The Division 2: So bekommt Ihr das exotische Sturmgewehr Eagle Bearer aus dem Raid

Bei The Division 2 gibt es eine neue exotische Waffe, die exklusiv über den Raid Operation: Dunke Stunden erhältlich ist. So bekommt Ihr das neue Automatikgewehr Eagle Bearer.

Operation: Dark Hours, der erste Raid von The Division 2, hat einige coole Belohnungen zu bieten. Neben drei neuen Gear-Sets gibt es auch eine neue Waffe, das exotische Sturmgewehr Eagle Bearer, die allesamt ausschließlich über diese neue PvE-Spitzenaktivität erhältlich sind. Wir erklären Euch, wie Ihr das neue Waffen-Exotic dort bekommen könnt.

So könnt Ihr die Eagle Bearer bei The Division 2 erspielen

Was genau muss man für diese neue Waffe tun? Die Waffe zu erspielen ist nicht wirklich komplex, aber alles andere als einfach. Am Raid führt wie gesagt kein Weg vorbei, doch auch dort werdet Ihr ordentlich für die Eagle Bearer schwitzen müssen. Zudem braucht Ihr eine gute Portion Glück auf Eurer Seite.

Denn eine Methode, das neue Schießeisen direkt zu erspielen gibt es nicht. Dieses neue exotische Sturmgewehr gibt’s nach aktuellem Stand nur auf zwei Wegen:

  • Boss Drops: Ihr habt nach jeder der insgesamt vier Boss-Begegnungen im Raid die Chance auf einen Drop der Waffe.
  • Loot-Kiste: Zudem besteht die Chance, diese Waffe aus der verschlossenen Loot-Kiste am Ende des Raids zu bekommen. Dafür braucht ihr entsprechend Schlüssel. Bisher sind 6 verschiedene Schlüssel-Fundorte bekannt.
The Division 2 Guide: Boomer besiegen – So knackt Ihr endlich den 1. Raid-Boss

Kurzum: Ihr müsst im Raid Bosse töten, wenn Ihr die Waffe haben wollt, was sich vor allem auf Konsolen als recht knackig herausgestellt hat. Mit Glück habt Ihr noch eine zusätzliche Chance durch die Kiste. Die Waffe soll ersten Berichten zufolge sehr selten sein. Ihr könnt Euch also auf eine ordentliche Portion Grind einstellen.

Alles Wichtige zum Start des 1. Raids „Operation: Dunkle Stunden“

Was kann das neue exotische Sturmgewehr Eagle Bearer?

Rein optisch handelt es sich um eine Abwandlung des Sturmgewehrs P416. Doch die Talente sind sind wirklich exotisch. Ob die Eagle Bearer damit der Nemesis-Sniper Konkurrenz machen wird? Wer zumindest gerne in Rambo-Manier spielt, dürfte an diesem neuen Exotic eine Menge Freude haben.

Quelle: Reddit-User zdvd

Das sind die Stats einer Eagle Bearer (Gear Score 500):

  • Schaden (SCH): 16.400
  • Schuss pro Minute (SPM): 750
  • Magazingröße (MAG): 60
  • Nachladezeit: 1.9s
  • Kritische-Treffer-Reichweite: 10 – 50 Meter

Das sind die Talente der Eagle Bearer:

Eagle’s Strike

  • Die Präzision erhöht sich bis zu +100%, wenn man dauerhaft feuert.
  • Kills durch Kopfschüsse gewähren +100% Nachladegeschwindigkeit, +35% Schaden und den Tenacity-Buff für 10 Sekunden.
  • Die Stärke von Tenacity wird um 1% für jeden aufeinander folgenden Körpertreffer und um 5% für alle aufeinander folgenden Kopfschüsse verstärkt.

Tenacity

  • 20 – 80% des eingehenden Schadens werden reduziert (je nach Höhe der Stacks), bis dieser Buff-Effekt abgelaufen ist. Danach wird der Träger den zuvor absorbierten Schaden erleiden. Jeder Kill während des Tenacity-Effekts reduziert den Schaden, den der Träger nach Ablauf des Effekts erleiden wird, um 20%. Nach 5 Kills wird dieser Schaden komplett aufgehoben.

Protected Fire

  • Solange die Waffe geholstert ist, erhaltet Ihr 10% Bonus-Rüstung, während Ihr mit Eurer aktuell ausgerüsteten Waffe feuert.

Das sind die Mods der Eagle Bearer:

  • Ziel-Optik: +10% kritische Treffer-Chance
  • Magazin: +30 Schuss
  • Unterlauf: +10% Stabilität
  • Mündungsfeuerdämpfer: +15% kritischer Treffer-Schaden
The Division 2: Das Exotic Nemesis – so bekommt Ihr die beste Waffe des Spiels

Was haltet Ihr von dieser neuen exotischen Waffe? Ist sie den Grind und den Aufwand wert?

Autor(in)
Quelle(n): AltCharPCGamesNRedditReddit
Deine Meinung?
36
Gefällt mir!

36
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Robert Theisinger
Robert Theisinger
6 Monate zuvor

Ich hatte noch Spaß bis zum Ende mit D1
Hatte aber auch 2 länger Pausen im Spiel wo es einfach auch interessantere Spiele gab
Wird beim 2. Teil auch nicht anders sein .
Spätestens wenn Borderlands 3 und GR Breakpoint kommen , ist mit D2 erstmal Schluss . Danach habe ich wieder mehr Motivation ins Spiel zu gehen und hat auch somit neue und vermehrte Lust auf langes Gameplay smile
Spielst du auf der PS4 ?

Capa Kaneda
Capa Kaneda
6 Monate zuvor

geiles Teil!
Erfahrungsberichte sieht / hört man von noch niemanden soweit?

Dass diese Exo einem den Raid abverlangt + soziale Kompetenz sich mit anderen zusammenraufen zu müssen (dürfen wär richtiger) ist einfach nur gut und richtig so

Bin mir aber sicher, irgendwann wird sie auch in anderen Aktivitäten zu haben sein

Ricotee
Ricotee
6 Monate zuvor

Genau, die Masse and Durchschnitts-Gamern wandert auch sicher nicht zum nächsten Spiel, wenn sie alles (auf „Normal“) durchgespielt hat und sich bis GS 500 hochgezogen / hochziehen lassen hat. Nein, ganz bestimmt nicht. Diese Gamer beschweren sich auch nicht, wenn sie alle Missionen (auf Normal – Schwer) geschafft haben und kein neuer Content da ist. Nein. Das sind immer die treuesten…. Aufwachen, der Wecker klingelt… Eigentlich gibt es in dem Spiel genug zu tun, wenn man Lust auf Lernkurven hat. Das aktuelle System verprellt eigentlich niemanden. Es bietet eine Lernkurve an. Viele wollen aber keine Lernkurven. Viele wollen neuen Content,… Weiterlesen »

BigKarl84
BigKarl84
6 Monate zuvor

So ist es, es braucht so schnell keinen neuen Content (von mir aus)
Und ich denke auch das der Großteil der Spieler die Missionen auf Max. Schwer gespielt haben, ohne sich mal an Herausfordernd oder Heroisch zu trauen.

Jeden Tag die Missionen,Kopfgeld Aufträge sowie die DZ ablaufen mit ein paar Leuten um Gear zu farmen reicht mir erstmal aus. Die meiste Zeit verbringt man eh damit um seine Ausrüstung zu verbessern.

BigKarl84
BigKarl84
6 Monate zuvor

Es ist alles richtig und gut so, wie es momentan ist.
Diese Waffe darf und soll auch nur im Raid zu bekommen sein, mit einer geringen Chance…nirgendwo anders!
Und ich hoffe das Massive dies auch so belässt!

An alle die damit nicht klarkommen…geht auf den Spielplatz!

Lemac
Lemac
6 Monate zuvor

Ihr wisst doch selber das es so nicht bleibt wie es jetzt ist.
Immer diese Hoffnungen.

Und die die jetzt am meisten schreien..keine Veränderung am Raid an der Schwierigkeit ect. werden die ersten seien die wieder andere Games spielen weil sie so schnell gelangweilt sind.

Und davon mal abgesehen..Bin mal gespannt wann die Spielerzahlen sinken denn bis jetzt ist Div 2 kein würdiger Nachfolger.

BigKarl84
BigKarl84
6 Monate zuvor

Ja, und das ist was mich so ankotzt an diesem Game…ständig wird etwas geändert oder generft oder oder …

Buddy1503
Buddy1503
6 Monate zuvor

Bekommt man sie nur da oder auch woanders

Ricotee
Ricotee
6 Monate zuvor

„Kurzum: Ihr müsst im Raid Bosse töten, wenn Ihr die Waffe haben wollt….Mit Glück habt Ihr noch eine zusätzliche Chance durch die (Anmerkung aus dem Artikelkontext hergeleitet: Raid-)Kiste.“ – Was gibt es da noch an Interpretationsmöglichkeiten? Evtl. noch bei OBI…

Hawk-911-
Hawk-911-
6 Monate zuvor

Moin Leute !!! So So eine neue Exotische Waffe , kommt da bald wieder von anderen Seiten der Community ein heulen weil zu stark wie bei der Nemesis ? Also ich finde die AR , Design und Skills sind echt cool.Würde gut zum Sniper passen mit 2 Gila Guard Sets , 2 Badger , Wyvern , und natürlich Fenris schön den Kopfschuss und den Waffenschaden skillen mit ein bisschen Kritchance und Kritschaden dazu die Sniperklasse weil 25 % Kopfschuss Damage , Nachladezeit , Präzision .Die Nemesis wird keine Konkurrenz haben weil man AR nicht mit Snipern vergleicht schön geschrieben vom… Weiterlesen »

Berzerk
Berzerk
6 Monate zuvor

Junge, ohne Spaß mal. Spielst du Destiny ? Wo zum Heck ist da die Balance – Die ist so kaputt momentan und das bestätigt dir jeder aktive Spieler. Willst du mir erzählen die Primus wäre balanced ? Oder bringen deiner Meinung nach die ganzen Season 7 nerfs Balance? Destiny ist das letzte wo man über eine Balance sprechen kann. Witzlos sowas

Wolfgang Novodny
Wolfgang Novodny
6 Monate zuvor

Ich finde es nach wie vor beschissen Equip exklusiv in einem Raid oder anderen Gruppencontent droppen zu lassen.

Ich kann mir auch schon denken wohin das führen wird. Die guten Sachen bekommen nur die die Spaß dran haben mit 7 anderen zu spielen, die welche einfach nur Spielen wollen, eventuell mit ein oder zwei Freunden zusammen, gucken in die Röhre…

Wie es in MMOs vor 10 Jahren halt Standard war. Der Unterschied ist nur, damals wusste man dass das es so ist. Division war aber bisher anders.

Robert Theisinger
Robert Theisinger
6 Monate zuvor

In 2 oder 3 Jahren werden dir wieder Exotics in der offenen PVE Welt nachgeschmissen . Nur dann wird es für den einen oder anderen zu spät sein da er sich ein anderes Spiel sucht .
Da mich aber die Exotics momentan nicht aus den Schuhen hauen , ist es mir im Moment noch relativ egal . Selbiges gilt für Gear Set´s
Ich hab 2 Mega-starke Builds und die sprengt auch kein Gear Set oder Exotic

Scaver
Scaver
6 Monate zuvor

TD2 ist ein Gruppen Spiel. Der Content ist komplett nicht für Solo Spieler gedacht. Zwar kann man einiges Solo oder zu zweit machen, aber auch nicht alles. Schon die Missionen auf Heroisch klappen nicht solo oder zu zweit! Und dass einiges an Gear, vermutlich das beste InGame, hinter einem 8-Mann Raid gelockt sein wird, war schon MONATE vor Release bekannt! also nix da von wegen „Division war bisher anders.“Ja Division 1 war da anders. Dass Division 2 aber auch das Raid System setzt war sehr früh bekannt und dass der nicht nur Story bieten wird, sondern auch den besten Loot,… Weiterlesen »

maximax
maximax
6 Monate zuvor

Find ich gut. Man braucht eine Belohnung für den Raid.

Buddy1503
Buddy1503
6 Monate zuvor

Ich würde es auch schöner finden wenn man es überall finden könnte und nicht nur bei bestimmten sachen

NurEinGast
NurEinGast
6 Monate zuvor

Es ist eine Exo in einer Aktivität. Oh man ich glaube es nicht. Ich gönne die Waffe allen die sie sich verdienen und wünsche jedem der sie hat viel Spaß (es ist ein Spiel) damit. Erst flennen mäh das gibts nur in der DZ und die klauen mir da mein Lolie Mamahhhh ist man von PvE`lern ja gewohnt aber jetzt auch Mamahhhh die sind so Böse zu mir und lassen mich nicht mitspielen..Werdet erwachsen und nein das hat nichts mit dem Alter zu tun man kann sich auch noch mit 60 + wie ein Kleinkind aufführen. Boh eh ich schau… Weiterlesen »

Phil
Phil
6 Monate zuvor

Jap unspielbar ab jetzt für eure Gruppe das Spiel!

