Pokémon GO: Trainer glauben, das neue Valentinstag-Pokémon entdeckt zu haben

Für das Valentinstag-Event im Februar 2022 bei Pokémon GO ist noch nichts offizielles bekannt. Doch Spieler wollen jetzt bei einem Datamining-Fund das Pokémon gefunden haben, das vermutlich zum Event veröffentlicht wird.

Was ist neu? Die Dataminer von den PokeMiners haben im Code von Pokémon GO ein paar Änderungen bemerkt (via PokeMiners.com). Darunter Aufgaben für das Mondneujahr, Inhalte zum Community Day mit Bisasam und Formen für ein Pokémon.

Trainer vermuten, dass es sich bei den Formen für das Pokémon wohl um den Kandidaten handelt, der zum Valentinstag veröffentlicht wird. Wir zeigen euch hier die Funde und um wen es sich handelt.

Dataminer finden Pokusan – Für Valentinstag 2022?

Das ist der Fund: Am 14. Januar 2022 veröffentlichten die PokeMiners ihre Auswertung des jüngsten Dataminings. Dabei fand sich:

  • Eine Fang-Challenge und eine Freundschafts-Challenge für das Mondneujahr-Event
  • Neuer Bonus: Doppelter Sternenstaub beim Öffnen von Geschenken
  • Medaillen für die GO Tour
  • Inhalte für die Community Days mit Seemops und mit Bisasam
  • Neue Formen: Ruby Cream, Swirl Ruby und Deoxys Normal

Welches neue Pokémon könnte kommen? Die Cream-Formen sind eindeutig dem Pokémon Pokusan zuzuschreiben. Pokusan ist die Weiterentwicklung von Hokumil. Beide gehören zum Typ Fee und stammen aus der achten Spielgeneration.

Das Besondere an dem Pokémon ist, dass Pokusan in neun verschiedenen Geschmacksrichtungen und sieben verschiedenen Dekorationen auftreten kann. Das ergibt 63 mögliche Form-Kombinationen (ohne Shinys).

Ruby-Creme und Ruby-Mix sind Formen von Pokusan. So sehen sie aus:

Das vermuten Trainer: Durch das Hinzufügen der Formen für Pokusan glauben Trainer, dass Niantic gerade aktiv an dem Pokémon entwickelt. Durch seine liebevolle Optik könnte es thematisch zum Valentinstag-Event passen, das im Februar laufen wird.

So schreibt Noobkiller69 (via reddit.com): “Pokusan für den Valentinstag?”, worauf Nutzer dabomerest antwortet: “Ich denke nicht unbedingt, aber es wäre toll, wenn sie es täten!

Generell ist der Valentinstag in Pokémon GO in der Regel pink/rosa und dazu passend erscheinen neuen Pokémon.

Damit wäre eine Veröffentlichung von Pokusan recht naheliegend. Ihr solltet allerdings bedenken, dass es sich bei den Formen und Funde von Dataminern handelt und Niantic noch nicht offiziell bestätigte, dass Pokusan im Spiel aktiviert wird.

Andere Trainer schreiben in der Community, dass sie lieber erstmal fehlende Pokémon aus den früheren Spielgenerationen im Spiel haben wollen, statt neue aus der achten Spielgeneration.

Wie würde es euch gefallen, wenn Niantic Pokusan zum Valentinstag 2022 veröffentlicht? Ist das ein Pokémon, über das ihr euch freuen würdet, oder hättet ihr gerne andere Inhalte? Schreibt uns eure Meinung dazu doch hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x