MMORPG-Klassiker bekommt seinen 1. neuen Skill seit 4 Jahren und die Spieler lieben ihn

Der MMORPG-Klassiker Runescape hat nach vier Jahren einen neuen Skill bekommen. Mit Archäologie erkundet ihr fünf Ausgrabungsstätten und dürft euch wie Indiana Jones fühlen.

Was ist das für ein Skill? Es handelt sich um Archäologie. Der 28. Skill des noch immer sehr beliebten MMORPGs Runscape führt euch nach und nach zu fünf Ausgrabungsstätten, die ihr erkundet und wo ihr uralte Relikte bergen könnt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Ein sehr interessanter Skill

Wie kommt ihr an den Skill und was bringt er? Ihr begebt euch zur Gilde der Archäologen und trainiert dort. Ab Level 5 wird dann die erste Ausgrabungsstätte freigeschaltet. Die Fertigkeit lässt sich bis Level 120 ausbauen. Das bringt euch diverse Vorteile. Ihr schaltet neue Ausgrabungsstätten frei und werdet zu einem wahren Meister-Archäologen.

  • Stufe 5 – Ausgrabungsstätte: Kharid-Et
  • Stufe 20 – Ausgrabungsstätte: Höllenquell
  • Stufe 42 – Ausgrabungsstätte: Ewiglicht
  • Stufe 68 – Bindende Verträge der uralten Beschwörung. Notwendiges Mysterium: Danke, Dagon
  • Stufe 70 – Ausgrabungsstätte: Sturmwacht-Zitadelle
  • Stufe 76 – Ausgrabungsstätte: Kriegsschmiede
  • Stufe 95 – „Uraltes Erfinden“-Entwürfe. Notwendiges Mysterium: Geheuls schwebende Werkstatt
  • Stufe 99 – Fertigkeitsmeister
  • Stufe 120 – Absoluter Fertigkeitsmeister

Wie nutzt ihr den Skill? Ihr braucht dazu eine Hacke, mit der ihr an den Ausgrabungsstätten Artefakte, Erde und Materialien ausgrabt. Die Artefakte könnt ihr privaten Sammlern geben, sie dem Museum von Varrock spenden oder ihr behalten sie und nehmt sie für Erfinden-Komponenten auseinander.

Runescape Screenshot Archäologe
Ein Archäologe in Runescape braucht eine Hacke.

Spieler sind begeistert

Wie kommt der neue Skill bei den Spielern an? Die Community von Runescape freut sich darüber, dass sie nach vier Jahren endlich einen neuen Skill bekommen, der zudem so interessant ist.

  • mulgorath schreibt beispielsweise auf Reddit: „Dieser Skill hat etwas nach Runescape zurückgebracht, was ich seit Jahren vermisst habe: Erkundung, Geheimnis und Erforschung.“
  • darkspine509 meint auf Reddit: „Ich bin zwar erst Level 19 aber ich bin schon jetzt total begeistert. Das könnte mein neuer Lieblingsskill werden.“

Mit dem neuen Skill scheint das Entwicklerteam von Jagex bei den Fans von Runescape richtig ins Schwarze getroffen zu haben.

Wollt ihr auch Runescape spielen? Das MMORPG blüht derzeit richtig auf.

Quelle(n): MMORPG.com, Reddit, Runescape
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x