Spieler wollen Red Dead Online retten, nachdem auch das erste Update 2022 richtig versagt

Red Dead Online hat seit Monaten einen schweren Stand. Es herrscht Content-Dürre und das erste Update 2022 hat es für Fans nicht besser gemacht. Diese wollen nun protestieren und Entwickler Rockstar Druck machen.

Was ist los in Red Dead Online? Eigentlich fing es mit dem Release hoffnungsvoll für Fans von RDO an. Rockstar legte früh fest, dass es keinerlei Erweiterungen für den Singleplayer-Modus geben würde. Man wollte die volle Konzentration auf den Online-Modus legen.

So kannte man es bereits von GTA 5. Der Haken: Das passierte so nicht. Schon seit über einem Jahr beschweren sich Spieler über zu wenig frische Inhalte. Zum Release war Red Dead Online aufgrund von Bugs und Glitches nahezu unspielbar. Es dauerte eine ganze Weile, bis die Probleme gelöst werden konnten und es kamen dann auch Inhalte und Updates und DLCs, die etwa neue Jobs brachten. Im Juli 2021 erschien mit “Blood Money” der letzte DLC.

Aber seit einem über einem halben Jahr passiert in Red Dead Online nahezu nichts. Wie so oft, kümmert sich Rockstar bevorzugt um GTA Online. Das 8 Jahre alte Spiel erhält immer noch große Updates.

Nach dem letzten Update im Juli 2021 hat RDO bereits ein erstes Update 2022 bekommen. Das konnte die Stimmung aber nicht bessern, denn neue Inhalte brachte das nicht.

Im Gegenteil: Zahlreiche Fans mobilisieren sich im Subreddit und auf Twitter nun, um das Spiel zu retten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Fans halten #SaveRedDeadOnline in Twitter-Trends, um Druck zu machen

Was genau wird gefordert? Die Forderungen sind simpel: Mehr Inhalte und eine Roadmap. Das sind die Dinge, die sich ein Großteil fordert.

So wollen Spieler nun RDO retten: Nachdem sich das erste Update 2022 als Enttäuschung herausgestellt hatte, sahen sich einige treue Spieler zum Handeln gezwungen. Über reddit und Twitter versuchen sie nun, Aufmerksamkeit auf RDO zu ziehen und Entwickler Rockstar so dazu zu bewegen, sich mehr um das Spiel zu kümmern.

Seit einigen Tagen wird der Twitter-Hashtag “#SafeRedDeadOnline” (via Twitter) von zahlreichen Fans und Unterstützern in den Gaming-Trends gehalten. Zwischenzeitlich hatte der Hastag über 18.000 Tweets an einem Tag. (via reddit)

Außerdem verkleideten sich Spieler im Spiel als Clowns, um zu zeigen, was sie von Rockstars Support für RDO halten. Seit dem wird täglich aufgerufen, dem Hashtag zu folgen und so lange weiter zu machen, bis Rockstar auf das Thema aufmerksam wird.

User 1122Sl110 schreibt dazu: “Es ist traurig, Mann, es ist ein Meisterwerk von einem Spiel, die Schönheit, die Mechanik, die Offenheit, aber Gott verdammt, die Entwickler starten nicht mal einen Versuch, die Dinge zu verbessern. Alles wiederholt sich, all die Missionen, die Aufgaben, die Sammelobjekte usw.… es fehlt einfach an allem. Und das bei einem Spiel, das buchstäblich 4 Jahre alt ist? Man sollte meinen, es hätte sich etwas [in der Zeit] geändert…” (via reddit.com)

Die Fans erhalten auch Unterstützung aus verschiedenen anderen Communities, auch aus der von GTA Online.

Trotz der Content-Dürre ist Red Dead Redemption 2 aber nach wie vor auf Steam sehr beliebt. Die Community bleibt also trotz allem aktiv.

Gibt es schon ein Statement? Bisher hat sich Rockstar Games nicht zur Aktion der Spieler geäußert. Wir haben nach einer Stellungnahme gefragt. Sollten sich hierzu Neuigkeiten ergeben, werden wir von MeinMMO euch wie immer auf dem Laufenden halten.

Solltet ihr selbst Red Dead Online noch nicht gespielt haben und darüber nachdenken, könnt ihr bei uns 25 Tipps finden, die man vorher wissen sollte.

Quelle(n): massevelyop.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x