5 MMOs, in denen ihr nicht kämpfen könnt, selbst wenn ihr es wolltet

5 MMOs, in denen ihr nicht kämpfen könnt, selbst wenn ihr es wolltet

5. Wurm Online

Setting: Mittelalter| Entwickler: Code Club AB| Plattform: PC | Release-Datum: 12. Dezember 2012 | Modell: Free2Play

Was ist Wurm Online? Wurm Online bezeichnet sich selbst als ultimatives Sandbox MMORPG. Ihr könnt die Welt frei gestalten und so Häuser platzieren, wo auch immer sich freies und ungenutztes Land befindet.

Ihr spielt dabei in einer offenen Welt, die keine Instanzen hat und von euch gestaltet werden kann. Erkunden, abbauen und aufbauen spielen dabei eine wichtige Rolle. Viele bezeichnen es auch als Minecraft für Erwachsene.

Wurm Online ist Free2Play, bietet euch jedoch zusätzlich eine optionale Subscription an. Das MMORPG erschien am 12. Dezember 2012 und wurde durch die Einzelspieler-Version Wurm Unlimited in 2015 erweitert.

Im Juli 2020 erschien Wurm Online dann doch noch auf Steam. Dort kommt es derzeit auf 1.071 Reviews, die mit 57% positiven Stimmen eher gemischt ausfallen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was kann man in dem Spiel erleben? Wurm Online ist definitiv nichts für Spieler, die schnell großen Fortschritt erleben möchten. Um ein Haus zu bauen, muss man:

  • Bäume fällen und diese zu Stämmen verarbeiten.
  • Die Stämme werden zu Planken zersägt.
  • Um aus den Planken etwas zu bauen, benötigt man jedoch Nägel.
  • Dafür braucht man Eisen aus einer Mine, was dann eingeschmolzen werden muss.
  • Aus Planken und Nägeln lässt sich jetzt eine erste Wand erstellen.

Neben einem komplexen und tiefgehenden Crafting-System und der Möglichkeit die Landschaft aktiv zu gestalten, bietet euch Wurm Online auch klassische MMORPG-Inhalte, wie:

  • Kreaturen und Bosse, die ihr attackieren könnt.
  • Ein Handelssystem.
  • Drei Fraktionen, die sich bekriegen.
  • Reittiere
Wurm Unlimited Housing

Gibt es wirklich keine Kämpfe? Wurm Online bietet euch klassische Kämpfe. Doch von den vielen MMORPGs da draußen, die euch theoretisch auf den Kampf verzichten lassen, gehört Wurm zu den besten.

Wer also hin und wieder das Schwert schwingen, allgemein aber lieber ausdauernd sammeln, bauen und die Spielwelt genießen möchte, findet mit Wurm Online die goldene Mitte.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
22
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
KamikazeKarla

Ooh, „A Tale in The Desert“ gibt es noch, das hatte ich in der Closed Beta gespielt.

HUPILA

Wurm Online hab ich ganz früher mal gespielt. Dabei waren wir zu acht als wir es begonnen haben und somit direkt die größte Gruppe auf den Server. Hat echt viel Spaß gemacht, jeder hat Tätigkeiten gemacht, so dass alles gut aufgeteilt war. Geteraformt haben wir nichts, deswegen waren Straßen und häuser schief. N Nachbar meinte das hätte ein gewissen Touch für „Germanen“ 😂 . Minen Schächte sind eingestürzt, weil diese nicht abgesichert wurden. Wälder habe ich gerodet, dass selbst die Nachbarn die Landschaft nicht wiedererkannten. Ich weiß nur das die riesige Palisaden Mauer viele Stämme gekostet hat und bei der Hälfte um die Siedlung rum, durfte ich am anfangen auch wegen der Vegetation wieder reparieren. Was für n Akt hab ich Bäume gefällt
. N Nachbar rief immer nur „Attention, the Germans are coming“ .

war schon cool das ganze mit mehreren. Alleine würde ich ewig für alles brauchen 😂

Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von HUPILA
Stimme aus dem Off

Shot Online habe ich lange gespielt 🙂 . Gibt mehrere Golf MMO’s. Sehr entspannend und erwachsene Community

Zokc

Hello Kitty Online vergessen

Namma

ne da muss man glaube schon kämpfen 😉

Zokc

glaube aber die gegner schlafen ein, also ist es ja kein Kampf 😀

Miraki Mirumi

ist das nicht mal eingestellt worden?

Hisuinoi

Grad mal aus Spaß gesucht, bin auf veraltete Seiten gestoßen angeblich welche wo Uebersetzer gesucht werden. Und das Hello Kitty Online in EU erst in der ersten Jahreshälfte 2009 erscheint in der EU.

Scheinbar ist nie was darauf geworden. Mich wunderts das es die WEbseite überhaupt noch gibt mit Copyright 2017. 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x