Im neuen Koop-Spiel auf Steam baut ihr Drogen an und verkauft sie weltweit – Kommt 2022

Mit Drug Lord Simulator (PC/Steam) erscheint ein neues Koop-Spiel mit … interessantem Ansatz. Ihr spielt einen Drogenbaron, der alles verloren hat und nun versucht, wieder an die Spitze zu kommen. Mit noch mehr Drogen.

Was ist das für ein Spiel? Wie klingt es für euch, verborgen vor dem Gesetz Drogen aller Art anzubauen? Euch ein ganzes Netzwerk dafür aufzubauen? Eure Ware sogar weltweit zu verkaufen und Geld ohne Ende zu verdienen? Gut?

Dann solltet ihr zur Polizei gehen und euch stellen, denn das ist illegal. Oder schaut Breaking Bad. Oder … seht euch Drug Lord Simulator an. Denn genau das ist der Ansatz, welchen das neue Koop-Spiel verfolgt.

Ihr hattet ein Drogen-Imperium, aber eine Ratte hat euch an die Polizei verraten. Nachdem ihr Hops genommen wurdet und ein feindliches Kartell den Rest eures Netzwerks zerstört hat, seid ihr ganz unten angekommen. Da ihr dort aber wieder weg wollt, entschließt ihr, neu anzufangen.

Also baut ihr erste Plantagen für Cannabis und verkauft eure Ware, um an mehr Geld zu kommen und zu expandieren. Das Ziel: weltweiter Export.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Drogen ticken im Team ab 2022

Das sind die Features: Im Kern ist Drug Lord Simulator eine Art Aufbau-Simulation. Ihr fangt mit einem kleinen Bereich an, den ihr effizient mit Anbau-Möglichkeiten für illegale Substanzen erweitert. Dazu müsst ihr besonders auf das Platz-Management achten:

  • euch steht nur begrenzt Platz zur Verfügung
  • baut hier eure Ware an und erntet sie
  • baut ein Netzwerk auf, um Schmuggler und Lieferanten zu beschäftigen
  • vermeidet dabei, von der Polizei geschnappt zu werden – euer treuer Hund warnt euch davor
  • expandiert weltweit und bestecht Regierungsmitglieder, damit sie ein Auge zudrücken

Dabei bleibt nicht alles ruhig. Ab und an hilft nur der Griff zur Pistole, wenn zwielichtige Gestalten euch zu unbequem werden.

Drug Lord Simulator erscheint dabei mit einem Koop-Modus, in dem ihr offenbar zusammen illegalen Aktivitäten nachgehen könnt. Wie genau das aussieht, können wir allerdings noch nicht genau sagen.

Wann und wo kann ich Drug Lord Simulator spielen? Der Release des Spiels ist für das erste Quartal 2022 angesetzt. Drug Lord Simulator wird für den PC auf Steam erscheinen. Ein Kostenpunkt ist bislang noch nicht bekannt.

Entwickler Sicarius hat zuvor bereits den Shooter Time To Stop Time veröffentlicht, der auf Steam zumindest „größtenteils positiv“ aufgenommen wurde. Spiele im Stil von Drug Lord Simulator haben ab und an das Potential, für wenig Geld sehr unterhaltsam zu sein, trotz bescheuerter Prämisse. Möglicherweise lohnt sich also ein Blick aufs Spiel.

Für Fans von Indie-Games gab es zuletzt einen ziemlich dicken Drop: League of Legends hat ein neues Spiel bekommen. Das Rollenspiel Ruined King ist jetzt verfügbar:

League of Legends veröffentlicht plötzlich ein klassisches RPG, erinnert an das alte Final Fantasy

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Manu

Ey alter digga…. das is doch das Leben der 13, 14 Jährigen im Jahre 2020.
Ne sorry…. selbst wenn es ne interessante Wirtschaftssimulation wäre würde ich mich für das Thema und die Zielgruppe zu sehr fremdschämen um das zu spielen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x