So erhaltet ihr perfekte Felle in Red Dead Redemption 2

Seid Ihr in Red Dead Redemption 2 auf der Jagd nach perfekten Fellen? Wir zeigen euch, wie ihr Felle mit der höchsten Qualität findet.

Die Suche nach perfekten Fellen in Red Dead Redemption 2 kann frustrierend sein. Denn es ist nicht sofort klar, was Ihr tun müsst, um die Pelze mit der höchsten Qualität zu erhalten.

Wozu braucht man perfekte Felle? Für die Herstellung bestimmter Kleidung werden diese Felle benötigt. Wer also seinen Kleiderschrank mit schönen Klamotten aufwerten will, kommt um die perfekten Felle nicht herum.

Braucht ihr die Felle nicht für eure Garderobe, könnt ihr mit den Fellen auch euer Taschengeld aufbessern.

Wie findet man perfekte Felle in RDR 2?

Die Waffenwahl: Um perfekte Felle in Red Dead Redemption 2 zu erhalten, ist die Waffenwahl entscheidend. Klar, wenn ihr mit einer Shotgun einen kleinen Hasen umpustet, wird das Fell durchlöchert. Das bietet sich höchstens für eine Sommer-Kollektion an. Seltene Felle gibt es dadurch extrem selten bis nie.

Red Dead Redemption 2 3

Achtet ihr auf die richtige Waffe, farmt ihr viele der begehrten Pelze. Einige Spieler sind überrascht davon, wie brutal die Jagd in RDR 2 ist.

Nutzt für die Jagd nach perfekten Fellen am besten eine Waffe, die mit einem Schuss tötet. Für ungepanzerte Tiere empfiehlt sich der Bogen. Für hartnäckige Tiere wie Bisons oder Alligatoren empfiehlt sich ein Scharfschützengewehr.

Anleitung für perfekte Felle – Darauf müsst ihr achten

Schritt 1 – Finde das richtige Tier: Jedes Tier, das ihr in Red Dead Redemption 2 jagen könnt, hat eine Qualitäts-Einstufung. Die wird sichtbar, sobald ihr ein Tier anvisiert und untersucht habt.

Um ein wildes Tier zu fokussieren, haltet ihr L2/LT gedrückt. Dann erscheint in der unteren rechten Ecke des Bildschirms der Button „untersuchen“. Haltet jetzt R1/RB, um das Tier zu untersuchen. Ist der Vorgang abgeschlossen, könnt ihr die Info anzeigen lassen.

Tipp: Ihr könnt auch das Fernglas nutzen, um Tiere aus der Entfernung zu untersuchen. Das geht auch mit den Zielfernrohren von Waffen.

Red Dead Redemption 2 Sterne Tier

Schritt 2 – Die Sterne eines Wildtieres: Wenn ihr ein Wildtier untersucht, wird es in eine Qualität eingestuft. Die wird anhand von Sternen sichtbar. Es gibt folgende Einstufungen:

  • 1 Stern: Schlechte Qualität – Diese Tiere werden euch nur Felle von schlechter Qualität geben
  • 2 Sterne: Gute Qualität – Von diesen Tieren könnt ihr gute Felle erhalten
  • 3 Sterne: Makellos – Nur von diesen Tieren gibt es die begehrten perfekten Felle

Sucht ihr perfekte Felle, solltet Ihr also ausschließlich Wildtiere mit 3 Sternen dafür töten.

Red Dead Redemption 2 bietet fast 200 Tiere, alle haben ihren Platz

Welche Tiere haben welche Größe?

Nach der Größe eines Tieres entscheidet sich, welche Waffe Ihr zum Töten nutzen solltet. In der folgenden Übersicht seht Ihr diese Einstufungen für alle Tiere in Red Dead Redemption 2.

Tiergröße

Die richtige Waffe für perfekte Felle

Es gibt für jede Tiergröße optimale Waffen. Die solltet Ihr nutzen, um hochqualitative Felle zu garantieren.

