Elden Ring DLC: 9 neue Waffen, die ihr ohne Bosskämpfe gleich am Anfang bekommen könnt

Elden Ring DLC: 9 neue Waffen, die ihr ohne Bosskämpfe gleich am Anfang bekommen könnt

Der neue DLC von Elden Ring bietet eine riesige Menge an neuen Waffen, doch viele von ihnen sind an Bosse oder Geheimnisse geknüpft. Wir zeigen euch deshalb 9 Waffen, die schnell und zudem ohne Bosskämpfe ergattert werden können.

Was sind das für Waffen? Es handelt sich hierbei um eine Auswahl von 9 Waffen, die wir für euch herausgesucht haben. Sie sind stark, neu und können gleich zu Beginn eurer Reise im neuen DLC von Elden Ring ergattert werden.

Wir zeigen euch, welche Waffen das sind und wo sich ihre genauen Fundorte befinden. Mit unserem Verzeichnis könnt ihr schnell durch alle Waffen springen:

Rückhandklinge

Fundort: Die Rückhandklinge könnt ihr in der Nähe vom Ort der Gnade „Drei-Wege-Kreuzung“ finden. Bewegt euch in östliche Richtung, bis ihr die steinernen Monumente aus der Ferne erkennt. Reitet bis zum entferntesten hin. In der Nähe des Grabs werdet ihr die Klingen auf dem Boden finden.

Schmiedeschrift-Cirque d. Fluchklinge

Fundort: Diese Zweihandwaffe kann gleich zu Beginn am Ort der Gnade „Grabfeld-Ebene“ gefarmt werden. Besiegt den Aspekten vor euch, bis dieser die Waffe fallen lässt. Mit Items wie dem Talisman „Silberskarabäus“ oder dem Item „Silberner Federtierfuß“ könnt ihr eure Glückschance erhöhen. Hohe Werte in Arkanenergie unterstützen eurer Glück beim Farmen zudem.

Schwarzer Stahlgroßhammer

Fundort: Um die Waffe „Schwarzer Stahlgroßhammer“ zu erlangen, müsst ihr euch vom Ort der Gnade „Grabfeld-Ebene“ in nordöstliche Richtung begeben, bis ihr die Kirche des Trostes erreicht habt. In dieser Kirche wartet ein Schwarzer Ritter. Besiegt diesen leichten Gegner und erhaltet nach dem Kampf den Hammer.

Großkatana

Fundort: Um das Großkatana zu finden, müsst ihr vom Ort der Gnade „Drei-Wege-Kreuzung“ die nordwestliche Route einschlagen, bis ihr an einem großen See angelangt seid. In diesem schlummert ein Geisterflammendrache. Weckt ihn nicht und geht stattdessen zur Leiche, die sich vor dem Drachen befindet. Die besitzt das Schwert.

Pata

Fundort: Um das Pata zu finden, müsst ihr vom Ort der Gnade „Drei-Wege-Kreuzung“ die westliche Route Richtung „Belurat, Turmsiedlung“ einschlagen. Seid ihr durch den Tunnel, nehmt ihr eine scharfe Kurve nach links und folgt dem Weg weiter nach oben, bis ihr den Ort der Gnade „Klippenstraße, Endstation“ gefunden habt.

Folgt nun dem Weg weiter in südöstlicher Richtung, bis ihr die Kirche der Segnung erreicht habt. Diese befindet sich etwas versteckt, kann jedoch nicht verfehlt werden. Durchsucht die Leiche, die sich vor der Kirche an einem Loch befindet – dort findet ihr eine Rüstung sowie das Pata.

Milady

Fundort: Vom Ort der Gnade „Drei-Wege-Kreuzung“ überquert ihr die Große Brücke der Ellac, die sich in nordöstlicher Richtung befindet und reitet weiter, bis ihr eine zweite Brücke überquert habt und vor Schloss Ensis seid. Haltet euch nun links und steigt die Treppen hinauf. Nehmt eine scharfe Linkskurve, bis ihr vor den Klippen seid.

Jetzt haltet ihr euch wieder links auf und lauft die hölzerne Treppe hoch auf das Gebäude. Ihr werdet vor euch einen Soldaten und einen Hund treffen. Habt ihr diese besiegt, könnt ihr vor euch einen Turm entdecken. Nehmt die Leiter rauf und öffnet die Truhe. Dort findet ihr Milady.

Ambosshammer

Fundort: Der Ambosshammer befindet sich im Dungeon „Lavazulauf der ruinierten Schmiede“ und kann ergattert werden, wenn ihr dort die Schmiede ihrer Schätze beraubt. Den Dungeon erreicht ihr, wenn ihr die Brücke der Ellac überquert habt und euch rechts haltet. Reitet weiter an den Blutunholden vorbei, bis ihr ein großes kaputtes Gebäude seht, in das ihr hineingehen könnt und das gut beleuchtet ist.

Der Dungeon bietet keine Bosse, sondern nur Golems und Flammenschleime, die ihr besiegen könnt. Ihr bekommt den Hammer, wenn ihr den Lavazulauf der Schmiede umkehrt und auf dem stählerne Rohr balanciert, bis ihr ans Ende gelangt seid. Springt nun auf die linke Seite und interagiert mit der Schmiede. So erhaltet ihr den Ambosshammer.

Schmiedeschrift-Dolch

Fundort: Der Schmiedeschrift-Dolch befindet sich im Dungeon „Lavazulauf der ruinierten Schmiede“. Folgt also dem Weg erneut in den Dungeon, der euch auch den Ambosshammer spendiert. Die Klingen findet ihr auf eurer Erkundungstour auf einer Leiche, die von einem Golem bewacht wird. Diese könnt ihr nicht verfehlen.

Feuerfunken-Parfümflasche

Fundort: Die Feuerfunken-Parfümflasche befindet sich vor Schloss Ensis im Camp der Soldaten. Überquert die Brücke der Ellac und haltet euch leicht rechts, bis ihr Zelte seht, die von Parfümeuren bewacht werden. Ihr findet die Parfümflasche in einer Kiste im Camp der Parfümeure.

Das waren 9 neue Waffen aus dem DLC von Elden Ring, die ihr entspannt und ohne großen Aufwand oder Bosskämpfen ergattern könnt. Welche Waffen empfehlt ihr? Lasst es uns gerne in den Kommentaren erfahren. Mehr Guides zu Elden Ring findet ihr in unserer Übersicht: Elden Ring: Alle Guides, Einsteiger-Tipps und Builds in der Übersicht

Quelle(n): youtube.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx