So farmen und leveln Spieler in Fallout 76 schneller als Ihr

Viele Spieler sind in Fallout 76 schon im „Endgame“ angekommen. Hier suchen sie nun nach seltenen Rezepten und nach stetigen Verbesserungen. Dazu nutzen sie einen Trick, den das Spiel selbst ohne Probleme erlaubt.

So farmen Spieler schneller: Die Technik, die die Spieler anwenden, nennt sich „server hopping“. Bei diesem Vorgehen suchen die Spieler nach ihren benötigten Gegenständen und gehen auf einen anderen Server, wenn das Item gerade nicht auf ihrem Server zu finden ist.

So umgehen sie Wartezeiten und Respawns und können schneller nach Gegenständen suchen oder leveln.

fallout 76 ttb

Server-Hopping für mehr Loot und Erfahrung

Wie funktioniert der Trick? In Fallout 76 sind Spieler immer online. Das bedeutet auch, dass sie sich auf Spielserver verbinden müssen, wenn sie spielen wollen. Die Server werden aktuell nur von Bethesda gestellt.

Private Server in Fallout 76 – Alle Infos zu Mieten und Release

Auf welchen Server man gelangt, wenn man sich einloggt, ist zufällig. Ein anderer Server bedeutet, dass der Platz Eures C.A.M.P.s hier gerade belegt sein kann, aber auch, dass Gegner, die Ihr auf Eurem alten Server getötet habt, hier vielleicht noch leben.

Um auf einen anderen Server zu kommen, loggen sich Spieler nach ihren Aktionen schlicht an Ort und Stelle über das Menü aus. Wenn sie sich dann wieder neu einloggen, kommen sie auf einen anderen Server und können von vorn beginnen.

Das nützt Server-Hopping: Spieler nutzen die Technik für verschiedene Dinge:

  • Angebote bei Händlern
  • zufällige Events
  • schnelles Leveln
  • Farmen von Material
  • seltene Gegner

Einige Händler haben seltene Rezepte bei sich, wie die für das handgefertigte Gewehr. Spieler farmen dieses Rezept, indem sie immer wieder bei den entsprechenden Händlern aus- und wieder einloggen, um seine Angebote zu prüfen.

Fallout 76: Mit diesen Tipps levelt Ihr Euren Charakter schneller

Ähnlich läuft das bei Events. Ist ein Event auf dem Server gerade nicht verfügbar, loggen die Spieler aus und wieder ein, um zu schauen, ob es da ist. Events geben besondere Belohnungen und später auch manchmal Rezepte.

Anders funktioniert es beim Leveln und Farmen von Material und Gegnern. Hier erledigen die Spieler eine Menge an Gegnern oder looten einen Ort leer, um sich dann neu einzuloggen und das zu wiederholen. So kommen sie in kurzer Zeit auf mehr Loot und Kills.

Im kommenden Patch für Fallout 76 am 4. Dezember soll aber zumindest die erhaltene Erfahrung für höherstufige Gegner gesenkt werden.

fallout 76 screen drölf

Ist das erlaubt? Im Moment spricht nichts dagegen, „server hopping“ zu betreiben. Der Trick funktioniert schon seit langer Zeit auch in Spielen wie World of Warcraft. Da es kein Fehler, sondern gewollt ist, auf zufälligen Servern zu landen, ist es auch kein Exploit.

Dennoch diskutieren einige Spieler auf Reddit, ob etwas dagegen unternommen werden sollte. „Server Hopper“ haben immerhin eine Art Vorteil gegenüber „regulären“ Spielern.

Wie seht Ihr das? Sollte „server hopping“ unterbunden werden oder ist es okay?

Wollt Ihr ohne „server hopping“ effektiv an Material kommen? So findet Ihr die beherten ballistischen Fasern in Fallout 76.

Autor(in)
Quelle(n): Eurogamer
Deine Meinung?
14
Gefällt mir!

23
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
IOI
IOI
1 Jahr zuvor

Über die Sale-Tage hab ich mir Neverwinter Nights Enhanced Edition geschossen, ein Oldschool „ROLLENSPIEL“ wo Levelgrind, Servergedöns, ich bin der beste auf erver mit beste Items wo gibt-Dödelgeprolle sowas von überflüssig ist ^^

Frank
Frank
1 Jahr zuvor

Was dieses betrifft server hopping……teilweise muss man es sogar machen.

Wenn z.b. eine Quest mal wieder sonst nicht zu beenden ist….wie “ Tötet Even „

Ich selber musste ca 30 Mal server hopping betreiben….um diesen NPC lebend anzutreffen…so das ich ihn dann Töten konnte.

Es zu benutzen um dadurch schneller Leveln zu können……..nun ja….wenn es laut der Spielmechanik legal ist…..
Muss jeder selber wissen ob er es ausnutzt oder nicht

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

ich muss sagen momentan bin ich nicht abgeneigt weil ich ne gruppe gefunden habe die echt cool ist und ich n schlechtes gewissen hab was das hochziehen angeht. halt dann aber nur xp farmen keine Materialien etc.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Hmmm. Wird heute nicht das hochziehen erschwert? Muss mir bei Gelegenheit auch mal Mitspieler auf der Ps4 suchen aber erst wenn ich Stufe 50 bin. Für Atombomben sind glaube ich Mitspieler von Vorteil.

