Genshin Impact: In Patch 1.4 könnt ihr Barbara und eure anderen Lieblinge daten

In Genshin Impact steht bald der Patch 1.4 an. Der bringt jede Menge neuer Minispiele – und zugleich die Möglichkeit, vier der Charaktere auf ein Date auszuführen.

Die Entwickler von miHoYo arbeiten weiter hart daran, immer neuen Content in das RPG Genshin Impact zu bringen. In wenigen Tagen steht die Veröffentlichung von Patch 1.4 an und der dürfte jede Menge Frühlingsgefühle in die Welt von Teyvat bringen. Es gibt nicht nur ein schönes Fest in Mondstadt, sondern auch die Option, mit euren liebsten Charakteren ein bisschen „besondere Zeit“ zu verbringen.

Was ist das Windblumenfest? Neben einigen Quests besteht das Windblumenfest vor allem aus mehreren Minispielen, an denen ihr teilnehmen könnt, um euch unterschiedliche Belohnungen zu verdienen. Wie üblich gibt es dabei Materialien zur Charakter-Aufwertung, die man ansonsten nur recht mühselig aus kleinen Mini-Dungeons bekommt. Der Trailer bietet schon einen ersten Ausblick auf die Minispiele. Dazu gehören:

  • Einen Parcour entlanglaufen und dabei Hindernissen ausweichen.
  • Eine Flug-Prüfung, bei der ihr euer Können im Gleiten demonstrieren müsst.
  • Das Auffangen von herabfallenden Blüten.
  • Das Abschießen von Luftballons, aufgeladen mit verschiedenen Elementen.

Es sollte also für alle Spieler etwas Unterhaltsames dabei sein.

Genshin Impact Minigames Parcour
Verschiedene Mini-Games halten euch auf Trab.

Gibt es Voraussetzungen? Ja. Wie gewohnt sind die allerdings recht niedrig und die meisten Spieler dürften ohne Probleme daran teilnehmen können. Um das Windblumenfest feiern zu können, müsst ihr mindestens Abenteuerstufe 20 erreicht und den Archontenauftrag „Das Lied von dem Drachen und der Freiheit“ abgeschlossen haben. Das ist quasi der erste Akt des Spiels und schließt die Handlung um Mondstadt vorläufig ab.

Ihr könnt auf Dates gehen: Ein Highlight für alle, die richtig Spaß an den Charakteren von Genshin Impact haben, dürfte die Möglichkeit sein, einige der Charaktere auf ein Date zu begleiten. Das sind besondere, kleine Events, auf denen ihr mit dem jeweiligen Charakter ein bisschen private Zeit verbringt. Das wird zu Beginn nur bei vier Charakteren möglich sein. Das sind:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
  • Barbara
  • Noelle
  • Bennett
  • Chongyun

Besonders interessant: Diese Dates nehmen unterschiedliche Verläufe und führen zu verschiedenen Stationen und Auflösungen, abhängig von der Entscheidung des Spielers. Wer weiß, ob so ein Date also zu einem romantischen Highlight wird oder doch nur zu einem chaotischen Tag voller schrecklicher Zufälle?

Wenn eure Lieblinge nicht dabei sind – keine Sorge. Künftig sollen solche Events auch mit anderen Charakteren möglich sein. Das sind nur die ersten 4, die es ins Spiel geschafft haben.

Wann erscheint Patch 1.4? Der Patch erscheint bereits in der übernächsten Woche, am 17. März 2021. Wie üblich dürften die Events aber erst nach und nach im Laufe der darauffolgenden Tage freigeschaltet werden.

Neuer Charakter und Welt-Level-Änderungen

Patch 1.4 bringt allerdings noch mehr als nur dieses Event. Es gibt neue Charaktere und auch ziemlich coole Einstellungsmöglichkeiten, die frustrierten Spielern helfen dürften.

Genshin Impact Rosaria Ice Queen
Rosaria überzeugt – natürlich auch wieder optisch.

Das ist Rosaria: Als neuer Charakter kommt Rosaria, eine 4-Sterne-Figur. Die trägt den Beinamen „Thorny Benevolence“ (zu deutsch etwa „Dornige Gutmütigkeit“). Rosaria ist, ähnlich wie Barbara, eine Schwester in der Kirche von Favonius und tauchte bereits im letzten Patch auf. Sie benutzt das Cryo-Element und setzt auf eine Stangenwaffe. Mit ihrer Elementarfähigkeit kann sie schnell zwischen mehreren Gegnern wechseln.

Welt-Level kann gesenkt werden: Was für viele Spieler wohl eine positive Nachricht sein dürfte: Ihr könnt das Welt-Level künftig senken. Bisher steigt das Welt-Level nämlich automatisch mit eurem Abenteuerrang oder nach Erfüllen einer bestimmten Mission. Ihr hattet dann keine Möglichkeit mehr, das Level zu reduzieren. Das bedeutete härtere Gegner und bessere Beute, aber womöglich auch mehr Frust. Denn wer noch keine optimierte Ausrüstung hat, der hat es mit einem erhöhten Welt-Level schwer.

In Patch 1.4 könnt ihr deshalb das Level der Spielwelt manuell herabsetzen – sowohl im Solo- als auch im Koop-Modus.

