@grande-schnitzel

Active vor 23 Minuten
  • Cortyn verliert viel Lebenszeit durch eine Gaming-Eigenart. Credits müssen immer bis zum Ende geschaut werden – jedes verdammte Mal.

    Hand aufs Herz. Jeder hat beim Gaming doch die eine oder andere Macke, di […]

    • Hehe… ja, ich schau die Credits auch immer bis zum Ende. Wenn ich ein Spiel das erste Mal durch habe, hänge ich mir dazu auch eine kleine Medaille um den Hals 😂

  • In Escape from Tarkov spielt die gute Kenntnis der Map eine große Rolle beim Überleben der Raids. Das “Zollgelände” (Customs) gilt dabei als Anfänger-Map. Holt euch hier die Infos, die ihr braucht, um das Sur […]

    • Ich hab das mit den EP gestrichen, danke für den Hinweis. Außerdem hab ich ein paar Maps reingepackt, auf denen die neuen Areale verzeichnet sind.

    • Season 2 von Call of Duty: Warzone nerft wichtige Aufsätze für “Cold War”-Waffen mit Reichweite und macht damit einige starke Waffen fast unbrauchbar. Welche Schießeisen ihr erstmal im Schrank lassen solltet un […]

      • Und ich dachte schon ich wäre jetzt zublöd mit der Tundra zutreffen.
        Hab es sehr deutlich gemerkt die letzten Tage.

      • Ist doch ein super Anfang, ruhig weiter so, denn ansonsten sieht man doch zum Großteil nur noch die Waffen aus Cold War 🤮, sodass MW Veteranen blöd aus der Wäsche gucken, die mit Cold War nichts anfangen können, so wie ich selbst.
        Bis dahin, Cheerio

        • So ein Blödsinn 😂

          • Diese Behauptung, dass CW Waffen OP seien, haut er hier regelmäßig raus. Ungeachtet der Tatsache, dass mehrere MW Waffen absolut Meta sind.
            Ich mein, ich bin auch schlecht in dem Spiel, aber ich weiß wenigstens, dass es an mir liegt…

      • Es sind übrigens nicht nur die CW Schalldämpfer im Eimer. Truegamedata hat geprüft, ob die Griffe der CW Waffen jetzt was tun in Sachen ADS speed. Die waren ja bisher in Warzone fast durchgängig wirkungslos. Ergebnis: Ja, die tun jetzt was, aber sie erhöhen durchgehend die ADS time. Da hat der Praktikant nen Vorzeichenfehler gemacht…

        Des weiteren wurden einige CW Läufe generft. Der Cavalry Lancer Lauf, der als einziger die bullet velocity von CW LMGs erhöht, tut das zumindest bei der Stoner jetzt nicht mehr um 80%, sondern nur noch 50%. Des weiteren erhöht er vertikalen und horizontalen Rückstoß, da bin ich mir nicht sicher, ob das vorher schon so war.
        Alternative (könnt ihr noch neben das M4A1 schreiben): Bruen. Wenn man nicht die Bewegungseinschränkung eines LMGs haben will, dann mit 60 Schuss Magazin.

    • Season 2 von Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War ging am Donnerstag, 25. Februar, an den Start und brachte einige Änderungen und neuen Content. Die wichtigsten Anpassungen der beiden Shooter findet ihr […]

    • In einem actionreichen Shooter wie Call of Duty: Warzone ist Mobilität ein wichtiger Wert. Doch was bedeutet das eigentlich in dem Battle Royale von CoD? MeinMMO zeigt euch die Details.

      Was ist Mobilität in W […]

      • Danke für diesen interessanten, informativen Beitrag, nicht umsonst seid ihr meine erste Anlaufstelle wenn ich gute Tipps und Hinweise für CoD brauche. 🙂

        Wünsche der gesamten http://www.mein-mmo.de Redaktion einen schönen, möglichst stressfreien Tag und bleibt so positiv und informativ wie bisher!

        Ihr macht alle einen super JOB, danke an dieser Stelle von mir!

        • Hi Viktor, danke dafür! Schön, dass dir unsere Seite gefällt. Wir arbeiten stetig daran, immer besser zu werden, um euch informative und unterhaltende Texte zu liefern.

          Und es ist für mich persönlich immer der Hammer, wenn wir dann Feedback wie hier von dir bekommen, das uns zeigt, dass sich die Mühe lohnt.

          Also auch an dich ein dickes Danke und einen schönen Tag : )

    • Ein neuer Gameplay-Trailer zur Season 2 von Black Ops Cold War und Call of Duty: Warzone zeigt einige Änderungen an der Map Verdansk und heizt damit die Gerüchte um ein Nuke-Event neu an. Zudem zeigt die R […]

      • endlich kommt neuer stoff woohoo

      • Ma kommentierte vor 1 Woche, 3 Tagen

        Bin schon auf die neuen Bugs und Glitches gespannt 😂

      • Wird an der momentanen Lage auch nichts ändern, solange die die Cold War Inhalte nicht aus der WarZone rausnehmen, denn Spaß macht das ganze schon länger nicht mehr.
        Bis dahin, Cheerio

        • Das wird auf keinen Fall passieren, da Warzone eben nicht die BR F2P Version von Modern Warfare ist, sondern die BR F2P Version von Call of Duty. Abgesehen davon kann man sich auch rein aus MW Waffen Meta Setups bauen, die Zeiten der DMR-Mac-10-Zone sind doch lange vorbei. Und die FFAR ist zwar gut und ich spiele sie gerne als Sniper Support, aber die Amax kann alles gleich gut wie die FFAR und zusätzlich lässt sie sich noch besser für höhere Distanzen konfigurieren.

          • Frank kommentierte vor 1 Woche

            Seh ich ähnlich. Anfangs war die CW Integration sehr anstregend weil es zu vielen Bugs und OP Waffen geführt hat, aber mittlerweile muss ich sagen, dass es doch Abwechslung bringt. Es gibt einige gute neue Waffen und mit den DMRs und den zwei neuen Burstwaffen kann man auch mal bisschen anders spielen. Die Gallo Shotgun macht auch mega Laune.

            Die FFAR würde ich jetzt eher mit der RAM7 vergleichen. Aber sonst hast du recht. Man kann sich aus beiden Spielen super Klassen zusammenstellen und mal auch etwas durchmischen. Sofern man mal alles gelevelt hat 😀

        • Ma kommentierte vor 1 Woche, 2 Tagen

          Welche Lage denn? Die Meta wird, bis auf die Mac-10 und vl FFAR, von den MW Waffen bestimmt und recht viel mehr Inhalt ist aus CW nicht übernommen worden 🤷🏻‍♂️

    • Eine schnelle Landung sorgt für Vorteile beim Start in ein Match der Call of Duty: Warzone. Wie wäre es also, wenn ihr landen könntet, ohne den störenden Fallschirm zu öffnen? MeinMMO hat da einen kleinen Tric […]

    • Viele Wege führen in der Call of Duty: Warzone zum Sieg und noch mehr ins Endgame. Die 3 besten Strategien, um sicher bis zu den letzten Gaskreisen zu überleben und danach gute Chancen zu haben, zeigen wir euch h […]

      • Mmhhh, da hätten wir als erstes die totale Camper-Strategie, schön zu wissen das Pro’s nicht besser sind wie viele von den Normalos.
        Dann wäre da die in meinen Augen total Asoziale Taktik, finde es immer richtig Mies die Leute zu überfahren, hat dann nichts mehr mit Shootern zu tun.
        Die Nummer mit dem Zug ist im Grunde dasselbe wie die ‘Iron-Taktik’, mal abgesehen davon das man auf dem Zug rumlungert.
        Ich für meinen Teil bin dann lieber unterwegs und spiele auch einen Shooter.
        Aber jedem das Seine.
        Bis dahin, Cheerio

    • In der Call of Duty: Warzone bringt euch Map-Kenntnis einen dicken Vorteil. Doch kennt ihr wirklich jede Ecke in Verdansk? Findet es mit diesem Map-Quiz von MeinMMO heraus.

      Was ist hier los? Die große […]

    • Die neue Season 2 von Black Ops Cold War ist heute, am 25. Februar, gestartet und bringt auch Content für Call of Duty: Warzone mit. MeinMMO zeigt, was euch erwartet.

      Call of Duty verteilt seinen neuen […]

    • Durch einen Fehler tauchte die Pistole Sykov in Call of Duty: Warzone auf und ist seitdem in aller Munde. Ein Warzone-Experte hofft allerdings, dass das Teil es in seiner jetzigen Form nicht ins Spiel schafft. […]

    • Auf einem PvP-Server vom Survival-Hit Rust dreht sich vieles um Diplomatie, Einfühlungsvermögen und den Mut, mal etwas zu wagen. MeinMMO-Autor Maik Schneider kann von Glück reden, dass seine Freundin mi […]

      • Dass deine Freundin in erster Linie mehr Erfolg in Gesprächen hatte als du hat den einfachen Grund, dass sie eine Frau ist. So ist das leider in nahezu jedem Spiel, Frauen sind, insbesondere bei Rust, sehr selten. Die meisten Typen sind direkt deutlich netter wenn sie plötzlich ein zartes Frauenstimmchen hören.