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Das ne gute frage werde ich nachher sehen momentan dümpel ich auf lvl 23 rum würde natürlich gern auf 50 sein da dort der dmg output dann stimmt für mich so muss ich ala harakiri art mit der schrot direkt vorm gegner stehen und 3 magazine durch hauen für nen supermutanten oder grubenhauer

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ich finde ja die Belohung seitens der Questerfahrung einfach schlecht. Habe gestern die Questline von dem Orden der Mysterien abgeschlossen. Die meisten Quests geben nur 300 Ep. Das ist viel zu wenig im Vergleich zu denn ganzen Gegnern. Ein Verbrannter auf Stufe 1 gibt 13 Ep. Im Riverside Haus gibt es gefühlt 20-30 Verbrannte. Da hast mehr Xp wenn du die umhaust, anstatt einer ganzen Quest zu folgen.

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Das Gefühl hab ich auch, wenn ich mit den beiden unterwegs bin hab ich schon die angewohnt heit einfach stumpf mitm Automatik oder schrot in die Gegner massen reinzuballern das ich so viel wie möglich mitnehme da gibt’s pro gegener schon so an die 80-120 ep grin ich seh mich als den kleinen unliebsamen bruder an der nur gedultet wird in der Gruppe grin

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

????????????

Buja
Buja
1 Jahr zuvor

Ach alles gut. Macht doch Bock. Ich weiss immernoch nicht wie wir effizient die 14000 Granaten verkaufen können die du gestern gefunden hast ????

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Ihr macht das mal grin ich hab meinen Teil davon und gut ist smile naja gibst halt nem Char und verkaufst jeden tag einmal ne bestimmt menge grin ich geh nachher nochmal an die stelle wenn das da wieder ist könnt ihr euch Gedanken machen was ihr dann mit 28tausend macht grin

Michael Jensen
Michael Jensen
1 Jahr zuvor

Dosen Artikel hätte man nicht schreiben dürfen. Wo liegt da der Sinn.

Bobbelix
Bobbelix
1 Jahr zuvor

Again what learned und für bescheuert befunden. Viele Kiddies können mit dem Begriff Rollenspiel (P&P) gar nichts mehr anfangen. Ein Tod sollte in den meisten RPGs härter bestraft werden. Kann ja nicht sein, dass Selbstmord auch noch belohnt wird.
Bin froh, dass CR in SC hierauf ein Auge geworfen hat.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Jedem das seine. Würde nicht auf die Idee kommen so etwas zu machen. Hätte daran keinen Spaß. Man levelt eh schon schnell genug über die ganze Ep von den Gegnern.

Christoph Lübbert
Christoph Lübbert
1 Jahr zuvor

Nee, die glitchen einfach XP grin

Buja
Buja
1 Jahr zuvor

Ich finde es nicht gut das Serverhopping hier auch noch durch den Artikel verbreitet wird. Wenn zuviele Spieler Serverhopping betreiben, wirkt sich das definitiv negativ auf die Spielerfahrung, für die die es nicht betreiben, aus.

Beispiel:
Woher soll man als Spieler wissen wo bestimmte Baupläne oder Rezepte bzw Schrottartikel wie Schreibmaschine oder Tischventilatoren (die gibt es an bestimmten Orten sehr frequentiert) zu finden sind, wenn die schon durch Serverhoppinggenies abgegrast worden sind?

Sir Wellington
Sir Wellington
1 Jahr zuvor

Finde es schwachsinnig, dass nur ein Spieler solche sachen aufnehmen kann. Selbst in einer Gruppe sorgt es dafür, dass jeder der erste im Gebäude sein will. Dann heißt es: erst aufnehmen und dann gucken.

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

grin

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Ist das nicht ein bischen Blöd? weil sind das nicht dann die Spieler die dann Jammern es gibt nichts mehr zu tun! Ich mach mir da keinen Stress bringt ja nix ausser ich hab alles und bin der Beste nur hab ich nichts mehr zu tun deshalb Troll ich die anderen Spieler!

MCPO
MCPO
1 Jahr zuvor

Im grundegenommen macht das daß ganze spiel kaputt, die Entwicklung des Chars ist eh schon zu schnell, es gibt viel zu viele items und zeugs für den engen Lagerplatz und den relativ geringen verbrauch, besonders der standartresourcen. Dazu gibt und gab es auch nach wie vor ne reihe exploits um schnell zu lvln oder sich unmengen von Zeug zu sammeln. Auch der Gewichtsbug wird wohl mindestens von 50 % der spieler genutzt. Eigentlich ist Fallout 76 im moment ne Art Beta, man müsste die ganzen Bugs und probleme mal beheben und dann alles wipen und neu starten. Denn es fehlt… Weiterlesen »

DarokPhoenix
DarokPhoenix
1 Jahr zuvor

Hab ich seit beginn gemacht und funktioniert gut, gerade wenn man Golfen geht wenn Ihr versteht was ich meine ;). Die Respawnzeit wenn man eine gute Route hat ist aber auch ok, so dass man nicht ständig den Server wechseln muss. Aktuell bleibe ich länger auf einem Server. Die Events sind vom Loot her „waste of time“ auch die speziellen Events wenn man die letzten Story Quests gemacht hat. Hoffe das änder sich noch….. Ich finde nicht dass man dieses Verhalten unterbinden muss, jeder soll machen können was er will und wie er gerne spielt. Ich finde es eher fragwürdig… Weiterlesen »

Haui
Haui
1 Jahr zuvor

Hab das bis Level 130 gemacht und wird schnell öde, weil man dann auch alle legendarys hat und nix mehr gutes findet. Aber jetzt ist der spot stark überfarmt und man muss sehr viel mehr reloggen als früher noch wink

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Gute Idee Serverhobbing zu bewerben… Da freuen wir uns doch auf noch mehr Abstürze und noch tollere Ladezeiten smile

Sir Wellington
Sir Wellington
1 Jahr zuvor

Nutze ich gelegentlich auch, da es aber eher nervt versuche ich es zu vermeiden.
Ausloggen und Einloggen dauert mir einfach zu lange. Macht so keinen spaß.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.