E3 2019 Spiele-Highlights: Freut euch auf diese MMOs und Online-Games

Die E3 2019 im Juni ist ein riesiges Ereignis, auf das sich Gamer auf der ganzen Welt freuen. Wir zeigen euch, welche wichtigen Ankündigungen ihr nicht verpassen dürft.

Was sind das für Highlights? Wir haben uns genau angeschaut, welche Ankündigungen es zu MMOs und anderen Online-Spielen es auf der E3 2019 geben wird. Viele davon werden in Pressekonferenzen genauer besprochen.

Aber auch wichtige Hardware-Ankündigungen sollten euch interessieren, da sie sich auf die Zukunft des Gamings auswirken.

Wir zeigen euch hier eine Auswahl der Vorstellungen und Spiele, die ihr euch auf gar keinen Fall entgehen lassen dürft.

Avenger’s Project „Marvels Avengers“

Was ist darüber bekannt? Auf der E3 2019 erwartet euch die Enthüllung von Avenger’s Project. Zum Spiel selbst sind bisher kaum Informationen bekannt. Es könnte aber DAS Highlight der Messe werden.

Laut ersten Infos soll es sich beim Spiel um ein Action-MMO handeln. Das Game wird mit Charakteren, Umgebungen und ikonischen Momenten gefüllt sein, die Fans des Avengers-Franchises bestens kennen sollten.

Marvels Avengers soll „über viele Jahre“ gespielt werden.

Marvel's Avengers Titelbild

Für wen ist das interessant? Für alle Fans der Avengers-Filmreihe sollte diese Vorstellung ein Highlight werden. Generell ist die Community durstig nach neuen MMOs. Mit den bekannten Charakteren findet man hier schnell einen Bezug zum Spiel. MMO-Fans sollten unbedingt reinschauen.

Borderlands 3

Was ist darüber bekannt? Zu Borderlands 3 wurde schon viel vorgestellt, doch die E3 2019 will das Spiel rocken. Zu den Inhalten der kommenden Vorstellung zählt:

  • Neues Gameplay
  • Ein neuer Vault Hunter
  • Ein neuer Planet

Vor Ort können Besucher das erste Mal eine Demo von Borderlands 3 anspielen. Außerdem will Borderlands 3 auf der E3 für Überraschungen sorgen.

Borderlands-3-Pitchford
Pitchford (rechts) bei der Präsentation von Borderlands 3.

Für wen ist das interessant? Alle Freunde der Loot-Shooter sollten sich darauf freuen. Für Fans der Serie ist die Konferenz mit Borderlands 3 sowieso eine Pflicht-Veranstaltung. Wer bisher noch gar nichts von Borderlands 3 gesehen hat, aber Shooter und gute Storys (mit derbem Humor) mag, sollte dabei sein.

Dying Light 2

Was ist darüber bekannt? Ursprünglich stellte man Dying Light 2 während der E3 2018 vor. Square Enix gab bekannt, dass das Spiel auch in diesem Jahr einen festen Platz in der Pressekonferenz haben wird.

Der erste Teil hat eine riesige Fanbase und machte sich als Open-World-Survival-Horror viele Freunde. Dementsprechend groß sind die Erwartungen für den zweiten Teil.

DL2 spielt 15 Jahre nach seinem Vorgänger. Während der Multiplayer bestätigt ist, gibt es keinen Battle-Royale-Modus. Eure Entscheidungen werden Einfluss darauf haben, wie sich die Umgebung verändert.

Es gibt bisher noch kein Release-Datum für Dying Light 2. Fans brennen darauf, mehr Informationen während der E3 2019 zu erhaschen.

Für wen ist das interessant? Wer Dying Light feiert, der sollte sich auf Part 2 freuen. Denn da hab ihr noch mehr Skills, um die Gegner umzuknüppeln. Außerdem kommt jetzt das Parkour-Feature zum Einsatz. Mit akrobatischem Einsatz pflockt ihr dann die Zombies um.

Ghost Recon Breakpoint

Was ist darüber bekannt? Auf der E3 2019 erwarten wir ausführliche Infos zu Ghost Recon Breakpoint. Ubisoft stellte den neuen Teil der Ghost-Recon-Reihe bereits vor und kündigte zur E3 einen Programmslot an.

Bei Breakpoint handelt es sich um den direkten Nachfolger zu Wildlands. Allerdings steht der Survival-Aspekt hier nochmal weiter oben auf der Prioritätenliste der Spieler. Nahrung und Verletzungen spielen eine wichtige Rolle. Der Release von Breakpoint ist im Oktober.

Während der Pressekonferenz von Ubisoft spielt Ghost Recon Breakpoint eine wichtige Rolle.

