Anthem erhöht Powerlevel: Spieler fühlen sich mächtig, aber flauschig

Der letzte Patch von Anthem hat das allgemeine Powerlevel der Ausrüstung erhöht. So mächtig sind die Items und das sagt die Community dazu.

Was wurde verändert? Patch 1.03 für Anthem brachte einige Änderungen mit sich. Unter anderem wurde das Powerlevel der Ausrüstung angehoben.

Dadurch soll nun die tatsächliche Stärke eines Gegenstands aufgrund seiner Seltenheit besser widergespiegelt werden. Die Änderung gilt rückwirkend für alle Items, also auch für die, die Ihr bereits angelegt habt.

Wie haben sich die Items geändert? Alle Gegenstände, ob Waffen, Granaten oder Komponenten, wurden in Ihrem maximalen Powerlevel angehoben:

  • Epische Items wurden von Power 32 auf Power 38 erhöht
  • Meisterhafte Items wurden von Power 40 bis 45 auf Power 61 erhöht
  • Legendäre Items wurden von Power 47 auf Power 75 erhöht

Besitzt Ihr also schon mehrere Legendäre Items, werdet Ihr einen besonders hohen Anstieg im Powerlevel bemerken.

Eine Liste aller derzeitigen Meisterhaften und Legendären Items findet Ihr hier.

Unter anderem hat sich der Nahkampfschaden erhöht. Los, boxt den Wyverns ins Gesicht!

Wie wirken sich die Änderungen aus? Zusammen mit den Änderungen an den Items hat sich auch die Skalierung am allgemeinen Schaden verändert. Dieser passt sich nun der durchschnittlichen Item-Power an. Dies betrifft:

Was sagen die Spieler? Die Spieler berichten davon, dass der Anstieg des Powerlevels besonders auf der Schwierigkeitsstufe Grandmaster 1 deutlich spürbar ist. Mehrere Freelancer sagen, dass sich GM 1 nun wie die Schwierigkeitsstufe Hart spielen würde. Andere beschweren sich, dass die nächsthöhere Stufe, Grandmaster 2, nun viel schwieriger sei, als vor dem Patch.

Anthem-Monitor header
Die Spieler glauben, dass sie nun mehr Schaden von Gegnern kassieren.

Weitere Spieler berichten, dass sie nun zwar mehr Schaden austeilen würden, jedoch auch das Gefühl haben, dass sie mehr Schaden von den Feinden einstecken müssten. Sie fühlen sich ’squishy‘ – weicher als vor dem Update.

Sie machen hier ein Problem mit dem Scaling aus: Steigt unser Powerlevel, passen sich auch die Feinde dem Level an und machen dementsprechend ebenfalls mehr Schaden.

Seid Ihr glücklich über den Anstieg des Powelevels? Oder habt Ihr auch das Gefühl, dass Ihr nun mehr Schaden von den Feinden bekommt?

BioWare hat sich übrigens zu der Loot-Diskussion gemeldet:

Anthem: BioWare erklärt, warum es so schwierig ist, den Loot zu fixen

Quelle(n): Reddit, Reddit, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
94 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Pascal Thiäner

Ich kann bestätigen, dass sich das Spiel auf GM1 jetzt wie auf Hard anfühlt. GM2 fühlt sich trotzdem noch zu schwer an, der Umstieg auf die Stufe ist nicht so leicht wie vor dem Patch von Hard auf GM1, auch aufgrund der Tatsache , dass trotz des höheren Schwierigkeitsgrades so gut wie keine legendary Items droppen und man so praktisch keine Chance hat seinen Javelin zu verbessern.

Luigee

Achja ich habs ja gesagt, dass Anthem ein Flop wird. Herrlich.

Surtain

Herrlich wie die Trolle gleich angelaufen kommen sobald sie Anthem im Titel lesen. Traurig das ich auch noch auf sowas reagiere. Schande über mich.

