The Division 2: Für das beste Zeug müsst Ihr wohl doch nicht in die Dark Zone

Vor Kurzem sorge eine Aussage der Entwickler von The Divison 2 ganz schön für Aufregung unter den Fans. Items mit dem höchsten Gear Score sollte es bald nur über die Dark Zones geben. Doch offenbar ist das nicht der Fall.

Das steht bei The Division 2 an: Wie die Entwickler am 17. April in der aktuellen Ausgabe von „State of the Game“ bekanntgaben, arbeitet man weiterhin intensiv an zahlreichen Verbesserungen für The Division 2.

In dem Titel Update 3.0, das nun zusammen mit dem ersten Raid auf den Mai verschoben wurde, sollen Unmengen an Änderungen und Fixes in so gut wie allen Bereichen des Spiels Einzug halten. Im Fokus steht ganz klar die Balance.

the-division-2-dark-zones-and-pvp

Diese Aussage sorgte für Aufregung: In diesem Zusammenhang wurde auch eine Anpassung erwähnt, die für Unruhe unter den Fans sorgte. Denn in Zukunft soll es das stärkste Gear eigentlich exklusiv über die Dark Zones geben. Dort sollen dann Items direkt mit einem Gear Score bis 515 droppen können – und zwar nur dort.

Aktuell liegt das Cap für Drops bei Gear Score 500. Nur durch Rekalibrierung kann man seine Ausrüstung auf 515 bringen. Das sorgte für großen Unmut bei zahlreichen Fans, die auf Reddit und anderen Forem ihrem Ärger Luft machten.

Denn viele sahen sich nun dazu gezwungen, bald die Dark Zone aufsuchen zu müssen und sich dort auch aufs PvP einzulassen, wenn man die beste Ausrüstung direkt haben will. Das stieß den Agenten ziemlich bitter auf.

division-2-agent-dark-zone-süd

Doch offenbar hat man im Stream nicht alle Details erwähnt.

Hier bekommt Ihr bald die stärkste Ausrüstung: Kurz nach dem Stream und den ersten Wellen der Entrüstung meldete sich der Community Manager UbiAmper im offiziellen Division-Forum von Ubisoft zu Wort. Dort antwortete auf einen Beitrag, wo sich ein Spieler darüber beschwerte, bald für das beste Gear in die Dark Zone und zum PvP gezwungen zu werden.

Dazu sagte UbiAmper unter anderem: „Es gab eine Menge zu besprechen im heutigen Stream. Ich will damit anfangen, dass der Raid die Ausrüstung mit dem höchsten Gear Score droppen wird – nicht die Dark Zones.“

Wie hoch dabei der Gear Score im Raid ausfallen wird, verriet er jedoch nicht. Dazu hieß es lediglich: Wird noch bekanntgegeben.

the division 2 dark zone pvp

Er fuhr dann fort: „Auch wenn wir mit den Belohnungen in den Dark Zones experimentieren wollen – wir nehmen jedes Feedback zur Kenntnis. Es ist noch ein super frühes Stadium und wir wollen zunächst sehen, wie sich die neuen Inhalte und der Loot live spielen. Das heißt aber nicht, dass wir keine Änderungen vornehmen können.“

So reagieren die Fans: Viele Fans waren erfreut und dankbar über diese Klarstellung. Offenbar wird die Dark Zone doch kein Muss, wenn man an die stärkste Ausrüstung im Spiel kommen möchte. Außerdem weiß man nun, dass es bald einen noch höheren Gear Score geben wird.

division-agenten-dark

Doch es gab auch Kritik. Zahlreiche Fans können es sich nicht erklären, warum ein solch wichtiges Detail nicht im Stream erwähnt wurde. Dort hieß es schließlich noch explizit, dass es außerhalb der Dark Zones an keinen anderen Orten mehr direkte 515er Drops geben wird.

Einige sind der Meinung, dass Massive mit der Aussage des Community Managers nach den ersten Wellen des Shitstorms nun schnell Schadensbegrenzung betreiben wolle und dass der höhere Gear Score im Raid gar nicht geplant war. Oder die Entwickler wüssten nicht wirklich, was sie tun, beziehungsweise kommunizieren schlecht unter einander – was ebenfalls kein gutes Licht auf sie werfe.

Hättet Ihr ein Problem damit, wenn es die stärkste Ausrüstung nur aus der Dark Zone direkt gäbe? Seid Ihr mit der Raid-Lösung zufrieden?

Das neue Exotic in The Division 2 hat wohl einen eingebauten Wallhack

Autor(in)
Quelle(n): RedditUbisoft Forum
Deine Meinung?
18
Gefällt mir!

173
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Markus Abel
Markus Abel
7 Monate zuvor

Also der Artikel ist Quatsch. Es wird angedeutet dass die Entwickler es nicht geplant hätten und nur Schadensbegrenzung betreiben oder nicht richtig kommunizieren. Und das stammt zwar nicht vom Autor sondern von anderen aber das macht es nicht besser. Eigentlich wurde es auch in der State of the Game angedeutet dass es noch höhere GS geben wird. Er wollte nur nichts Spoilern bzw ohne klare Erlaubnis seiner Chefs die Pläne für die Zukunft verraten. Das heißt die Spieler die hier zitiert werden haben einfach nicht richtig zugehört. So was sollte hier nicht einfach ungefiltert wiedergegeben werden. Gebt lieber das weiter… Weiterlesen »

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
7 Monate zuvor

Ich versteh die Kritik nicht. Hier im Artikel heißt es: Das wurde gesagt – so wurde es aufgenommen – so reagierte Massive, um das klarzustellen. Und du sagst jetzt: Wir sollten das nicht machen, weil die Reaktion der Spieler auf das, was gesagt wurde, „falsch“ war. Und wir sollten das vorher filtern. Wir sollen also die Rolle einnehmen zu sagen: – Das ist eine richtige Reaktion, über die berichten wir.– Und das ist eine falsche Reaktion, über die berichten wir nicht. Das finde ich grundsätzlich schwierig. Gerade diese Aufregung und die Schwierigkeiten in der Kommunikation sind doch „Realität.“ Wir wollen… Weiterlesen »

Markus Abel
Markus Abel
7 Monate zuvor

Ich habe ja extra gesagt dass das durchaus nicht eure Meinung ist sondern ihr zitiert. Ich finde es allerdings schwierig so zu enden wie ihr es tut. Also einfach mit negativen Meinungen anderer. Meiner Meinung nach habt ihr es nicht nötig die Meinungen so unkommentiert weiterzugeben. Es klingt so als hättet ihr keine eigene Meinung zu dem Thema. Wenn man etwas kritisieren sollte bei der ganzen Sache, dann dass die Kommunikation zu den Spielern missverständlich war, aber nicht irgendwelche Vermutungen von Leuten die sich nur aufregen weil sie nicht wirklich zugehört haben. Andererseits möchte ich nicht nur positive Meinungen hören.… Weiterlesen »

TheOne
TheOne
7 Monate zuvor

Deswegen gibt es ja Konflikt. 4 gegen 1 oder 4 gegen 2 ist kein pvp. Die dz sollte wählbar sein… pve oder pvp… immerhin gibt es kein loot Vorteil in der dz also kann man das sehr wohl umsetzen in Division 2

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Aber man hat doch die Wahl…
-Open World_pve
-dark zone_pvpve
-konflikt_pvp

Das was du beschreibst ist ein division OHNE dark zone.. Wollen wir das? Nein, ich glaub nicht

Malgucken
Malgucken
7 Monate zuvor

Von mir aus ohne DZ und ohne PVP, brauche ich nicht.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Ok

Felix Nielsson
Felix Nielsson
7 Monate zuvor

alle die kein pvp wollen sind pussies der wirkliche skill macht sich erst bemerkbar wenn Spieler vs. Spieler kämpft und nicht gegen NPC‘s. PVE ist ganz nett und innovativ aber nicht wirklich anspruchsvoll. ???? bei jedem online Game kommt es auf den pvp Teil an, da erkennt man das eigentliche Potential des Games und ob die Mechaniken und Builds wirklich greifen. ???? wer kein Bock auf pvp hat sollte sich offline spiele holen. Ich kann den ganzen shitstorm nicht mehr sehen ey. So ein Kindergarten, überhaupt den Luxus zu haben sich darüber aufzuregen sollte schon nachdenklich machen. ???? PVP ist… Weiterlesen »

Zannah
Zannah
7 Monate zuvor

Bin kein Fan dieser schwarz-weiß Denkweise.
Zumal die reinen Singleplayer immer weiter aussterben. Die Abspaltung von PVE und PVP finde ich notwendig.
Man sollte viel eher betrachten, wie wichtig war die DZN in Division 1?
Es war eines der Aushängeschilder des Spieles – die Tatsache, dass die DZN in Division 2 aber fast von allen ignoriert wird ist nicht im Sinne der Entwickler und deswegen werden Anpassung vorgenommen.

