10 legendäre Waffen, die ihr in Outriders jetzt farmen könnt und warum ihr das tun solltet

Der Loot-Shooter Outriders hat mit legendären Waffen besonders spezielle Tötungswerkzeuge zu bieten. Manche davon sind bereits in der Demo verfügbar. Wir zeigen euch, welche das sind und ob sie sich lohnen.

Was sind legendäre Waffen? Das sind die seltensten Waffen in Outriders. Wie es zahlreiche Spieler aus anderen Loot-Shootern kennen dürften, gibt es in Outriders unterschiedliche Seltenheitsstufen von Grau (normal) bis Gold (Legendär).

Was macht sie besonders? Legendär ist, soweit bisher bekannt, die letzte Waffenstufe. Diese Waffen sind besonders selten, haben spezielle Eigenschaften und haben ein einzigartiges Design. Sie verfügen über Mods mit eigenen Effekten, die diese Waffen von anderen abheben.

Wer die kostenlose Demo von Outriders spielt, die seit dem 25. Februar verfügbar ist, kann bereits jetzt einige Exemplare bekommen. MeinMMO zeigt euch die 10 legendären Waffen, die bisher in der Demo gefunden wurden und ob sie sich lohnen.

1. Rarog’s Gaze (Gewehr)

Dieses schicke Gewehr hat eine explosive, legendäre Mod.
  • Legendäre Mod: Weakness Trap
    • Schüsse verursachen Explosionen, die in einem Radius von fünf Metern 46 Schaden anrichten und einen Abschwächen-Effekt auf Feinde verursachen. Cooldown: 3 Sekunden
  • Sekundäre Mod: Burning Bullets
    • Schüsse verursachen einen Brand-Effekt bei Gegnern. Cooldown: 8 Sekunden

2. Torment and Agony (Pistole)

  • Legendäre Mod: Judgement Enforcer
    • Schüsse markieren Feinde. Sobald ihr nachladet, richtet ihr das fünffache des Waffenschadens bei jedem markierten Feind an
    • Markierungen verschwinden, sobald ihr die Waffe wechselt
  • Sekundäre Mod: Clip Combustion
    • Das Nachladen der Waffe verursacht eine Schockwelle, die Gegnern im Umkreis von 5 Metern 25 Schaden zufügt.

3. Golem’s Limb (Pump Action Schrotflinte)

  • Legendäre Mod: Golem Rising
    • Kills geben euch für 3 Sekunden einen schützenden Golem-Effekt
  • Sekundäre Mod: Vampire
    • Kills geben euch +15 % Lebensentzug für Skills, hält 20 Sekunden

4. Thunderbird (Sturmgewehr)

  • Legendäre Mod: Ultimate Storm Whip
    • Schüsse lassen Blitze auf Gegnern einschlagen und richten 26 Schaden an
  • Sekundäre Mod: Striga
    • 30% eures kritischen Schadens erhaltet ihr als Lebenspunkte zurück

5. Aerie Master (Pump Action Schrotflinte)

  • Legendäre Mod: Weightlessness
    • Schüsse lassen Gegner für 5 Sekunden in der Luft schweben.
  • Sekundäre Mod: Critical Point
    • Erhöht die Chance, einen kritischen Treffer zu erzielen, um +15 %

6. The Iceberg (Gewehr)

  • Legendäre Mod: Winter Blast
    • Kann durch kritische Treffer Gegner im Umkreis von vier Metern einfrieren
  • Sekundäre Mod: Icebreaker
    • Das Töten von eingefrorenen Gegnern lässt sie explodieren und richtet 90 Schaden im Umkreis an

7. The Migraine (Maschinenpistole)

  • Legendäre Mod: Ultimate Bleeding Bullets
    • Schüsse verursachen einen Blutungseffekt bei Feinden.
  • Sekundäre Mod: Bomb’s Ahead
    • Kills machen Feinde zu einer Anomalie-Bombe, die 101 Schaden anrichtet. Cooldown: 3 Sekunden