Pascal Thiäner

Es ist ein gutes Spiel mit Startschwierigkeiten, so wie viele andere Spiele auch. Nur weil sich Trolle wie du das Spiel nicht leisten konnten und jetzt meinen Besserwisserei und Schadenfreude heucheln zu müssen, um ihr Ego zu füttern, was durch den leeren Kontostand unten ist, ist das Spiel trotzdem noch episch 😛

Shin Malphur

Die kann das Spiel ja gefallen, aber es ist trotzdem ein Flop. Das am schlechtesten bewertete Spiel von Bioware, Absatz bleibt weit hinter den Erwartungen zurück, Community ist sich sehr unschlüssig und startet einen Boykott, weil sie einen Bug zurpck wollen, der das Spiel überhauot spielenswert gemacht hat….dazu kommt dass einige Themen nicht mit Startschwierigkeiten zu tun haben (wie Server Downtimes, Disconnects etc) sondern grundlegende Probleme sind, die uA durch eine ungeeignete Engine entstanden sind (bspw. Verwaschene Sicht bei Bewegungen, unnötig verschachtelte Menüs, viele und lange Ladezeiten).

Das Spiel ist gefloppt, das heißt nicht, dass es tot ist. Ich spekuliere darauf, dass in knapp einem Jahr ein anständiges Spiel draus geworden ist. Aber so wie EA MEAndromeda abgeschossen hat, weiß ich nicht ob die selbst so lang dran glauben. Ich kaufe es mir nächstes Jahr, falls es dann noch lebt. Mit dem aktuellen Zustand macht es einfach keinen Spaß…(hatte es mir für ein WE ausgeliehen, max Level erreicht, Story durch und keinen Anreiz mehr gehabt das Spiel zu starten.)

Marc R.

„[…]Absatz bleibt weit hinter den Erwartungen zurück,[…]“

Dennoch waren die Spielerzahlen wohl nicht so schlecht. Auf Platz 3 hinter Fortnite und Apex.
Und ich kann immer noch nicht verstehen, was man an diesen beiden Spielen so gut finden kann. Gerade bei Fortnite. Oder sollte ich sagen „Hausbausimulator 2.0“?

„[…]sondern grundlegende Probleme sind, die uA durch eine ungeeignete Engine entstanden sind (bspw. Verwaschene Sicht bei Bewegungen, […]“

1. Engine: Das ist ein Problem von EA, nicht von BioWare. EA besteht darauf, dass alle Studios, die denen unterstehen, die Frostbite Engine verwenden, ob sie nun geeignet ist oder nicht.
2. Das „Mothion Blur“ kann in den Einstellungen abgeschaltet werden.

Shin Malphur

Klar, das Spiel wurde auch massiv beworben. Zur Engine: Das ist ein Problem des Spiels, auch wenns EA verbrochen hat. Und zu 2. auch mit abgeschaltetem Motion Blur verschwimmt alles beim hin- und her schauen. Das liegt an der Art, wie die Engine die Bilder aufbaut und ausgibt. Das Problem haben aber alle Spiele mit der Engine. Die sieht zwar toll aus, ist aber für schnelle Spiele einfach nicht geeignet.

Pascal Thiäner

Du laberst einfach irgendwelche Scheiße nach, die überhaupt nicht stimmt. Es gibt so gut wie keine Server Downtimes oder Disconnects. Die Ladezeiten sind kürzer als die von Destiny 2 (bei mir zwischen 20 und 40 Sekunden), „verwaschene Sicht“, nennt sich Bewegungsunschärfe und kann in den Settings mit einem Klick deaktiviert werden und von was für verschachtelten Menüs redest du? Hast dir wahrscheinlich genau 1 Youtube Stream zu dem Thema angeschaut und das von einem Hater, der damit seine Klicks pushen will aber viel Ahnung scheinst du nicht zu haben Shin. Es tut mir ja leid, dass du scheinbar kein Geld für das Spiel gehabt hast und es Anderen jetzt madig machen willst, um dich selbst besser zu fühlen, aber das Game macht spaß und sieht einfach bombe aus! Es muss noch etwas Content nachgelegt und am Balancing geschraubt werden, mehr ist es aber auch nicht, also stfu kleiner Trittbrett-Hater.

Shin Malphur

Naja mein Cousin hat tagelang keine einzige Mission fertig bekommen. Ich wurde in etwa der Hälfte der Spiele rausgeworfen. Ich gönns dir, dass es bei dir läuft, den Luxus haben/hatten lang nicht alle. Ich spiels aber auch nicht mehr, Bioware braucht einfach noch, um diesen Early Access Titel fertig zu stellen.

murmlar

what ? Was hast du denn da für einen BS zusammengesucht…

Junai

„Mächtig, aber flauschig“ süüüüüss der Titel, hab darüber gelacht, ich gestehe, es tut mir leid…. 😀

PS: War der Titel-Name echt schon vorher da, oder hat man ihn einfach geändert? Kann mich nicht daran erinnern den vorher schon gelesen zu haben. 😀

Marionette9157

Man fühlt sich durch den Patch mächtiger, logisch das dann GM1 auch einfacher wird.

Ich finde es so, wie es jetzt ist wesentlich angenehmer zu spielen.

dennoch muss ich mal folgenden Ausschnitt aufgreifen:

Mehrere Freelancer sagen, dass sich GM 1 nun wie die Schwierigkeitsstufe Hart spielen würde. Andere beschweren sich, dass die nächsthöhere Stufe, Grandmaster 2, nun viel schwieriger sei, als vor dem Patch.

Wenn man genau geschaut hat, wurden vor dem Patch die genauen Unterschiede beschrieben. GM1 hat soweit ich mit entsinne +700% Mehr Leben und Schaden – was jetzt durch den Patch einfacher ist wenn man schon entsprechend weit ist.
GM2 hat glaube 1500% mehr Schaden und Leben was die Gegner haben. Somit wird das Spiel aus wieder interessant und man rennt nicht einfach seine Quests etc durch sondern muss auch etwas taktischer vorgehen.

Seyver 11

Man fühlt sich definitv mächtiger was den Angriff angeht (Gestern mit offenen Mund nen Titan auf GM1 mit einem Angriff meiner Storm-Super aus den Latschen gepustet). Das mit dem „sich flauschig fühlen“ hab ich nicht so empfunden und selbst wenn, lieber viel Schaden machen und viel Schaden bekommen, als 2 Super auf nen legendären Skar-Jäger zu ballern der danach immer noch steht.

Marki Wolle

Eine Auswahl an diesen Schwierigkeitsleveln würde ich auch bei Destiny 2 begrüßen, Hardcore Patroullien im Austausch gegen mehr Legendarys und Exotics würde das ganze um einiges schmackhafter machen.

str1ker2k7

Also das Balancing der Grossmeister-Stufen ist in meinen Augen eine absolute Katastrophe. Stimmt, auf GM1 fühlt man sich mächtig. Auf GM2 hauen einem zwei Schuss aus den Latschen. Ist richtig lustig als Ranger, Interceptor oder Storm.

Herausforderung ist gut, aber das ist einfach nur ein schlechter Scherz.

BigKarl84

Na klar, GM1 kannste getrost alleine spielen ohne Probleme…GM2 ist nun besser im 4er oder 2er Team zu spielen. So ist es auch Gedacht…daher finde ich es nicht schlimm, sondern ganz im Gegenteil. Der Loot dabei ist eh gleich ob GM 1 oder 2! Aber Hauptsache erstmal beschweren (allgemein bezogen) Den meisten Gamern kann man es eh nicht Recht machen…darum haben es die Entwickler auch so schwer.

Pantsugami

Ich persönlich finde man darf den Unterschied zwischen den höheren Stufen durchaus merken.

Wenn sich allerdings der Health-bug einschleicht und GM 1 zur letzten Schlacht um Fiji mutiert, wo noch 20 Minuten vorher der Mob an deiner Rüstung verzweifelt ist, ist das was anderes. 🙂

BigKarl84

Jap, so sehe ich es auch…und dementsprechend ist es nun ja, denn auf GM2 spielt sich Anthem wesentlich anders wie auf der ersten Stufe…völlig akzeptabel. Das mit dem Healthbug ist ne reine Katastrophe und völlig Spaßraubend.

Pantsugami

Eventuell zeichnet sich ja gerade durch den Bug für viele Spieler das Bild vom unbalancierten Schwierigkeitsgrad. Hinzu kommt noch evtl. mangelhaftes Teamplay (kein focused fire auf härtere Mobs z.B., sieht gleich nach unsterblichem Bullet-Sponge aus usw.)
Ich hatte schon GM 2 Runs da hättest du nebenher Bügeln und Haare schneiden können, ein andermal verkommt’s zur stundenlangen Odysee. Aber ich verlasse ja nie ein Spiel weill alle ständig im Dreck liegen. Dann erst recht nicht. xD

Haihappen

Wann spielst du das nächste Mal? Ich hätte es gerne an den Seiten und Hinten etwas kürzer 😉

str1ker2k7

Health-Bug? Hab ich da was verpasst?