Red Dead Redemption 2 Arthur Kutsche

Nicht zu viel ballern: Konzentriert euch darauf, Tiere mit einem Schuss zu erledigen. Diese können kritisch oder fatal sein. Zielt dabei am besten auf den Kopf des Tieres. Tipp: Visiert die Tiere an und betätigt dann die Taste für „Rufen“. Ihr gebt ein Geräusch von euch und das Tier hebt seinen Kopf – So trefft ihr das Ziel leichter. So bekommt ihr das Fell des legendären Bären.

  • Fatale Treffer: Ein fataler Treffer streckt das Tier sofort nieder. Die landen dann meistens im Gehirn oder im Herzen. Das Tier stirbt sofort und ihr erhaltet die höchstmögliche Qualität des Pelzes.
  • Kritische Treffer: Diese kritischen Treffer geben nur eine Chance auf perfekte Felle. Sobald ihr Dead Eye auf Stufe 5 habt, zeigt euch das fatale und kritische Bereiche eines Tieres an. Schießt ihr auf kritische Bereiche, beginnt das Tier zu bluten und bricht später zusammen. Danach habt ihr die Möglichkeit, mit dem Messer den letzten Stich zu setzen. So schont ihr das Fell.

Einen kritischen oder fatalen Treffer zu landen ist die Voraussetzung für perfekte Felle.

Red Dead Redemption 2 Waffeneffizienz Tabelle

Optimale Waffe für jede Tierart: Aus der gezeigten Tabelle wird deutlich, welche Waffe mit welcher Munition optimal zum Töten der verschiedenen Tiergrößen taugt.

  • Tiergröße Klein
    • Tödlicher Treffer: Bogen mit Kleinwildpfeilen
  • Tiergröße Mittelklein
    • Tödlicher Treffer: Varmint-Gewehr mit Kaliber 22
  • Tiergröße Mittel
    • Kritischer und tödlicher Treffer: Bogen mit Pfeilen, Repetiergewehr mit Gewöhnlich, Splitter, HG oder Express-Munition
  • Tiergröße Groß
    • Kritischer und tödlicher Treffer: Bogen mit Giftpfeilen, Gewehr mit Gewöhnlich, Splitter, HG oder Express-Munition
  • Tiergröße Gewaltig
    • Kritischer und tödlicher Treffer: Bogen mit verbesserten Pfeilen, Scharfschützengewehr mit Gewöhnlich, Splitter, HG oder Express-Munition

Tipp: Kleinwildpfeile lassen sich ganz einfach am Lager herstellen. Schlagt dazu euer Camp auf, wählt „Herstellen / Kochen“ und blättert anschließend zu „Munition“. Dafür benötigt ihr eine Schwungfeder, Pfeile und Flintenmunition.

Diese Tipps zu Red Dead Redemption 2 hätte ich gern früher gekannt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
52
Gefällt mir!

20
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sandy
Sandy
1 Jahr zuvor

Hab gerade ein Merinoschaf erlegt (Perfekter Zustand) Reiner Zufall – Zudem glaube ich damit ein „Easter Egg“gefunden zu haben – denn das Schaf hatte ne Schleife um – und es hat mich Ehre gekostet. LOL

TNB
TNB
1 Jahr zuvor

Beim Hehler gibt es auch ein Amulett was immer perfekte Felle garantiert. Das ist wohl der einfachste Weg um daran zu kommen wink

Chosen Gaming
Chosen Gaming
1 Jahr zuvor

Das Amulett garantiert dir leider keine perfekten Felle, es erhöht lediglich die Chance das aus ** *** werden können und das die Felle nicht so schnell von *** auf ** fallen.

