Hearthstone: Diese geniale Karte gibt es nur beim Kauf der ganzen Erweiterung

Eine Karte für Hearthstone-Spieler gibt es nur dann, wenn sie die ganze Story-Erweiterung „Der große Coup“ kaufen. Dafür liefert sie aber auch ordentlich Wert – denn sie funktioniert wie „Wurbelfitz der Wundersame.“

Im Laufe dieser Woche öffnen die ersten beiden Flügel des Hearthstone-Abenteuers „Der große Coup“ der aktuellen Erweiterung „Verschwörung der Schatten“. Neben drei Kartenpackungen als Belohnung für den Abschluss des jeweiligen Flügels gibt es aber noch eine weitere Dreingabe, wenn ihr im Besitz von allen Flügeln seid. Nur dann bekommt ihr die Karte „Schattenumhang Zayle“ (Im Original: „Zayle, Shadow Cloak“).

Was macht Zayle, Shadow Cloak? Zayle funktioniert ganz ähnlich wie Wurbelfitz der Wundersame. Wenn man Zayle in ein Deck packt, dann muss man keine weiteren Karten hinzufügen. Jede Partie mit dem Deck wird dann mit einem von fünf verschiedenen „bösen“ Decks gestartet – ausgewählt wird per Zufall.

Der Umhang Zayle dürfte für viele ein Wurbelfitz-Ersatz sein.

Ein komplettes Deck in Gold: Besonders cool ist übrigens, dass ihr eine goldene Version von Zayle erhaltet. Das bedeutet nämlich, dass die von euch gespielten Decks dann ebenfalls vollständig aus goldenen (also animierten) Karten bestehen. Zumindest optisch dürfte das ordentlich Eindruck schinden.

Wo bleibt eigentlich die Solo-Kampagne von Hearthstone? Jetzt wissen wir es

Was kostet Zayle denn nun? Im Klartext bedeutet das also, dass man für den Besitz von Zayle 20 € oder 2.800 Gold zahlen muss. Es wird nämlich der Besitz aller 5 Flügel des Abenteuers „Der große Coup“ benötigt. Wer etwas positiver an die Sache ran geht, sieht die Karte einfach als nette Dreingabe für alle, die sich das komplette Abenteuer kaufen.

Was taugt Zayle? Wie gut die Decks sind, die Zayle zur Verfügung stellt, bleibt natürlich noch abzuwarten. Wenn sie aber auch nur ansatzweise so viel Spaß wie die Decks von Wurbelfitz machen, dann wird die Karte für viele wohl ein Pflichtkauf.

Immerhin fliegt Wurbelfitz im nächsten Jahr durch die Rotation der Karten raus und Zayle könnte diese Lücke schließen. Ob sich Zayles Deck im Laufe der Zeit auch ändern oder permanent gleich bleiben, wird sich zeigen.

Hearthstone Ray of Frost pssst mashup title 1145x440

Ob Zayle später auch „craftbar“ (also für Staub herstellbar) sein wird, bleibt abzuwarten. Bisher scheint er jedoch ein klares, zusätzliches Kauf-Argument für die Erweiterung zu sein.

Werdet ihr euch Zayle holen oder ist das sogar ein guter Kaufgrund, um das Abenteuer „Der große Coup“ zu erstehen? Oder ist so eine Karte eher ein Grund gegen die Unterstützung dieser Erweiterung?

Das sind die 6 mächtigsten Karten, die in Hearthstone gerade dominieren
Autor(in)
Quelle(n): dotesport.com
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.