Pantsugami

Ist bei mir auch untergegangen. Zuerst dachte man es handelt sich um einen Anzeige-bug der Health-bar im UI (mal hast du mehr, mal weniger), hat sich dann aber herausgestellt dass man wohl tatsächlich weniger Shield/Health hat.

str1ker2k7

Ok, bei mir schaut das immer gleich aus.

Mandario Gee

Hab seit dem Patch ein Gearscore irgendwo über 600 bis 650, weiß jetzt gerade nicht so genau. GM1 in der Miene war nun irgendwie sehr leicht. Normale Elite haben einen mit der Ranger Kelle bekommen und hatten nach einem Schlag nur noch 2mm Lebensbalken. Die Skat mit dem Schild waren auch sehr schnell down.
Hab mich dann an GM2 gewagt. Fliege zum ersten Gegner…. tot. 2 Sek später ganze Gruppe gewiped. Haben uns dann zwar noch bis zum Ende durchgestorben, aber Spaß hat es keinen gemacht. Warum quälen wenn man in GM1 die gleiche Belohnung bekommt? Schade

Luriup

Hehe ebend noch Stiefel(GM1) und plötzlich Ameise(GM2).

Ritsu

Auf gm 1,2 und 3 finde ich hat sich nichts geändert, ist immer noch gleich schwer bzw. Leicht.

Ich glaube aber das legendarys von den Grundwerten her gebufft wurden, habe mal eine Waffe vor und nach dem Patch verglichen und der schadenswert war höher. Bei den Meisterwerken ist der Schaden aber zb gleich geblieben!

Luriup

Jup da gabs um die 20% mehr Basedamage bei den Legendären.

maledicus

Irgendwie fühlt es sich auf gm1 jetzt komisch an und ich kann nicht sagen woran es liegt. Als ich die Erhöhung des powerlevels der ganzen Ausrüstung gesehen habe und hier auch teils gelesen habe wie einfach es auf gm1 nun ist, dachte ich — wieso haben sie das gemacht? Im spiel fühlte es sich aber garnicht leichter an, nur anders.

Gruß.

Junai

Ja bin mit DIESER Änderung eigentlich zufrieden, weil sie im Moment ja sowieso kein Fokus auf GM2 und 3 haben (wurde im Livestream gesagt, dass sie GM2 und 3 erst später balancen möchten und auf Wunsch der Community, wurden die beiden Stufen nicht „ganz“ aus dem Spiel genommen).
Aber es gab auch Fehler:

Die Pistole „Tuchfühlung“ macht auf legendär absolut keinen Schaden, während aber die selbe Unterkategorie dieser Waffe, extremen Schaden austeilt, aber nicht mal legendär ist. Nein liegt nicht an den Perks, da stimmt wirklich etwas nicht.

Dann gibt es da ein Präzisionsgewehr, Name leider grad entfallen, dass nicht optimiert ist im Zielen. Egal worauf ich mit meinem Fadenkreuz draufziele, dass Gewehr schiesst entweder links, rechts, nach oben oder nach unten, aber nicht auf das, was angezielt wird. Irgendwie Ironisch, dass sowas gerade bei einem „Präzisionsgewehr“ vorkommt. 😀

Pantsugami

Also ich komm nicht umhin zu glauben dass sich da noch evtl. ein paar Bugs eingeschlichen haben.

Bei 2 von 3 Tyrant GM1 runs klappt alles fabelhaft (trotz wild umher irrenden Squadmates, trotz Echos sammeln im Alleingang da jeder die scheinbar nur für Lichteffekte hält, usw), fast zu leicht, die Mobs und Turrets beissen sich die Zähne an meinem Schild aus, beim nächsten Run aber bin ich ich fast one-shot-beute (für den 0815 Skar wohlgemerkt) und lieg öfter im Dreck als ich zählen kann. Selber Schwierigkeitsgrad, selber Stronghold.

