Koreanische Band zeigt Song-Premiere in Fortnite – Fans laden sich Spiel extra dafür runter

In Fortnite wurde am Samstag, dem 26. September, die Premiere eines neuen Songs der koreanischen Band BTS gezeigt. Um sich das Spektakel anzusehen, luden sich Fans von BTS extra Fortnite runter. Hat es sich gelohnt?

Das war das „Konzert“ in Fortnite: Am Samstag, dem 26. September 2020 fand um 2:00 Uhr deutscher Zeit die Premiere des Songs „Dynamite“ von der koreanischen K-Pop-Band BTS in Fortnite Party Royale statt. Die Wiederholung konnten Spieler danach um 14:00 Uhr nochmal erleben.

In dieser Premiere zeigten sie das Musikvideo 1 Stunde bevor es auf dem offiziellen YouTube-Kanal von BTS veröffentlicht wurde. Der Song wurde insgesamt 3 mal abgespielt. 2 mal sah man das Original und zusätzlich eine Version mit dem Liedtext und Fortnite-Skins, die dazu tanzten.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Hier sieht man die ganze Premiere von dem neuen BTS-Song, der in Fortnite vorgestellt wurde

Nachdem Spieler ordentlich abfeiern und mittanzen konnten, endete das „Event“ mit einem schönen Feuerwerk.

BTS-Fans wagen sich zum ersten Mal ins Spiel

So reagierten Fans der koreanischen Band auf die Premiere: Da der Song erstmal nur exklusiv in Fortnite vorgestellt wurde, wagten sich wohl einige Fans in den Battle-Royale-Shooter, um die Premiere nicht zu verpassen.

So erzählen einige direkt unter dem YouTube-Video:

  • „Das war klasse. Vielleicht gebe ich Fortnite doch eine Chance und probiere es (das Spiel) aus.“
  • „Ich habe Fortnite nur wegen diesem Event installiert. Ich habe mir sogar die passenden Emotes gekauft.“
  • „Ich bin kein Fan von Fortnite. Das ist das einzige Mal, dass ich gespielt habe und nur, um dieses Event zu sehen.“

Einige dieser BTS-Fans könnten vielleicht sogar in Fortnite bleiben und ein neues Spiel für sich entdecken. Mit Emotes haben sie einige wohl schon eingedeckt. Für alle, die neu in Fortnite eingestiegen sind, haben wir einen Guide mit Tipps und Tricks, wie ihr das Spiel meistern könnt:

Fortnite Einsteiger-Guide: Tipps und Tricks, die Dich zum Sieg führen

Wie kam das Event bei Fortnite-Spielern an?

So reagierten Fortnite-Spieler auf die koreanische Band: Das Event kam aber nicht nur gut bei den Fans von BTS an. Auch einige der ursprünglichen Fortnite-Spieler, die einfach beim Event dabei sein wollten, konnten sich für den neuen Song oder die Band an sich begeistern.

So kommentieren sie unter dem YouTube-Video zur Premiere:

  • „Ich mag BTS nicht, aber ich kann nicht leugnen, dass dieses Event klasse war. Edit: Ich bin jetzt besessen von BTS.“
  • „Sieht so aus, als wäre K-Pop doch nicht so übel.“
  • „Ich bin kein Fan von K-Pop, aber das war irgendwie cool. Das Travis-Scott-Konzert war aber deutlich besser.“
Fortnite travis konzert titel
Spieler ziehen einen Vergleich zum Travis-Scott-Konzert

Allgemein scheint das „Konzert“ gut angekommen zu sein, doch der Vergleich mit dem Travis-Scott-Konzert wird oft in den Kommentaren erwähnt. Das epische Konzert brachte einen riesigen Travis Scott auf die Fortnite-Welt und es war visuell eines der coolsten Events von Fortnite. Im Vergleich sieht man da also schon einen großen Unterschied, auch wenn das BTS-Event auch seine Reize hatte.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x