Habt ihr Lust auf den neuen Patch? Auf welches der Features freut ihr euch besonders?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
25
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
20 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Zavarius

Einzige Interessante ist Tartaglia Banner am 17. 😡

Marco Lemke

Welatufe runter setzen? Ich bin lvl 48 und langweile mich weil es keine Gegner mehr gibt. Die Bosse wie okeanide, drachen Echse, Sturmschrecken oder Wolf des nordens sind in maximal 5 Minuten platt. Die kleineren hypotasen mache ich nebenbei beim farmen schnell kaputt. Sote mal lieber die lvl erhöhen das man über 90 kommt und auch schwerere Gegner. Hab nicht mal mehr ne Mission

McPhil

Ich auch. Bin Lv. 56 und WL 8 und nix ist mehr schwer.

Wolve In The Wall

Im Englischen heißt das Event “Hangout Events: Series I” – nix mit “Date”, sondern einfach “abhängen”. Ich gehe deshalb davon aus, dass keine “romantischen Aktionen oder Entwicklungen” vorkommen werden sondern sich im Kern stark an den bekannten Charakterstories orientiert, nur das man jetzt auch etwas Einfluss auf den Ausgang nehmen kann (was für mich auch vollkommen ausreichend und i.O. ist).

Treefolk

Im Stream wurde es so erklärt, das man kleine Geschichten mit entscheidungen mit den aktuell 4 Charakteren hat. Man kann das immer wieder machen, damit man alle antwort möglichkeiten austesten kann, es gibt auch für jedes mal anders auswählen eine Belohnung. Auf die Hauptstory hats aber keine auswirkung.

Cah0s

Rosaria, cryo xiao. Ihre ult ist einfach mal copy paste 1 zu 1 von ihm LUL

Cloud Stirfe

man schreibt lol nicht wie es schreibst

Cah0s

mein LUL ist eher auf das Twitch emote bezogen, sollten die meisten(fast) schon verstehen 🙂

CrypticDawn

Uff da werden sich ja die simps freuen!

Snake

Man. Warum ist Amber nicht in der ersten Datingwelle? XD

Aldalindo

Ich hab das mehr als Freundschaftsdates verstanden^^, sonst käme ja eine queere Dimension dazu (naja vids dazu gibs ja genug im netz ?) In China ist das Thema zwar net ganz so verrufen wie in diversen arabischen und afrikanischen Staaten, aber ich glaube nicht, dass sie damit so offensiv umgehen…oder diese Dates “funktionieren” dann nicht…alles andere würde mich positiv überraschen…bei einen japanischen Spiel ist das kein prob in FFXIV kann ich sogar gleichgeschlechtlich heiraten?

Wolve In The Wall

Da das Event im englischen offiziell “Hangout Events: Series I” heißt, gehe ich gaaaaaaanz stark davon aus, dass man einfach freundschaftlich zu zweit “abhängt” und Zeit verbringt. Inhaltlich wird es denk ich wie die bekannten Charakterstories zugehen, nur dass die Entscheidungen nun auch endlich mal etwas Einfluss auf den Ausgang der Geschichten haben. Romantik oder “Date-Feeling” sollte man wohl nicht erwarten.

luriup

Auf Rosaria spare ich schon eine ganze weile.

Ueyama

Dann drücke ich die Daumen. Mit Pech kann man für 4* schließlich im Endeffekt sogar mehr ausgeben als für 5*, weil es da keine 100% Chance auf eben jenen Charakter gibt, den man haben will. ?

luriup

Danke ich weiss das.
Meine erste 4* die ich C6 haben wollte war Noelle.
Das kleine Miststück Klee war natürlicch mit dabei.
Dann kam die Zeit für Ningguang…ich bekam natürlich Childe.
Ich kann damit umgehen auf 4* zu hoffen.

Ueyama

Ja, als ich Ningg wollte kam auch Tartaglia vorher… Zusammen mit dutzenden (leicht übertrieben) Dionas. Aber im Endeffekt habe ich sie dann doch bekommen – als ich im Waffenbanner Skyward Harp holen wollte und Memories of Dust zusammen mit ihr bekam. ?

Andreas Straub

Klee ist mein persönlicher Liebling! Sie als kleines Miststück zu bezeichnen ist schon etwas übertrieben ….

NoSFa

Neuer CharakterJa irgendwie toll und irgendwie auch nicht!

Versteht mich nicht falsch!
Aber jeder neue Charakter bedeutet eine neue Story.
Was ich an sich gut und auch je nachdem interessant finde.
Klar bei der einen oder anderen Story ist vl ein wenig zu viel blabla und zu wenig Inhalt!

Das was mich aber bis jetzt am meisten stört, ist das man gefüllt 10 Charakter Storys am laufen hat.
Und jede wie folgt Endet! „Fortsetzung Folgt“

Am ende landen wir bei den ersten 150 poke ehh Charakter mit 150 Story´s und keine zu ende erzählt!

Und nicht zu vergessen das man auf der suche nach seinem Bruder bzw Schwester ist.. Also Story NR. 151

Was auch ins lächerliche gezogen wird weil offensichtlich alles andere interessanter ist außer das Familienmitglied… Ungefähr wie bei The Witcher 3…..

Und behaltet da mal den überblicke ich zock nicht nur Genschi 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

20
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x