Diablo Immortal startet neuen Alpha-Test mit Raid für 48 Spieler

Blizzard hat einen neuen Alpha-Test des Mobilegames Diablo Immortal gestartet. Der Fokus liegt auf dem PvP und den Endgame-Inhalten.

Für wen ist die Alpha? Die frisch heute Nacht gestartete Alpha ist für Spieler gedacht, die in Australien leben. Außerdem wurden ausgesuchte Mitglieder der Diablo-Community, einige Influencer sowie Vertreter der Presse eingeladen.

Worum dreht sich die Alpha? Es gibt einige Neuerungen gegenüber des Tests, der vergangenen Dezember stattgefunden hat. Dazu gehören:

  • Die neue Klasse des Kreuzritters als Hybride zwischen Zauberer und Nahkämpfer
  • Neue Zonen und Dungeons, darunter Berg Zavian, die Heimat der Mönche und die Gefrorene Tundra sowie das Dungeon Höhle der Echos
  • PvP
  • Endgame-Inhalte

Diablo Immortals Game Designer Wyatt Cheng spricht im Video über die neue Alpha von Diablo Immortal:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Auf ins Endgame von Diablo Immortal

Das ist der Fokus der Alpha: Im Mittelpunkt des Tests steht das Endgame, das auch eng mit dem PvP von Diablo Immortal verknüpft ist. Wir stellen euch die Endgame-Inhalte etwas genauer vor.

So sieht das Endgame aus: Der Endgame-Inhalt dreht sich darum, die Krone der Ewigkeit zu erringen, um zu einem Unsterblichen zu werden. Wer diese begehrte Krone im PvP-Krieg erringen konnte, der kann als Anführer seiner Fraktion die anderen Mitglieder Aufgaben erledigen lassen. Wie ihr an die Krone der Ewigkeit kommt, verraten wir euch bald in einem gesonderten Artikel auf MeinMMO. Hier stellen wir euch zunächst die Aufgaben vor, die ihr verteilen dürft, sobald ihr die Krone besitzt.

Um eine der Endgame-Missionen starten zu können, ist es notwendig, dass die Mitglieder eurer Fraktion tägliche Quests erledigen. So sammeln sie die Ressource Essentia. Besitzt ihr genug Essentia, dann eröffnen sich euch diese Aufgaben:

  • Kions Prüfung – Bis zu 48 Spieler eurer Fraktion können sich in diesen Raid wagen. Innerhalb von 30 Minuten sollt ihr dann vier Bossgegner besiegen. Als Belohnung erhaltet ihr neben Loot auch Daedass Segen. Der Buff gewährt euch einen Stärkungseffekt und einen Bonus für Ältestenportale. Außerdem füllt er die Schatzkammer der Unsterblichen.
  • Verteidigung der Schatzkammer – Eure Feinde wagen einen Versuch, die Schatzkammer der Unsterblichen anzugreifen. Dann muss eure Fraktion die Diebe zurückdrängen.

Was gibt es im Endgame noch zu tun? Ein weiterer Endgame-Inhalt ist das Reliquiar der Hölle. Nach der Hauptquest könnt ihr diese Maschine nutzen, um euch auf die Suche nach besonders mächtigen Dämonen zu machen. Besiegt ihr die Monster, füttert ihr die Maschine mit den Überresten, damit ihr einen Teil der Macht der Dämonen in euch aufnehmen und so noch stärker werden könnt.

Diablo Immortal Reliquiar der Hölle
So sieht die Maschine Reliquiar der Hölle aus.

Es ist möglich, das Reliquiar der Hölle zu verbessern, wofür ihr das Material Scoria sammeln müsst, das ihr beim Ehrehändler und in Kopfgeldtruhen findet. NPC Charsi fertigt dann daraus Höllenfeuerscoria an, mit dem ihr die Maschine aufwertet. Dadurch erhält euer Charakter mehr Macht durch die gesammelten Überreste der Dämonen.

Was haltet ihr vom Endgame im Mobilegame Diablo Immortal? Findet ihr es interessant?

Ihr wollt noch mehr zum Spiel erfahren? Wir stellen euch 5 Dinge vor, die zu Diablo Immortal auf der Blizzcon verraten wurden.

Quelle(n): Polygon, Eurogamer, Website von Diablo Immortal
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Zord

Ein Raid mit 48 Spielern in einem Mobil Titel? Kann mir irgendwie nicht vorstellen das das funktioniert, entweder ist das trivial oder unschafbar, da random vermutlich 3 Pros, 15 Noobs und 30 AfK Spieler dabei sein dürften.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x