Ich war das 1. Mal beim Xur von The Division 2 und das Angebot war lahm

In The Division 2 gibt es mit Cassie Mandoza eine Händlerin, die ständig den Standort wechselt. Nun war ich das erste Mal bei ihr und das Angebot hat mich größtenteils enttäuscht.

Das ist die geheime Händlerin: Cassie Mandoza ist eine Händlerin, die man im Spielverlauf freischaltet. Ihren Standort könnt Ihr nur über den NPC namens „Der Spitzel“ herausbekommen.

Sie wechselt alle 36 Stunden ihren Standort und hat mehrere Spawn-Punkte, die sich wiederholen, ähnlich wie der Händler Xur aus Destiny 2.

Ich fand Cassie Mandoza in einem Badezimmer.

Die Suche nach Cassie Mandoza

Also begab ich mich auf die Suche nach ihr. Glücklicherweise konnte ich den Spitzel schnell ausfindig machen, direkt bei einem Safe-House.

Er verriet mir dann, wo ich Cassie finden konnte und ihr Icon erschien auf der Map. Gespannt und neugierig wollte ich wissen, was sie wohl für Schätze im Angebot hat. Vielleicht eine exotische Waffe? Blaupausen? Skins oder dergleichen?

Schließlich ist das Ganze mit dem Spitzel und den wechselnden Standorten sehr geheimnisvoll aufgezogen. Da muss das Angebot doch gut sein!

An diesem Ort habe ich Cassie gefunden: Die Händlerin befand sich bei mir im nordöstlichen Teil von Washington D.C. – sogar direkt an dem Ort, wo man die Mission für eine geheime Mod freischalten kann.

Unser Guide erklärt Euch im Detail, wie Ihr Cassie Mandoza findet.

Division 2 mission 4 1

Wo Cassie ist, gibt’s oft Nebenmissionen

Offenbar spawnt sie an den Orten, wo andere NPCs mit geheimen Nebenmissionen auf einen warten. Denn später stolperte ich erneut über eine der geheimen Missionen, als ich sie an einem anderen Ort aufsuchte.

Insgesamt war es nicht schwer, aber dennoch überdurchschnittlich viel Aufwand, um eine Händlerin zu finden.

Mehr zu den geheimen Nebenmissionen gibt es in unserem Guide:

The Division 2 hat 5 geheime Nebenmissionen, belohnt Euch mit Outfit

Doch hat es sich gelohnt? Mandoza hatte lediglich 4 HighEnd-Items im Gepäck:

  • Häuserkampf-Knieschoner – Providence Defence
    • Attribute: +Lebensenergie
    • Talente: Stärkend – +10% Lebensenergie bei Tötung
    • 1 Mod-Slot
  • Bewegliche Knieschützer – Sokolov Concern
    • Attribute: +Crit-Chance, verringerter Cooldown
    • Talente: Selbstregulierend – +20% Rüstungsregeneration
  • Nadelstich – Covert SRS
    • Erstes Blut: Erster Schuss eines Magazins richtet Kopfschussschaden bei einem Körpertreffer an
    • Allegro: +10% Feuerrate
    • Unvergänglich: Wenn die Waffe im Holster ist und man sich in Deckung befindet, regeneriert sie alle 5 Sekunden 2 Munition
  • M44 Jagdversion
    • Flinke Hände: Kritische Treffer verleihen einen kumulierenden Bonus von 3% auf das Nachladetempo. Die maximale Stapelgröße beträgt 20%
    • Extra: +20% Magazinkapazität
    • Geölt: Wenn die Waffe im Holster ist, erhöht sich die Geschwindigkeit des Waffenwechsels um 10%
Das einzige coole Item, das Cassie im Angebot hat, ist dieses Scharfschützengewehr

Zwar ist Nadelstich ein cooles Präzisionsgewehr, insgesamt war das Angebot dann aber kaum besser als das, was die anderen Händler der Siedlungen so bieten.

