„Man muss nur 1 und 1 zusammen zählen“ – Nutzer spekulieren über die Beziehung von MontanaBlack

„Man muss nur 1 und 1 zusammen zählen“ – Nutzer spekulieren über die Beziehung von MontanaBlack

Marcel „MontanaBlack“ Eris (36) ist einer der bekanntesten Streamer im deutschen Twitch. Schon länger gibt es Gerüchte um eine mögliche Beziehung zu der deutlich jüngeren Streamerin Alena „snipsska“. Nun ist das Verhältnis der beiden erneut Gegenstand einer Diskussion in den sozialen Netzwerken.

Um welche Streamerin geht es? Die mittlerweile 19-jährige Alena alias „snipsska“ streamt seit März 2021 regelmäßig auf Twitch. Im Frühling 2023 nahm ihr Kanal plötzlich Fahrt auf – damals streamte sie zusammen mit Marcel „MontanaBlack“ Eris und zeigte Case-Openings in Counter-Strike.

Schon zu diesem Zeitpunkt spekulierten Zuschauer, ob die Beziehung zwischen snipsska und dem fast doppelt so alten Streamer über Freundschaft oder eine Art Mentoren-Verhältnis hinausgeht. Die Content Creator bestätigten das bislang jedoch nicht.

Nachdem MontanaBlack und snipsska in letzter Zeit häufiger zusammen gesehen worden sein sollen, kochen die Gerüchte erneut hoch. Nutzer diskutieren, ob eine Beziehung zwischen den beiden in Ordnung sei.

Legal ist die Beziehung in jedem Fall. Das versicherte MontanaBlack bereits 2020, als die Streamerin erst 17 war. Er habe sich da erkundigt und sei in dem Thema voll drin: Auch ein 50-Jähriger dürfe eine 17-Jährige legal besteigen. (via twitter).

Manche Nutzer finden den Altersunterschied zu groß: Als MontanaBlack mit Anfang 20 erste Bekanntheit erlangte, war snipsska noch im Grundschul-Alter.

MontanaBlack gehört zu den bekanntesten Streamern Deutschlands – Das war sein aller erstes Video

Ein gemeinsamer Stadion-Besuch sorgt für Gerüchte

Was ist der aktuelle Stand? Über das Wochenende vom 11. bis zum 12. Mai 2024 erhielten die Spekulationen neuen Zulauf. Auf X, ehemals Twitter, postete ein Nutzer Screenshots aus einem Video, das MontanaBlack mit snipsska zu zeigen scheint.

Der Streamer scheint gereizt darauf zu reagieren, gefilmt zu werden. Auf den Bildern steht der Text: „POV Monte ist sauer auf dich, weil du ihn und seine Freundin filmst.“

Das Video scheint mittlerweile offline zu sein. Einige Nutzer behaupten, dass Videos, welche die beiden zusammen zeigen, häufiger schnell gelöscht würden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt
Diese Aufnahmen von MontanaBlack und snipsska befeuern die Gerüchteküche

Auf reddit fragte kurz darauf ein Nutzer, ob die beiden denn nun in einer Beziehung seien. Fleißige Internet-Spürhunde trugen schnell zahlreiche Indizien zusammen:

  • „RJeySt222″ spricht von einem „offenen Geheimnis“
  • „No-Palpitation-567“ meint: „Es spricht eigentlich alles dafür und jeder, der die beiden verfolgt, weiß das auch. […] Man muss nu 1 + 1 zusammenzählen. […]“ (via reddit)

Dabei handelt es sich nach wie vor nur um Spekulationen, eine offizielle Bestätigung von MontanaBlack oder snipsska gibt es nicht. Das hält Zuschauer jedoch nicht davon ab, über die mögliche Beziehung zu disktuieren.

Zuschauer sehen mögliche Beziehung kritisch

Was ist das für eine Diskussion? Viele Nutzer äußern Bedenken, was eine Beziehung zwischen MontanaBlack und snipsska angeht. Dabei geht es im Wesentlichen um zwei Faktoren:

  • Der Altersunterschied: MontanaBlack ist 36 Jahre alt, snipsska erst 19. Diesen Altersunterschied finden viele zu groß. Rechtlich sei da zwar nichts einzuwenden, moralisch hingegen schon, heißt es da.
  • Das Machtverhältnis: Einige Nutzer argumentieren, dass MontanaBlack durch sein Vermögen und seine Bekanntheit der Newcomerin gegenüber in einer überlegenen Position sei und sie dadurch manipulieren könnte.

Erschwerend kommt hinzu, dass sich MontanaBlack und snipsska schon kennengelernt haben sollen, als diese erst 17 und damit minderjährig war. In einem Clip schwärmte der Streamer vom Aussehen der damals 17-Jährigen – als er jedoch auf ihr Alter hingewiesen wurde, erklärte er schnell: „Ja Bruder, da muss ich los.“ (via TikTok)

Einige sehen hier sogar sogenanntes „Grooming” (via X).