Und nicht weil PVP das nonplusultra ist.

Phillip Kley
Phillip Kley
7 Monate zuvor

So siehste aus … Division ist nun wirklich kein Vorbild für ein gutes PVP Spiel. Eigentlich hat es sogar einen der schlechtesten PVP Modi die es in MMos gibt. Es hat auch recht wenig mit Skill zu tun wenn ich von jemanden in den Rücken geballert werde und kann mich nicht mal richtig zur wehr setzen.ich Spiel die Darkzone trotzdem gerne aber wer sagt PvP ist die Dominanz der sollte mal am PC Counter Strike spielen. Das baut auf Skill und Reaktionen auf und nicht ein Division. Ein gutes PVP Spiel baut auf gleichen Bedingungen für alle auf und nicht… Weiterlesen »

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Aber genau das ist es… die meißten die in der DZ in einer 4er gruppe rumdaddeln und einzelne abfarmen denken wirklich von sich sie wären gut xD ES bedarf echt viel Skill, Vorbereitung und göttliche Reflexe um in der DZ „gut“ zu sein^^

Phillip Kley
Phillip Kley
7 Monate zuvor

Gestern z.B. hat uns permanent einer in der Darkzone gebasht. Ich war zu den Zeitpunkt 430 und er 500. Wir waren zu zweit und konnten und teilweise gar nicht wehren. Dann schreiben die Entwickler das die Balance gleichwertig zurecht geschnitten wurde. Er hat nur 3 Magazine von uns gefressen bis er gestorben ist und wir wurden mit ein paar schüssen aus seiner mp niedergestreckt. Wenn das einmal passiert denkt man sich sein Teil, aber wenn er uns ne Stunde am arsch klebt und noch beleidigend wird wenn man ihn dann mal killt, finde ich die Entwickler sollten an solchen Situation… Weiterlesen »

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

ich sags malo so… für mich hat die Darkzone und z.B. die „OpenWorld“ von RDO absolut nichts mit PvP zu tun. Die meißten die sich dort aufhalten sind Ganker und Leute die im skillbassiertem PvP kein Land sehen.
Die beiden bassieren auf dem selben Prinzip. gruppe sucht sich einen aus, knallt ihn von hinten ab und erfreut sich daran wie toll man doch ist einen Einzelnen oder zwei in Überzahl von hinten getötet zu haben^^

Jabba
Jabba
7 Monate zuvor

Was hat es mit Skill zutun wenn man gegen NPCs kämpft und von einem Spieler in den Rücken geschossen wird. Nichts. Wer richtiges faires PVP spielen will soll das in Apex oder Fortnite tun, da braucht man Skill.
PvP ist lange nicht alles, Division 2 wäre niemals so erfolgreich wenn es keinen PvE Content gibt.

Klapphahn
Klapphahn
7 Monate zuvor

Ich verstehe das mimimi vieler spieler nicht bzgl der DZ, über 50% des Loots kommt in die private tasche und muss nicht ausgeflogen werden…die anzahl der DZ trolle ist ao gering das ich die in meiner gesamten spielzeit nicht einmal getroffen habe…nur mal andere gruppen, nach einem kurzen gefecht war es dann auvh wieder. Bis jmd roug wird kann der andere spieler noch reagieren da man entweder daa touchpad ne weile drücken muas oder ähnliches….Und es gibt keine Tür camper mehr….dafür gibt es Geschütze….ahja in meiner gesamten DZ zeit habe ich nur 1x was verloren was eh müll war….. Finde… Weiterlesen »

Fr3eZi
Fr3eZi
7 Monate zuvor

Gibt es hier eigentlich einen Artikel über die Darkzone? In dem vielleicht steht weswegen man in die DZ sollte? Ich bin jetzt beim gearscroe 470 habe über 50h Spielzeit. Aber ausser etwas PvP erschließt sich mir nicht weswegen ich in die DZ sollte. Kann mich wer aufklären?

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Komplett anderes spielerlebnis wie der pure pve Open World Part..
Selbstverständlich hat man auch eine andere spielerfahrung verglichen mit Konflikt
smile

Italoipo
Italoipo
7 Monate zuvor

Darkzone kann spass für zwischendurch sein…aber gestern als 2er team rein. U prommt von einem 4er team gegankt. U wurde auch immer bei abgabe aufgelauert..musste sogar meine exo lmg auseinandernehmen, nur damit die sie nicht kriegen…ich wäre für einen revanche buff… mit jedesmal dass man vom gleichem Team gekillt wird, bekommt man einem defense und dps buff gegen dieses team. Im 25% schritt. Das nach team kill resetet wird oder nach 30min

x3TriplexXx
x3TriplexXx
7 Monate zuvor

Man könnte für die Darkzone exklusiven Loot herausbringen, der gerade für diese besondere Eigenschaften hat. So könnte man zum Beispiel bei verschiedenen Rüstungsteilen eines der beiden Talente speziell für die Darkzone gestalten, wie zum Beispiel erhöhter Schaden gegen abtrünnige Gegner, besonderer Rüstungsschutz gegen abtrünnige Gegner, Schaden gegen Division-Agenten usw. Das gleiche könne man natürlich auch bei Waffen machen. Dieser Loot sollte dann ausschließlich in der Darkzone und dort so selten droppen, daß es gerade auch für PVP-ler einer Herausforderung ist, nach ihm zu grinden. Aber ich befürchte, daß die Balance-Probleme dann nur noch größer werden …

Dafür
Dafür
7 Monate zuvor

Ich würde das Game sofort wieder in die Tonne werfen, sollten die anfangen wieder Exklusivloot in den Darkzones zu verbarrikadieren. Das grottige GankPvP Rumgemache dort ist nur ein Teil des Games und sollte auch unbestraft ignorierbar sein. Wenn sie den PvPlern dort was exklusives geben wollen, dann Items die vollständig nur PvP relevant sind wie DMG vs Player oder Resistenz vs Player etc. Mein Darkzone Rank steht auf 1 und das wird auch so bleiben. Bin da sowieso schon misstrauisch, weil manche guten Waffentalente die man bei Youtubern sieht bei mir noch nie im Game aufgetaucht sind. Wie z.B. Frenzy,… Weiterlesen »

BavEagle
BavEagle
7 Monate zuvor

Bin ganz Deiner Meinung und trotz persönlicher Erfolge in TD1, habe ich für TD2 beschlossen, den Kindergarten DZ komplett zu meiden. Daher habe ich auch die Einführungsmission weiterhin gar nicht gespielt.

Betreffs der Talente kann ich Dir leider nichts sagen. Aber ich suche für ein Projekt seit nun schon fast 2 Wochen nach einem Schraubendreher und soweit ich in einem Reddit-Thread gelesen habe, gibt es einigen Plunder wohl nur oder zumindest bevorzugt in der DZ. Sollte es tatsächlich so sein, wäre auch das eine Frechheit.

Dafür
Dafür
7 Monate zuvor

Bin mir zu 99% sicher das ich schon Schraubenzieher gefunden habe. Der gehört halt zu dem seltsamen Random Kram der manchmal aus den rumliegenden Taschen in der Open World rauskommt.

BavEagle
BavEagle
7 Monate zuvor

Wenn Du mir jetzt noch sagst wo ? Sorry, aber ja, ist Random und wie gesagt suche ich bereits seit fast 2 Wochen in der gesamten Open World, habe aber immer noch keinen einzigen Schraubendreher. Dagegen (wie ebenfalls geschrieben) gibt es einen Reddit-Thread, in welchem bessere Drop-Chancen von bestimmtem Plunder genannt werden und das ist beim Schraubendreher die DZ.
Ich fände es einfach nur normal, wenn die Drop-Chance von solchen Items an das jeweilige Gebiet gekoppelt wäre. Also wo z.B. eine Werkbank o.ä. steht, da bekommt man auch eher einen Schraubendreher, einen Bleistift eher in Büroräumen, usw.