Meine Vorfreude verpuffte also ziemlich schnell, das Angebot stellte sich eher als lahm heraus.

Cassie Mandozas Angebot ist ausbaufähig

Versteht mich nicht falsch. Ich finde das Angebot jetzt nicht grausam und Cassie ist bestimmt eine gute Möglichkeit, um den Gear Score zu erhöhen.

Ein Händler muss außerdem nicht gleich den besten Kram des Spiels mitbringen.

Dennoch hatte ich gehofft, dass Cassie auch beim Angebot ein wenig mehr in Richtung Xur gehen würde. Dieser hat bei Destiny 2 nämlich exotische Items im Gepäck.

Ich kann natürlich verstehen, warum sich die Entwickler dagegen entschieden. Exotische Waffen wie die Schnatterente oder Merciless sollen selten und wertvoll sein.

the-division-2-agent

Daher sind die benannten High-End-Teile eine gute Alternative. Dennoch war ich ein wenig ernüchtert, denn mit Nadelstich gibt es davon nur ein einziges.

Selbst normale Händler sind im Moment meist besser ausgestattet. Diese haben nicht nur Ausrüstung, sondern ab und zu auch interessante Blaupausen dabei.

Aber offenbar kann Cassie nicht mal das bieten. Sicherlich wird es mal nach einem Händler-Reset eine Woche geben, in der sie bessere Sachen dabei hat. Doch eine Aufwertung würde ich mir dennoch wünschen. Es ist zwar nicht sonderlich schwer, Cassie ausfindig zu machen, aber Stand jetzt könnte man sich die Suche fast schon sparen.

So aggressiv ist Süße Träume in The Division 2: Die Fundorte des Exotics

Dementsprechend sollte sich ihr Angebot von anderen Händlern abheben.

So könnte man Cassies Angebot verbessern:

  • Ein zufälliges, kosmetisches Item pro Woche
  • Mehr als nur ein benanntes HighEnd-Item
  • Material wie Titan, von dem man jede Woche eine begrenzte Zahl kaufen kann
  • Von jeder Marke sollte ein zufälliges Teil verfügbar sein.

Man könnte sich zudem am Spezialausrüstungshändler von The Division 1 orientieren. Warum nicht spezielle Behälter einführen, die es nur bei Cassie gibt?

The Division 2 Kampf Screenshot

Hier könnte man wenigstens eine Chance auf exotische Items einbauen, auch wenn sie dann nur niedrig sein sollte. Man könnte zudem die Anzahl, die man kaufen kann, begrenzen oder sie besonders teuer machen.

Das sind nur ein paar Ideen, aber mir persönlich würden diese Änderungen gefallen.

Im Moment muss man schon Glück haben, um bei den Angeboten von Cassie fündig zu werden.

Wart Ihr schon bei Cassie? Habt Ihr Ideen, wie man die Händlerin wertvoller machen könnte?

42 Stunden mit The Division 2: Besser als erwartet – trotz Ubisoft-Formel
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
34 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dafür

Die ist aktuell genauso nutzlos wie die übrigen Händler oder das crafting. Was soll man mit <450 Items später noch anfangen? Macht Null Sinn.

Hoffe stark die werden für WR5 noch aufgewertet.

TheD

Bei mir stimmt Position und Angebot auch mit dem hier überein.
Gibt es dann jetzt immer einen Artikel mit aktueller Position? Bittööö 😉

LoW_AK

OT: kann mir jemand sagen wo ich die Nebenmisson „Gewächshausgemeinschaft“ finde? Diese gehört nicht zu den verstecken jedoch wird mir und meinem Kollege diese nicht auf der Karte angezeigt.

Zoraia Moley

Hiho, war das nicht die Mission die auftauchte, wenn man in die Nähe dieser kam mit den zwei Zivilisten davor. War ganz im Süden von Foggy Bottom (Im Westen der Karte), quasi Grenze zu West Potomac Park.

