Endlich nimmt The Division 2 den Zufall aus der Spezial-Munition – Neues System kommt

Mit Title Update 4 wird The Division 2 einiges an den Spezialisierungen verändern. Dazu gehört auch, wie man Munition für deren individuellen Waffen bekommt, das war bislang davon abhängig, wie viel Glück man bei Munitions-Drops hat, künftig greift ein neues System.

Was war bisher das Problem mit der Munition? Schon seit Release gab es immer wieder Kritik, dass es schlicht nicht genug Munition für die individuellen Waffen der Spezialisierung gibt. Jede Spezialisierung hatte zwar einen Perk, der die Wahrscheinlichkeit auf Munitions-Drops durch bestimmte Aktionen erhöht.

Aber alle Faktoren rund um die Drops der Spezial-Munition basierten bisher auf der Wahrscheinlichkeit. Diese konnte man mit den Perks zwar ein wenig erhöhen. Dennoch kann man in The Division 2 im Moment ziemliches Pech haben und ewig keine Munition finden.

Das Problem beschäftigt die Spieler und Entwickler Massive schon lange:

Das unternimmt Massive dagegen: Aufgrund der anhaltenden Kritik wird das System mit Title Update 4 radikal umgekrempelt. Zufalls-Drops werden entfernt, stattdessen können die Spieler nun selbst beeinflussen, wann sie Munition bekommen.

division-2-granatwerfer-solo-agent

Ihr könnt gezielt Spezial-Munition erspielen

Wie soll das Ganze funktionieren? Statt die Munitions-Drops dem Zufall zu überlassen, müssen Agenten zukünftig ihre Spielweise anpassen, wenn sie Munition brauchen. Die Zufalls-Drops werden komplett entfernt und eine neue Anzeige dem Spiel hinzugefügt.

Das bringt die neue Anzeige: Sie wird als neues HUD-Element links neben eurer Munition angezeigt. In Zukunft könnt ihr dort einen Ladebalken sehen, den ihr durch bestimmte Aktionen im Kampf aufladen könnt. Dadurch bekommt ihr dann Spezial-Munition.

Was genau muss man tun, um den Balken zu füllen? Es reicht schon, einfach Gegner zu töten. Der Balken füllt sich allerdings noch schneller, wenn man Aktionen ausführt, die durch die Perks der Spezialisierungen genannt werden.

Mit diesen Aktionen füllt ihr den Balken schneller:

  • Präzisionsschütze: Erzielt Kopfschuss-Kills
  • Zerstörungsexperte: Erzielt Kills durch Explosionen.
  • Überlebensspezialist: Erzielt Kills bei Gegnern, die unter einem Status-Effekt stehen.

Der Balken wird nicht nur durch euch, sondern durch das Team aufgeladen. Jedes Teammitglied bekommt Munition, sobald er sich füllt. Somit ist es egal, wer den Kill erzielt und niemand bleibt auf der Strecke.

Wie das funktioniert, hat ein Spieler in einem (sehr ruckeligen) Video auf dem Testserver aufgenommen. Trotz des Ruckelns kann man den neuen Ladebalken neben der Munition erkennen, der sich mit jedem Kill auffüllt.

Änderung kommt gut an, doch es gibt wohl Probleme

Was sagen die Fans zu der Änderung? Das Feedback für das neue System ist sehr positiv. Manche Leute hatten zunächst Sorge, dass das System negativen Einfluss auf das Spielen in der Gruppe haben könnte, da jeder Kills für Munition erzielen möchte.

Durch die neuen Infos weiß man aber, dass das Team gemeinsam den neuen Ladebalken auffüllt. Somit haben sich die Bedenken in vielen Punkten gelegt.

Leider scheint es aber einige Probleme auf dem PTS (Player Test Server) zu geben.

Im Subreddit von The Division 2 melden mehrere Spieler, dass sie keine Munition bekommen, obwohl sie den Balken mehrfach aufgeladen hätten. So schreibt ein Reddit-Nutzer: „Ich bin mehrere Missionen durchgelaufen, habe den Balken mehrfach als Gunner aufgefüllt und habe weder von Feinden Munition bekommen, noch direkt im UI angezeigt bekommen.“

Der Fehler scheint häufiger aufzutreten, denn mehrere Spieler berichten vom gleichen Problem. Es gilt aber als wahrscheinlich, dass der Bug in einem PTS-Update behoben wird.

Wann soll das neue Update kommen? Title Update 4 soll nach der Test-Phase noch Ende Juni auf die Live-Server kommen. Ein genaues Datum gibt es noch nicht. Ihr könnt die vorläufigen Patch-Notes in unserer Zusammenfassung nachlesen.

Das neue Munitions-System ist nicht die einzige Änderung, die mit dem nächsten Update an den Spezialisierungen vorgenommen wird:

The Division 2 überarbeitet die 3 Skill-Bäume der Spezialisierungen – Fans begeistert
Autor(in)
Quelle(n): Twitch.tv
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (12)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.