CoD MW: Fieser Bug verhindert starke Event-Belohnung – So umgeht ihr ihn

In Call of Duty: Modern Warfare und der Warzone gibt es einen fiesen Bug, der euch den Zugang zur finalen Belohnung bei „Games of Summer“ versperren kann. Wir zeigen euch, wie ihr den Bug umgehen könnt.

Was ist das für ein Bug? Aktuell laufen noch bis zum 7. September die „Games of Summer“ bei Call of Duty: Modern Warfare & Warzone. Das ist eine Art Olympiade, die euch starke Belohnungen verspricht.

Wenn ihr alle Aufgabe dieser Olympiade auf dem Rang Gold gemeistert habt, dann wartet eine Blaupause der Grau 5.56 auf euch. Ein Bug sorgt nun aber dafür, dass genau diese Blaupause nicht als Belohnung droppt. Das ist ärgerlich, denn es ist die größte und beste Belohnung aus den Games of Summer.

Voreilige Spieler werden bestraft

So passiert der Bug: Betroffen sind hierbei wohl Spieler auf PC und den Konsolen. Der Fehler tritt auf, wenn man zu schnell die Challenges der Sommerspiele verlässt. Dann kann man eigentlich am Ende der Runde noch seine Belohnungen einfordern. Wenn man das nicht macht, sondern zu schnell die Runde verlässt, gibt es schlussendlich auch keine Belohnung.

Wenn ihr zu früh aus der Runde geht, dann steht zwar überall, dass ihr die Aufgaben auf dem Gold-Rang abgeschlossen habt, doch die euch zustehende Belohnung gibt es dann nicht mehr. Ihr könnt die Runden dann zwar nochmal absolvieren, doch einen neuen Fortschritt gibt es nicht und die Belohnung bleibt verwehrt.

cod modern warfare waffen setups grau 556 vergleich ram 7
Die Grau 5.56 ist ein beliebtes Sturmgewehr in der Warzone

Wie kann man den Bug umgehen? Wenn ihr die Blaupause noch nicht freigespielt habt, solltet ihr bei der finalen Runde nicht zu voreilig aus dem Match gehen. Ihr müsst am Ende der Runde die Belohnung einfordern, dann seid ihr nicht von dem Bug betroffen.

Solltet ihr bereits von dem Fehler betroffen sein, dann könnt ihr nur auf einen Fix hoffen. Bislang gibt es noch keine Infos darüber, ob man als Betroffener den Bug anders umgehen kann oder die Blaupause später erhält.

Das ist so bitter am Bug: Die Aufgaben bei den Games of Summer sind verdammt schwer und man muss schon mehrere Stunden in die Herausforderungen stecken, damit man schlussendlich die Belohnung erhält. Wenn diese verwehrt wird, nur weil man etwas zu schnell aus dem Match gegangen ist, dann ist das schon sehr ärgerlich.

Die Blaupause sieht ganz nett aus und die Grau 5.56 gehört in der Warzone zu den besten Waffen. Der ein oder andere Spieler dürfte echt wütend sein, wenn die Belohnung am Ende ausfällt.

Quelle(n): Gamerant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
d-lYx

Naja, soo bitter ist das jetzt auch nicht. Klar – wenn das Ziel die BP war, dann ist es doof. Aber ich spiele die Challenges – wie einige meine Spielgefährten- nur zum warm machen.

Wie seht ihr anderen aktuell die ARs? Es gibt zwar ein paar valide ARs, aber irgendwie mag ich die nicht mehr. Spiele aktuell am liebsten MP5/7 + Kar98k oder Finn + Origin. Hab das Gefühl dass ich damit besser fahre als mit AR + Iwas…

Maik Schneider

Jau, die ARs haben ordentlich Federn gelassen, sehe ich auch so. Die FiNN mit dem normalen LongShot-Lauf spielt sich auch echt gut und hat nen Riesen-Magazin…

Als Allround-Waffe setz ich bisher aber weiter auf M13 oder Grau, ich will da Sicherheit und meine gewohnten Waffen. Hier und da greif ich noch zur AMAX, weil das Teil einfach reinhaut. Aber das kann wirklich anstrengend sein, besonders im Vergleich zum M13-Laser 😆

Hab mir aber schon nen PKM- und FiNN-Loadout beiseite gestellt, falls ich mal Bock habe…

d-lYx

Dann schon lieber die Amax 😀

@Maik Schneider : Die GRAU und auch die M13 hauen mir gefühlt zu wenig rein, egal wie viel ich treffe. Zumal auf den „richtigen“ Distanzen der ARs auch ein Kopfsxhuss mit der Kar reicht 😈 Ich verstehe aber dass man seinen gewohnten Waffen treu bleibt. Ich war so durcheinander nach dem Nerf der FAL 😆

@srvival736 der AN hab ich bislang noch keine großen Chancen gegeben, werde es aber mal ausprobieren. Die HDR ist mir aktuell aber zu langsam, da ich die kar jetzt schon so lange spiele. Vmtl. mag ich die ARs auch deshalb nicht, weil mir sonst was auf die kurzen Distanzen fehlen würde. Aber als Hybrid mag ich auch die AUG noch immer sehr gerne 🙂

srvival736

AR´s sind für mich auch sehr uninteressant geworden. Ich spiel ab und an mal die AN, da die auch verdammt reinhaut, aber sonst bin ich auch komplett zu den MG´s bzw MP´s gewechselt.
Die Grau ist meiner Meinung nach immer noch der größte Laser im Spiel, mich nervt es nur noch gegen Leute zu spielen die mich damit sofort weglasern. Ich selber spiel sie nicht mehr, da es für mich langweilig wurde die Leute damit abzuknallen, bzw. ich so abgefuckt von der Waffe bin, dass ich sie nicht mehr spielen will.

Schrotflinte kommt für mich auch nicht in Frage. Meine Loadout besteht zurzeit aus:
AN+HDR
Uzi/Mp5+Kar
oder ich spiel die FiNN/Bruen oder Kar mit den Nahkampfstöcken für das schnelle movement.

Felix

Spiele aktuell nur MP7 + Bruen MK9.. aktuell für mich beste Mischung

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x