CoD MW & Warzone haben jetzt endlich das wichtige Feature gegen Cheater

Das Cheater-Problem von Call of Duty: Modern Warfare und dem BR-Ableger Warzone nervt viele Spieler. Per Update kam nun eine einfache aber wichtige Funktion endlich ins Spiel – Ein Melde-Knopf in der Kill-Cam.

Was gibts neues bei CoD? Diese Woche ist eine Menge los bei den beiden Shooter-Krachern Modern Warfare und dem Schwester-Spiel Warzone. Update 1.20 brachten haufenweise Neuerungen wie Master-Camo, Warzone-Regelanpassungen, ein neues LMG und eine kleine Funktion, die man fast übersehen kann – Einen Melde-Knopf für die Kill-Cam.

Dieses kleine, aber wichtige Anti-Cheater-Feature ist nun endlich im Spiel und das Melden von verdächtigen Spieler wird damit deutlich einfacher. Die Funktion wurde schon lange von der Community gefordert und endlich können wir mit einem einfachen Knopfdruck Gegner melden.

Melden-Funktion nun über Kill-Cam verfügbar

cod modern warfare warzone cheater melden knopf
Unten in der Kill-Cam findet ihr jetzt den Knopf zum Melden.

Sind Cheater wirklich so ein Problem? Besonders auf dem PC berichten viele Spieler von nervigen Schummlern. Einige Spieler empfehlen sogar, das Crossplay auf den Konsolen zu deaktivieren. Cheater verstecken sich hinter Wänden (Wall-Glitcher), sind völlig resistent gegen Schaden (God-Mode) oder unmenschlich gute Schützen (Aim-Botter) – Nur um ein paar prominente Beispiele zu nennen.

Für Gelegenheits-Spieler sind die unfairen Soldaten meist ein kleineres Problem, als für CoD-Fans die beinahe jeden Tag ihre paar Runden drehen. Immer wieder versauen Cheater gute Matches und killen den Spielspaß. Besonders in der Warzone, wenn man nach fast 30 Minuten Konzentration und taktischem Vorgehen gegen den letzten verbliebenen Gegner nichts ausrichten kann, weil er fies rumcheatet.

cod modern warfare warzone wall glitch cheat out of map
Die Aussicht eines Wall-Glitchers auf sein hilfloses Opfer. Hier noch ohne Melden-Knopf.

Wie kann der kleine Knopf dabei helfen? Nach einem Tod zeigt uns Call of Duty meist eine Kill-Cam unseres Versagens. Hier kann man manchmal verdächtige Aktionen entdecken und besonders Cheater fallen oft direkt auf.

Durch die neue Funktion kann man einen enttarnten Cheater direkt in der Kill-Cam melden und damit einen Hinweis für das Sicherheits-Team von Infinity Ward hinterlassen. Bisher musste man den Spieler nach dem Match melden, das war unnötig kompliziert.

Mit der neuen Melde-Funktion dürfte die Anzahl der gemeldeten Spieler deutlich nach oben gehen, was dem Sicherheits-Team mehr Daten zur Verfügung stellt.

Wie geht Infinity Ward mit Cheatern um? Die Entwickler setzen ein Sicherheits-Team ein, das die Meldungen und gesammelten Daten auswertet, um Strafen zu verteilen. Mehr zu den Sperren, ungerechtfertigten Banns und warum aktuell eine Petition gegen Activision Blizzard zu dem Thema läuft, gibts hier: CoD MW & Warzone: Viele wohl zu Unrecht gebannt – Spieler fordern Erklärung.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Agravain

Ich hoffe sehr das PC Spieler und Konsolenspieler da getrennt werden zumindest bis das Hacker Problem gelöst ist.
Ich hab nix dagegen wenn ich als PS Spieler gegen PCler ran muss, aber dann bitte ohne diese drecks Hacker.
Vor paar Tagen erst einen Fall gehabt da hatten mein Kollege und ich mit einen Freund gespielt der auf Xbox spielt. Crossplay war damit aktiv.
Naja und als wir schon gut ausgestattet waren wollten wir ein Team im Hospital stürmen aber die haben einfach mal alle 3 rotzfrech von oben durch die Wände geschossen. So macht das einfach keinen Bock.
Wir Playsi Spieler haben ja zum Glück die Option Crossplay zu deaktivieren aber Xbox Spieler müssen wohl laut meinen Kollegen das dauerhaft an haben.

Irina Moritz

Es geht auch auf der Xbox, auch wenn es umständlicher ist. Wir haben hier einen Artikel dazu, kannst es deinen Freunden zeigen 🙂 https://mein-mmo.de/cod-warzone-crossplay-deaktivieren/

Brezel

Joa Hardcore ftw ne 😀

Mapache

Wurde dann aber auch mal Zeit. Eigentlich ein Feature das vom Release an vorhanden sein sollte.
Durfte letztens in Warzone auch mal einem Cheater zugucken. Der Typ hat eine Buy-Station gecampt und nebenbei munter alles mit seiner AX-50 per Kopfschuß ins Jenseits befördert. Hatte dann auch stolze 15 Zuschauer der gute. Keine Ahnung ob sowas den Leuten dann den gewissen Kick gibt. Ich verstehe das mit dem Cheaten eben einfach nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x