Bald können alle den größten MP-Modus von CoD Modern Warfare testen

Im September haben alle Spieler die Chance, sich ein eigenes erstes Bild von Call of Duty: Modern Warfare zu machen – und zwar im Rahmen der Beta. Über die Inhalte weiß man bisher nicht viel, doch nun gab es ein neues Detail, das so manch einen Spieler freuen dürfte.

Um dieses Detail zur Beta geht es: Im Rahmen des neuesten Podcasts der Seite GameInformer haben Entwickler von Infinity Ward über Modern Warfare 2019 gesprochen und auch einige Fragen der Community dazu beantwortet.

Unter anderem wurden Fragen zum bis dato größten Modus von Modern Warfare gestellt: Ground War. Geplant sind dort bis zu 100 Spieler oder sogar mehr sowie der Einsatz von Fahrzeugen und Technik – und es ist kein Battle Royale.

Was viele Fans freuen dürfte: In einer ihrer Antworten bestätigten die Entwickler dann – Ground War wird Teil der kommenden Modern Warfare Beta sein. Nachdem man in der Alpha bereits die schnellen 2vs2-Gefechte des Gunfight-Modus ausprobieren konnte (kommt in der Beta wieder), wird man in der Beta nun auch das größte Multiplayer-Format von Modern Warfare 2019 testen können.

Wann findet die Modern Warfare Beta statt? Die Beta von Call of Duty: Modern Warfare wird im September ausgerichtet. Sie findet in zwei Phasen statt:

  • Die erste Test-Phase findet vom 12. bis zum 16. September statt. Diese Phase ist nur für PS4-Spieler zugänglich – vom 12. bis zum 13. September für Spieler mit Vorabzugang und vom 14. bis zum 16. September für alle interessierten PS4-Spieler.
  • Die zweite Phase läuft vom 19. bis zum 23. September und steht Spielern aller Plattformen offen. Vom 19. bis zum 20. September spielt man nur mit Vorabzugang. Vom 21. bis zum 23. September können alle Interessenten auf allen Plattformen mitmachen.

Mehr ausführliche Details zur Beta findet Ihr hier: Alles zur Call of Duty: Modern Warfare Beta – So macht Ihr mit

Modern-Warfare-Sniper-1-1140x445

Das wissen wir bisher über Ground War:

  • Bei Ground War handelt es sich um eine größere Abwandlung des Domination-Modus. Es ist ein traditionelles Multiplayer-Format in neuer Größe – kein Battle Royale wie Blackout aus Black Ops 4. Somit is es der größte Modus für den regulären Multiplayer der gesamten „Call of Duty“-Reihe.
  • Zwei Teams kämpfen darin mit Handfeuerwaffen aber auch mit steuerbaren Panzern, Truppentransportern oder auch Hubschraubern auf einer großen Map um Kontrollpunkte in Form von Flaggen, die es zu erobern gilt.
  • Die Ground-War-Karten sind größer, als die regulären Maps. Es sollen die bisher größten Karten in der Geschichte von Call of Duty sein.
  • Aktuell experimentiert man mit 40-64 Spielern. Auf einer größeren Map hat man aber auch schon 100 und mehr Spieler getestet. Man sucht noch die optimale Balance. Wie die Spielerzahl am Ende ausfallen wird, wird aber unter anderem von der Größe der Map und der Anzahl der Kontrollpunkte abhängen.
  • Gespielt wird mit dem regulären Multiplayer-Loadout – also Waffen mit Attachments sowie Perks.
  • Auch in diesem Modus wird man Killstreaks wie den Juggernaut nutzen können.
Modern-warfare-juggernaught

In gewisser Form erinnert dieses Format fast schon an Battlefield, weshalb ein Ex-Manager von Battlefield bereits EA warnte: CoD Modern Warfare wird große Konkurrenz

In welcher Form wird Ground War in der Beta spielbar sein? Dazu haben sich die Entwickler bisher nicht geäußert. In bisherigen Präsentationen und Anspiel-Sessions kamen aber bisher die Formate 20vs20 und 32vs32 zum Einsatz. Zwar peilt man laut Activision an, auch 100 Spieler oder mehr in Ground War zu ermöglichen. Ob es aber in einem solchen Ausmaß bereits in der Beta getestet werden kann, ist fraglich.

Was haltet Ihr von dieser Meldung? Freut Ihr Euch darauf, diesen neuen Modus auszuprobieren? Oder könnt Ihr einem solch großen Format bei Call of Duty nichts abgewinnen?

Bei CoD: Modern Warfare sorgen sich Spieler um Mikrotransaktionen – Das sagt Infinity Ward
Quelle(n): CharlieIntel, GameInformer Podcast
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!

9
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Hodor
Hodor
10 Monate zuvor

„In gewisser Form erinnert dieses Format fast schon an Battlefield, “
Das ist aber seeehr milde ausgedrückt, da es scheint, als wäre es schlicht und einfach eine Kopie des Conquest Modus, welcher (neben Rush) das Battlefield Markenzeichen seit Bad Company 2 oder noch länger ist.

Ace Ffm
Ace Ffm
10 Monate zuvor

Darauf bin ich immens gespannt! 100 Leute auf einer CoD Map? Sehr geil. Hoffentlich.

Schmile303
Schmile303
10 Monate zuvor

Wird wohl seit Jahren mal wieder ein CoD, das ich mir mal anschaue. Nice!

Mikuloli
Mikuloli
10 Monate zuvor

Oh yes. Genau darauf hab ich jetzt Bock. Fettes Multiplayer Rumgeballere ohne taktische Ansprüche und Einsatz von Hirn (kein Sarkasmus).

derjoghurtmitderecke
derjoghurtmitderecke
10 Monate zuvor

Dann wirst du mit MW keinen Spaß haben, denn Hirn aus bedeutete schon in der Alpha die Runde zu verlieren. Wahrscheinlich deswegen habe ich in 15 Stunden Alpha nur 4 Matches verloren. Als Battlefield Spieler kann man sich wesentlich flexibler anpassen. Ich denke, viele reine CoD Spieler werden mit den neuen Mechaniken überfordert sein. Auch wenn die sehr simpel ausfallen.

Starthilfer
Starthilfer
10 Monate zuvor

Ob Battlefieldspieler, Destinyzocker oder sonnst einer, wenn du kein taktisches Verständnis hast sind eh 90% der Spielmodi für die Katz.
Das macht auch absolut keinen Unterschied welchen Titel man spielt die Nulpen die eigentlich immer nur Deathmatch spielen wollen und dann keine Zonen einnehmen oder Verteidigen, oder die Mechanik der der Spielmodi ignorieren haste überall reichlich vertreten.
Entweder man hat den Bogen raus und entwickelt das Strategische denken, oder Hirn bleibt aus und man lässt es halt bleiben.

kriZzPi
kriZzPi
10 Monate zuvor

Sorry aber CoD gunplay belohnt kein taktisches Spiel sondern war.immer auf stürmen und draufhalten ausgerichtet

Mikuloli
Mikuloli
10 Monate zuvor

Die alpha war aber auch 2vs2. In 50vs50 kann man viel mehr in der Masse untergehen und rumzergen, ähnlich wie in BF. Dass nicht jeder Modus anspruchslos ist, stimmt schon.

Chemo65
Chemo65
10 Monate zuvor

Ich denke nicht das das was mit CoD vs BF Spieler zu tun hat ….

Man muss ein Spiel spielen so wie man es spielen sollte

Hirn aus kann man bei TDM machen ja aber die anderen Modi sind mit Hirn aus unspielbar

Ich habe ich der Alpha auch sehr wenig runden verloren einfach nur weil ich mit meinem Mate taktisch gespielt habe und ok da hast du dann recht der gemeine TDM Spieler wird da das brechen kriegen nur Teams die zusammenspielen haben dort ne gute Chance …

Und was meinst du mit „neue Mechaniken“ ? (Ernst gemeinte frage) meinst du das nutzen von Fahrzeugen ?

Ps habe BF auch mal angespielt nur empfand ich das als einen einzigen riesigen Campingplatz ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.