15 Tipps und Tricks zu Anthem, die ich gerne vorher gewusst hätte

Mit Release des Action-RPGs Anthem werden viele Spieler zu ersten Mal in die Javelin-Anzüge schlüpfen. Unsere 15 Tipps helfen Euch beim Start.

Um Euch zum Start in Anthem eine kleine Hilfestellung zu geben, geben wir Euch hier 15 Tipps, die wir gerne früher gewusst hätten.

Anthem ist kein reiner Shooter

Wer bei Anthem auf einen waschechten Shooter wie Destiny 2 oder The Division 2 hofft, sollte wissen: Anthem ist mehr Action-RPG, als Third-Person-Shooter.

anthem-storm-schweben

Skills stehen deutlich mehr im Mittelpunkt und mit dem Kombo-System habt Ihr eine Alternative, um hohen Schaden auszuteilen.

Dennoch gibt es im Endgame von Anthem einige richtig starke Waffen zu ergattern. Wir haben 10 Meisterwerke und legendäre Waffen für Euch rausgesucht und vorgestellt.

In Anthems Kampfsystem dreht sich vieles um Kombos

Nutzt Eure Skills und Combos: Anthem hat mehrere Arten von Fähigkeiten, die Primer- und Detonator-Skills. Setzt Ihr eine Primer-Fähigkeit gegen einen Feind ein und dieser wird danach von einem Detonator-Skill getroffen, entsteht eine Kombo-Explosion.

Diese Explosion richtet beim Ziel höheren Schaden an und kann noch weitere Effekte wie Verbrennung oder Einfrieren mit sich bringen.

Anthem sind Eure Fähigkeiten deutlich wichtiger, als beispielsweise im Shared-World-Shooter The Division 2, wo Skills nur eine unterstützende Funktion haben sollen. Bei Anthem ist es genau umgekehrt.

Das musst du über das Kombo-System in Anthem wissen

Munition füllt Euer Magazin sofort auf

Wenn Ihr im Kampf Munition aufsammelt, füllt das nicht nur Eure Kapazität, sondern auch Euer Magazin sofort wieder auf.

Ihr könnt im Kampf mit Euren Bewegungen also geschickt dafür sorgen, dass Ihr weiterschießen könnt, obwohl Euer Magazin leer sein sollte. Ihr müsst ein wenig Glück haben, aber Munition fällt auf dem Schlachtfeld ziemlich häufig.

Viele Münzen im Freeplay

So könnt Ihr recht schnell Münzen verdienen: Münzen sind Eure Spielwährung, mit der sich auch kosmetische Items und andere Dinge kaufen lassen. Spieler berichten auf Reddit, dass sich der Freies-Spiel-Modus gut eignen soll, um Münzen zu farmen.

In der Spielwelt von Anthem gibt es offenbar Truhen, die mit Münzen gefüllt sind. Mo310 gibt an, das er aus solchen Truhen zwischen 800 und 2000 Münzen bekommen hat. Bei den aktuellen Preisen im Cash-Shop ist das keine schlechte Menge.

Dort kostet eine Javelin-Rüstung 61,000 Münzen, Grafiken, Rüstungs-Material und Emotes 12-18,000.

Unser Guide verrät Euch, auf welcher Route Ihr viele Schatztruhen findet.

anthem-cash-shop

Tomb-Quests muss man nicht im freien Spiel erledigen

Was sind Tomb-Quests? Diese Quests führen Euch in die verschiedenen Dungeons der Spielwelt. Dabei handelt es sich oft um Gebiete, die man häufiger besucht, auch im Laufe von anderen Missionen.

Tomb-Quests können nebenher erledigt werden: Deshalb müsst Ihr gar nicht ins freie Spiel. Ihr könnt Tomb-Quests während jeglicher Missions-Typen mitnehmen und abschließen, wie ein Fan entdeckt hat.

Nur World Events sind exklusiv im freien Spiel zu finden. Dabei handelt es sich um Zufallserscheinungen in der Spielwelt von Anthem.

Anthem: So schafft Ihr die Tomb-Quest und öffnet die 4 Gräber

Aufgaben müssen selbst abgeschlossen werden

Das müsst Ihr beachten: Wenn Ihr bestimmte Missionen abschließen wollt, solltet Ihr schauen, dass Ihr die Quest auch selbst annehmt. Der Abschluss wird nur gespeichert, wenn Ihr selbst die jeweilige Mission in „Eurem“ Fort Tarsis startet.

Reddit-User nickjamesfm empfiehlt jedem, vorher mit dem Questgeber zu sprechen. Ansonsten könnt Ihr Euer Journal nach dem Eintrag der Mission checken.

Kann man Anthem als Singleplayer spielen? Das musst Du wissen

Loot und EXP trotz Disconnect

Während einer Mission einen Verbindungsverlust zu haben oder aus anderen Gründen aus einer Sitzung zu fliegen, kann sehr ärgerlich sein. Um Euren Loot und EXP braucht Ihr Euch aber keine Sorgen zu machen.

So bekommt Ihr Eure EXP und den Loot, den Ihr bis dahin gesammelt habt: Schließt Ihr eine weitere Sitzung normal ab, erhaltet Ihr auch den Loot und die Erfahrungspunkte aus der Sitzung, aus der Ihr zuvor geflogen seid.

anthem-titan-groß

Ausgesperrt? So kommt Ihr zu Eurem Team

Wenn man einem Stronghold beitritt, kann es ab und zu vorkommen, dass man vor verschlossener Türe steht. Das Team ist bereits weiter gezogen, doch die Tür zum nächsten Abschnitt ist verschlossen. Was tun?

