Final Fantasy XIV mit 14 Millionen Spielern – Das steckt hinter der Zahl

Ein knappes Jahr nach dem Release der Erweiterung „Stormblood“ steigt die Zahl der registrierten Spieler von Final Fantasy XIV auf 14 Millionen. 

Was passierte vor 5 Jahren? Mit dem Releaunch von Final Fantasy XIV in 2013 hat das Entwickler-Team beachtliche Arbeit geleistet. Noch nie zuvor hatte es eine Firma geschafft ein gescheitertes MMORPG erfolgreich wieder auf die Beine zu bekommen. Dieses Ereignis wird nun jedes Jahr mit einem Ingame-Event und einem 14-Stunden-Stream der Entwickler gefeiert.

14 Millionen sind nicht gleich 14 Millionen: Der Direktor und Produzent Naoki Yoshida hat zur Geburtstagsfeier des MMORPGs weitere gute Nachrichten.

Final Fantasy XIV hat die Grenze der 14 Millionen registrierten Spieler überschritten. Das sind vier Millionen mehr als vor einem Jahr zum Release der Erweiterung Stormblood.

Man sollte allerdings berücksichtigen, dass diese 14 Millionen nicht mit der Menge der aktiven Spieler gleichzusetzen sind. Die 14 Millionen sind lediglich „alle Spieler, sich irgendwann mal einen Account von Final Fantasy XIV registriert haben.“

FFXIV-10-Mil_08-08-17

Es ist zweifellos eine beeindruckende Zahl, aber es ist nicht die Zahl der aktiven Spieler.Zahl der aktiven Spieler nicht bekannt: Die genaue Zahl der aktiven Spieler, die ein Abo unterhalten, ist nicht bekannt und kann durch grobe Schätzungen und inoffizielle Quellen nur ungefähr festgelegt werden.

Spielerzahlen bei MMOs: Gefragt, geschönt, verschwiegen

Berechnet werden diese inoffizielle Zahlen durch die Menge der Spieler, die zum Beispiel bestimmte Story-Abschnitte von Final Fantasy XIV passiert haben. Das erkennt man anhand der Begleiter und Mounts, die in den Charakterprofilen auf der offiziellen FFXIV-Seite Lodestone zu sehen sind.

Diese geschätzte Zahlen sind daher nur wenig zuverlässig.


In der Community wird derzeit heiß diskutiert, ob ein neues Trademark von Square Enix auf den Namen der nächsten Erweiterung von Final Fantasy XIV hinweisen könnte:

Ist das der Name der nächsten Erweiterung von Final Fantasy XIV?

Quelle(n): Dualshockers, Unofficial Census
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Orchal

Bei der überschrift hatte ich erhofft es ginge mehr darum warum das Spiel denn so erfolgreich ist (da gibt es ja genügend Gründe), als darum ob die Zahlen nun der aktuellen Wahrheit entsprechen oder nicht.

Chinna

Aus Inoffizielle Quelle aus Juli 2018 gibt es insgesamt 620.000 aktive Spieler, die das Spiel momentan spielen. Es ist nur eine grobe Spielerzahl und die „Dunkelziffer“ liegt weit höher, wenn an diese diese 620.000 Spieler nichts geändert hat, wovon ich ausgehe.

Koronus

Nun die neueste Erweiterung wurde nur 380.000 Mal verkauft während WoW mit BfA einen erneuten Verkaufsrekord bricht.

Chinna

Ja, gut, und nun? Was willst du mir damit sagen? Dass WoW einen neuen Verkaufsrekord gebrochen hat, ist schön und gut, aber das interessiert nun echt keiner hier oder was verlangst du nun?

Die 380.000 musst du bitte genauer ausführen. Auf der Census-Seite gab es insgesamt 733.000 Vorbestellungen zu Stormblood. Da es viele neue Accounts und somit Spieler gibt, die die Erweiterung Stormblood noch nicht erreicht haben, wurden sie in der „Inoffiziellen Zählung“ von 620.000 Spieler nicht berücksichtigt. Von daher kommt die Aussage, dass die „Dunkelziffer“ weitaus höher liegt. Zu Release des 2. Erweiterung hat Square 84 Mio US-Dollar dazu verdient. Das ist ebenfalls ein ungefährer Richtwert, wonach man sich richten kann.

Diese Zahlen übrigens sind leicht zu recherchieren und wäre vielleicht auch gar nicht schlecht, wenn ihr das mit in dem Artikel aufgenommen hättet. So allerdings kommt mit der Artikel ein wenig „Inhaltslos“ rüber.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x