Es fühlt sich fast so an als wird der DMG-Output für die ollen Kakerlaken oder meine Schildenergie jedesmal neu ausgewürfelt oO

Lud

Könnte auch mit den Slots zusammenhängen wo sich die Rüstung etc. für eine Expediton erhöhen lässt. 1x haben alle 4 die Slots voll besetzt mit Rüstung und ein
andermal nur einer, der rest hat keine Ahnung was drinnen.

Andreas Noack

Die slots sind ledeglich für dich nicht fürs Team.

Lud

danke für die Aufklärung, hab ich es wohl irgendwo falsch mitbekommen. =D

Pantsugami

Dämätsch! xD
Die consumables sind aber glaub ich nur jeweils für den Träger selbst.
Ich selbst nehm ja prinzipiell immer gear-speed + rüstung + schild-consumables mit. Nur sind mir langsam die Mats dafür zu schade wenn die Kakerlakenbrut hin und wieder keine Notiz davon nimmt.

Schakal v2

Kann ich bestätigen laufe easy gm 2 nur manche runden liegen ich gefühlt one hit is wohl der gesundheits Bug der is nämlich nicht richtig gefixt wie vieles bei den patch xD

S.K.

Kann ich auch so bestätigen.Das ist aber ein Bug, schau mal auf deinen Lebensbalken,manchmal hat man ganz viele kleine Kästchen, und manchmal halt nur 7 Große. Mir geht das auch voll auf den Sack, alle anderen Bugs sind mir eigentlich egal ,aber das raubt mir total den Spass an dem Game.

Pantsugami

Ja, jetzt bin ich auch schlauer. ^^ Bisher ist mir der nie aufgefallen drum dachte ich evtl. hängt der mit dem letzten Patch zusammen. Aber wie es aussieht gab es den schon davor.

Play04

Die universal Komponenten sollten auch mal angepasst werden, die haben teilweise recht gute Fähigkeiten, bringen aber nichts wenn sie nicht mal 10% an Rüstung geben als ein speziellen Kompetenten für den Javlin.

Luriup

Ja für manche nehme ich das aber in Kauf,
zBsp die Ulti Universelle die ich gestern bekommen habe.
Wenn der Anzug kritischen Schaden erleidet(also so unter 10%)
füllt sich die Ultimate Anzeige automatisch auf.
Kann alle 120sec. aktiviert werden.
Dazu gibs noch 30% mehr Ultidamage.
Wirds mal eng ist der Oh Shit Button bereit zur Aktivierung.^^

WashDaLos

Das ist echt gut und 2 min ist jetzt nicht so viel. Dazu noch gute Rolls und easy^^

Play04

GM1 ist jetzt fast zu einfach und GM2 lohnt sich für den höheren Aufwand nicht. Teilweise sind die Feinde auf GM2 noch zu stark, aber es macht auch etwas mehr Spaß im GM2 zu spielen weil es dann etwas fordernder ist. Dadurch kommen auch die verschiedenen mechaniken zu Tage die das Spiel bietet, auf GM1 wird fast alles nur mit Schusswaffen weg gemäht.

Bodicore

Ja das raubt mir derzeit auch etwas den Spass abgesehen vom Lootproblem.

Ich würde eigentlich gerne GM2 und GM3 machen aber der Kopf sagt mir dauernd „jetzt hättest du in der Zeit 2xGm1 machen können“.

Ich wär dafür dass am ende von GM2 Instanzen zu 30% und in GM3 zu 100% ein Legi droppt.

Pantsugami

Bei 100% wäre der Legendary Itempool aber ziemlich schnell erschöpft und die Leute würden innerhalb 1 Woche nach mehr schreien. :/

BlackHunterCD

Also ich würde es sogar gut finden, wenn nach jeder Stunde ein Legendäres Item kommt, zumindest ab einem gewissen gearscore. Denn es gibt immerhin einige Waffen, skills und komponente. Klar möchte man nicht alle haben aber die Wahrscheinlichkeit, dass genau das richtige Item mit den perfekten Inschriften kommt, wäre dann immer noch selten.

Lud

Würd mir da zerst noch bestrafungen für Spieler wünschen die auf GM1-3 nach der ersten Kiste die Ini verlassen. =D

Scardust

Aaaalso, sie heben die Werte der Meisterhaften und Legendären Gegenstände an… nur um dann auch die Anforderungen in GM zu erhöhen? Also haben wir jetzt quasi das gleiche wie zuvor auch… nur in blau. Hört sich nach Aktionismus ohne Substanz an.

zShaazy

Ja man also in GM1 drückt man allgemein extrem viel schaden raus aber irgendwie kassiert man im GM 1 nun aber auch bissel mehr dmg als davor zumindest kommt es mir so vor…. und GM 2 muss man nix sagen ???? 2 shot von einem Gelben shotguner das kann doch nicht sein ich hab nen Brutalen Interceptor build und behersche den extrem gut… soviel Movement was ich da am tag lege hab ich bei keinem gesehen…. und trotzdem liegt man wenn man einmal reinjumpt sein moveset macht ….. Gegner zwar tot aber man selber auch ???? total fürn arsch ab GM2

Ace Ffm

Deshalb sagt mein Colossus Javelin als „I’m Fluffy!“.

Skyzi

Ich bin gestern echt ins schwitzen gekommen in der ini das hatte ich so auch noch nicht, aber es war auch verdammt Spaßig.

RobinvonLoxley100

Ich suche noch paar Mates für GM 2/3. Bin bei IL 690.
Wer möchte, einfach mit Origin Namen kommentieren, ich adde euch dann.
Bitte mind. ü18, danke 😉

Gothsta

pureGothsta

Tavus

Tavus_von_Stahl

Maddox

Maddox2LC

Grinse Katze

Super Artikel, sehr schön auf den Punkt gebracht.

Alex

Ich war gestern sehr irritiert als ich mit dem Piloten den ich mit meiner Freundin spiele mit ihr versucht habe in Schwer die Mine zu spielen (lvl 28 Storm alles Epic und zwei MW Waffen.)
Ich ging davon aus dass das ein Spaziergang wird, bin ja schon fast max level mit dem und hab gutes Equip aber puste kuchen, wir wurden quasi nonstop geoneshotet, die beiden Randoms lagen nur im Dreck und der Colossus war lvl 9.
Ob hier etwas mit der Skalierung nicht hingehauen hat weil der eine so low war, weis ich nicht, ist aber meine Vermutung. So wurde der eigentlich kurze abstecher zum Spaß und für die Abwechslung nach x Missionen dann doch zur reinsten Nervenprüfung.
Ich war so irritiert das ich direkt auf meinen anderen Piloten geganen bin und die ein oder ander Mission und Festung probiert habe, zu meinem erstaunen war es auf GM1 jetzt sogar noch leichter, so dass ich die Miene ab der hälfte komplett alleine gemacht habe ohne Probleme. (Alle sind raus gegangen oder geflogen warum auch immer).
Auf GM2 sehe ich auch keinerlei Land mehr.

f1rstImp4ct

Das mit dem Oneshot ist immer noch der Healthbar-Bug…
Bekommen die auch nicht hin. Hab zu 90% in egal welcher Aktivität 5 HP Balken und sterbe nachdem der Schild down ist nahezu sofort. Hab auch alles Episch, MW und sogar 2 Legendäre. Und in den 10% der Aktivitäten habe ich plötzlich 30 oder 40 HP-Balken (zu klein zum zählen :D)
6 Jahre Entwicklungszeit am Ar….

Alex

Also vor dem Patch hatte ich beim Interceptor immer wieder unterschiedliche Anzeigen mal nur ein paar Balken, mal ewig viele, aber auf das aushalten hatte das da meiner Meinung nach wenig bis keine Auswirkung, gut kann auch daran liegen, das ich eh auf Schild setze und meistens in deckung gehe bevor er ganz unten ist.

f1rstImp4ct

Also es ist mehr als nur ein Anzeigefehler, wurde auch schon auf Reddit von mehreren Leuten bestätigt und so war auch mein Gefühl. Mit 5 Balken ging ich mit 1-2 Schüssen down ohne Schild und mit 30-40 Balken konnte ich haufenweise Schüsse fressen.