Starthilfer
Starthilfer
6 Monate zuvor

Will haben!

Psycheater
Psycheater
6 Monate zuvor

Eine Sache muss man Bungie und Destiny lassen; die exotischen Perks sind kurz und knapp gehalten mit denen jeder was anfangen kann. Bei TD finde Ich die Texte einfach oft zu lang und schwer verständlich mit zu vielen Zahlenspielen

Robert Theisinger
Robert Theisinger
6 Monate zuvor

Mir würde ein Wort mit ner Prozentzahl reichen smile

Scaver
Scaver
6 Monate zuvor

Ahja und wie willst Du so etwas auf ein Wort und eine Zahl kürzen:
„Die Präzision erhöht sich bis zu +100%, wenn man dauerhaft feuert.“ ????
Dummes Gelaber hier von dir!

Robert Theisinger
Robert Theisinger
6 Monate zuvor

Dein Text zeigt schon alleine das dein anscheinender überdurchschnittlicher Geist nicht meinen einfachen Worten folgen kann wink

Hawk-911-
Hawk-911-
6 Monate zuvor

Die Präzision erhöht sich bis zu +100% = DPesbz +100 %
Willkommen bei den Abkürzungen der Bundeswehr grin hahahaha sollte nur ein Spass sein grin wink

Scaver
Scaver
6 Monate zuvor

Sorry, lesen und verstehe ist echt so schwer? Schule hast aber geschafft oder?

Psycheater
Psycheater
6 Monate zuvor

Bei deiner Rechtschreibung und Grammatik gebe Ich die Frage direkt zurück wink

Fly
Fly
6 Monate zuvor

Mir wäre irgendwas dazwischen recht. Bei D isses manchmal auch einfach zu kurz, weil man oft keine Ahnung hat wie stark irgendn Effekt ist oder wie lang der anhält. ^^
Weiß noch wie ich bei D1 als Striker immer „Nachbeben“ drin hatte, bis mir SpaceEse mal gesteckt hat, dass das nur ein Tick mehr bei der Nade/Super is. Danach nie mehr benutzt. ^^
Guild Wars 1 fand ich in der Hinsicht cool, da konnte man damals auswählen ob man lange oder kurze Texte bei den Fähigkeitsbeschreibungen haben wollte.

Fenrir
Fenrir
6 Monate zuvor

Nette „Tank“waffe razz

Quickmix
Quickmix
6 Monate zuvor

Super und hoffentlich auch super selten zu bekommen. Dann hat man was zu tun smile

Scaver
Scaver
6 Monate zuvor

Vermutlich genauso selten (oder auch nicht), wie die Gnadenlos. 5 Runs und meine Frau und ich hatten sie (ich sogar 2x). Ein Dutzend Runs für andere aus dem Clan mitgemacht und nie auch nur eine weiter droppen sehen.

DanC
DanC
6 Monate zuvor

Wo hast du die bekommen? Jefferson Trade?

MosswineEater
MosswineEater
6 Monate zuvor

Also ich habe die bereits zwei mal in der District Union Arena bekommen.
Es gehen halt alle Missionen in denen ein benannter Hyena-Boss am Ende ist. (Bei den benannten zwischen Bossen in der District Union Arena kann ich nicht zu 100% sagen ob die da auch dropt aber beim letzten Boss auf jeden fall)

Division fanboy
Division fanboy
6 Monate zuvor

Seh ich auch so.Sie ist etwas ganz besonderes und nur für wirklich gute Spieler zu erspielen

Noes1s
Noes1s
6 Monate zuvor

Klingt ultra krank

Berzerk
Berzerk
6 Monate zuvor

Der Angezeigte Schaden der Waffe richtet sich natürlich nach dem eigenen Build wieviel Waffendmg / AR Dmg man hat – bevor hier einer sagt der Base dmg sei zu low. Ich hab auch eine mit 25k gesehen.

Aber scheint ein recht interessantes Exo zu sein ????

chr1spy
6 Monate zuvor

Eben. Kommt halt auch auf den persönlichen AR/Waffenschaden Wert an. ¯\_(ツ)_/¯

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.