        Ich habe weit über 4k Stunden in Rust und habe oft genug mitbekommen wie die aggressivsten Spieler plötzlich nett wurden, wenn man mal die Freundin ans Mikro geholt hat.

        Auf Servern mit sehr erfahrenen Leuten verhindert aber selbst eine Frauenstimme nicht, dass man beschossen wird.

        Rust verdirbt einen. Ich habe selbst die ersten 200-300h noch viele am leben gelassen oder nach dem Kill items zurückgegeben, man wird im laufe der Zeit aber oft genug hintergegangen und nimmt irgendwann keine Rücksicht mehr. Ich behaupte, dass jeder Spieler der Rust längere Zeit treu bleibt, früher oder später jeden umlegt und nur noch an seinem eigenen Fortschritt interessiert ist.
        Schließlich ist jeder Forced Wipe wie ein Wettrennen wer als erstes die besten Sachen hat.

        Rust ist im Laufe der Zeit aber leider auch viel viel schnellebiger geworden. Es gibt kaum noch Early und Midgame. Den Großteil meiner Stunden habe ich in den Jahren 2016-2018 gesammelt. Am besten hat mir damals das Levelsystem gefallen.

        Als ich vor ca. 4 Wochen nochmal mit 3 Leuten Rust gespielt habe, hat es mich nicht mehr ansatzweise so gepackt wie früher. Es geht alles noch viel schneller… Es ist inzwischen nur noch ein Deatmatch mit ein bisschen bauen.

    • Nach einem Playlist-Update in Call of Duty: Warzone fanden Spieler eine mysteriöse Maschine auf der Map. Leaks deuten ein großes Event und Verbindungen zu einem neuen Zombie-Modus in Black Ops Cold War an. […]

      • Die Vermutung, dass das Event auf einer neuen Warzone Map stattfindet macht keinen Sinn da das Terminal doch in Verdansk gefunden wurde.

        • Das Terminal könnte nur ein kleiner Teaser sein, der auf das Event hinweist. Vielleicht stehen die Teile auf der neuen Karte dann überall rum und geben Aufträge. Anstatt das die überall rumliegen, wie in Verdansk. Ich denke schon, dass das Sinn ergeben kann. Wie es kommt, werden wir wohl erst in nächster Zeit sehen…

      • Ron kommentierte vor 2 Wochen, 2 Tagen

        bisschen unspektakulär, wenn ich ehrlich bin. Die Zombie-Thematik ist in CoD zwar noch durchaus beliebt, aber innovativ wirkt es irgendwie auch schon nicht mehr.

    • Scharfschützengewehre sind in der Call of Duty: Warzone sehr stark, weil Feinde oft weit weg sind. Nun fand ein CoD-YouTuber einen gebufften Aufsatz, der den Reichweiten-Waffen perfekte Stabilität verleiht. M […]

      • Bei allen diesen Meta-ändernden „Fehlern“ frage ich mich jedes Mal, ob das Absicht, Fahrlässigkeit oder Unfähigkeit ist 🤷‍♂️

        Ich finde es gut, wenn die Meta sich immer leicht im Wandel befindet. Es kann aber auch nicht sein, dass man immer wieder auf JGOD bzw truegamedata zurückkommen muss, damit man die Aufsätze überhaupt versteht. Geschweige denn, dass die Waffen überhaupt fehlerhaft sind. Vielleicht sollten die Entwicklerstudios die beiden einstellen, damit sie überhaupt wissen was sie da eigentlich tun 😂

    • Season 2 von Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War startet voraussichtlich Ende Februar. Ein Leak zeigt nun, welche 4 neue Waffen ihr wohl erwarten dürft.

      Worum gehts? Call of Duty bringt regelmäßig ne […]

    • In der Call of Duty: Warzone gibt es ein paar komplizierte Easter Eggs, die euch mit Waffen-Bauplänen belohnen. Spieler berichten nun jedoch, dass ein absurder Bug ihnen die Belohnung versaut.

      Was ist da los? […]

  • Call of Duty: Black Ops Cold War bringt das “League Play” zurück zu CoD. Im Ligaspiel-Modus könnt ihr Ränge aufsteigen, Belohnungen einsacken und mit eurem Fortschritt prahlen. MeinMMO zeigt euch die wi […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.