LoL: Überarbeitung des Honor-Systems – Fairness lohnt sich bald wieder

Positives Verhalten in League of Legends (LoL) wird bald besser belohnt, denn die Entwickler planen große Veränderungen am Ehre-System (Honor System).

Das Ehre-System in League of Legends soll Spieler dafür belohnen, wenn sie sich in Spielen gut verhalten. Nach einem Match könnt Ihr Mitspielern Rückmeldung geben, dass sie freundlich oder hilfreich waren oder Teamgeist zeigten. Gegner könnt Ihr auch bewerten. Hier steht Euch die Option „Ehrenhafter Gegner“ zur Verfügung, mit der Ihr Eure Kontrahenten auszeichnen könnt.

Das Problem an diesen Belohnungen ist, dass sie sich nicht wirklich „bedeutend“ angefühlt haben. Noch in diesem Jahr soll sich das aber durch eine Überarbeitung dieses Systems ändern.

Ehre, wem Ehre gebührt?

Durch die Überarbeitung des Ehre-Systems in diesem Jahr sollen sich diese Bewertungen wichtiger anfühlen. Eigentlich sollte dieses System die Spieler daran erinnern, dass sich positives Verhalten in League of Legends lohnt. Im aktuellen Zustand vermittelt es diesen Eindruck aber leider nicht, sagt Lead Producer New001 in einem aktuellen Video. Rückmeldungen fühlen sich nicht so an, als würden sie mit Aktionen zu tun haben. Sie kommen erst verspätet beim Spieler an, der schon keinen Bezug mehr zu dem entsprechenden Spiel hat, für das er bewertet wurde.

Das neue System hingegen soll viel stärker mit dem Spiel verbunden sein und hat bessere Anreize, wie Ihr auf folgendem Bild sehen könnt:

LoL Ehre System Neu

Durch diese neuen Belohnungen soll nicht nur eine kleine Prozentzahl der LoL-Spieler belohnt werden, sondern alle, die durchgängig Sportsgeist beweisen. Bald wird es vom Team, das am Honor-System arbeitet, weitere Informationen zu diesem Thema geben.

Wir sind gespannt, welche Belohnungen es außer dem gezeigten Abzeichen auf dem Profil geben wird. Möglich wäre das Erreichen verschiedener Ränge, die mit Skins oder Kisten belohnt werden. Habt Ihr Ideen, wie man das neue Honor-System gestalten kann, damit es Spieler wirklich dazu ermutigt, fair zu sein?


Riot ist nicht mehr unter den 100 besten Arbeitsplätzen der USA

Autor(in)
Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.