Pokémon GO: Leak zeigt Eier-Überraschungen zum Oster-Event 2018

Ein Leak zum Oster-Event 2018 in Pokémon GO zeigt, dass uns bald Eier-Überraschungen, mehr Bonbons und mehr Sternenstaub erwarten könnten.

Trainer machen sich schon seit einigen Tagen Gedanken darüber, wie Pokémon GO in diesem Jahr Ostern feiern wird. Ein Leak zeigt jetzt, was Niantic angeblich plant. Nämlich besondere 2KM-Eier und mehr Bonbons. Ähnlich also, wie das Oster-Fest aus dem letzten Jahr.

Bedenkt bitte, dass es sich hierbei um einen Leak handelt. Niantic hat das Event noch nicht offiziell angekündigt, es gibt also keine Garantie. Auch, wenn vieles dafür spricht.

Jetzt ist es offiziell: Das Oster-Event 2018 in Pokémon GO

Event startet angeblich am 22. März

In der Pokémon GO-Community häufen sich am Morgen des 21. März Berichte darüber, dass ein Oster-Event bevorsteht. Das ist nicht ungewöhnlich, wurde jedoch noch nicht offiziell von den Entwicklern angekündigt. Unter anderem fanden Dataminer jetzt entscheidende Hinweise, die auf ein Eier-Ereignis hindeuten.

Pokémon GO Ostern

Dataminer Chrales vom PogoDev-Team hat in der Vergangenheit schon viele Informationen aus Pokémon GO entlockt, bevor Niantic sie ankündigen konnte. Beispielsweise neue Shiny-Formen oder neue Spezies, die im Spiel kurze Zeit später freigeschaltet wurden. Jetzt fand er diese Hinweise für ein Ei-Festival in Pokémon GO:

Das Ei-Festival aus 2017 kommt in diesem Jahr zurück und beginnt am 22. März um vermutlich gegen 21:00 Uhr. Zu diesem Ereignis soll eine noch größere Auswahl von Monstern in den 2KM-Eiern gefunden werden. Dafür sind während der Event-Zeit auch nur 2KM-Eier an PokéStops verfügbar.

  • Das bedeutet, dass Pokémon, die normalerweise aus 5KM- und 10KM-Eiern schlüpfen wie Isso oder Trasla, dann auch in 2KM-Eiern stecken können.
  • Außerdem soll es mehr Bonbons als Belohnung für jedes ausgebrütete Ei geben
  • Während des Events gibt es die doppelte Menge an Sternenstaub (Nachtrag: Könnte nur für das Ausbrüten von Eiern zählen)
  • Im Shop gibt es spezielle Angebots-Boxen mit Super-Brutmaschinen und Sternenstücken, die das Event noch lohnenswerter für Euch machen sollen

Das Event endet dann laut Leak am 2. April um 21:00 Uhr deutscher Zeit. Wir erwähnen nochmal, dass Ihr Eure Aufregung zügeln solltet, denn dieses Ereignis ist noch nicht offiziell angekündigt. Update am Artikel-Anfang.


Habt Ihr schon dieses besondere Lugia gefangen, das jetzt kurz in Pokémon GO auftaucht?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Miko

Zum Glück habt ihr zum Schluss geschrieben, : “Bitte zügelt eure Aufregung…“
Bei so etwas könnte ich mich nämlich schon wieder aufregen! Solange es keine Funktion gibt, Eier wegzuwerfen oder an Prof.Willow zu verkaufen, und an den Eiern erkennbar ist, welcher Generation sie zuzuordnen sind, ist so eine Eierei blanker Hohn für Spieler der ersten Minute!

Bernhard D

Und was bringt mir mehr Staub und seltene Pokemons, wenn es dafür keine Verwendung gibt, weil es sowieso egal ist, was ich in die Arena stelle?
Pokemon Go ist so stupide geworden, ich kann wirklich nicht nachvollziehen, wer daran noch Spaß hat.
Ein ähnliches, aber viel abwechslungsreicheres Spiel ist Draconius Go. So hätte ich mir Pokemon Go immer gewünscht, stattdessen ist es zum Kleinkinderspiel geworden.

jesus

Gääääähn LANGWEILIG

Solche Events hatten wir schon bis zur Vergasung. Es ist nichts besonderes mehr. Pokémon GO ist einfach nur noch langweilig. Es gibt einfach nichts zu tun. Es muss endlich neuer Content her.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x