Mit dem englischen Begriff „Grooming“ wird die gezielte Kontaktaufnahme von Erwachsenen zu Minderjährigen beschrieben. Dabei versuchen die erwachsenen Täter, zunächst ein Vertrauensverhältnis zu etablieren, um später eine missbräuchliche romantische oder sexuelle Beziehung aufzubauen.
Findet diese Kontaktaufnahme online statt, spricht man von „Cybergrooming“. Mehr Informationen dazu gibt es auf der Website des BKA.
Für Betroffene gibt es kostenlose und anonyme Anlaufstellen, wie etwa:
Hiletelefon Sexueller Missbrauch unter 0800 22 55 530
Nummer gegen Kummer unter 116111 (für Jugendliche) und 0800 111 0550 (für Eltern).

Andere Nutzer verstehen die Aufregung hingegen nicht: Sie argumentieren, dass snipsska volljährig sei und eine mögliche Beziehung mit MontanaBlack somit auch niemanden etwas angehe (via X).

Neben der Diskussion um MontanaBlack und snipsska ist die deutsche Twitch-Szene auch immer noch mit den Vorwürfen gegen die Streamerin AnniTheDuck beschäftigt. Diese veröffentlichte am 9. Mai 2024 ein Statement, welches für heftige Reaktionen sorgte: „Es ist inakzeptabel Missbrauch zu relativieren“ – Twitch-Streamerin Reved ist schockiert von dem, was Anni The Duck sagt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
boing1337

habe ich was an den augen ? ich finde den beitrag nicht mehr auf der homepage sondern nur wenn ich ihn in meinem verlauf suche

lrxg

Ich verstehe auch die Aufregung nicht. Beide sind volljährig. Gilt Toleranz für Paare nur, wenn der Altersunterschied nicht zu groß ist?

Huehuehue

Es geht den Leuten meisten Leuten, die sich daran stören, weniger um den Altersunterschied an sich, als darum, dass möglicherweise jemand Ü30 mit einer jemandem unter 18 angebandelt hat.
Oder anders: hätten die sich 2024 kennengelernt, wäre das für viele weniger problematisch. Sie kennen sich aber seit 2020. Ob das seit damals läuft, ist halt dieses “man muss nur 1+1 zusammenzählen” und Spekulation.

Zuletzt bearbeitet vor 7 Tagen von Huehuehue
J_Clockson

Meine Fresse… totales Bunte-Niveau.

  1. Geht es keinen was an wer mit wem, wenn alle Beteiligten volljährig sind.
  2. “Manche Nutzer denken”/”Einige Nutzer finden”… Diverse Nutzer sollten sich mal lieber um ihren eigenen Mist kümmern.
Huehuehue

Geht es keinen was an wer mit wem, wenn alle Beteiligten volljährig sind.

Das ist das Problem, das viele offenbar damit haben, denn das war, zumindest, als sie sich kennengelernt haben, eben nicht der Fall. (Es lässt halt die damalige Kommunikation, von wegen: “In einem Clip schwärmte der Streamer vom Aussehen der damals 17-Jährigen – als er jedoch auf ihr Alter hingewiesen wurde, erklärte er schnell: „Ja Bruder, da muss ich los.“”, in einem etwas schiefen Licht erscheinen)

Zuletzt bearbeitet vor 7 Tagen von Huehuehue
J_Clockson

Geht dennoch keinen was an, wenn beide von Beginn an mit der Situation einverstanden waren, finde ich.
Außerdem, “er hat da von Beginn an eine Machtposition”? Ich glaube ja nicht. Andersrum ist eher der Fall. ER wird mit dieser Beziehung Zeit seines Lebens ein Problem haben. Denn WENN die Zwei sich mal nicht mehr verstehen sollten, kann Sie exakt mit dieser Tatsache ultimatives Oberwasser erhalten. Sie kann dann losheulen und Behauptungen über ihr Kennenlernen aufstellen, als sie noch nicht volljährig war. Ob diese dann fiktiv sind oder real stattgefunden haben, wird dann wurst-egal sein.

Montana selbst ist mir piep-egal. Aber dieses Rumgetratsche über anderer Leute Privatleben geht mir auf den Sack.

Huehuehue

Außerdem, “er hat da von Beginn an eine Machtposition”? Ich glaube ja nicht. Andersrum ist eher der Fall. 

Stimmt, die vermeintlich 17-jährige und damit minderjährige Unbekannte (und ebenso: als 19-Jährige), deren Traum es ist, Streamerin zu werden, ist selbstverständlich in einer Beziehung mit “dem größten deutschen Streamer”, der 16 Jahre älter ist als sie, regelmäßig 10-20k Leute bespaßt und Millionen verdient, in der Machtposition. 🙂

Denn WENN die Zwei sich mal nicht mehr verstehen sollten, kann Sie exakt mit dieser Tatsache ultimatives Oberwasser erhalten. Sie kann dann losheulen und Behauptungen über ihr Kennenlernen aufstellen, als sie noch nicht volljährig war.

Das ist, für sich betrachtet, übrigens ziemlich frauenfeindlicher Bullshit, weil es die Prämisse setzt und unterstellt, dass Frauen, nach einem etwaigen Beziehungsende “losheulen” und Anschuldigungen machen würden, wenn sie das wollten (obwohl das die absolute Ausnahme darstellt). Auch, wenn du das sicher nicht so gemeint hast.

Zuletzt bearbeitet vor 6 Tagen von Huehuehue
pinaris1

MontanaWendler88

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx