Valorant: Ex-Pro verbummelt Turnier, flippt aus, kassiert lebenslangen Bann

In Valorant etabliert sich gerade eine eSport-Szene. Die hat bereits ihre ersten dicken Dramen. Jüngst gab es mächtig Ärger um den Ex-Overwatch-Pro Dafran.

Wer ist Dafran? Daniel „Dafran“ Francesca (26 Jahre) ist ein ehemaliger dänischer Overwatch-Profi. Mittlerweile ist er als Streamer aktiv und spielt Valorant. Er ist ein exzellenter Spieler und hat über 500.000 Follower auf Twitch. Er wird aufgrund seines Skills auch als „Aim God“ benannt.

https://youtu.be/76g_7MsKwWk
Hier seht ihr ein paar krasse Plays von Dafran aus Overwatch.

Allerdings fiel er schon öfter wegen cholerischen Ausbrüchen auf. Er wurde daher schon wegen abgebrochenen Spielen und Griefing aus Wettkämpfen ausgeschlossen. Daher ist die folgende Szene nicht unbedingt überraschend.

Dafran verbummelt Turnierstart und flippt aus

Was ist in dem Turnier passiert? Dafran und sein Team Prodigy traten in einem Turnier der französischen Organisation Solary an. Dort war eine Runde im Halbfinale gegen das Team HypHypHyp unter der Leitung von Damien „HyP“ Souville angesagt. Dummerweise wurde der Termin aber nach vorne verschoben und Prodigy hatte es wohl nicht mitbekommen.

Daher war nur das Team um Hyp am Start und Prodigy trudelte erst viel später nach und nach ein. Das wäre eigentlich ein Grund für eine Disqualifikation von Prodigy gewesen, denn wer nicht innerhalb von 15 Minuten antritt, vergibt den Sieg. (via Turnier-Regeln auf toornament.com)

Dennoch wollte man bei Hyps Team Prodigy eine Chance gaben. Da man aber noch Pläne für den Abend hatte und nicht zu lange spielen konnte, sollte zumindest die erste von drei Runden als Sieg dem Team um Hyp zugeschrieben werden, falls Prodigy noch als komplettes Team antreten sollte.

solarycup
Im Turnier ging es immerhin um 5.000 Euro Preisgeld.

Die Spieler von Prodigy waren auch alle schließlich da und wollten spielen – bis auf Dafran. Der streamte noch fröhlich Overwatch zu dem Zeitpunkt. Er wurde aber auf Twitter schließlich von einem Mannschaftskameraden von Hyp darauf aufmerksam gemacht, dass das Turnier jetzt starten würde. Es wäre unverantwortlich und selbstsüchtig von ihm, dass er nicht komme.

So ging das Drama weiter: Als Dafran erfuhr, das sich das Turnier ohne sein Wissen verschoben hatte und dass sein Team jetzt 1:0 im Rückstand wäre, wurde er wütend und hatte wohl auf Twitter in mittlerweile nicht mehr vorhandenen Tweets über Hyp, dessen Team und die Turnierleitung von Solary hergezogen und sie angeblich derb beschimpft.

Das waren die Konsequenzen: Als Folge dieser Entgleisung soll man sich im Gespräch mit dem restlichen Team von Prodigy auf einen neuen Ausweichtermin geeinigt haben. Ohne Punkte-Vorteil, aber dafür soll Prodigy ohne Dafran antreten und einen Ersatzspieler benennen.

Dafran hingegen wurde aufgrund seiner anhaltenden Beschimpfungen von der Turnierleitung auf Lebenszeit aus allen Turnieren von Solary gebannt. Prodigy gewann übrigens sogar noch 2:1 Mit ihrem Ersatzspieler.

So reagierte Dafran: Der gebannte Streamer wurde durch diese Aktion nicht friedlicher. Unter anderem beschimpfte er seine Gegner daraufhin auf Twitter als dumme „Bitches“ und „ausrangierte Overwatch-Spieler“, die zu feige seien, um gegen ihn anzutreten. Außerdem sei das Turnier ein Haufen „Hundescheiße“ und die Turnierleitung solle ihm gefälligst „die Eier lutschen“.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Seine Fans wiederum gingen – wohl auf Dafrans Anregung hin – in Folge via Social Media und Game-Chat auf Hyp und die Solary-Orga los. Hyp verfasste daraufhin einen längeren Text auf TwitLonger, in dem er erklärte, dass solche Belästigungen und Nötigungen im eSport nichts verloren hätten und er Dafrans Verhalten zutiefst ablehne.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

So ist die aktuelle Situation: Mittlerweile hat auch Dafran eingesehen, dass er wohl zu weit ging, indem er seine Follower zu solchem Verhalten angestachelt habe. Denn in einem Match wurde ein zufälliger Mitspieler von Dafran von dessen Fans angegangen, nachdem herauskam, dass er für Solary spielte. Das ging Dafran dann doch zu weit und er bat seine Fans, ihn in Ruhe zu lassen. Er meinte dazu dann „Solary ist scheiße, du nicht“.

Gerade geht es mit Banns bei Riots Team-Shooter Valorant ordentlich zur Sache. So wurde wohl der populäre Streamer Forsen für zwei Wochen aus dem Spiel gebannt, aber keiner weiß genau, warum eigentlich.

