CoD Modern Warfare: Fans wollen mehr 6v6-Maps, Entwickler versprechen Zuwachs

Vielen Spielern von Call of Duty: Modern Warfare ist die Auswahl der Karten offenbar nicht groß genug. Sie verlangen mehr Karten für 12 Spieler. Infinity Ward antwortet.

Das sagt Infinity Ward: Auf Twitter hat ein Nutzer angemerkt: „Wir brauchen mehr 6v6-Karten.“ Der Art Director von Infinity Ward, Joel Emsly, antwortete mit einem Tweet:

https://twitter.com/ArtPeasant/status/1214598093640851457

Übersetzung: Wir hören euch wirklich zu diesem Thema. Wir haben daran gearbeitet und machen auch weiter. So schnell wie menschenmöglich!

Die Meldung kam kurz nach dem ersten Update für 2020.

Mehr 6v6-Karten für beliebte Spielmodi

Wofür sind die neuen Maps? Die Karten sind besonders für einige der kleineren Multiplayer-Modi gedacht, für die es aktuell wenige Karten gibt. Das betrifft etwa:

  • Team-Deathmatch
  • Stellung (Hardpoint)
  • Herrschaft (Domination)
  • Abschuss bestätigt (Kill Confirmed)
Call fo Duty Modern Warfare Realismus Modus
Von vielen Modi gibt es auch Nacht-Versionen im Realismus-Modus.

Viele der aktuellen Karten von Modern Warfare sind zu groß und dienen eher flächendeckenden Modi wie den neuen 10v10-Varianten oder dem riesigen, neuen Modus Ground War (Bodenkrieg).

Andere Karten sind wiederum zu klein und sind eher für die 2v2-Gefechte des Feuergefechts (Gunfight) oder für arcadige Modi wie Waffenspiel (Gun Game) oder Event-Modi wie Infiziert ausgelegt.

Welche Karten könnten kommen? Bisher gibt es noch keine Info darüber, welche neuen Karten erscheinen könnten. Allerdings gibt es einen riesigen Leak mit 38 neuen Maps, von denen einige sogar schon erschienen sind.

Spieler fordern mehr Maps

Warum wollen Spieler mehr Karten? Die Karten, die es aktuell für die 6v6-Modi standardmäßig gibt, sind zum großen Teil überarbeitete Karten aus alten CoD-Teilen. Eine neue Karte, die erst vor wenigen Wochen erschien, ist Shoot House.

Shoot House hat sich gleich zu einer der beliebtesten, möglicherweise sogar zu der beliebtesten Karte gemausert. Das ging sogar so weit, dass Spieler den einführenden 24/7-Modus für die Karte zurückgefordert haben und die Einführung weiterer 24/7-Modi für die 6v6-Maps fordern.

Der Hunger nach 6v6-Maps ist also offenbar da. Vor allem nach neuen, unverbrauchten Karten für dieses Format, wie Shoot House zeigt.

Wann kommen die Karten? Bisher steht noch kein Datum fest, wann die neuen Karten kommen. In der aktuell laufenden Season 1 wurden bereits drei weitere 6v6-Karten veröffentlicht:

  • Vacant
  • Crash
  • Shipment

Dabei handelt es sich aber um Remakes aus CoD 4. Lediglich Shoot House ist wirklich neu. Die Entwicklung neuer Karten nimmt aber auch mehr Zeit in Anspruch. Es heißt also: Warten auf das „nächste Shoot House.“

CoD Modern Warfare: Was kommt erst später in Season 1?
Quelle(n): Dexerto, CharlieIntel
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Meinmmouser
6 Monate zuvor

Ich finds nur krass wie viel Aufwand betrieben wird, obwohl im Herbst das nächste CoD kommt und sich dann keine Sau mehr für den content interessiert.
Die sollten mal ein World of CoD oder so rausbringen, bei dem der alte content erhalten bleibt und neue Teile einfach wie Vollpreis-DLCs behandelt werden. Gleiches gilt auch für Battlefield.

Tomas Stefani
6 Monate zuvor

Leider geht COD in diei falsche richtung……Total an den Veteranen vorbei entwickelt…..auch Destiny und FIFA sind die größten fails…. Bordelans3 hat alles richtig gemacht, und es macht mehr spass als die genannten spiele von mir…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.