LoW_AK

Top danke das war sie

barkx_

OT: ich habe bisher immer Mods gesehen mit Lebenspunkte pro Kill. Gibt es auch Rüstungspunkte pro Kill? Ist es das gleiche?

Hatte bisher noch geringe Lebenspunkte pro Kill und konnte bei der Rüstung nichts feststellen.

Compadre

Ich kanns nicht 100% sagen, da ich vor WR5 noch nicht sonderlich auf Perks und Talente achte, bzw. noch nicht danach farme. Meine aber schon gelesen zu haben, dass es auch „Rüstung pro Kill“ gab. Bin mir aber nicht sicher, ob das Talent auf einer Rüstung oder es ein Setbonus war.

Wrubbel

Gibt beides. Ausprobiert habe ich noch keins.

Tarek Zehrer

Gibt es und ist ziemlich nützlich. 🙂
Eine bestimmte Marke hat das sogar als zweiten Bonus, Badger Tuff (+15% Rüstung pro Kill). Hat ein „W“-förmiges Symbol.

Zindorah

Mach Grad kaum noch was, hoffe WT5 kommt endlich mal. Hab sogar schon wieder mit WoW angefangen RIP xD

Nervnet

First World Problems

John Promillo

Wieso wartest du auf Weltrang 5 ? Davon hast du doch auch nur 2 Tage was oder?

Compadre

WR5 ist dann sehr wahrscheinlich erst mal der dauerhafte Weltrang, somit macht es dann auch Sinn endlich mal richtige Builds zu basteln. Auch kommen ja die Gear Sets erst mit WR5.

Ich persönlich sammle aktuell viel Zeug wie Mats oder Blaupausen um für WR5 vorbereitet zu sein oder sammle Dinge wie die Hunter Masken (die open World bietet ja echt viel Atmosphäre und insgesamt recht viel Content), aber die wilde Reise geht für mich persönlich auch erst mit WR5 richtig los.

Zindorah

Naja, jetzt gibt es ja nix mehr zu tun xD Hab alle Karten etc.

Sven Kälber (Stereopushing)

Also ich fands spitze! Einfach nur aus dem Grund das ich sie durch Zufall beim Leveln durch die World Tiers entdeckt hab. ich wußte nicht das man den Spitzel suchen muß, den traf ich immer durch Zufall, und so ab 18 Uhr hab ich immer auf das Einkaufswagensymbol geachtet. Ungeachtet des Fakts das der Spitzel gefunden werden muß, dachte ich am Anfang das sei Zeitgebunden. Ich war hintendran beim Leveln, und jetzt bin ich World Tier 4 GS453 vor einigen anderen. Ohne das Angebot von Cassie Mendoza, wäre ich nie so schnell durch die Tiers gerusht. BTW: selbst ohne Angebots & World Tier Wechsel, skalliert Cassie mit deinem GS ;). Das war der GS Push ders echt brachte. Zumindest GS Aktuell sollte das Angebot schon sein, die Waffen haben auch Spezial Talente soweit ich weiß. Aber was weiß ich schon, ich kenne ja noch nicht mal alle normalen 😀 Ich hab mittlerweile 4 benannte, such Cassie aber auch einmal täglich, rein aus Prinzip 😀 schon bevor klar war was das eigentlich ist 🙂

Dorn

Die Besonderheiten bei Cassie sind die Waffenskins die auf den verkauften Waffen zu finden sind… Exotics will ich bei ihr nicht sehen, die sollen schon mit ein bisschen Aufwand zu bekommen sein.

ralf1285

Wann hat sie denn immer neue Angebote? Auch alle 36 std?

Tarek Zehrer

Sieht so aus, dass das Angebot nur einmal die Woche wechselt.

Compadre

Ich tippe mal, dass sich das mit Weltrang 5 ein wenig ändern wird. Hätte auch gedacht, dass Cassie dann auch mal Gear Setteile dabei haben wird. Ansonsten wäre es wirklich nur ein Händler wie (fast) jeder andere.

