In Far Cry 6 springen Spieler gerade reihenweise freiwillig in den Tod – Schuld ist ein Heuballen

In Far Cry 6 ist eine witzige Anspielung auf Ubisofts berühmte Reihe Assassin’s Creed verborgen. Doch wer hier guten Gewissens das macht, was man in den AC-Spielen so macht, wird grausam enttäuscht. Erfahrt hier auf MeinMMO, was es mit dem tödlichen Easter Egg auf sich hat.

Was hat es mit dem Heuballen auf sich? In Ubisofts neuem Open-World-Spiel Far Cry 6 sollt ihr als Teil einer Rebellentruppe eine Bananenrepublik von ihrem grausamen Diktator befreien. Auf dem Weg durch die Insel kommt ihr an eine Stelle, in der eine Holzplanke auf einem Hausdach befestigt ist.

Unter der Planke, viele Meter in der Tiefe, befindet sich ein Heuballen. Balanciert man die Planke entlang, so ertönt plötzlich der schrille Schrei eines Adlers.

Spieler springen aus Reflex in den Tod und wollen ein Achievement dafür

Warum ist das so perfide? Wer noch nie ein Spiel der Reihe Assassin’s Creed, wie das neueste Valhalla, gezockt hat, wird hier sicher nur mit den Schultern zucken und wieder zurücktreten, denn Stürze aus dieser Höhe sind für gewöhnlich tödlich. Der Adler ist halt ein Viech, das hier rumfliegt.

Wer hingegen aber nur ein Spiel der Reihe Assassin’s Creed gezockt hat, der sollte sich hier plötzlich an eine ganz bestimmte, geradezu ikonische Szene aus dem Meuchel-Epos erinnert fühlen.

Denn eine der wichtigsten Fähigkeiten der Assassinen ist der „Sprung des Glaubens“, bei dem sich der jeweilige Assassine von teilweise absurden Höhen in die Tiefe stürzt und dabei noch irgendwelche hingabevollen Kapriolen schlägt.

Anstatt zu zerschellen, landet der Meuchler dann sicher und unversehrt in einem zufällig unter ihm befindlichen Heuballen. Der Adlerschrei ist dabei ein Indikator, dass der Sprung des Glaubens hier funktioniert und man sich getrost in die Tiefe stürzen kann.

Das passiert, wenn man den AC-Move in Far Cry macht: In Far Cry 6 hingegen spielt ihr keinen Assassinen, sondern einen einfachen Guerilla-Kämpfer und wenn ihr von einem Hausdach springt, zerschellt ihr am Boden und krepiert. Das Easter Egg aus Assassin’s Creed ist ein reiner Gag und verleiht euch nicht einfach die Kräfte der Assassinen!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Wie kommt die Sache bei den Spielern an? Diverse Spieler sind schon auf den Sprung des Glaubens reingefallen und endeten als zerschmetterte Kadaver im Heu. Sehr zum Gefallen des fiesen Diktators. Doch anstatt sich über solch eine Gemeinheit aufzuregen, feiern Spieler die Szene und wünschen sich sogar noch eine Belohnung für ihren tödlichen Leichtsinn:

  • DnDaddy: „Ha, ich hab das 5-mal gemacht, weil ich gehofft habe, dass ich ein Achievement bekomme!“
  • Stevenomes: „Das ist immer noch ein Sprung des Glaubens. Aber der Glauben war falsch gewählt.“
  • Dissident88: „Ich hätte ein Achievement namens „Falsches Spiel!“ daraus gemacht!

So viel zu diesem gemeinen Easter Egg aus Assassin’s Creed in Far Cry 6 und warum es eine dumme Idee ist, zu Adlergeschrei in die Tiefe zu springen. Wo solche Aktionen aber wahrscheinlich gut funktionieren werden, ist im womöglich geplanten Assassin’s-Creed-MMO.

Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sveasy

Letzten Sonntag… Koop… beide gesprungen… beide tot… Lachflash, und drauf gewettet dass wir nicht die einzigen sein werden. Dass habt ihr mit eurer News grad bestätigt 😁👍

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x