8. Amber Vault (Double Gun)

  • Legendäre Mod: Killing Spree
    • Kills erhöhen den Waffenschaden für 30 Sekunden um 30 %. Bonus nimmt mit der Zeit ab, kann bis zu 5-mal gestapelt werden
  • Sekundäre Mod: Brain-Eater
    • Kritische Treffer verbrauchen keine Munition

9. Voodoo Matchmaker (Sturmgewehr)

  • Legendäre Mod: Ultimate Damage Link
    • Schüsse verlinken zwei Feinde, die sich 30 % des Waffenschadens und 10 % des Skillschadens teilen, den sie erleiden
  • Sekundäre Mod: Vulnerability Bullets
    • Schüsse verursachen bei Feinden einen Abschwächen-Status, während dem sie mehr Schaden erleiden. Cooldown: 8 Sekunden

10. Grim Marrow (Leichtes Maschinengewehr)

  • Legendäre Mod: Singularity
    • Kills erzeugen eine Anomalie-Singularität. Wenn diese zerstört wird, explodiert sie und richtet 240 Schaden bei Gegnern in einem Umkreis von 6,5 Metern an
  • Sekundäre Mod: Improved Stiffening
    • Schüsse verlangsamen Feinde. Cooldown: 4 Sekunden

Alle Waffen könnt ihr euch auch in diesem Video von KhrazeGaming anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Es kann sich lohnen, jetzt schon legendäre Waffen zu besitzen

Wieso sollte man in der Demo legendäre Waffen brauchen? Der Fortschritt, denn ihr in der Demo erzielt, wird mit ins Hauptspiel übernommen, sofern ihr euch die Vollversion holt. Alles, was ihr in der Demo erreicht, wirkt sich also auch auf das Hauptspiel aus.

Allerdings erreicht man in der Demo nur Level 7. Im Verlauf der Hauptstory geht es bis zum Level-Cap 30 hoch und im Endgame geht das Ausrüstungslevel bis 50.

Was bringt es dann, schon jetzt legendäre Waffen zu farmen? Der Clou ist das Crafting-System von Outriders. Durch das Zerlegen von Ausrüstung könnt ihr die Modifikationen der jeweiligen Waffen extrahieren und an anderen Ausrüstungsteilen anbringen.

Zwar ist die Mod-Funktion in der Demo noch nicht vorhanden, ihr könnt aber schon Ausrüstung zerlegen und Mods sammeln. Oder ihr hebt eure Waffen einfach für das Hauptspiel auf.

Das hängt natürlich davon ab, wie viel Zeit ihr überhaupt investieren wollt, um diese Waffen zu farmen. Da die Chance gering ist, kann es ziemlich lange dauern, bis ihr eine bekommt.

Wie ihr die Waffen kommt, hat MeinMMO in einem Guide für euch zusammengefasst: Die 5 besten Farm-Spots für legendäre Waffen in der Demo von Outriders

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
21
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
62 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
HP68

Ich warte lieber auf den Release. Jetzt schon Zeug grinden ist doch langweilig.

Axl

Nope, ist es nicht. Macht sogar sehr viel Spaß, da das Spiel an sich Spaß macht.

Rahteklak

Die Waffen sehen alle aus als hätte sie jemand in Mikrowelle bei viel zu viel Käse zu lange drin gelassen…… dann komplett vergessen und die fangen an zu schimmeln.

Sveasy

Viel zu viel Käse…. Diese Kombination von Worten ergibt keinen Sinn, fast wie “wiederverschliessbare Schokoladenverpackung” 😉

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Sveasy
Crank Drunken

Muss ich dir Recht geben. Der Post drüber ist definitv Käse ?

Kann ja gut sein, dass die Entwickler ne schöne Schimmelüberraschung in allen Farben hatten und die dann gleich ins Spiel übernommen hatten ?

Aber ausschauen tun se nicht schlecht. Vor allem da die Waffen im Spiel selber noch nen netten Leichteffekt bekommen. Und außerdem muss man sagen durch das Design heben sie sich schon deutlich von all den “normalen” Waffen ab was sie definitv besonders macht.

