, könnt ihr euch in dem Video anschauen:

Was macht den Glitch so nervig? Spieler, die den Glitch nicht kennen, sind im Nachteil und können den Gegner teilweise gar nicht erst sehen, während auf sie schon geschossen wird.

„Geheimer“ Glitch gibt Pros den Vorteil

Wie wurde der Glitch bekannten? Der Glitch wurde von professionellen CoD-Spielern entdeckt. Vor allem in dem kompetitiven Bereich wird Slide Canceling viel ausgenutzt. Es heißt aber der Exploit wurde eher „geheim“ gehalten, damit die Leute, die ihn kennen, einen Vorteil behalten.

Pro-Gamer wie Matthew „FormaL“ Piper, der für die Chicago Huntsmen spielt, sind von dem Glitch mittlerweile richtig genervt.

Slide Cancel war bereits in CoD: Black Ops 4 bekannt und führte dazu, dass die Meta das Spiels sich daran angepasst hatte. Bei CoD Modern Warfare gesellt er sich zu anderen Glitches und Bugs, zu denen zum Beispiel auch die Wall-Bangs oder Ladehemmung bei manchen Waffen gehören.

Hier im Clip erklärt „FormaL“ dem Twitch-Streamer DrDisrespect den Exploit. Mittlerweile der Clip „öffentlich“, sagt der Profi. Laut „FormaL“ kannten eine Zeit lang jedoch nur die Spieler von Dallas Empire diesen Glitch.

Was hat Infinity Ward gesagt? In dem neuen Community-Update, in dem unter anderem ein Patch für nächste mit 3v3-Modi angekündigt wurden, äußerte sich Infinity Ward zu dem Slide Canceling.

Der Entwickler versprach einen Fix für den Glitch in einem der zukünftigen Updates. Sagte allerdings nicht, wann genau die Spieler damit rechnen können.

Es ist nicht klar, ob die Entwickler es schaffen, den Glitch noch vor dem Beginn der Call of Duty League in Minnesota zu beheben. Die beginnt aber bereits am 24. Januar.

CoD Modern Warfare: Fans wollen mehr 6v6-Maps, Entwickler versprechen Zuwachs
Autor(in)
Quelle(n): Dexerto 1Dexerto 2DoteSports
Deine Meinung?
9
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Herlitz
13 Tage zuvor

„Infinity Wart hat angekündigt…“
Schöner Tippfehler smile

Alzucard
14 Tage zuvor

its not a bug its a feature god…wieso müssen publisher immer sachen fixen, die genrell nichtmal wirklich bugs sind.

Boris
14 Tage zuvor

Weil sie die Illusion aufrecht erhalten müssen auf ihre Community zu hören

Cameltoetem
13 Tage zuvor

Na das macht schon einen Unterschied wenn man das drauf hat. Ist mit dem Controller etwas schwieriger als mit der Tastatur. Wenn es also nicht geplant ist sollte es auch raus.

Qrne
12 Tage zuvor

Dein „…nichtmal wirklich…“ sagt es doch schon, es gibt kein „nur ein bisschen ein Bug“ wink
Zumindest sollten sie ihn alternativ offiziell kommunizieren, damit alle die Möglichkeit kennen. wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.