SWTOR: Dezember trumpft mit 6 Events und Schneeball-Panzer auf

Der Dezember bringt zahlreiche Ingame-Events in SWTOR – Zeit zum Verschnaufen bleibt da keine!

Contentflaute mit Events zupflastern

Die Ernüchterung nach dem Entwickler-Livestream vor wenigen Tagen war groß. Noch bis zum Februar 2016 müssen die Fans auf das nächste Kapitel von „Knights of the Fallen Empire“ warten, erst dann wird die Story fortgesetzt. Damit bei den Spielern bis dahin keine Langeweile aufkommt, hat man den Dezember mit jeder Menge Ingame-Events gefüllt. Jede Menge könnte im Grunde auch „alle“ heißen, denn eine Pause gibt es kaum.

  • 08.12 bis 15.12: Die Relikte der Gree
  • 15.12 bis 22.12: Die Rakghoul-Seuche
  • 15.12 bis 05.01: Das Lebensfest
  • 18.12 bis 01.01: Doppelte Erfahrungspunkte
  • 22.12 bis 29.12: Kopfgeldjäger-Woche
SWTOR-Dualitaet

Es gibt viel zu tun, bis im Februar die Hauptstory weitergeht.

Während die meisten Events in bekannter Form stattfinden, gibt es beim Lebensfest kleine Änderungen. So werden sämtliche Gegenstände der Vorjahre nun für die Eventwährung erhältlich sein, das beinhaltet auch Kartellmarktgegenstände wie die Lebensfestkugel. Ein paar frische Objekte gibt es aber doch im Markt, so teaserte man bereits einen Panzer an, der Schneebälle verschießen kann.

Abgesehen von diesen Events, feiert SWTOR seinen vierten Geburtstag. Wer zwischen dem 8. Dezember 2015 und dem 5. Januar 2016 ins Spiel einloggt, kann sich über ein kleines Geschenk für seine Charaktere freuen.

Star Wars: The Old Republic hatte in den letzten Tagen für Unmut mit der Ankündigung gesorgt, Bonusstory-Kapitel nur für Dauerabonennten verfügbar zu machen. Cortyn (das bin ja ich!) fand, dass dies Aufreger genug für einen Mecker Mittwoch war.

Autor(in)
Quelle(n): massivelyop.comswtor.com/community/
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.