Nein

Man kann 0ber cheats schon in Weltlevel 15 und Stufe 30. Man kann also schon viel testen.

Leider geht der Rest nicht.

Waffen usw. Kann man sich auch cheaten ^^

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Nein
Gothsta

Und warum sollte man in einer Demo geschweige denn irgendwo cheaten?

Nein

Warum nicht? Versteh ich nicht. Aber muss jeder für sich wissen. Outriders ist nen Solo-Game wie MH:W mit Fake Multiplayer.

Axl

Was zur Hölle soll denn ein Fake-Multiplayer sein?
Es ist ein Online-Koop-Loot-Shooter.
Wäre es ein Solo Game, könnte man es pausieren.

Nein

Du kannst es doch pausieren? Du kannst an jeder Stelle einfach herausgehen und kommst an derselben Stelle, direkt wieder rein.

Das einzige was an dem Spiel “Online” ist, dass du dein Savegame in einer Cloud hast und nicht direkt bei dir.

Das ist wie Marvel’s Avangers. Eigentlich spielt man das zu 99% Solo, man hat die Option Online als Coop Lootshooter zu spielen, aber effektiv machen tut es keiner, weil es quatsch ist.

Allein die Tatsache das wirklich alles beim Spieler gehostet wird (Mats, EXP, Level etc) zeigt doch auch schon, das dein Savegame quasi einfach nur in der Square Cloud ist und mehr nicht.

Axl

Das ist nicht pausieren, dass es beenden und an der selben Stelle weitermachen.
Pausieren ist, dass das Spiel angehalten wird, wenn ich ins Inventar oder Spielmenü gehe, was hier nicht der Fall ist. Das Spiel läuft weiter.

Outriders ist auch als 3er-Koop-Spiel ausgelegt,
ja, du kannst es solo spielen, wirst aber, vor allem bei den Expeditionen ordentlich ins Schwitzen kommen, da diese explizit auf gut ausgerüstete 3er-Partien ausgelegt sind.

Ich kann ja auch ‘n WoW oder ESO solo zocken, dass macht es aber nicht ‘nem Singleplayer Game.

Nein

Da hast du natürlich recht. Nur für mich ist ein Spiel wirklich erst Online, wenn nichts mehr Client-seitig ist.

Wenn du siehst, wie viele Trainer es für Outriders gibt, das ist brutal. Da wirst du nicht Online zocken können, außer du spielst nur mit 2 Freunden.

Ich finde es einfach interessant, das man jetzt schon auf Weltstufe 15 kann und bis 30 kommt. So kann man die Story in der Release Version direkt auf schwer spielen.

Es steckt quasi schon viel Content in der Demo, den man so halt, spielen kann.

Da cheate ich gern, um mir anzuschauen, wie das Endgame den ist 🙂

Axl

Ich werde es auch nur mit Freunden spielen, oder eben solo, wenn keiner Zeit hat, da die Kommunikation über Discord läuft, was mit Randoms etwas schwierig werden würde.

Meiner Auffassung nach ist es ein Onlinespiel, wenn ich online sein muss, um es zu spielen.

Da es hier kein PVP gibt, liegt es an einem selbst, ob man sich durch Cheats das Game kaputt machen oder nicht, von daher sehe ich das da nicht so eng, könnte aber zu ‘nem Bann durch die Entwickler führen.

Nein

Na ja, das Online ist denke ich einfach nur ein “Kopierschutz” weil halt nur das Savegame Online gespeichert wird.

Das war ja bei Marvel’s auch so. Ich nutze halt die Cheats, um mir das Endgame anzuschauen, was man halt, so sehen kann in der Demo. Aber ich hab damit auch kein Problem zu cheaten, das ist ja eher nur son Community Ding.

Du willst vermutlich gar nicht wissen, wie viele hier noch cheaten, aber zu feige sind, es zuzugeben.

Früher war ich auch so, aber mittlerweile kann einem das ja Latte sein. Wer cheated, der cheated eben. Sogar Entwickler cheaten, siehe Rust-Stream damals 😀 oder H1Z1.

Und ich mein die Cheat Communitys, wie MrAntiFun oder Cheathappens usw. sind ja nicht umsonst so riesig.

Ich empfinde Downvotes auch immer als geheime Zustimmung 😀

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Nein
Sveasy

Down votes sind insgeheim Zustimmung… Klar, so kann man sich auch selber anlügen. Ist ja bekannt dass nein eigentlich ja heisst. ?‍♂️

Nein

Lernt man doch immer, nein heißt ja 😉
Aber lassen wir das hehe. Die Cheat Community sind nicht umsonst so groß. Ich mein wir machen hier ja eh auch Werbung für Cheats in Valheim und Co. da ist es auch “egal” 🙂

Bodicore

Ehrlos
Lieber aufs Maul bekommen und ausgelacht werden als cheaten.

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Bodicore
Nein

Okey, das ist dann wohl deine Meinung. Ich cheate gerne und hab damit auch kein Problem, warum auch? Es ist nen kack Singleplayer Game.

Ist kein Destiny 2 oder so 🙂

Gothsta

Cheater stehen auf einer Stufe mit Querdenkern :>

Nein

Na, wenn du das sagst, muss das wohl stimmen 🙂

Axl

Es ist kein Singleplayer Game.

Fearloc

So gesehen ist das nicht ganz richtig. Es ist ein Singleplayer der auf Koop ausgelegt ist.

Axl

Nope.
Es ist ein Koop-Spiel, das du auch solo spielen kannst.
Nicht ohne Grund weisen die Entwickler darauf hin, dass man es solo in den Expeditionen sehr schwer haben wird.

Sveasy

Wirklich Material farmen ist aber nicht drin. Zumindest beim Eisen ist bei 1000 Einheiten Ende Gelände.

Was mich noch stört sind die “Rüstungs skins”, zum einen sehen bislang alle Klassen gleich aus u d das Design ist ein wenig generisch und 08/15,ich geh aber davon aus dass ändert sich noch.

Bodicore

Nivht gabz Richtig schau mal bei Splitter da kannst du üver 1000 bon jeder Aufwertung farmen.

Sveasy

OK, ich hab wie gesagt nur beim Eisen bislang das Limit erreicht aber gut zu wissen

Axl

Yaps, 25k Schrott, 1k Leder, 1K Eisen und 10 Titan sind das Maximum in der Demo.
Bei den Splittern weiß ich es noch nicht.

Und was die Rüstungen angeht, da stimme ich dir zu, die sind in der Demo recht wenig unterschiedlich, aber such einfach mal nach »Outriders Legendary Armor« in der Suchmaschine deines Vertrauens, da kommen schon sehr nice Sachen noch.

Gothsta

Was glaube ich alle nicht auf dem Schirm haben die jetzt schon sagen dass Sie aufhören zu farmen weil Demo..

1.Fortschritt wird übernommen -unten schon erwähnt –

  1. Es heißt doch man kann die Waffen später bis zu seinem eigenen Level hochziehen.

Würde bedeutet was Ihr nun schon findet könntet ihr auch bis ins Endgame mitnehmen, sehe ich das richtig oder verhau ich mich da total?

dEEkAy2k9

Warum sollte ich jetzt aber mit viel Zeit etwas erfarmen mit Popel-World-Stufe wenn es später besser geht und man nicht 100x den selben Mist spielen muss?

Gothsta

Nuja, farmst es jetzte hastn besseren Start beim launch, was darin resultiert dass Du schneller vorwärts kommst um so noch schnell an legys zu kommen und so dass ganze Spiel noch schneller langweilig wird… Moment.. letzteres zurück 😉

dEEkAy2k9

erm ja… 😀

Alex

deine eigene Einsicht am Ende brachte mich echt gerade gut zum lachen. 😀 Genau deswegen mach ich mir keinen Kopf ich würde mir denke ich das Gameplay sonst jetzt schon abnutzen wenn ich jetzt auf Teufel komm raus da farmen würde. 😀
15h Spielzeit für ne Demo die eigentlich 2h lang ist sind schon mehr als genug.
Aber ich kanns verstehen zum glück ists ja nicht mehr lang hin zum April.^^

aqqapulqqo

Ich hab die Demo leider schon gelöscht, daher ist folgendes unvollständig:

Ich habe definitiv ein legendäres Sturmgewehr in einer versteckten Kiste gefunden, das einerseits Brandschaden verteilt und andererseits meinen Char bei Treffern geheilt hat. Ich hab nur keinen Dunst mehr, wie das Ding hieß.

Aber zumindest müsste es ja dann mehr als diese 10 geben.

CjchromaTic

Habe mir bewusst nur die Designs ohne Perks angeschaut. Sehen gut aus 😉
Will aber nicht schon so viel Zeit in die Demo buttern.

Tronic48

Wieso Zeit Investieren, wird doch alles in die Vollversion Übernommen, machst also nichts für umsonst, Spielst dann ab da weiter wo du aufgehört hast.

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Tronic48
Alex

Oh shit schau mal Bungie so haben Legendäre auszusehen, ist das lecker.

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Alex
Marcel Brattig

Dachte ich mir auch

Tronic48

Habe vor ca. 2h das Legi Iceberg Gewehr bekommen, Geil

Sehen schon Cool aus diese Legi Waffen

Maledicus

Finde die Waffen superklasse – Design & Perks und freue mich echt schon drauf in Outriders richtig loszulegen .. aaaaber das daaaauert ja noch ^^

Gruß.

Bodicore

Ich hab ja den Vogel abgeschossen gestern.

BrainAFK am Captain farmen und Hörbuch in den Ohren. Lass mich sterben.
Im Lootfenster ploppt die Iceberg auf aber mein Inventar ist voll… Jakpot.

Naja wenigstens ist etwas später noch die Agony und Rarogs gedroppt.
Bleibt zu hoffen das die Iceberg später in der Kiste ist den eigentlich wollte ich die gerne haben.

Ich mach das aber gefarme nicht wegen den Legys sondern wegen den Craftingmats die es beim Zerlegen gibt.

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Bodicore
Max

Wandert bei vollem Inventar direkt in deinen stash

Axl

Der in der Demo noch nicht zugängliche?

Max

Genau

Gothsta

6 Stunden Captain gefarmt, kein einziges Legy -.-

Thunderbird + Torment & Agony = sabber sabber.

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Gothsta
Threepwood

Die Mods/ Perks der Waffen haben doch auch Stufen und werden sicherlich schnell in der Vollversion uninteressant, oder übersehe ich hier was? Das Design der Waffen haut mich, wie schon in Remnant, nicht vom Hocker. Die Vodoo und die Aerie sind cool und Letztere passt schon gut zum W40k like Spielstil. Rein, rumsplattern und von vorn.

Turm Runs (3 Kisten ohne Kampf) für Währung und Mats auf Vorrat kann ich ja noch nachvollziehen und mach ich auch mal zwischendurch.

PS: Beastie Boys dürfen gern noch mit Mucke im Spiel auftauchen. Hab die Erwähnung im Spiel sehr gefeiert!

Gothsta

Ich denke die MODS gibt es Stufen 1-3 und ändern sich später nichtmehr egal welches WT man farmt. Also lohnen würde es sich schon diese jetzt zu erfarmen um dann im launch schon mit guten Sachen anfangen zu können.

Axl

Die Mods gibt es in drei Tierstufen, an den römischen Zahlen zu erkennen, aber innerhalb der Tier-Stufen haben sie keine eigenen Stufen.

Zudem bekommst du aus den Waffen und Rüstungen ja auch noch Splitter.

Crank Drunken

Gibt nen relativ einfachen Trick den ich durch Zufall entdeckt hab:

Menü -> Storypunkt wählen -> Kämpfe gegen den Veränderten am Turm -> Storypunkt bestätigen und dann Spiel fortsetzen

Ihr spawnt vor dem Bossraum, vor euch ist ne Kiste, hinter euch an der Klippe sowie unten in der “Schlucht” und dann könnt ihr zurück laufen bis ihr noch zwei Kisten finden könnt.