QRNE
QRNE
1 Jahr zuvor

Es fehlt noch die Möglichkeit ein Tier (ausgenommen Kleintiere) mit dem Lasso zu fangen, am besten vom Pferd aus, und dann im Anschluss(wenn es denn mit dem Lasso-Wurf geklappt hat) das Tier mit dem Messer von dichtem zu töten. Das gibt einem auch die Möglichkeit auf perfekte Felle und lässt ein wenig das Cowboy-Feeling aufleben! Braucht vielleicht etwas länger und Übung, man hat dabei aber nicht das Problem sich das Fell zu „versauen“ und verbraucht keine Munition smile

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Das lässt das Cowboy Feeling aufleben?

Meinst du wirklich die sind mit Lasso auf Bison-Jagd gegangen? grin

QRNE
QRNE
1 Jahr zuvor

Ja, denn darin besteht der Sinn und Zweck des Lassos…zum Einfangen von Tieren! wink
Was glaubst du denn für was das Lasso dient?

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Tiere, die sich führen lassen, du Komiker. Keine Bären, Bisons und Pumas.

QRNE
QRNE
1 Jahr zuvor

Gibt ja auch nur diese Tiere und habe mich ja auch nur auf diese bezogen, du Komiker? \Sarkasmus
Erst sprichst du vom Bison und dann kommen auf einmal noch Bären und Pumas dazu? Also erst ein Pflanzenfresser und dann fügst du Raubtiere hinzu? Merkst das es quatsch ist… grin
Wenn du natürlich gleich an Raubtiere denkst, macht es wenig Sinn, klar, aber so ausgiebig wollte ich dann meinen Kommentar auch nicht ausführen und dabei nur bestimmte Tierarten aufzählen. Es gibt aber genug Tiere, wie bspw. Kühe, Pferde und weitere Pflanzenfresser, wo es Sinn macht und so praktiziert wurde.
Das Lasso wird nicht nur zum Führen, sondern auch zum Fangen und Fixieren genutzt.
Bspw. konnte man auch so ein BISON, wie von dir aufgeführt, fangen, wenn es an den Beinen fixiert wurde um es zu töten oder mit einem 2. Lasso fixiert um es zu führen.
Außerdem reden wir hier noch immer von einem Spiel und auf einem Pferd zu reiten und dabei ein Lasso zu schwingen ist Cowboy-Feeling…egal welches Tier man dabei vor sich treibt. Aber man kann sich natürlich auch an so einem kleinen Detail aufgeilen… -.-

Testname
Testname
1 Jahr zuvor

Wildpferde werden auch mit Lasso gefangen^^ glaube kaum, die lassen sich führen grin

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.
Man kann tatsächlich mit dem Lasso auf die Jagd gehen, wenn auch nicht auf alle.

Hattest Recht, sorry wegen der Diskussion.

HP
HP
1 Jahr zuvor

Woher bekommt man diese Kleintierpfeile ?

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Die kannst du am Lagerfeuer selber craften aus normalen Pfeilen und Schwungfedern von beliebigen Vögeln.

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Craften. Brauchst Pfeile, Schwungfedern und Flinten Munition.

Hodor
Hodor
1 Jahr zuvor

Danke, ich war schon fast am verzweifeln.????

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Vielleicht wird die Quelle auf dem Smartphone nicht angezeigt, aber sollte nicht irgendwo erwähnt werden, dass ihr die Infos aus dem Lösungsbuch habt?

TheRealPontifex
TheRealPontifex
1 Jahr zuvor

Steht doch drunter. Unter jedem einzelnen Bild.

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Vor zwei Tagen, als ich darauf hingewiesen habe, nicht.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Sehr gute, detaillierte Übersicht smile Danke euch

groovy666
groovy666
1 Jahr zuvor

In kurz:

Sehr klein (singvögel, ratten usw.) – Bogen mit Kleintierpfeilen

Klein (adler, dachs, waschbär usw.) – varmint gewehr

Alles ab Mittel (hirsch – bär) – springfield sniper headshots

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Tip top. Danke dir für die Tipps smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.