Dafür
Dafür
7 Monate zuvor

Da hilft wahrscheinlich wirklich nur auf jede Tasche, Kiste oder Spint draufzuklicken wo man drann vorbeikommt. Denke nicht das die überhaupt irgendwie Ortsgebunden sind, sondern purer Zufall.
Aber bin da deiner Meinung, wäre sinnvoller, wenn das etwas nachvollziehbarer wäre.

BavEagle
BavEagle
7 Monate zuvor

Das hilft leider auch nicht. Bin sowieso ein Spieler, welcher in jede Ecke schaut und dann auch jede Tasche, Kiste, etc. aufmacht, aber geholfen hat es überhaupt nicht. Im Gegenteil, manchmal hab ich schon die Gegner mißachtet nur weil irgendwo noch ein Rucksack lag O_O Für ein wöchentliches Projekt fast 2 Wochen nach dem Item grinden und immer noch nicht bekommen, das kann’s echt nicht sein.

Fly
Fly
7 Monate zuvor

Frenzy hab ich bisher (glaube) noch net gesehen. Das Shotgun-Talent hatte ich gestern tatsächlich auf einer lila Doppelläufigen Flinte, war aber auch das erste mal. Und Unhinged ist auf meinem LMG drauf, das ich nicht aus den Händen lege. Hab ich schon auf drei oder vier LMGs bisher gehabt.
Edit: Alles im PvE erspielt, in der DZ war ich bisher nur dreimal kurz.

BavEagle
BavEagle
7 Monate zuvor

Stimmt, jetzt wo Du’s sagst… „Unhinged“ hatte ich auch schon auf Waffen, welche ich im PvE gedroppt aber zerlegt habe.

Hammerschaedel
Hammerschaedel
7 Monate zuvor

frenzy hab ich ka wie die deutsche übersetzung heißt… und unhinged ist Kurzsichtig..hab ich auch…

Fly
Fly
7 Monate zuvor

Unhinged ist bei uns doch „Aus den Angeln“, wenn ich grad nichts verwechsel.

Dafür
Dafür
7 Monate zuvor

Hm, interessant. Ich gucke jetzt schon seit mindestens 2 Wochen jede gefundene Waffe nach diesen Talenten durch bisher ist keins davon jemals aufgetaucht.

Entweder haben diese Talente eine deutlich erhöhte Seltenheit, oder der Randomgenerator ist mal wieder nicht so „Random“ wie er sein sollte.

Maik Bode
Maik Bode
7 Monate zuvor

Unhinged („Aus den Angeln“) ist nicht gleich Kurzsichtig (+35% Stabilität, -20% krit. Reichweite, -20% opt. Reichweite), das sind zwei verschiedene Talente. Hatte aber beides nun schon zweimal. Bin bisher auch nur für die Aufklärungsmission in die erste DZ.
Edit: Und das Talent für die Schrotflinte auch zweimal, aber da ich die Schrotflinten in dem Spiel eh nicht so prall finde…

cosmo
cosmo
7 Monate zuvor

Frage:
„Nur durch Rekalibrierung kann man seine Ausrüstung auf 515 bringen.“
Wie geht das? Wenn die Drops nur bei 500 liegen?
Kann mir das bitte jemand erklären?
Dank Euch!

Dafür
Dafür
7 Monate zuvor

Wenn du auf einem Rüstungsteil einen der Stats mit dem gleichen rekalibrierst, also z.B. Headshotdmg mit Headshotdmg, steigt dieser Wert leicht an und der GS des Items geht immer um exakt 15 nach oben. So kann ein GS 500 Item auch zu einem 515 werden.

Hat nur ansonsten absolut garkeinen Mehrwert, abgesehn von der geringen Erhöhung beim rekalibrierten Wert, der normale Maxrolls auch nicht übersteigen kann, verbessert sich das Item dadurch nicht.

OnelifeTwosides
OnelifeTwosides
7 Monate zuvor

Über die Rekalibrierungswerkbank. Angenommen, du hast ein 500er Holster mit den Attributen 3.5% Waffenschaden und 5436 Lebensenergie und ein Holster mit 6% Waffenschaden. Du möchtest das Holster mit 3.5% Waffenschaden verwenden, da der Bonus und die zusätzlichen Talente besser in deinem Gearbuild passen, als bei dem Holster mit den 6% Waffenschaden. Nun hast du die Möglichkeit, im White House, an der Werkbank für Rekalibrierung, die 6% auf dein verwendetes Holster rüberzuziehen. Manchmal wird bei der Rekalibrierung der Idealwert nicht erreicht und du erhältst nur 4.5%, 5% oder 5.5%. Wenn du nun beim Rekalibrierungsvorgang, kurz bevor du diesen abschliesst, nach oben… Weiterlesen »

Gunther von Hase
Gunther von Hase
7 Monate zuvor

Also der Raid interessiert mich am wenigsten, gerade weil es zu schwierig ist 8 Leute länger zusammen zu bringen. Auf Randoms hab ich keine Lust, da steht da einer blöd rum oder es hockt einer in ner Ecke und wartet das es das Team erledigt ( TEAM = Toll Ein Anderer Machts). Hat mir schon in TD1 nicht gefallen mit dem DLC „Letztes Gefecht“ und auch die Übergriffe waren irgendwann nicht mehr lohnenswert für das Loot. Ich spiele PvE und PvP sowohl alleine als auch in der Gruppe. Auch da mit meinen Leuten oder Random. Ich habe allerdings auch Spaß… Weiterlesen »

Rhaegar Targaryen
Rhaegar Targaryen
7 Monate zuvor

Der Raid ist durchaus interessant, sicher eine herausfordernde PVE Mission, aber ich sehe das ähnlich, war schon in TD1 mit Randoms manches Mal eine Herausforderung, im 4er Team anfänglich Falcon, kein Headset, kein Hirn…etc., den Raid mit gleich mit 7 Randoms zu spielen ist sicher ein sehr „lustiges Unterfangen“. Ich erinnere mich noch gut an Randoms in Stolen Signal…Chaos pur und das Monate nach dem die Mission Live war….dann doch besser 515 Loot in der DZ, geht schneller und ist nicht so nervig…

Yuzu qt π
Yuzu qt π
7 Monate zuvor

Sollte für Darkzone und PvP Spezielle Waffen/Rüstung geben welche im PvE nicht droppen.
Destiny kriegt dieses System doch auch ganz gut hin.
Diese sollen nicht Stärker als PvE erhältliche Sachen sein, aber die Darkzone und PvP Spieler sollten somit rein vom Charakter aussehen die Chance haben sich dem normalen PvE Volk zu zeigen.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Und aus welchem Grund sollte das PvP exklisiv sein? Gibt der Raid eine „besondere Rüstung“ die man dem normalen PvP Volk zeigen kann?

Mandario Gee
Mandario Gee
7 Monate zuvor

So sollte es sein, ja. Optik ist doch Klasse. Bringt nen Unterschied, aber keine Vor und Nachteile ????????

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Das beantwortet meine Frage nicht. Aus welchem Grund soll das PvP exklusiv sein?

Triky313
Triky313
7 Monate zuvor

Da diese Diskussionen mit PVP/PVE eh nie aufhören, sollte man bestimmte Werte nur für PVP und welche nur für PVE machen.
Sowas wie Abhärtung (Bekannt aus WOW) für PVP und den Elite-Schaden gibt es ja schon für PVE. Somit kann man sich bestimmte Dinge an bestimmten Orten erfarmen die man haben möchte und dort auch benötigt.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Dann mach ich mimimi weil DtE kann ich auch in der DZ spielen, dann will ich auch das der PvP exklusive Wert mir was im PvE bringt =)

Triky313
Triky313
7 Monate zuvor

Bei Talenten könnte ich das verstehen, bei Eigenschafts-Werten wo nur die Zahl eines Wertes hoch geht ist das unnötig. Jetzt mal im Ernst, die Leute sollen aufhören immer zu jammern.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Wenn ich die Zeit noch erleben darf das die Leute weniger jammern renn nackt durch die Stadt und singe Barbie Girl^^Ich sage das bei so ziemlich jedem Spiel mit PvP und PvE, einfach strickt trennen, bzw die Rüstungswerte, oder einen, so gestalten das sich der eine Stat im PvP und im PvE jeweils anpasst ohne das man die Rüstung speziell irgendwo farmen muss. Z.B. nimm die Rüstung so wie jetzt, Stat = PvP/PvE Im PvP wird der Stat zu Weniger Schaden von Spielern im PvE wird der Stat zu Weniger Schaden von Elite. Und genau so könnte man das mit… Weiterlesen »