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
C S

Der hat zwar den Bann zu Recht verdient, aber was ist das denn bitte für eine Organisation eines Turnier wo offensichtlich eins von zwei Teams nicht mit Rückbestätigung über eine Terminverschiebung informiert wird. Wenn ein Spieler nicht rechtzeitig kommt – ok. Wenn aber keiner aus dem Team davon was weiß, dann stimmt da was nicht.

Scaver

Ich kenne so etwas auch. War selber in Turnier Orgas involviert. Das Verschieben von Terminen bedarf eigentlich die Bestätigung beider Teamleitungen. Bei Vor-Ort Turnieren ist das etwas anderes, aber da sind ja in der Regel auch alle anwesend und greifbar.
Das am Ende das Match einen neuen Termin bekommen hat, ist der einzig richtige Weg gewesen, wenn die Orga so derbe versagt hat!

Platzhalter

Die Herde folgt ihren Alpha Tier, auch wenn er sie in den Abgrund führt

Visterface

„Er wurde aber auf Twitter schließlich von einem Mannschaftskameraden von Hyp darauf aufmerksam gemacht, dass das Turnier jetzt starten würde“

WTF wieso ruft man denn nicht an?
Tunier startet, ich schreibs besser schnell auf Twitter nicht das es noch jemand verpasst…

Millerntorian

Was waren das noch für verrückte Zeiten, als Menschen das sogenannte Festnetztelefon bedienen konnten?

Gab mal ’ne schöne Folge bei TBBT, in der Sheldon versucht, Amy via Twitter, Mail, Handy, WhatsApp, Instagramm, und und und zu erreichen…erfolglos. Und als Tipp mit auf den Weg bekommt, sie doch mal persönlich aufzusuchen.

Nicht unbedingt in diesem Fall anwendbar, aber ich schmunzel immer, wenn Nichterreichbarkeit bei vielen Menschen immer nur auf einen kleinen Handcomputer reduziert wird (Wir sterben bestimmt auch alle, wenn die Handynetze mal komplett und dauerhaft ausfallen).

Ist nicht persönlich gemeint… 😉

Mapache

Was waren das noch für verrückte Zeiten, als Menschen das sogenannte Festnetztelefon bedienen konnten?

Solche Teams, die eher als reine Online-Teams fungieren, sind oftmals über die Länder verteilt. Da kann es schon mal etwas kostenintensiver werden das Festnetztelefon zu nutzen. 😂
Und welche Einzelperson gibt heutzutage als Kontakt noch seine Festnetznummer an.

Millerntorian

Nun, so pragmatisch denkend bin ich durchaus…ich wüsste meine glaube ich noch nicht mal auswendig. Darüber schmunzeln darf ich dennoch, wie verloren so mancher (augenscheinlich nicht im vorliegenden Fall) agiert, wenn er mal kein Netz hat.

Mapache

Das Problem ist aber auch das viele nicht nur ohne Netz aufgeschmissen wären sondern das Gerät das sie bedienen nur gerade so verstehen.
Die Lieblings-Apps kennt man auswendig aber alles was mal etwas abseits dessen ist überschreitet bei vielen dann schon das Können/Verständnis. Und da rede ich nicht von Leuten 60+ sondern eher von den Teenagern.

Antiope

Ohja. Eine der besseren Folgen von TBBT. Gutes Beispiel. Schade, dass die Serie gegen Ende hin etwas schlechter wurde bzw. von seinem Charme verloren hat.

Scaver

Auch mein Festnetz kann ich lautlos oder gar komplett ausstellen!

Platzhalter

Oh, man hat noch Festnetz? Wir reden hier nicht von VoiP

Antiope

Naja, aber wenn ich doch weiß, dass ich an dem Tag etwas vorhabe, und es kann ja immer was Unvorhergesehenes eintreffen, dann stell ich mein Handy doch wenigstens aufrecht neben den Bildschirm, wenn ich es schon lautlos stelle aufgrund des Streams, dann sehe ich zumindest das Handy aufleuchten. Oder ich sag meinen Teamkollegen Bescheid, dass sie mir ne kurze Nachricht via Ingamechat über (wo auch immer Overwatch läuft) geben sollen, was ich dann im Spiel mitbekomme. Irgendwas eben. Man kann doch vor nem Turnier nciht seine Erreichbarkeit so runterschrauben.

Visterface

Das lasse ich so nicht gelten. Dann schreibt man ihn auf Discord/Steam oder evtl vlt sogar auf der Plattform an auf der er gerade Spielt?
Gut ich gebe zu, dass wir wissen nicht was vor dem Twitterpost alles versucht wurde aber es liest sich so als ob es nur Twitter war.

Azarashi

Es gab eine Discord Nachricht im Channel des Veranstalters die an alle adressiert war, und das wohl auch schon ein paar Tage vor dem Spiel. Das gabs also schon, Problem ist nur, dass sowas kaum einer liets, der auf mehr als 5 Servern rumhängt und ständig angepingt wird. Hier können sich Teams und Orga beiderseits an die Nasen fassen

Alles in allem wirkt es auf beiden Seiten Amateurhaft. EIne Orga, die aufgrund des Wunsches eines einzelnen Spielers ein Match verschiebt (lt. div. Twitter Posts) und darüber nur halbherzig informiert.. Und ein spätpubertärer Ex-Burgerbrater mit zu viel Geld und Einfluss der sich benachteiligt fühlt und sofort die verbale Kanalisation öffnet und bei der Wortwahl und Art auch zurecht gebannt wurde.

Am Ende keine Glanzstunde des Valorant eSPorts

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x