Macht in Summe 5 Kisten in 2 min ohne einen Gegner killen zu müssen. Wer Lust hat zu Farmen oder nebenzu Farmen will ohne den Kopf einzuschalten kann das da prima machen, ich hab’s zum Spaß Mal 2-3 Mal gemacht aber ich erarbeite mir das lieber ?

Mike

Total unötig und wertlos jetzt schon Legendarys zu Farmen die DropRate ist viel zu gering und kostet zuviel Zeit . Besser dann in der Vollversion da kostet das ganze ca 10% der Zeit was man jetzt braucht .

Fruitmaster

Hellas! Ich habe eine Frage an die Runde. Würde outriders gerne für die x series x vorbestellen. Aber für xbox gibt es nur eine Version überall, bei playstation gibt es eine ps4 und eine ps5 Version. Ist die eine Version für die xboxen dann nur eine xbox Version oder lädt er dann die richtige Version für die series x?

LG, Fruitmaster

Axl

Kommt mit Smart Delivery, lädt immer die Version für die Plattform auf der du bist.
In deinem Fall dann also für die Series X.

Fruitmaster

Danke für die Info!

Lp obc

Sorry ich habe weit über 100 mal den einten Boss (Quest Terra Infirma) gefarmt, nicht 1 Legendary Drop… Auf WR 5 natürlich und als Max Level.
Ich muss abartig Pech haben oder das Gem hasst mich (falls wirklich Legs da drin sind xD)

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Lp obc
Gothsta

Nein, mir geht es ähnlich. WT5 ist halt noch nicht wirklich hoch für die dropraten.

Mors

Ich hab 4h an dem einen Tag und nächsten Tag nochmal 3h gefarmt, ohne Erfolg. Und danach innerhalb 1h, 5 Waffen bekommen. Einmal die Eisberg doppelt.
Mir gefällt die Pistole bis jetzt am besten ?

mee

Ich hab auch die Pistole bekommen, leider sonst aber nichts mehr ?

Lp obc

Ja beim 4 Stunden Kisten farmen ist dann noch eine Legendäre gedroppt xD
Und mit dem ersten Char bei der gefühlt 2ten Kiste hatte ich eine Eisberg, da war aber noch nix mit farmen 🙂

ImInHornyJail

Wie sieht das eigentlich aus mit den World Tiers? Werden dann die Waffen auch besser/stärker oder haben die legendären Waffen ab Stufe 30 fixe Stats?
Und wenn man das max. World Tier erreicht und die beste Ausrüstung hat, hat man das Spiel dann mit dem einen Char durch?

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von ImInHornyJail
Axl

Höhere World Tier heißt bessere / stärkere Waffen / Rüstungen, yaps.
‘ne legendäre Waffe auf Stufe 30 aus World Tier 15 wird mit Sicherheit stärker sein,
als eine aus World Tier 5.
Durch hast du es, wenn du alle 15 Expeditionen durch hast.

ImInHornyJail

OK, danke.
Dachte es wäre eher so wie in Diablo 3. Es droppen Ausrüstungen bis Archaisch (oder wie das heißt). Mit der Ausrüstung kannst du locker Greater Rift 100 machen aber ab 100 kommt es dann eher auf Skill an, da die Stats auf der Ausrüstung nicht weiter skalieren.

EViolet

Also du kannst mit deinem Char max. Lvl 30 erreichen, aber bei den Expeditionen auf T15 droppen dann Waffen und Ausrüstung mit der max. Stufe 50. Also das Ziel ist, deinen Char auf Gear Stufe 50 zu spielen und mit Leggys ausszustatten 🙂 Wie schnell das geht wird man wohl erst sehen. Ich glaube ein Leggy z.B. auf zu leveln wird eine große Menge an Mats verbrauchen und es stellt sich die Frage ob sich das rechnet?

ImInHornyJail

Alles klar. Danke für die Info, hat sich aber sowieso erledigt. Demo mit meinen Clan gespielt und keiner war überzeugt… Dann müssen wir eben auf den nächsten Destiny Konkurrenten warten?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

62
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x