Mehr zum Thema
Ghost Recon Breakpoint zeigt mit Gameplay, wie sie Survival „neu definieren“

Für wen ist das interessant? Seid ihr Fans von Ghost Recon Wildlands? Dann solltet ihr euch dieses Highlight mit Breakpoint auf keinen Fall entgehen lassen. Wildlands vs. Breakpoint – Die 13 wichtigsten Neuerungen.

Generell werden hier alle Spieler angesprochen, die Koop-Survival genießen und dabei auf realistische Grafik und starke Waffendetails setzen.

Halo Infinite

Was ist darüber bekannt? Ein Auftritt von Halo Infinite auf der E3 2019 ist von Microsoft bestätigt. Angekündigt wurde das Spiel bereits im letzten Jahr.

Halo Infinite soll sich ganz auf den Master Chief und seine Reise konzentrieren, die nach den Ereignissen von Halo 5 spielt. Ein Entwickler von 343 deutete an, dass das neue Halo wohl einen Live-Service bekommt.

Auf der E3 2019 hofft man darauf, dass man endlich Gameplay aus Halo Infinite sehen wird.

Mehr zum Thema
Microsoft muss E3 2019 rocken – Experte erwartet neue Xbox und Blockbuster-Games

Für wen ist das interessant? Alle Fans der Halo-Serie werden mit Infinite angesprochen. Auch Shooter-Freunde, die gerne mal in ein neues Universum abtauchen möchten, können das in Halo Infinite.

FIFA 20

Was ist darüber bekannt? Das FIFA-Franchise hat in der Zeitplanung von EA einen festen Platz. Den Platz wird man dem neuen Teil der Serie, FIFA 20, widmen. Während der Vorstellung will EA demonstrieren, wie sich das Gameplay im Vergleich zu älteren Titeln verbessert hat.

Welche Verbesserungen für FIFA 20 geplant sind, erfahrt ihr hier.

Für wen ist das interessant? Alle Fußball-Fans sollten den neuen FIFA-Titel im Auge behalten. Sportbegeisterte sollen mit den Gameplay-Verbesserungen voll auf ihre Kosten kommen. Jeder, der kompetitive Spiele mag, könnte hier ein Highlight finden.

Wann die FIFA 20 Demo startet, erfahrt Ihr hier.

Apex Legends – Season 2

Was ist darüber bekannt? Die erste Season in Apex Legends lief nicht so gut. Fans klagten über zu wenige Inhalte. Das sahen die Entwickler und wollen mit der neuen Season 2 einiges gutmachen. Die neue Season wird während der E3 2019 detailliert vorgestellt.

Apex Legends Epic master of the Hunt Bloodhound Skin titel

Für wen ist das interessant? Für alle, die Apex Legends mögen, aber von Season 1 enttäuscht sind. Wer Herausforderungen mag, wird sich in Season 2 von Apex Legends wohl wohlfühlen.

Das solltet ihr im Blick behalten:

The Elder Scrolls Online: Während der E3 2019 gibt Bethesda eine Pressekonferenz und steht auch für Interviews bereit. Möglicherweise gibt es da schon Hinweise auf neue Inhalte, die bald ins Spiel eingebaut werden. Erst kürzlich startete das Elsweyr-DLC durch.

Destiny 2: Bungie ist bei der E3 2019 vor Ort. Erst kürzlich kündigten die Entwickler an, dass eine neue Ära für Destiny 2 anbrechen werde. Möglicherweise zeigt man auf der E3 dann Gameplay oder mehr Details zum neuen Kapitel, was am 6. Juni vorgestellt wird.

Google Stadia: Bereits vor der E3 2019 bringt Google einen Livestream zu Stadia auf YouTube. Da will man Infos wie Preise, Spiele und Launch-Details mit den Fans teilen. Weitere Neuigkeiten werden dann während der E3 geteilt. Im März stellte Google „Stadia“ vor – Die Konkurrenz zu PS4 Pro, Xbox One X und PC.

Battlefield 5: Von den Entwicklern bei DICE erwartet man zur E3 2019 die Vorstellung des Pazifik-Schauplatzes. Der wurde erst kürzlich in der Roadmap angedeutet.

Fallout 76: Zum Survival-Spiel soll es während der E3 2019 neue Informationen geben. Was genau vorgestellt wird, ist aber noch unklar.

Monster Hunter World: Die Erweiterung Iceborn, die kürzlich mit einem neuen Story-Trailer präsentiert wurde, kann auf der E3 2019 von Fans als Demo angespielt werden. Da erwartet man interessante Neuigkeiten.

Black Desert Online: Nach den Pressekonferenzen der E3 2019 lädt Pearl Abyss zur Party ein. Wer dort hingeht, wird neuen Content und Franchise-Ankündigungen sehen und kann Demos spielen. Hier dürfte es spannende Infos geben.

Verpasst keine Highlights der E3 2019 – Speichert euch unseren Zeitplan ab:

Mehr zum Thema
E3 2019 Zeitplan: Alle Termine für Pressekonferenzen im Überblick
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.