Alex

Kann gut sein, vielleicht hatte ich den Bug einfach die ganze Zeit und hab gedacht das muss so sein. ^^

Scardust

Sobald mein Kommentar freigegeben wurde siehst das Statement von Ben Irving das es mehr als nur das ist 😉

Alex

Lustig dabei ist er der, der im Stream gesagt hat. “was das ist immer noch ein Problem? Wenn ist das nur ein UI Problem“ lustig, wenn der nicht aussehen würde wie der George Clooney der Gaming brange würde ich ihm es übel nehmen, so finde ich es nur lustig ^^.

Willy Snipes

Er hat direkt nach dem Stream getwittert dass es doch kein UI Bug sei, da war er falsch informiert.

Alex

Das Los der Twitter losen. 😉

Scardust

Ja eben genau deswegen rege ich mich diesbezüglich etwas auf, vor allem, in der Alpha im Dezember hat man das schon an Bioware kommuniziert… Dezember! x_X

Scardust

Es ist mehr als nur ein Anzeigefehler, wurde schon mehrfach bestätig und selbst Bioware hats mittlerweile erkannt:

https://twitter.com/BenIrvo

Grinse Katze

Habe die selben Beobachtungen gemacht. gm1 one man show. GM2 nicht spielbar. Habe bei meinem Colossus jetzt um 140% die Rüstung erhöht und selbst dann hält er noch nicht soviel aus wie vor dem Patch. GM2 ist jedoch wieder Tankbar.

toby lang

Auf GM1 ist es zu einfach, auf GM2 One-Shot von einem sniper. Auch meine Mates empfinden dies.

Direwolf

Es sind auch Komponenten verbuggt.
Die vom Interceptor mit der man sich mit Nahkampfkills heilt, funktionieren nicht mehr.

Smokito

Du meinst die mit 20% Rüstung pro Kill?
Die funktioniert…

Direwolf

Wenn der Gegner zufälligerweise ein rotes Heildreieck droppt, dann ja.
Wenn nicht, dann gibt’s auch keine Heilung.
Das Problem haben alle in meiner Friendslist, die Interceptor spielen.

Smokito

Und ich sage dir nun das komplette Gegenteil.
Wenn ich mich richtig erinnere, hab ich es auf Legendär bekommen…
Vielleicht ist MW verbuggt und Legendär nicht?
Wäre jedenfalls eine Möglichkeit.

Direwolf

Ich hab die Komponente nur auf Meisterwerk. Vielleicht ist dann nur die Meisterwerkvariante verbuggt.
Ich hab das Teil 3 mal und hab alle 3 getestet. Keine hat mich geheilt.

Willy Snipes

Bei mir funzt es wie es sollte. Denk dran dass du nen Nahkampf Kill machst, Skills zählen nicht. Also die haben bei mir mal nicht gezählt, müsste ich aber später nochmal testen um auf nummer sicher zu gehen.

zShaazy

Beim Interceptor zählt der Physical Skill auch als Nahkampf das stimmt so nicht was du sagst bzw halt nur nicht jede… was funktioniert is definitiv Sudden Death zu deutsch Sekundentod. Da dieser Physischer Nahkampf ist.

Willy Snipes

Jo hab es dumm formuliert, sollte eigentlich ,,nicht alle skills“ heißen 😀

zShaazy

Und nein die MW Komponente ist nicht Verbuggt. Evtl empfehlenswert die Komponente mal raus tun eine andere rein und 1-2 missionen spielen und danach deine Stamm Komponente wieder rein tun.

zShaazy

Les nochmal genau mein Freund ???? da steht Pro Kill bekommst du 20% schild… das was du meinst mit Reparatur Kit is ne andere Komponente…

Red Black

Spieler fühlen sich mächtig, aber flauschig ????

Dingeldongel

Ich denke da wird nochmals eine Anpassung kommen. Zum einen was den Schadens out/und -input angeht und auch die Drops an Loot in den verschiedenen G-Stufen. Und BioWare hat bewiesen, dass sie ma Ball sind und das auch beobachten und umsetzen. Der Patch war aber vorerst nötig. Ich hatte mit meinem Colossus auf G3 (alles auf Masterwork, bzw 2 legi Gegenstände in der Ausrüstung) an einem normalen Gegner (Mob geringster Stufe mit rotem Balken) mit allen drei Treffern meiner Ulty gerade mal die Hälfte abgezogen.

Es wie immer und in jedem Game schwer die Balance von Teilzeitspielern und Suchties zu finden. Aber bei dem aktuellen Support kann man sich überhaupt nicht beschweren.

Psycheater

Man merkt es krass bei den Titanen; wo der Kampf vorher mit schlechter Ausrüstung auch mal n paar Minuten dauern konnte; liegen die jetzt teilweise in unter einer Minute

Exodus

bin jetzt vom level her etwas über 700 und GM1 spielt sich wie ein witz. Normale gegner sind beim auslösen einer combo instant weg 🙂 GM2 spielt sich gut, loot wirkt etwas besser als vorher, obwohl angeblich nichts geändert wurde.

Kairy90

Beim ausgehenden Schaden ist es bei mir auf GM2 nun wie vorher auf GM 1, allerdings hält mein Schild auf beiden Stufen nun Schüssen und Elementarangriffen nicht mehr so sehr stand, auf GM 2 aber nur minimal weniger, gegen Schläge mit dem Schild von den Vollstreckern, egal ob normal oder legende, bin ich auf beiden Stufen quasi immun. Außerdem regeneriert mein Schild nun deutlich schneller als vorher, selbst im Kampf ????

Markes Beaumont

Jaein.
Ich finde es fast schon zu leicht. Gm1 und 2 sind kein Problem, Gm3 ist dann schon nennen wir es Herausfordernd ^^

Aber das ist nicht das Problem, das Problem besteht darin das es keinen Unterschied macht ob man Gm1,2 oder 3 Spielt, der Loot scheint der gleiche zu sein.
Es macht halt keinen sinn sich durch GM3 zu Prügeln wenn es keine besseren Loot gibt als auf GM1.
Die Zeit die man für GM3 braucht läuft man mehrmals durch GM1.

TP77Deutschland  ???? Xbox one x

Genau so ist das..

Grinse Katze

Sehe ich ganz genauso. 1 legendary für 2 GM2 runs und 1 für 1 gm3 run somit machen GM2 und 3 Sinn

Heimdall

Wenn man bereits vor dem Patch full master work war hat sich spürbar nichts verändert, außer das man mehr schaden macht jetzt.
Was mich so ein wenig ärgert ist, das das respawnsystem angepasst wurde.
damit ist mir das jetzt deutlich zu einfach geworden gefühlt.
Es fühlt sich einfach so an als wäre die herausforderung zu überleben genommen worden

Markes Beaumont

Mir kommt es auch so vor als ob Gegner im Freien alias Aufträge zwar stärker sind aber in einem Stronghold nochmals extrem zulegen zumindestens auf GM3

Wrubbel

Also die Spinne wird jetzt in GM1 öfters mal in einer Phase vergewaltigt. Die tut mir fast schon leid???? Das hatte ich vor dem Patch nie so erlebt. Muss ich mir mal auf GM2 angucken.

Tarek Zehrer

GM 2 fühlt sich jetzt ungefähr so an wie das erste mal GM1 mit schlechterem Gear mMn. 😀
Geht deutlich besser als vorher.

Smokito

Wenn ich mir anschaue was mein Interceptor in seiner Ultimate nun anrichtet, nicht nur mit Titanen, sondern auch Bossen… krank!
Vor dem Update hatte meine Ulti nem Titanen gefühlt nen Balken weggemacht, nun hab ich sogar noch Zeit über mit der ich nichts anfangen kann… ;-(

Wrubbel

Über die Titanen darf ich nicht meckern. Die haben mir endlich eine Wahrheit von Tarsis dagelassen aber der Ulti-Schaden ist jetzt enorm.

DrunkenSailor

Du Glücklicher ???? ist die letzte Waffe die mir noch fehlt und die will einfach nicht droppen ????

Smokito

Sollte kein Gemecker sein 🙂
Was ich zuvor als zu lange empfand, erscheint mir jetzt jedoch eher etwas zu kurz. Aber lieber so wie andersrum!

BlackSheepGaming

GM1 ist inzwischen wirklich nicht mehr schwer, aber die Def Fähigkeiten ab GM 2 aufwärts sind schon…nun ja, nicht so wirklich prickelnd, egal ob Ranger oder Storm (Interceptor spiel ich nicht), einzig das Colossus Schild ist halbwegs ok (wobei das auf GM 3 auch eher aus Pappe zu sein scheint)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

94
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x