Bungieseil

Hi die Cassie hat tatsächlich noch andere benannte High End Waffen im Gepäck. Und zwar gibt es noch die Tsunami (Spaß 12) und ein benanntes LSW glaube ich war das. Aufjedenfall ein LMG kp mehr wie es heißt kann gerne später nochmal nachschauen. Aufjedenfall muss man nur jemanden joinen der Cassie schon auf der Karte hat aber „erst“ Weltrang 1. Oder 2. Wir haben halt alle ränge ausprobieren können weil zufällig mehrere aus unserem erst ins Endgame angekommen sind und das ist unsere Beute. Wie genau das nun funktioniert und ob man noch mehr Waffen triggern kann weiß ich nicht aufjedenfall fühlt sich das alles sehr buggy an und soll bestimmt nicht so sein. Die Tsunami ist übrigens ziemlich cool mit netten Perks wobei ein Perk zurzeit auch verbuggt ist und nicht funktioniert.

Bungieseil

*mehrere aus unserem Clan erst…

Luriup

Also ich hab sie beim ersten Mal auf Weltrang 2 gefunden
und da hatte sie genau das hier beschriebende Angebot.

Bungieseil

Hey mittlerweile sind sogar 4 Benannte High End Waffen bestätigt die Cassie aktuell rausgibt. Allerdings scheint das ganze wirklich buggy zu sein da ihr Angebot willkürlich wechselt und keiner weiß wie man welches Waffenangebot triggert (zumindestens hab ich nichts gefunden). Aufjedfall wie ich beschrieben hab über diverse Weltränge joinen.
Hab jetzt alle benannten High End Waffen von Cassie soweit zusammen hier die deutschen Namen:

Tsunami – SASG 12 K Taktik
Nadelstich – Covert SRS
Kunstwerkzeug – SIG 716 CQB
Tabula Rasa – L86 LSW Militär

Bungieseil

Hab natürlich auch die 4 Tarnungen von Cassie dazu bekommen. Hier die Namen dazu falls es wen interessiert.

Seebett – für Tsunami
Vordach – für Nadelstich
Bespritzt – für Künstlerwekzeug
Kompakt Rot – für Tabula Rosa

Psycheater

Also Ich stimme Dir zu das man ihr Angebot aufwerten könnte @Tarek Zehrer Zehrer, aber Ich fand die Besuche bei ihr bisher lohnenswert einfach um den GS und potentielle Drops zu pushen

Hagen Mämecke

Ist „Erstes Blut“, bei euch auch verbuggt? Bekomme beim ersten Schuss des Magazines keinen Extraschaden. Oder muss man das irgendwie triggern bzw. ist es nur in bestimmten Situationen aktiv? Habe übrigens das 12x Scope drauf.

tzizt

Das ist leider noch verbuggt.

Insane

Jup, hatte auch den Eindruck. Funktionierte irgend wie nicht.

tzizt

Es funktioniert beispielsweise auch nicht dem Scope vom Präzisionsschützen.

Tasdingo

Wieso geheim? Die wird mir immer angezeigt, seitdem ich sie zum ersten Mal freigeschaltet hab. Seitdem ist ihr Kartensymbol immer sichtbar, auch nach 36 Std an neuer Position! Bug?
Aber ne andere Frage! Die SHD-behälter als Hauptmissionsbelohnung ab WR1. Muss man dafür irgendwas machen in der Mission oder liegen die nur gut versteckt irgendwo? Ich find da nämlich keine, obwohl ich immer alles genau absuchen!

Kendrick Young

Die Verbesserungen klingen sehr gut die du da vorgeschlagen hast. Hast du die schonmal an die Entwickler gepostet bzw irgendwo in nem forum oder reddit gepostet? 😉

Tarek Zehrer

Danke. Nein, hab ich nicht. 😀

Sven Kälber (Stereopushing)

Der postet doch hier schon so viel 😀

Tarek Zehrer

Ob da irgendwas davon bei Ubi/Massive ankommt, I don’t know. 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

34
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x