BavEagle
BavEagle
7 Monate zuvor

Gute Entscheidung und echte PvP-Spieler werden damit auch kein Problem haben.
Finde es allerdings weniger gut, nur im Raid die Gear mit höchstem GS zu erhalten. Bei 8 notwendigen Spielern wird das für nicht wenige Spieler kaum bis selten machbar sein und dazu sollte sich Massive auch noch etwas überlegen. Mit Randoms funktionieren extrem herausfordernde Aktivitäten oftmals nicht wink

Fcn1312
Fcn1312
7 Monate zuvor

Ich versteh des Gejammere nicht, ist jetzt nicht explizit auf dich bezogen aber man bekommt 500er loot von jedem X- beliebigen Gegner. Diesen kann man auf 515 rekalibrieren.
im RAID soll man den besten bekommen?! Heißt in meiner Welt 515, dieser ist dann aber immer noch ncijt perfekt weil er gewiss nicht überall am maximum vom möglichen ist, des heißt man muss ihn wieder bearbeiten.
Und noch dazu, das die schwierigste herausforderung für ein 8er Team bestimmt ist, in einem MULTIPLAYER Spiel ist ja wohl mehr als logisch und braucht alles andere aber keine Überlegungen von Seiten von massive.

BavEagle
BavEagle
7 Monate zuvor

Sorry, aber gejammert habe ich nicht sondern ich denke einfach auch nur an meine Mitspieler. Dazu sollte auch Massive Überlegungen anstellen, denn die Aufgabe, um ein Spiel langfristig zu Erfolg zu führen, lautet nicht, „Hardcore“-Zocker wie uns mittels für die Mehrheit kaum machbare Aktivitäten ans Spiel zu binden sondern die Mehrheit aller Spieler. Es kann dann eben nicht sein, daß Spieler mit ausreichend aber deutlich weniger Spielzeit relativ normale Dinge wie den höchsten GS einfach gar nicht erreichen können. (Und Nein, wir sprechen nicht von optimaler Gear und perfektem Build.)Versteh mich nicht falsch, ich wünsche auch eine richtig gute Belohnung… Weiterlesen »

Fcn1312
Fcn1312
7 Monate zuvor

Aber es bbekommt doch jeder den besten loot.
Mir werden nur die 500er Gegenstände hinterher geworfen.
Und ich bin jetz keiner der Leute die jetzt schon weit über 100h haben.
Ich glaube wir können wirklich erst sagen das jemand benachrichtigt ist oder nich wenn wir auch wirklich wissen was da raus kommt.
Und oder loot jetzt 500 oder 515 ist komm ich am Ende doch eh aufs gleiche weil ich so oder so am Ende rekalibrieren muss um die wünsch Attribute drauf zu haben….

BavEagle
BavEagle
7 Monate zuvor

Sorry, die Diskussion würde mir hier zu lang führen und hatten wir im Freundeskreis schon betreffs Destiny. Deshalb nur kurz…Wenn der höhere GS tatsächlich so wenig wert wäre, würde sich keiner die Mühe lange machen und öfters den Raid spielen. Wenn aber so einige Spieler aufgrund ihrer persönlichen Spielgemeinschaften den Raid bereits mehrmals gelaufen sind, dann sind gerade die Spieler mit geringerem GS sehr oft unerwünschte Mitspieler. Dann finden viele Spieler mit erfülltem RL nahezu gar keine Möglichkeit mehr, den Raid zu spielen. (Randoms sind schon jetzt für heroische Missionen nicht die Lösung.) Am Ende bleiben Cliquen übrig und wenn… Weiterlesen »

LXVIII
LXVIII
7 Monate zuvor

Also ein Problem (welchen Umständen nun auch immer geschuldet) wird Wünschen entsprechend angepasst/hat nie existiert und soll jetzt immer noch ein Problem sein. Und die Entwickler sind natürlich dadurch automatisch wieder weniger verlässlich.
Was ein Bullshit

Noes1s
Noes1s
7 Monate zuvor

Halten wir kurz fest:
Alle (Bis auf die, die auch loot in der DZ Spaß haben) sind sich einig, dass sich die DZ aktuell nicht lohnt – aber eig. lohnen sollte, damit sie das Risiko auch wert.

xollee
xollee
7 Monate zuvor

Ich finde es nicht gut das die entwickler dauernd auf den shitstorm hören. es fühlt sich langsam so an als ob sie auf längere sicht selber kein plan haben und nur auf die top reddit posts hören. der waffenmod nerf z.b. ist in meinen augen totaler schwachsinn.

Basti Giese
Basti Giese
7 Monate zuvor

OT: Bei der Rekalibrierungsstation sieht man ja auch bei den Waffen die Leiste von z.B. 500 – 515. Wie kriegt man eigentlich diesen Wert hoch?
Hatte mal mir mehrere verschiedene Talente drauf anzeigen lassen, aber nichts bringt mehr. Und der zusätzliche Schaden (MMR mit 138% Headshot DMG) ist ja bei allen Highend und Exotisch gleich, also gibt es hier ja auch nichts Höheres.

Wrubbel
Wrubbel
7 Monate zuvor

Zur Zeit gar nicht.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Echt? Dachte, angenommen man hat ein bestimmtes Teil mit dem Attribut „Schaden gegen elite 20%“ und man rekalibriert 30% drauf, dass dann der GS ansteigt?
Kann es lustigerweise nicht genau sagen, weil ich bisher kaum und nur Teile unter 500er gs rekalibriert habe.. Aber hab auch schon einige mit 500+ jetzt rumlaufen sehen

Fly
Fly
7 Monate zuvor

Rüstungen steigen, aber auch nur wenn die Werte erhöhst, Talente ändern verändert nich den GS. Und da man bei Waffen ja nur die Talente verändern kann, bleibts bei dem gedroppten Wert. Also maximal 500.^^

Patrick Kaiser
Patrick Kaiser
7 Monate zuvor

Ich bilde mir ein, ich hätte gestern ein Sturmgewehr auf 508 ziehen können, durch draufkalibrieren von „Allegro“ (10% Feuerrate). Oder hab ich mich verguckt?

Fly
Fly
7 Monate zuvor

Da musst du dich dann verguckt haben.^^

Patrick Kaiser
Patrick Kaiser
7 Monate zuvor

OK, war schon spät und wird nach der Wartung geprüft…

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Nene von Waffen war auch nicht die Rede
Meine gerade nur die Attribute auf der Ausrüstung mit bestimmten Werten
Angenommen man hätte 2 exakt gleiche Handschuhe zb, nur der eine hat bei dem Attribut „DtE“ eben mehr, dann müsste doch auch der GS höher sein?
Wie gesagt, hab bisher eh nur gear unter 500 kalibriert, und Waffen sowieso nicht..

Fly
Fly
7 Monate zuvor

Genau so isses, so kriegt man dann auch die Rüstungsteile über 500. smile

MKX
7 Monate zuvor

Oh man nicht mal Ahnung hast du????

Fly
Fly
7 Monate zuvor

Nach der „Diskussion“ bzgl. 12 Spieler auf drei Darkzones solltest du den Ball ganz flach halten… wink

MKX
7 Monate zuvor

Es sind 12 spieler auf drei dz denn du kannst auf einem server nie mehr als 12 spieler haben. wink erstmal informieren bevor du das maul aufreißt ????

Fly
Fly
7 Monate zuvor

Du willst es nicht kapieren, kann das sein?

MKX
7 Monate zuvor

???? du hast null Ahnung

Paul Klee
Paul Klee
7 Monate zuvor

Und du solltest besser deine Hausaufgaben mach und für die Schule üben. Wenn dein Leseverständnis weiterhin auf diesem Level bleibt, dann wird es später echt hart für dich. wink

MKX
7 Monate zuvor

Und du solltest aufhören die dritte klasse zu wiederholen. Aber durch deinen geistigen Zustand kannst du wohl nichts dafür.????

Paul Klee
Paul Klee
7 Monate zuvor

Junge, glaubst du wirklich das dein Trollversuch hier irgendwen ärgert oder beeindruckt?
Lass mal gut sein, da kommen nur lahme Wiederholungssätze, die das spiegeln, was man zuvor dir geschrieben hat, mit einem Smiley am Ende. Das ist selbst für einen Troll fantasielos.

Du hast keine Ahnung – ok ist hier allen klar – willst keine Ahnung haben – auch ok –
und bringst dann aber deine bemüht provokanten Kommentare einfach einfallslos rüber. Da fehlt jede Schlagfertigkeit. Versuchs in Zukunft mal mit Rhetorik. Schönen Tag noch Junge.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Dann geh mit gutem beispiel voran.. ich habe dir einen Link geschickt wo ganz genau steht wie die DZ und die Spielerzahlen funktionieren, sogar von den Machern… da du aber anscheinend mehr weißt wie die Entwickler, verlinke mal etwas was dein Nichtwissen… sry… ne, ich kanns nich schreiben.. was deine Aussage bekräftigt.
jetzt kommt glei wieder das übliche..
ich lese nicht was du schreibst
ich brauch das nicht weil ichs weiß
irgendeine Beleidigung

Fly
Fly
7 Monate zuvor

https://mein-mmo.de/the-div

„So viele Spieler können auf einem Server unterwegs sein: Insgesamt haben in The Division 2 drei Teams Platz in einer Dark Zone. Das macht maximal 12 Spieler pro Instanz.“

Für dich zum nachlesen, da stehts nochmal deutlich drin. Oder sollte MMO sich auch „richtig informieren“? Und nein, die drei DZ’s zählen logischerweise nicht als eine Darkzone, es sind eben tatsächlich drei einzelne.

MKX
7 Monate zuvor

Es sind drei zonen auf einem server und in diesem server haben 12 platz. Also 12 über drei zonen.

Fly
Fly
7 Monate zuvor

Zum letzten Mal: Jede Dark Zone ist eine eigene Instanz! Und in jede Instanz passen 12 Spieler. Oder denkst du tatsächlich, dass in DZ West ein 4er Team ist, in DZ East eines und in DZ South eins und das war’s dann?

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Ja, das denkt er oder er trollt hart rum und hat Spaß dabei ???? traurig

MKX
7 Monate zuvor

???????????????? alter es ist genau das was ich die ganze zeit schon sage…… geh was anderes spielen. Du hast null Ahnung von dem was du da redest????????????????????????????????????

Fly
Fly
7 Monate zuvor

Siehe meine Antwort von eben. Lesen und verstehen ist wohl nicht so deins? Server =/= Instanz.

MKX
7 Monate zuvor

Und es ist was ich die ganze zeit schon gesagt habe. Leute wollen mir erzählen das es 12 pro dz sind also 36 spieler auf einem server. Aber die drei dz sind ein server also 12 spieler. Danke mit dem link hast du meine aussage bestätigt auch wenn du das selbst noch nicht verstehst.

Willy Snipes
Willy Snipes
7 Monate zuvor

Nur mal aus Interesse:
Woher hast du denn die Info, dass alle 3 DZs auf einem Server liegen/ eine einzelne Instanz sind?

Von dem Artikel, der deine Meinung ja so krass bestätigen würde:

,,Insgesamt haben in The Division 2 drei Teams Platz in einer Dark Zone. „

3 Teams à 4 Personen = 12 pro DZ. Weil wie wir wissen, es gibt 3 DZs -> 12 x 3 =…
So viel Mathematikkenntnis kann man von einem Ass wie dir doch erwarten.

Paul Klee
Paul Klee
7 Monate zuvor

Ja genau…so ähnlich halt, bzw. nein.

MKX
7 Monate zuvor

Ich sag ja…geistiger Zustand? Bei dir nicht vorhanden. Sonst wüsstest du das es so ist.

Paul Klee
Paul Klee
7 Monate zuvor

Kleine Rhetoriknachhilfe: Wenn du Jemanden unterstellen möchtest, dass er einen beeinträchtigten Geisteszustand hat, dann schreib das direkt oder indirekt (hier z.B. „Bei dir ist der besorgniserregend“ oder „Bei dir ist jede Hoffnung verloren“).

Aber schreib nicht, dass der geistige Zustand nicht vorhanden ist, das ist inhaltlich Quatsch. Wenn du sowas schreibst, dann widersprichst du dir selbst und die Leute glauben, dass du dumm oder ein unerfahrenes Kind bist. Und diesen Eindruck möchtest du ja nicht erwecken oder? smile

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

?
Habe doch extra dazu geschrieben, dass ich es nicht genau sagen kann..

Du negativling du kleiner..

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Der hat keine freunde und nurch durch solche Komentare und das verbreiten falscher Tatsachen, siehe DZ Spieleranzahl, kann er eine für sich verständliche Konversation führen

Basti Giese
Basti Giese
7 Monate zuvor

Da hast du Recht, das funktioniert so mit Gearteilen. Aber ich meine jetzt wirklich nur speziell Waffen, wo also nur die Talente gewechselt werden können! Es gibt bei allen Waffen ja ein einziges Attribut ganz oben. Das ist aber, wie schon oben erwähnt, immer gleich bei allen Highend und Exotisch, was also nichts bringt.
Wenn man ein „besseres“ Talent drauf rekalibriert wird der GS nicht erhöht, genau wie bei den Gearteilen, da dort glaube ich das eher eine Geschmackssache ist und es auch nicht die gleichen Talente mit unterschiedlichen Werten gibt. smile

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Oooooh alright! ????
Sry dann hab ich das anfangs nicht überrissen, dass du atm von Waffen sprichst..
Yep also von Waffen hab ich momentan kp ob die über 500 gehen, da ich die noch nicht rekalibriert hab
Aber rein der Logik nach und mit den festen Werten auf den jeweiligen waffengattungen müsste für Waffen bei 500 Schluss sein, yep ????????

Wrubbel
Wrubbel
7 Monate zuvor

Es geht nur um Waffen Chief, da kannst du bisher nur Talente übertragen. Diese beeinflussen dann aber den GS nicht.

Bei Rüstungsteilen geht das bei Attributen natürlich. Habe selber einige 515er im Inventar durch Rekalibrierung von Attributen.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Jep hab das anfangs verplant, dass bei euch da grade Waffen das Thema waren ????✌????

Basti Giese
Basti Giese
7 Monate zuvor

Also muss bisher sagen, dass oftmals 493er oder 497er Waffen teilweise besseren Schaden haben als die gleichen auf 500, oder einiges an 495-498er Gear besser ist als 500.. Man kanns ja rekalibrieren, was berechtigterweise etwas gebremst wird. Damit kann man dann 15 GS Punkte hoch, aber so langsam gehe ich mehr auf Werte als auf GS, wenn ich dadurch mit einem GS von 500 bessere Werte als 508 habe… Bin mal gespannt was da so für Teile droppen werden.. die werden sicherlich auch bessere Werte haben, aber ob das dann gerade die Brands, Talente und Werte sind, die man braucht… Weiterlesen »

Badoldy
Badoldy
7 Monate zuvor

Lasst mich raten… jetzt heulen alle weil sie raiden müssen xD Egal was du machst oder sagst. Man findet immer einen Grund zum meckern. Selbst wenn du alles hinterher wirfst und verschenkst würden einige motzen ^^

ZappBrannigen
ZappBrannigen
7 Monate zuvor

Zum Glück haben sie es noch gemerkt…War auch der Hauptgrund, warum ich derzeit einfach keinen Bock mehr auf Destiny2 hab: PvP-Zwang für bestimmtes Loot. Es gibt nunmal eine klare Trennung zwischen reinen PVE-Spielern und PVE/PvP Spielern.Erstere zum PvP zwingen zu wollen ist immer Mist. Das kann man bei reinen Multiplayer-Shootern machen, aber doch nicht bei Spielen, die in ihrem Grundgerüst auf PvE und Story aufgebaut sind. Ich hoffe die Entwickler realisieren das endlich mal. Die haben riesige Marketing-Abteilungen, die das Spielverhalten der Gamer untersuchen und analysieren (sollten), damit wir deren Spiele auch zukünftig kaufen. Und da kommt von sich aus… Weiterlesen »

Matima
Matima
7 Monate zuvor

Na zum Glück spielst du Destiny 2 ????

Stephan Häuslmaier
Stephan Häuslmaier
7 Monate zuvor

Ganz meine Meinung, gibt nichts hinzuzufügen!

Frosteyes
Frosteyes
7 Monate zuvor

Genau das ging mir zu Beginn von division 1 auf den Sack, wo man erst die besten Waffenblaupausen aus der DZ bekommen hat.

Jeder sollte gear daraus ziehen können wo man am meisten Spaß dran hat. PvP’er durch PvP und PvE’er surch PvE, nur es sollte annähernd gleichmäßig aufwendig sein es sich zu erfarmen. Aber bitte keine PvE’er zum PvP zwingen damit man besser durchs PvE content kommt :/

Lolo Bianco
Lolo Bianco
7 Monate zuvor

Mhh…
Mir ist es relativ egal, wo denn der beste stuff droppen wird… ( spiele alles beide )
Was mich an der ganzen Sache stört das es wieder eine GS Erhöhung gibt ohne Grund dafür…????

Zonic Zonic Rdc
Zonic Zonic Rdc
7 Monate zuvor

es gibt keine Erhöhung GS 515 ging schon immer seit Weltrang 5

Lolo Bianco
Lolo Bianco
7 Monate zuvor

Ja das ist mir bewusst das man durch rekalibrierung von 500er items auf 515 gs kommen kannst.
Aber durch den Inhalt von den Text, lese ich heraus das denn Items bis 515 GS droppen oder kam man die Sachen denn nicht mehr rekalibrieren!?

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Wie ich das verstanden habe sparst du dir das rekalibrieren

Zonic Zonic Rdc
Zonic Zonic Rdc
7 Monate zuvor

Ja wenn du mit den Atributen so zufrieden bist schon, ansonsten kannst du sie trotzdem ändern – eben nur nicht mehr verbessern

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Ja, das ist klar, es ging ja auch nur darum kann man die 515er Items dann auf 530 machen. darauf meine Antwort: Nein, so wie ich es verstanden habe sparst dir nur das rekalibrieren

Zonic Zonic Rdc
Zonic Zonic Rdc
7 Monate zuvor

Ahso ok, ja dann – nein keine 530 – das wird wohl auch noch dauern bis es angehoben wird, sonst wären alle Ausrüstungsteile ja wieder vorn A**** und es geht von vorne los mit Farmen. Da kommen auch erstmal die weiteren Brandsets und Spezialisierungen, denke ich.

Zonic Zonic Rdc
Zonic Zonic Rdc
7 Monate zuvor

Die kannst dann noch rekalibrieren aber nicht mehr höher bringen. Aktuell kannst du ja durch rekalibriren auch die Werte der Atribute erhöhen, das wird dann mit dem 515 nicht mehr gehen sondern nur noch zB von Kritchance auf Kritschade wechseln, aber dann die Werte eben nnicht mehr erhöhen da das Teil ja schon 515 ist.

Lolo Bianco
Lolo Bianco
7 Monate zuvor

Ahh gut zu wissen, danke.

garrit1
garrit1
7 Monate zuvor

Ich dachte generell den besten Loot gibt es in der DZ.
Wenn es dann doch nicht so sein soll, stelle ich mir die Frage: Wofür gibt es eigentlich eine DZ?
Hatte mich eigentlich so drauf eingestellt das Beste und höchste Gear dort zu Farmen.

Noes1s
Noes1s
7 Monate zuvor

Ich sehe in der DarkZone keinen Sinn.
Du bist sowieso in 2 Std. nach WR5 auf Gearscore 500 und in der DarkZone gibt es soweit ich weiß nichts (Loot) was es im PVE Bereich nicht auch gibt.
Außer man hat jetzt eben Spaß an dem Modus als solches, aber lohnen ? Nö

Becke
Becke
7 Monate zuvor

Es lohnt sich absolut weil du in der DZ sehr schnell an neuen Loot kommst.

Noes1s
Noes1s
7 Monate zuvor

Also wenn ich nur 30 Min durch die OpenWorld spaziere und bissle rumballer platzt mein Inventar auch. Viel Loot ist ja nix wert, er muss mich auch weiterbringen. Auch sonst kannst Du jede Aktivität starten und Du wirst zugeschmissen mit Loot. Die DZ sollte sich lohnen, High Risk High Reward muss die Devise sein. Das ist nicht gegeben und das macht die DarkZone obsolet für alle die bereits GS 500 erreicht haben.Es gibt dort einfach nix wofür sich der Aufwand lohnt – Ein NoGo in jedem Spiel das auf Loot basiert. Aufwand und Risiko muss belohnt werden – sonst wird… Weiterlesen »

garrit1
garrit1
7 Monate zuvor

Was bringt einem der schnellste Loot? Der Beste muss es sein wink
Noes1s hat es gut beschrieben.

Becke
Becke
7 Monate zuvor

Da es ja (noch) keinen Unterschied zwischen PvP und PvE Loot gibt, gibt es den „besten“ Loot also auch in der DZ. Da ich hier schneller Gear farmen kann und auch was vom Spiel abbekomme (nicht nur stupide durch die Gegend laufen und Behälter öffnen), erreiche ich meinen gewünschten Build potenziell schneller als sonst irgendwo.

garrit1
garrit1
7 Monate zuvor

Wenn ich ehrlich bin, war ich genau 3 mal in der DZ ????
Für PSN Trophy und der Pestilenz.
Ich habe genauso wie die meisten ein DD Set. Alles nur in Missionen und Open World erspielt.
Es mag sein das man in der DZ ein wenig schneller Loot bekommt, aber ist es besserer Loot ?

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Es ist der selbe Loot

Badoldy
Badoldy
7 Monate zuvor

Naja… Exo LMG wenn man möchte… D50 droppt auch gefühlt häufiger. Eine Kiste täglich abholen. Wenn man eine anständige Truppe hat macht dz richtig Spaß und das ist mir persönlich wichtiger als Loot. Muss jeder selbst wissen

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Außerdem hab ich jetzt schon von einigen gehört, dass sie die DZ aktuell nutzen, um exotische Komponenten zu farmen..
Die droprate der pestilenz soll relativ hoch sein und bringt beim zerlegen die begehrten exo Komponenten ????✌????

Und: die DZ bietet nach wie vor eine andere Erfahrung, wie du sie in Konflikt bekommst, oder eben in puren pve Aktivitäten…

MKX
7 Monate zuvor

Mit pve Aktivitäten kennst du dich ja bestens aus????

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Wenigstens kennt er sich aus =) Da ist er dir einen Schritt voraus, du allmächtiger PvP Gott der besser wie die Entwickler weiß wie die Spieler in der DZ aufgeteilt sind. Bewerb dich doch mal… kannst dort ja angeben das du der Einzige bist der WIRKLICH weiß wieviele Spieler sich in den 3 DZ aufhalten können^^

Triky313
Triky313
7 Monate zuvor

Mein Bruder hat Die Pestilenz Komponenten 3 mal in einer halben Stunde bekommen. Zum Glück waren wir in der Gruppe grad 3 und konnten aufteilen. Aber ob das normal ist, weiß ich nicht.

MKX
7 Monate zuvor

Ach leute…die ganzen pve noobs haben sich doch schon im ersten teil darüber beschwert das sie in die dz müssen um das beste gear zu bekommen. Genau aus diesem Grund ist doch die dz jetzt so zerstört worden. Ich würde es gut finden wenn es nur in der dz das beste gibt. Denn so sollte es eigentlich auch sein.

Compadre
Compadre
7 Monate zuvor

Inwiefern zerstört es für dich die DZ wenn es auch außerhalb der DZ guten Loot gibt? Das ergibt keinen Sinn.

Im Gegenteil, wenn es an unterschiedlichen Stellen guten Loot gibt, kann jeder den Modus spielen, den er lieber spielt. So spielen die „PVE Noobs“ (geht nie ohne eine Diffamierung, oder?) eben PVE Aktivitäten und DZ Spieler spielen die DZ. Weshalb ist das ein Problem für dich, bekommst du von den DZ Spielern zu häufig aufs Fressbrett und brauchst deshalb „PVE Noobs“ in der DZ?

MKX
7 Monate zuvor

Den besten loot sollte es nur in der dz geben wie im ersten. Und ich wäre über jede spieler froh die in der dz unterwegs sind dann hätte ich mehr zum töten. Aber du bist wahrscheinlich einer von den die ständig abgefarmt werden in der dz und du bist deshalb so salty. ????

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Und du denkst immer noch 12:3=12…oder?????????

MKX
7 Monate zuvor

Junge du brauchst wohl noch unterricht????????????

