Pokémon GO: Event zu Weihnachten bringt Petznief und 5 neue Quests

In Pokémon GO ist jetzt das große Weihnachtsevent 2019 live! Es bringt 3 neue Shinys, besondere Spawns und gleich 5 neue Feldforschungen. Zudem gibt es jetzt Petznief und Botogel in der Wildnis. Wir geben die Übersicht.

Wie lange läuft das Weihnachtsevent? Seit Mitternacht ist es live und läuft jetzt über die ganzen Weihnachtstage. Am 1. Januar um 23:59 Uhr endet das Event.

Im Event könnt ihr gleich 3 neue Shinys fangen und weitere Pokémon der 5. Generation sind verfügbar.

Quests, Spawns und Shinys im Weihnachtsevent

Was für Feldforschungen gibt es? Insgesamt 5 neue Quests warten auf euch, die man allesamt recht gut lösen kann:

  • Lande 5 Schnappschüsse von Eis-Pokémon
    • Belohnung: Begegnung mit einem Petznief
  • Fange 5 Pokémon von Typ Eis
    • Belohnung: Begegnung mit einem Shnebedeck
  • Fange 5 Botogel oder Shnebedeck
    • Belohnung: Begegnung mit einem Pikachu mit Beanie
  • Fange 10 Pokémon von Typ Eis
    • Belohnung: 1000 Sternenstaub
  • Brüte 7 Eier aus
    • Belohnung: Begegnung mit einem Lapras
Lapras
Lapras gibt es jetzt in einer Quest.

Wie sieht es mit den Spawns aus? So einige Pokémon von Typ Eis findet ihr jetzt in der Wildnis. Die Liste der Spawns ist nicht all zu lang, doch dafür stimmt die Qualität:

  • Botogel*
  • Rossana
  • Pikachu mit Beanie*
  • Sniebel*
  • Shnebedeck*
  • Schneppke*
  • Seemops
  • Quiekel*
  • Damhirplex mit Glöckchen*
  • Petznief
  • Frigometri

Pokémon, die mit dem Stern gekennzeichnet sind, können auch als Shinys vorkommen.

Welche neue Shinys gibt es? Gleich 3 neue Shinys warten in dem Event auf euch. So gibt es das Event-Pikachu mit Beanie als Shiny zu fangen. Zudem sind wie angekündigt auch Shnebedck und Damhirplex als Shiny zu finden.

Damhirplex und Shnebedeck als Shiny

Erste Spieler haben bereits auch Shiny Pichu mit Beanie ausgebrütet. Es lohnt sich also auch wieder die Inkubatoren anzuschmeißen.

Was für neue Pokémon gibt es? In der Wildnis wurden bereits Petznief und Frigometri gesichtet. Letzteres gibt es also nicht nur aus den Gletscher-Lockmodulen.

Sesokitz und Kronjuwild wurden jedoch nicht gesichtet. Man hatte vermutet, dass sie jetzt auch erscheinen, weil sie auf dem neuen Ladebildschirm zu sehen sind.

Was für Boni gibt es noch? Die Liste der Boni ist unfassbar lang. Dazu kommt, dass alle 2 Tage noch bestimmte Boni wechseln. Die genaue Übersicht über alle Besonderheiten im Event, findet ihr hier.

Shiny Kaumalat ist ebenfalls im Spiel und für viele Spieler ist die Einführung etwas komisch:

Pokémon GO: Darum ist das neue Shiny Kaumalat für viele Spieler ganz komisch
Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.