So findet Ihr zu Eurem Team: Wenn Ihr in einem Stronghold hinter einer verschlossenen Tür spawnt, öffnet die Karte und wählt „Respawn“, um wieder beim Team zu landen.

Crafting wird erst später interessant

Deshalb solltet Ihr noch warten: Befasst Euch nicht zu früh mit dem Crafting-System. Es lohnt sich nicht, Material für Ausrüstung aufzuwenden, die Ihr maximal 1-2 Level lang nutzt, bis Ihr bessere findet.

Zu Beginn des Spiels werdet ihr durch die Story und Missionen ständig mit ausreichend Loot versorgt. Spart Euch also lieber Euer Crafting-Material für später.

In unserem Einsteiger-Guide zum Crafting erklären wir Euch, was Ihr beachten müsst.

anthem-missionsbildschirm

Spart Euch auch die Verbrauchsitems

Deshalb sind die für Euch uninteressant: Verbrauchsitems sind Gegenstände, die mit Material gecraftet werden können. Sie können vor jeder Mission ausgerüstet werden und gelten auch nur für diese eine Mission.

Sie sind für den Erfolg aber überhaupt nicht nötig, daher spart Euch lieber das Material für nützlichere Zwecke.

Spielt Missionen auf Schwer, Strongholds auf Normal

Deshalb lohnt sich ein unterschiedlicher Schwierigkeitsgrad: Auf Missionen ist ein normaler Schwierigkeitsgrad für ein 4-Spieler-Team sehr einfach. Deswegen lohnt es sich, auf Schwer zu spielen. Ihr bekommt bessere Ausrüstung und solltet dennoch ohne Probleme durchkommen.

Außerdem werdet Ihr so häufiger zu den Kombis greifen, was den Spielspaß in der Gruppe erhöht.

Die Strongholds wiederum sind größere Dungeons und wie eine Art Mini-Raid aufgebaut. Sie sind anspruchsvoller und sollten zunächst lieber auf Normal versucht werden.

anthem-brennender-javelin

Kühlt Euren Javelin für längere Flugdistanzen

Nutzt dafür die Umwelt: Euer Javelin kann nicht unbegrenzt durch die Lüfte düsen. Nach einer Weile müsst Ihr Euch abkühlen, bevor Ihr weiterfliegen könnt. Tut Ihr das nicht, überhitzt der Anzug und Ihr stürzt ab.

Ihr könnt auf Euren Wegen die Spielwelt nutzen, um Euren Javelin weiter fliegen zu lassen. Ihr könnt sämtliche Wasserquellen dafür nutzen, wie Wasserfälle, Flüsse oder Seen.

Ihr könnt im Flug einfach schnell eintauchen und weiter geht der Flug, Euer Anzug hitzt nun zeitweise langsamer auf.

Anthem-Ranger-Fliegen

Sammelt alles ein und sprecht mit jedem

Deswegen zahlt es sich aus: Egal was Ihr findet, es ist entweder nützliches Crafting-Material, oder bringt Euch Lore-Infos und Erfahrungspunkte.

Somit zahlt es sich aus, mal eben Halt zu machen, diesen Cortex-Eintrag zu sammeln oder jenes Material zu looten.

Auch Gespräche mit verschiedenen Personen bringen Euch EXP und teilweise sogar Loyalitäts-Punkte für die jeweiligen Fraktionen.

anthem-matthias-dialog

Wählt Eure Komponenten weise

Darauf kommt es bei den Komponenten an: Komponenten sind Teil der Ausrüstung der Javelin und sind Teil des Loots in Anthem.

Es gibt sie spezifisch für jeden der 4 Javelin, oder als allgemeine Komponenten, die von allen ausgerüstet werden können.

Es lohnt sich aber, die Javelin-spezifischen Komponenten auszurüsten, da sie in der Regel für die Spielweise des jeweiligen Anzugs besser geeignet sind.

So kann der Interceptor beispielsweise Komponenten ausrüsten, die den Schaden der Doppelklingen deutlich erhöhen. Jeder Javelin hat derartige Komponenten, wählt also weise.

anthem-ranger-colossus

Tötet auch die kleinen Monster

Darum lohnt es sich, Trash-Mobs zu töten: Trash-Mobs sind kleinere Monster, die für den Spieler keine große Bedrohung sind, aber dennoch immer wieder auftauchen können, egal, was Ihr gerade spielt.

Das hat einen bestimmten Grund. Denn es macht nicht nur Spaß, viele kleine Gegner mit einem großen Knall auszuschalten, Ihr profitiert auch selbst davon. Denn sie lassen häufig Gesundheit und Munition fallen.

Je mehr Monster Ihr außerdem tötet, desto schneller sind Eure Ultimate-Angriffe wieder aufgeladen.

Was sind Ultimates? Das sind besonders starke Super-Attacken, deren Effekte ich von Javelin zu Javelin unterscheiden. Wir haben alle Skills und Ultimates der Javelin für Euch in unserem Guide zusammengefasst.

anthem-ranger-vs-spinne

Klauninchen zählen aber nicht zu den Trash-Mobs. Ihr habt also nichts davon, wenn Ihr sie abknallt. Das Töten von Klauninchen sorgte bereits für eine Kontroverse in der Community.

Wir werden im Laufe der Zeit weitere Tipps zu diesem Artikel hinzufügen. Das ist nur eine erste, kleine Auswahl. Habt Ihr weitere Tipps? Dann schreibt sie uns doch in die Kommentare!

Hier noch ein weiterer Tipp zu Anthem:

Anthem: So könnt ihr die Story für 15€ durchzocken
Autor(in)
Quelle(n): pcgamer.comreddit.comreddit.comreddit.com
Deine Meinung?
Level Up (38) Kommentieren (39)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.