Compadre
Compadre
7 Monate zuvor

Ich bin nicht salty, nur finde ich es extrem nervig und toxisch ständig Spieler mit anderen Ansichten zu diffamieren. Und nein, ich werde nicht ständig in der DZ abgegrast, ebenso wenig wie das in TD1 der Fall war. Ich habe auch meine Meinung zu der DZ und hatte auch meine Meinung als eine PVE DZ gefordert wurde. Die DZ muss gefährlich und unvorhersehbar bleiben. Aber dass es dort exklusiv den besten Loot geben soll, dafür sehe ich keine Gründe. Wenn für dich der Grund ist, dass du „PVE Noobs“ in der DZ brauchst um Spieler zu killen, dann musst du… Weiterlesen »

MKX
7 Monate zuvor

Boah du musst ja mega salty sein wenn du so ein langen text verfasst ???? lese mir das nicht mal durch. Ist mir zu doof

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Das ergibt Sinn… würdest du längere texte lesen, wüsstest du wie die DZ funktioniert xD

Compadre
Compadre
7 Monate zuvor

Würde dir aber wohl nicht schaden hin und wieder längere Texte zu lesen. Kann dabei helfen das/dass oder ein/einen besser auseinanderzuhalten.

MKX
7 Monate zuvor

Sag ich ja, salty.????????

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Der typ is es nicht wert

BavEagle
BavEagle
7 Monate zuvor

Stimmt, aber wer in der DZ PvE-Spieler braucht, der ist auch im echten PvP sowieso nichts wert. Werden solche Kandidaten aber einfach nicht verstehen, dabei sind sie es, welche die DZ bereits in TD1 kaputt gemacht haben.

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Ich habe den Großteil meiner Spielzeit von Divivion 1 mit PvP in der Dark Zone verbracht. Die reinen PvE-Spieler haben eigentlich nur generft, weil sie sich nicht gewehrt haben und auch nicht wiedergekommen bin, nachdem man sie ein mal getötet hat. Will ich nur Noobs töten, dann kann ich auch CoD oder jeden x-beliebigen Shooter spielen, wo 80% der Spieler eine negative K/D haben.Wenn es den besten Loot exklusiv in der DZ gibt, dann lockt das natürlich viele PvE-Spieler an, die garnicht an PvP interessiert sind. Dies resultiert darin, dass die Kämpfe größtenteils langweilig sind und man nur auf der… Weiterlesen »

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Oder man zwingt PvE Spieler nicht ins PvP und PvP Spieler nicht ins PvE. So kann jeder spielen was ihm/ihr/es Spaß macht =)
Jetzt bekommt man überall Loot und das is auch gut so.

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Natürlich ist das gut so, den PvE-Spielern soltle durch PvP nichts vorenthalten werden.
Einen gewissen Anreiz die DZ zu betreten sollte es trotzdem geben. Sonst geht niemand mehr zum Farmen in die DZ und es sieht so aus wie in der Occupied DZ. Alle stehen vorm Checkpoint und ballern sich über den Haufen.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Ja, würde es diverse Sachen geben die nur im PvP was bringen hätten PvP´ler was zu tun und im gegenzug gibste den Leuten ausm Raid was wo nur im PvE nützlich ist, schon hätten beide Seiten was worauf sie hinarbeiten können und da die Sachen nur für die jeweiligen Modis zu gebrauchen sind, müssen nur die Jäger und Sammler beide Modis bestreiten^^

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Das macht aber keinen Sinn, da es so PvE- und PvP-exklusive Items gibt. So wird beiden Gruppen etwas vorenthalten.
Ich spiele zwar Hauptsächlich PvP, freue mich aber trotzdem auf den Raid. Da würde ich es nicht begrüßen, wenn ich mein Gear für den Raid außerhalb der DZ farmen müsste.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Nene, so war das nicht gemeint. Natürlich sollte jeder überall alles bekommen können. Sonst würde ich mir in 2 Sätzen ja selbst wiedersprechen^^ Einfachirgendetwas was du halt nur dort benutzen kannst, und wenn es nur gewisse Bonis sind die z.B. nur im Raid aktiv sind oder nur in der DZ. hst z.B. in der Rangliste DZ etwas ganz tolles gemacht dann bekommst einen „Aufsatz“ für die Waffe oder die Rüstung. Außerhalb der DZ bringt dir das aber nichts, weil es nur innerhalb der DZ wirkt. Sowas mein ich. Selbe gilt auch für den richtigen PvP Modus sowie den Raid

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

MKX… der Spieler der einen auf PvP Gott macht, aber nur PvE Spieler abfarmen möchte nachdem er immernoch nicht verstanden hat wie die 3 DZ aufgebaut sind… mein Held.. nicht…
Ich habe dir extra des letzte mal einen Link geschickt wo es ganz genau erklärt wird wie die 3 DZ funktionieren… aber selbst die Macher des Spiels wissen anscheinend weniger wie du…

Paul Rolle
Paul Rolle
7 Monate zuvor

Wieso nicht sowohl als auch?

Arikus123
Arikus123
7 Monate zuvor

Es fehlt definitiv auch noch ein Anreiz für herausfordernde und heroische Missionen. Ein/zwei Items mehr bei der Endbelohnung und etwas mehr exp sind kaum spürbar, wenn man in der Zeit einer heroischen Mission locker 2 schwere schafft.

Matima
Matima
7 Monate zuvor

herausfordernde und heroische Missionen sollten auch grüne droppen!

Arikus123
Arikus123
7 Monate zuvor

Im Moment dropt doch jede Schwierigkeitsstufe grüne Items, allerdings sind diese eben nur bei Black Tusk Gegnern zu bekommen (Invaded Missions/Tidal Basin)

Chosen Gaming
Chosen Gaming
7 Monate zuvor

Dafür machen die heroischen Sachen mehr Spaß =)

Thomas Eisner
Thomas Eisner
7 Monate zuvor

Hallo weiß jemand warum heute für 3h schon wieder Wartungsarbeiten sind?☹

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Weil das schon seit Division 1 seit 3 Jahren so ist. Jeden Donnerstag ist ab 9:30 Uhr für ca. 3h Wartung

Becke
Becke
7 Monate zuvor

Es gibt einige Bugfixes, die du in den Patch Notes nachlesen kannst.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Und wieder ein Beweis dass Division 1 mit seinem Charme der gesetzlosen Dark Zone (high risk, high reward) nur noch eine verblasste Erinnerung ist.

PVP ist tot, lang lebe das tröge PVE ohne Herausforderung.

Lotte
Lotte
7 Monate zuvor

Wo ist die Herausforderung als 4er Team „Solo-Agenten“ abzufarmen?

Ich glaube genau darauf haben wohl die wenigstens Lust, bzw. macht es auch alles andere als Spaß, sich von Gruppen immer wieder über den Haufen schießen zu lassen.
Inkl. Lootklau versteht sich.

MKX
7 Monate zuvor

Dann such dir ne gruppe und lernt euch zu verteidigen. Immer dieses mimimi von pve spielern.

Lotte
Lotte
7 Monate zuvor

Na du bist ja süß.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Ja stimmt, alle PVPler sind ja böse Ganker…. Hab ich vergessen. Danke

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Das ist selbstverständlich keine Herausforderung und macht, zumindest mir, auch keinen Spaß. Wer nur Leute abfucken möchte kann dies auch in Division 2 machen, Spaß macht die Dark Zone aber nicht mehr.Die Herausforderung im Vorgänger war, dass man grundsätzlich in der Unterzahl war, man sich durch geschicktes Nutzen von Talenten, Skills, Movement, Hipfire und ggf. besserem Teamplay einen Vorteil erspielen konnte. In Shootern wie Battlefield, Call of Duty, den PvP-Modi von Division und der Division 2 Dark Zone gleichen sich die einzelnen Auseinandersetzungen extem. In der Dark Zone von Division 1 ist jeder Kampf anders. Man weis nie wie viele… Weiterlesen »

Notsobadass
Notsobadass
7 Monate zuvor

Dito, ganz schlimm find ich diese A…löcher, die sich bei den Wahrzeichen helfen lassen, und einen dann urplötzlich niederballern nur um deren Loot auch noch zu kassieren. Da könnte ich echt platzen, wie kann man nur so asozial sein? Ist das irgendein Ausgleich dafür das diese Husos im RL fette, pickelige Hartz4 ornanisten sind und nichts zu melden haben? Ihr macht euch eure DZ damit selbst kaputt weil kein „normaler“ Mensch Bock auf den Bullshit hat. Wenn ich Lust auf PvP habe mache ich mich abtrünnig, wenn nicht dann halt nicht.Wenigstens haben die die MK17 und das Modell 700 generft,… Weiterlesen »

Zocker
Zocker
7 Monate zuvor

Was bist du den für ein heulendes asozial Huso A…loch?
Wenn du keine Lust auf PVP hast, dann geh halt nicht in die DZ.

BavEagle
BavEagle
7 Monate zuvor

Sorry, die Ausdrucksweise von Notsobadass war bestimmt nicht die richtige, aber der Ärger durchaus verständlich. Ich hab dann nämlich auch mal eine blonde Gegenfrage:Die DZ ist PvE mit optionalem PvP. Warum spielen die Spieler, die dann nur Lust auf PvP haben, nicht einfach die PvP-Modi ?!? Soll ich Dir antworten: weil sie’s nicht können ? Soll ich Dir antworten: weil sie’s nicht draufhaben ? Oder welche dumme Ausrede kommt jetzt wieder von denjenigen, die schon zu TD1-Zeiten die Idee einer DZ in ein stupides hinterfotziges Kindergarten-Niveau gezogen haben ?Echt Sorry, aber es gibt keine Ausrede für solch kindisch dummes Verhalten… Weiterlesen »

Lotte
Lotte
7 Monate zuvor

Meine Ausdrucksweise war nicht die richtige? Glaube du hast dich beim Namen verlesen wink

Und deinem Inhalt wegen Dark-Zone stimme ich komplett zu.
Möchtegern PVP’ler als Rudeltiere, die sich nicht in den 4vs4 trauen, aber andere von hinten in der Dark-Zone erledigen und sich dann wie die Großen fühlen.
Müssen wohl irgendwas kompensieren und das minderwertige Ego aufpolieren.

BavEagle
BavEagle
7 Monate zuvor

Großes Sorry, bin in Eile in der Zeile verrutscht und hatte dann nur Deinen Namen gelesen und natürlich Notsobadass gemeint :-S hab ich geändert und nochmals Sorry, lieber spät als nie Betreffs Dark Zone bin ich ganz Deiner Meinung und auch wenn ich niemandem irgendetwas unterstellen möchte, so läßt dortiges Verhalten von vielen Spielern eigentlich nur diesen Rückschluß zu. Schade, Ubisoft, aber so werde ich in TD2 niemals mehr DZ spielen, da spiel ich lieber ein paar Runden echten PvP-Modus mit echten PvP’lern und das auch als PvE-Spieler. Ich muß nicht anderen in den Rücken schießen, um irgendetwas zu beweisen.… Weiterlesen »

Ace Ffm
Ace Ffm
7 Monate zuvor

Was’n Glück! Dark Zone. Pah! Niemals.

Insane
Insane
7 Monate zuvor

Das heißt ich werde jetzt zum PVE gezwungen und dazu zu raiden, wenn ich das höchste Gear haben möchte?

Ich bin empört.

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Nur in der DZ wär schon schade und die reinen Pveler würden aufs Dach steigen.
Allerdings wär 515 in den Hero Missionen dann auch angebracht.

Könnte gut sein das der Raid, der ja das ultimo sein soll, 520+ dropt.

Auch wenn am Pts viele Dinge etwas generft werden bin ich zuversichtlich das da noch gutes rum kommt.

dirkrs
dirkrs
7 Monate zuvor

So langsam verschlägt es mir die Sprache wenn ich lese wie im blanken Aktionismus das Game gepatched wird!
Wenn ich höre „wir experimentieren „ weiss ich das keiner klar weiß wohin die Reise geht!
In der DZ mein Schadensoutput senken und Gegner stärken… ja klar!
Noch höheres Gear Score? Klar dann sind in 2 Monaten die Builds alle nichts mehr wert!
Was diese erhöhung bringt hat man ja in Destiny 2 gesehen… sinkende Spielerzahlen!

Insane
Insane
7 Monate zuvor

Was genau macht man eigentlich in einem Loot-Shooter, wenn alle Builds die man möchte komplett sind?

reichlmichl
reichlmichl
7 Monate zuvor

Sich bis zum nächsten Content Update einen anderen Game zuwenden oder just for Fun spielen…
Kann aber schon eine Zeit dauern, bis die gewünschten Builds vorhanden und einigermassen gemaxt sind. Kommt natürlich auch drauf an, wie viele Builds man sich erstellen will. Ich z.b. peile im Moment 3 an, wovon 1 komplett ist. Der 2. Char ist erst Lvl 18 und ich zock eigentlich nicht wenig wink

Insane
Insane
7 Monate zuvor

Aha, also das Update, das die Balancing durchwirbelt und neue Scores anbietet, damit du erneut deine Builds optimierst? ^^

Warum spielst du in TD2 mehrere Chars?

reichlmichl
reichlmichl
7 Monate zuvor

Klar ist das nervig, wenn sich das Balancing ändert. Aber natürlich sollte auch zusätzlicher Content kommen.

Weil es mir Spaß macht? Weil man später z.b. mit 4 Chars 4x die Invasionen machen kann (oder andere Aktivitäten)? Damit ich mehr Lagerplatz habe? Weil ich es übersichtlicher finde?
Allerdings hat der Mainchar unangefochtene Prio.

Insane
Insane
7 Monate zuvor

Wieso nervt das? Wir haben doch gerade festgestellt, dass es der einzige Grund st weiter zu spielen ^^

reichlmichl
reichlmichl
7 Monate zuvor

Du redest von Balancing und ich von Content…aber egal

Insane
Insane
7 Monate zuvor

Und wie oft spielst du den Content, wenn nicht zwecks neuer Balancing oder Items?

Becke
Becke
7 Monate zuvor

Genau deshalb gibt es ja jetzt den PTS (Public Test Server), damit solche Änderungen vorher getestet und evtl. angepasst werden können, bevor sie live gehen.
Die Änderungen der DZ wurden gemacht, um die PvE Erfahrung innerhalb der DZ mehr der Erfahrung außerhalb der DZ anzupassen -> besseres Spielgefühl.
Wieso sollten die Spielerzahlen sinken, wenn den Spielern eine weitere Möglichkeit gegeben wird um sein Gear zu optimieren? Der Großteil der Spieler beschäftigt sich sowieso nicht mit Min-Maxing, was bei 5-10 Punkten Unterschied im Gearscore definitiv der Fall wäre.

Fly
Fly
7 Monate zuvor

Kommt drauf an, wie hoch die Erhöhung ist. Wenn das jetzt bspw. auf 520 erhöht wird, ist mir das Wumpe. Dann reichen auch meine 503, weil vorrangig ja die Werte und Talente interessant sind. Ob dann 0,5% mehr Krit-Chance so wichtig sind, naja…
Finde den Vergleich zum Lichtlevel in Destiny auch schwierig, weil es dort genau andersrum is und an allererster Stelle das LL entscheidet, wieviel mehr/weniger Schaden man austeilt bzw. einsteckt. Und das der Schwund vorrangig an der LL Erhöhung liegt, bezweifle ich auch.

Wrubbel
Wrubbel
7 Monate zuvor

Habe den Stream nicht geguckt. Ist das 515er aus der Dz noch rekalibrierbar?

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

*hier stand mist*

Wrubbel
Wrubbel
7 Monate zuvor

Danke. Dann ignoriere ich die Dz auch weiterhin, weil ich mir dann wenigstens aussuchen kann, in welchen Stat die zusätzlichen 15 Punkte fließen.

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Ach so, moment…. Dachte du wolltest auf das aufwerten raus.
Rekalibrieren weiß ich auch nicht.
Hatte wohl nen Kaffee zu wenig…????

Insane
Insane
7 Monate zuvor

Es gibt Sets wie zum Beispiel das Yaal, die nur in der DZ dropen… wenn du die willst, musst du trotzdem dahin.

Zumindest nach meiner Beobachtung – keine Garantie, dass diese korrekt ist.

reichlmichl
reichlmichl
7 Monate zuvor

Ich hab genug Yaal-Gear gefunden und mein DZ-Rang ist 2…aber ich habe manchmal das Gefühl, dass es etwas länger dauern kann, z.b. hab ich eine Zeit lang so gut wie kein Badger Tuff gefunden, droppt jetzt aber auch wieder

Insane
Insane
7 Monate zuvor

Hab mal kurz gegoogelt und folgende Aussage gefunden. Ob es stimmt? Keine Ahnung, scheint mir aber so.

It only drops in the Dark Zones and from caches

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.